Samstag, 16.02.2019

Stefan Vetter

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

 1 2 3 4 5 .... 23 24 25 
BERLIN 21.12.2018

»Es wird nicht friedlicher«

Der Grü­nen-Au­ßen- und Ver­tei­di­gungs­po­li­ti­ker Omid Nou­ri­pour (Fo­to: dpa) be­fürch­tet ne­ga­ti­ve Fol­gen des an­ge­kün­dig­ten Ab­zugs der US-Trup­pen aus Sy­ri­en. »In Sy­ri­en müs­sen sich die Kur­den ver­ra­ten füh­len. Die USA gel­ten bis­lang als ih­re Schutz­macht«, sagt er im Ge­spräch mit un­se­rem Ber­li­ner Kor­res­pon­den­ten Ste­fan Vet­ter.

Weiterlesen
BERLIN 19.12.2018

Hochkonjunktur für Minijobs

Die Zahl der aus Sicht der Be­schäf­tig­ten steu­er- und ab­ga­ben­f­rei­en Mi­ni­jobs ist mitt­ler­wei­le wie­der fast so hoch wie vor der Ein­füh­rung des ge­setz­li­chen Min­dest­lohns. Der Grund: Im­mer mehr Be­schäf­tig­te ha­ben zu ih­rem Haupt­job zu­sätz­lich noch ei­nen Ne­ben­job.

Weiterlesen
BERLIN. 27.11.2018

Generation 50plus kein Auslaufmodell

Äl­te­re Ar­beit­neh­mer sind nicht we­sent­lich häu­fi­ger krank als jün­ge­re. Al­ler­dings ist die Ge­ne­ra­ti­on 50­plus öf­ter von Er­kran­kun­gen mit län­ge­rer Dau­er be­trof­fen. Das geht aus ei­ner Un­ter­su­chung des Dach­ver­ban­des der Be­triebs­kran­ken­kas­sen (BKK) her­vor, die am Di­ens­tag in Ber­lin vor­ge­s­tellt wur­de.

Weiterlesen
BERLIN 13.12.2018

Ein Kompromiss zur vorweihnachtlichen Güte

Nach mo­na­te­lan­gem Tau­zie­hen ha­ben sich Spit­zen­ver­t­re­ter der Bun­des­re­gie­rung auf ei­ne Ab­sicht­s­er­klär­ung zur Neu­re­ge­lung des um­s­trit­te­nen Wer­be­ver­bots für Schwan­ger­schafts­ab­brüche ge­ei­nigt. Im Ja­nuar soll dem­nach ein kon­k­re­ter Ge­setz­ent­wurf vor­lie­gen. Vor al­lem die Op­po­si­ti­on ha­dert mit der Ver­ab­re­dung.

Weiterlesen
BERLIN. 06.12.2018

Wettstreit der Kandidaten bei Rentenpolitik

Das Ren­nen um den CDU-Vor­sitz hat sich kurz vor dem Zie­l­ein­lauf an die­sem Frei­tag in Ham­burg auch noch ein­mal ren­ten­po­li­tisch zu­ge­spitzt. An­neg­ret-Kramp Kar­ren­bau­er er­teil­te dem Ak­ti­en-Vor­schlag ih­res Mit­kon­kur­ren­ten Fried­rich Merz ei­ne Ab­sa­ge und brach­te ein ei­ge­nes Kon­zept ins Spiel.

Weiterlesen
BERLIN. 04.12.2018

Wachsender Ärger über Flugverspätungen

Im Bun­des­ver­brau­cher­schutz­mi­nis­te­ri­um kom­men an die­sem Mitt­woch Spit­zen­ver­t­re­ter von Po­li­tik, Flug­ge­sell­schaf­ten und Ver­brau­cher­schüt­zern zu­sam­men, um über Kon­se­qu­en­zen aus dem Flug­cha­os im ver­gan­ge­nen Som­mer zu be­ra­ten. Die Grü­nen brin­gen da­zu in die­ser Wo­che ei­nen Bun­des­tag­s­an­trag ein.

Weiterlesen
BERLIN. 30.11.2018

Sorglosigkeit im Sexualleben nimmt zu

Mehr als je­der vier­te Er­wach­se­ne in Deut­sch­land hat schon ein­mal un­ge­schütz­ten Sex mit ei­ner Zu­falls­be­kannt­schaft ge­habt. Das geht aus ei­ner re­prä­sen­ta­ti­ven Um­fra­ge her­vor, die vom Ver­band der Pri­va­ten Kran­ken­ver­si­che­rung (PKV) an­läss­lich des Welt-Aids-Tags (1. De­zem­ber) in Auf­trag ge­ge­ben wur­de.

Weiterlesen
BERLIN. 29.11.2018

Wohnkosten werden stärker begrenzt

Mie­ter sol­len künf­tig bes­ser vor hap­pi­gen Stei­ge­run­gen ih­rer Wohn­kos­ten ge­schützt wer­den. Da­zu be­kom­men sie mehr Rech­te. Zu­g­leich gibt es Ein­schrän­kun­gen bei der Mo­der­ni­sie­rung­s­um­la­ge, die vie­len Mie­tern vor al­lem in Bal­lungs­zen­t­ren das Le­ben schwer macht.

Weiterlesen
BERLIN. 28.11.2018

Mehr Rente bei vorerst stabilem Beitrag

Die rund 21 Mil­lio­nen Rent­ner in Deut­sch­land kön­nen auch in den nächs­ten Jah­ren mit spür­ba­ren Zu­wäch­sen bei ih­ren ge­setz­li­chen Al­ters­be­zü­gen rech­nen. Zu­g­leich ha­ben im­mer mehr Äl­te­re ei­ne ver­si­che­rungspf­lich­ti­ge Be­schäf­ti­gung.

Weiterlesen
BERLIN. 27.11.2018

»Wir sind in einer absurden Situation«

In Deut­sch­land wur­den nach Me­di­en-Re­cher­chen al­lein 2017 mehr als 14 000 Kom­p­li­ka­tio­nen und To­des­fäl­le im Zu­sam­men­hang mit Me­di­zin­pro­duk­ten wie In­su­lin-Pum­pen, Hüft­im­plan­ta­ten oder Herz­ka­the­tern ge­mel­det. Für den Bre­mer Ge­sund­heits­wis­sen­schaft­ler Gerd Glaes­ke (Fo­to: dpa) ist das aber nur die Spit­ze des Eis­bergs.

Weiterlesen
BERLIN. 26.11.2018

Reform soll »sozial gerecht« werden

Die Grund­steu­er muss re­for­miert wer­den, sagt das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt. Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Sc­holz (SPD) hat da­zu jetzt ei­nen Vor­schlag ge­macht. Vie­les ist aber noch un­ge­klärt. Nach­fol­gend die wich­tigs­ten Punk­te und Hin­ter­grün­de im Über­blick.

Weiterlesen
BERLIN. 23.11.2018

»Eine absurde Diskussion«

Hartz IV ab­schaf­fen? Da­von hält der Chef der Bun­de­sa­gen­tur für Ar­beit, Det­lef Schee­le, gar nichts. Im In­ter­view mit un­se­rer Ber­li­ner Re­dak­ti­on plä­d­iert Schee­le aber für Kor­rek­tu­ren, um Un­ge­rech­tig­kei­ten zu ver­mei­den.

Weiterlesen
BERLIN. 22.11.2018

Stress und Hetze am Arbeitsplatz haben zugenommen

Acht von zehn Be­schäf­tig­ten in Deut­sch­land iden­ti­fi­zie­ren sich sehr stark mit ih­rer Ar­beit. Mit ih­ren per­sön­li­chen Ar­beits­be­din­gun­gen sind vie­le al­ler­dings deut­lich we­ni­ger zu­frie­den. Das geht aus dem neu­en »DGB-In­dex Gu­te Ar­beit« her­vor, der am Don­ners­tag in Ber­lin ver­öf­f­ent­licht wur­de.

Weiterlesen
BERLIN. 21.11.2018

Erwerbslose rutschen öfter in Armut ab

Wer ar­beits­los wird, droht im­mer öf­ter in Ar­mut ab­zu­rut­schen. So gal­ten 2017 weit über zwei Drit­tel al­ler Er­werbs­lo­sen in Deut­sch­land als ar­muts­ge­fähr­det. Da­mit hat sich die­ser An­teil ge­gen­über dem Jahr 2000 fast ver­dop­pelt.

Weiterlesen
BERLIN. 19.11.2018

Kästchen statt Noten beim Pflege-Tüv

Wer ein pas­sen­des Pf­le­ge­heim für sich oder sei­ne An­ge­hö­ri­gen fin­den will, hat es schwer. Denn den Ein­rich­tun­gen sieht man nicht gleich an, ob sie gut oder sch­lecht sind. Ei­ne neue Qua­li­täts­be­wer­tung soll nun für Ab­hil­fe sor­gen. Das Echo auf den von Wis­sen­schaft­lern un­ter­b­rei­te­ten Vor­schlag ist al­ler­dings ver­hal­ten.

Weiterlesen
BERLIN. 16.11.2018

Arznei-Betrügern den Kampf angesagt

Nach den jüngs­ten Arzn­ei­mit­telskan­da­len in Deut­sch­land zieht Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) Kon­se­qu­en­zen: Ein neu­es Ge­setz soll für mehr Si­cher­heit bei der Ver­sor­gung mit Me­di­ka­men­ten sor­gen.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.