Donnerstag, 15.11.2018

Martin Roos

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

Bei Kontrolle des Veterinäramts aufgeflogen 04.04.2013

Einem Hund "erhebliches Leid zugefügt" - Mann wird verurteilt

We­gen Ver­sto­ßes ge­gen das Tier­schutz­ge­setz hat sich ein 44-jäh­ri­ger Mann vor dem Obern­bur­ger Amts­ge­richt ver­ant­wor­ten müs­sen. Er wurde zu einer Bewährungsstrafe, gemeinnütziger Arbeit und lebenslangem Hundehalteverbot verurteilt.

2 Kommentare Weiterlesen
Sulzbach 03.04.2013

Zukunft des kommunalen Jugendtreffs in Sulzbach offen

Ob in Sulz­bach ein Se­nio­renpf­le­ge­heim ge­baut wer­den kann und der Ju­gend­treff die­sem Vor­ha­ben wei­chen muss, ist der­zeit völ­lig of­fen. »Seit Be­kannt­wer­den der Ab­riss- pla­nung sind die Be­su­cher­zah­len im Ju­gend­treff mas­siv ge­sun­ken«, be­rich­tet die Lei­te­rin der Ein­rich­tung, Li­sa Klein. Sie wünscht sich von der Markt­ge­mein­de ei­ne zeit­na­he Klär­ung die­ser Fra­gen. Bür­ger­meis­ter Pe­ter Mau­rer (FWG) be­stä­tigt, dass am Ort des Ju­gend­treffs ur­sprüng­lich ein Se­nio­renpf­le­ge­heim ge­plant war.

1 Kommentar Weiterlesen
Eschau 30.03.2013

2500 Euro für Orgel-Renovierung

2500 Eu­ro über­reich­ten die bei­den In­ha­ber der Fir­ma J & H Grund­be­sitz Eschau, Hans-Ge­org Jost (links) und Mar­tin Herr­mann (Mit­te) an Pfar­rer Alex­an­der Röhm.

Weiterlesen
Erlenbach-Streit 30.03.2013

»An die gute alte Zeit erinnert«

Grün­don­ners­ta­g­a­bend 18 Uhr. Der St­rei­ter reibt sich ver­wun­dert die Au­gen. Ein un­ge­wöhn­li­ches und doch ir­gend­wie ver­trau­tes Ge­räusch ist in der Fer­ne zu hö­ren. »Klipp, Klapp, Klipp, Klapp« schalt es durch den ver­schla­fe­nen Höh­en­ort. Da­nach hört man Män­ner­stim­men, die laut­stark das Lied »Ave Ma­ria, gra­tia ple­na« sin­gen. Der Brauch des Klap­perns ist in St­reit 2013 wie­der neu be­lebt wor­den.

Weiterlesen
Obernburg-Eisenbach 30.03.2013

Symbol der Auferstehung Jesu

Das kurz vor Os­tern ge­bo­re­ne Lämm­chen blickt neu­gie­rig in die Welt. Jun­ge Läm­mer sind seit je­her Zei­chen des mit dem Früh­ling wie­der­keh­ren­den Lichts und des nach dem lan­gen Win­ter neu er­wa­chen­den Le­bens. Für Chris­ten steht das Os­ter­lamm zu­dem als Sym­bol für die Au­f­er­ste­hung Je­su.

Weiterlesen
Elsenfeld 28.03.2013

Amt des Vorsitzenden bleibt vorerst unbesetzt

Trotz mo­na­te­lan­ger Su­che konn­te in der Jah­res­ver­samm­lung des Turn­ve­r­eins El­sen­feld (TVE) kein neu­er Vor­sit­zen­der prä­sen­tiert wer­den. Der bis­he­ri­ge Vor­sit­zen­de Adolf Mi­cha­lik und drit­ter Vor­sit­zen­der Hel­mut Franz hat­ten an­ge­kün­digt, nicht mehr zur Wahl an­zu­t­re­ten.

Weiterlesen
Obernburg 28.03.2013

Abrissparty am Kindergarten

Nor­ma­ler­wei­se wer­den Richt­fes­te ge­fei­ert. An­ders in Obern­burg. Weil der Kin­der­gar­ten ab­ge­ris­sen wird, fei­ern El­tern­bei­rat und das Team des Alt­stadt­kin­der­gar­tens Son­nen­schein und Re­gen­bo­gen auf dem Kin­der­gar­ten­ge­län­de am Sams­tag, 6. April, ab 17 Uhr ei­ne Ab­ris­spar­ty. Of­fi­zi­el­ler Spa­ten­stich ist be­reits am Frei­tag, 5. April, um 14 Uhr.

Weiterlesen
Erlenbach-Streit 27.03.2013

Vollmundiger Mix aus Rebensaft und Gesang

Vier Gast­c­hö­re so­wie der gast­ge­ben­de Chor Frisch auf St­reit ha­ben am Sams­tag in der fest­lich de­ko­rier­ten St­reit­berg­hal­le ein ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm un­ter dem Ti­tel »Lie­der beim Wein« ge­bo­ten. Je­weils im Wech­sel trat ein Chor auf, wäh­rend ins­ge­s­amt sechs Wein­pro­ben und ein Prosec­co ein­ge­schenkt wur­den. Der Er­len­ba­cher Win­zer Al­bert Wai­gand be­sprach die ein­zel­nen Wei­ne fach­kun­dig.

Weiterlesen
Elsenfeld-Obernburg 26.03.2013

Dunkelheit des Todes überwinden

Un­ter dem Ti­tel »Über­Wun­den« fand am Frei­tag in El­sen­feld der öku­me­ni­sche Kreuz­weg der Ju­gend statt. Rund 100 Firm­lin­ge und Kon­fir­man­den aus den Pfar­rei­en­ge­mein­schaf­ten Chris­tus Sal­va­tor und Lu­men Chris­ti ent­lang der Müm­ling so­wie Kon­fir­man­den aus El­sen­feld und Obern­burg nah­men teil.

Weiterlesen
Erlenbach 25.03.2013

Mit den Jahren gereift und das Niveau gesteigert

»Wir sind be­st­rebt, das kul­tu­rel­le Le­ben in Er­len­bach mit­zu­ge­stal­ten und sa­gen, wo im­mer es geht, un­se­re Un­ter­stüt­zung zu.« Dies be­ton­te Vor­sit­zen­der der Chor­ve­r­ei­ni­gung Er­len­bach Ber­t­hold Er­hardt bei der Jah­res­ver­samm­lung im Ci­ty Ho­tel Ba­lo­nier.

Weiterlesen
Sulzbach 23.03.2013

Drängende Frage: Wie geht es weiter mit dem Jugendtreff?

Be­richt über die Ju­gend­ein­rich­tun­gen Sulz­bachs und So­den er­stat­te­ten Li­sa Klein und Tho­mas Ja­kob, Lei­ter des Sulz­ba­cher Ju­gend­treffs und des Ju­gend­hau­ses »Whats up« So­den, am Don­ners­tag in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats. Lei­te­rin Klein lag am Her­zen, dass mög­lichst sch­nell ge­klärt wird, wie es mit dem Sulz­ba­cher Treff wei­ter­geht. Seit die Ab­riss­plä­ne im Raum ste­hen, ist die Zahl der Be­su­cher mas­siv ge­sun­ken.

Weiterlesen
Sulzbach 23.03.2013

Mehr Holzernte: 29 228 Euro Überschuss

29 228 Eu­ro Über­schuss mel­de­te For­stamt­mann Ger­hard Ei­den­schink in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Don­ners­tag. Ei­den­schink in­for­mier­te, dass statt der vor­ge­se­he­nen 3600 im ver­gan­ge­nen Jahr 4385 Fest­me­ter Holz ge­schla­gen wur­den. Der Groß­teil stammt aus Jung- und Alt­durch­for­s­tun­gen.

Weiterlesen
Elsenfeld 22.03.2013

Freude, Lebenslust aber auch Sorgen miteinander teilen

Am 26. Ja­nuar 1988 hat­ten sich 17 jun­ge Frau­en ge­trof­fen und den Kreis jun­ger Frau­en ge­grün­det. Am Di­ens­tag hat nun der Frau­en­kreis, wie er sich in­zwi­schen nennt, nach ei­nem Got­tes­di­enst in der al­ten El­sen­fel­der Sankt Ger­traud-Kir­che im Pfar­r­heim sein 25-jäh­ri­ges Be­ste­hen ge­fei­ert.

Weiterlesen
Obernburg 22.03.2013

Diebestrio manipuliert Zigarettenautomaten

We­gen be­son­ders schwe­ren Dieb­stahls ha­ben sich drei 22-jäh­ri­ge Män­ner vor dem Obern­bur­ger Amts­ge­richt ver­ant­wor­ten müs­sen. Die Staats­an­walt­schaft hat­te An­kla­ge er­ho­ben, weil sie ins­ge­s­amt 28 Pa­ckun­gen Zi­ga­ret­ten aus Au­to­ma­ten ge­stoh­len hat­ten.

Weiterlesen
Elsenfeld 19.03.2013

Rummel und Bummel am Palmsonntag

Vie­le El­sen­fel­der ver­di­en­ten noch bis in die Nach­kriegs­zeit ih­ren Le­bens­un­ter­halt mit der Heim­schnei­de­rei. Ei­ne Aus­stel­lung im Hei­mat­mu­se­um El­sen­feld will beim El­sen­fel­der Os­ter­markt am Palm­sonn­tag, 24. März, Er­in­ne­run­gen an die­sen Be­rufs­zweig we­cken. Der Markt­be­trieb be­ginnt um 11 Uhr, die Ge­schäf­te sind ab 13 Uhr ge­öff­net

Weiterlesen
Obernburg 19.03.2013

Probetraining soll Reihen der Judokas füllen

Bei der Jah­res­ver­samm­lung des Ju­do-Clubs Obern­burg im Gast­haus Zum Ka­s­per be­rich­te­te Vor­sit­zen­der Mar­kus Hold von ei­nem leich­ten Mit­g­lie­der­rück­gang. Der­zeit zäh­le der Ve­r­ein 106 Mit­g­lie­der, im Jahr zu­vor wa­ren es noch 114. Dies sei je­doch nicht dra­ma­tisch, da mit ei­nem neu­en An­fän­ger­trai­ning die Dif­fe­renz sch­nell wie­der wett­ge­macht sei. Au­ßer­dem lie­ge die Zahl im­mer noch höh­er als vor zwei Jah­ren.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.