Samstag, 22.09.2018

Martin Roos

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

Mömlingen 13.03.2013

Stelldichein der Männerballetts

An Ascher­mitt­woch ist längst nicht al­les vor­bei - zu­min­dest nicht in der Kar­ne­vals­hoch­burg Möm­lin­gen. Dort ver­an­stal­ten am Sams­tag, 16. März, ab 19 Uhr in der Kul­tur- und Sport­hal­le der Möm­lin­ger Car­ne­val­ve­r­ein und die Möm­lin­ger Doanz-Bu­we das ers­te Män­ner­bal­lett-Tref­fen. Der Abend steht un­ter dem Mot­to »Après Ski«. Über zehn Män­ner­bal­letts zei­gen ihr Kön­nen.

Weiterlesen
Obernburg 12.03.2013

Schnell und unbürokratisch helfen Förderverein spendet 16 500 Euro

Ei­ne Spen­de von 16 500 Eu­ro über­reich­te der Vor­sit­zen­de des För­der­ve­r­eins Hil­fe in Not, Ri­chard Mül­ler, in der Jah­res­ver­samm­lung an den Vor­sit­zen­den der Stif­tung, Mi­cha­el Wen­zel. »Sch­nell, un­büro­k­ra­tisch, ef­fi­zi­ent und dis­k­ret hel­fen. Das ist die Auf­ga­be der Stif­tung Hil­fe in Not und des För­der­ve­r­eins«, be­ton­te Mül­ler.

Weiterlesen
Mann muss zahlen 09.03.2013

Schwägerin zu Unrecht des Betrugs beschuldigt

We­gen fal­scher Ver­däch­ti­gung hat sich ein 31-Jäh­ri­ger in Obern­burg vor dem Straf­rich­ter ver­ant­wor­ten müs­sen. Mar­tin Stock ver­ur­teil­te den Mann zu ei­ner Geld­stra­fe.

Weiterlesen
Großwallstadt 09.03.2013

Dank Weitblick für Zukunft gerüstet

Die Ein­woh­ner sind mit Bür­ger­meis­ter und der Ver­wal­tung of­fen­sicht­lich weit­ge­hend zu­frie­den. Bei der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­tag in der Volks­hal­le hat­ten zu­min­dest die 90 Teil­neh­mer we­nig an der Ar­beit im Rat­haus aus­zu­set­zen.

Weiterlesen
Großwallstadt 08.03.2013

Bebauungsplanänderung für Sportgelände vertagt

Der Be­schluss über die Än­de­rung des Flächen­nut­zungs­plans und des Be­bau­ungs­plans »Ge­wer­be­ge­biet süd­lich des Sport­ge­län­des« wur­de in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag ver­tagt. Grund war ein von Rein­hold Hein (SPD) ver­le­se­ner An­trag.

Weiterlesen
Erlenbach-Mechenhard 08.03.2013

Vorsitzender Gerhard Knüttel kündigt Rücktritt an

In der Jah­res­ver­samm­lung des Ge­sang- und Mu­sik­ve­r­eins Ein­tracht Me­chen­hard kün­dig­te Vor­sit­zen­der Ger­hard Knüt­tel für 2014 das En­de sei­ner zwölf­jäh­ri­gen Amts­zeit an. An die Mit­g­lie­der ap­pel­lier­te er, sich Ge­dan­ken über ei­nen Nach­fol­ger zu ma­chen.

Weiterlesen
Großwallstadt 08.03.2013

Freistaat trägt 50 Prozent der Kosten

Ber­t­hold Ort vom Amt für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten hat in der Großwall­städ­ter Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend die neue For­stein­rich­tung vor­ge­s­tellt. »Kör­per­schafts­wald ist vor­bild­lich zu be­wirt­schaf­ten«, be­ton­te der Forst­di­rek­tor. Da­zu sei­en stand­ort­ge­mä­ße, na­tur­na­he, ge­sun­de, leis­tungs­fähi­ge und sta­bi­le Wäl­der zu er­hal­ten und zu schaf­fen.

Weiterlesen
Großwallstadt 08.03.2013

Soll das Dach ausgebaut werden?

Kei­ne Ent­schei­dung in Sa­chen Um­bau Al­te Schu­le. Der Ge­mein­de­rat be­sch­loss nach lei­den­schaft­li­cher Dis­kus­si­on, die Ent­schei­dung erst in der nächs­ten Sit­zung zu fäl­len. Ur­sprüng­lich sah der Zeit­plan von Ar­chi­tekt Bert­win Kauf­mann vor, bis 7. Mai die Ge­wer­ke zu ver­ge­ben und ab 27. Mai mit dem Um­bau zu be­gin­nen.

Weiterlesen
Großwallstadt 07.03.2013

Petrijünger fordern: Mainufer tiefer ausbaggern

In der Jah­res­ver­samm­lung des An­gels­port­ve­r­eins Großwall­stadt (ASV) wur­den die Vor­stands­mit­g­lie­der in ih­ren Äm­tern be­stä­tigt. Heu­er blickt der Ve­r­ein auf sein 40-jäh­ri­ges Be­ste­hen zu­rück.

Weiterlesen
Großwallstadt 06.03.2013

Großwallstadts Bürger kommen zu Wort

Ei­ne Bür­ger­ver­samm­lung ver­an­stal­tet die Ge­mein­de­ver­wal­tung am mor­gi­gen Don­ners­tag, 7. März, in der Großwall­städ­ter Volks­hal­le. Sie be­ginnt um 19 Uhr. Ne­ben ei­nem Rück­blick auf das Jahr 2012 gibt es ei­nen Ein­blick in den Haus­halts­plan 2013, ei­ne Fi­n­anz­über­sicht, ein Be­richt über die kom­mu­na­len Ein­rich­tun­gen und den Aus­blick auf das Jahr 2013. An­sch­lie­ßend kön­nen Großwall­städ­ter Bür­ge­rin­nen und Bür­ger Wün­sche und An­re­gun­gen vor­tra­gen.

Weiterlesen
Obernburg 05.03.2013

Platanen weichen dem Kindergarten

Mit­ar­bei­ter des städ­ti­schen Bau­hofs ha­ben am ver­gan­ge­nen Mitt­woch drei mar­kan­te Pla­ta­nen­bäu­me auf dem Ge­län­de des Obern­bur­ger Alt­stadt­kin­der­gar­tens ge­fällt. Die zwi­schen 80 und 90 Jah­re al­ten Bäu­me muss­ten dem vom Stadt­rat be­sch­los­se­nen Bau des neu­en Kin­der­gar­tens wei­chen. Pla­ta­nen kön­nen ei­ne Höhe von 40 bis 50 Me­ter und ei­nen Um­fang von sechs Me­ter er­rei­chen. Mar­tin Roos/Fo­to: Mar­tin Roos

Weiterlesen
Obernburg 27.02.2013

Orgelbauverein nach elf Jahren aufgelöst

Die Mit­g­lie­der des Or­gel­bau­ve­r­eins Sankt Pe­ter und Paul Obern­burg ha­ben am Frei­tag im Rah­men ei­ner Ver­samm­lung im Pfar­r­heim Pia Fi­de­lis ein­stim­mig die Auflö­sung des Ve­r­eins be­sch­los­sen.Vor­sit­zen­der Adolf Re­hak zi­tier­te den Pre­di­ger Sa­lo­mo aus dem alt­te­s­ta­men­ta­ri­schen Buch Ko­he­let mit dem Vers »Al­les hat sei­ne Zeit, al­les hat sei­ne Stun­de«.

Weiterlesen
Obernburg 27.02.2013

Hintergrund: Orgelbauverein Sankt Peter und Paul Obernburg

Der Or­gel­bau­ve­r­ein Sankt Pe­ter und Paul Obern­burg wur­de am 13. Mai 2002 ge­grün­det und hat­te über 91 Mit­g­lie­der bei Auflö­sung. Ve­r­eins­zweck war die Fi­nan­zie­rung ei­ner neu­en Or­gel für die Pfarr­kir­che Sankt Pe­ter und Paul. Vor­sit­zen­der war von der Grün­dung bis zur Auflö­sung Adolf Re­hak. In den elf Jah­ren wur­den mit Hil­fe von Kon­zer­ten und Be­ne­fiz­ak­tio­nen ins­ge­s­amt 183 000 Eu­ro zu­sam­men­tra­gen.

Weiterlesen
Elsenfeld 25.02.2013

Vier Tage lang Jubelparty im Beachpark

Der Fuß­ball­ve­r­ein El­sa­va El­sen­feld fei­ert heu­er sein 100-jäh­ri­ges Be­ste­hen. In der Jah­res­ver­samm­lung am Frei­tag im Sport­heim stell­te Tho­mas Dut­ti­ne den 54 an­we­sen­den Mit­g­lie­dern das ge­plan­te Pro­gramm vor. In der Vor­stands­wahl wur­de Dut­ti­ne wur­de als Vor­sit­zen­der be­stä­tigt. Mi­cha­el Broth ist neu­er Zwei­ter Vor­sit­zen­der für den sport­li­chen Be­reich, Ru­dolf Thor­wart als Drit­ter Vor­sit­zen­der für die Ob­jek­te zu­stän­dig.

Weiterlesen
Obernburg 26.02.2013

Zahlen und Fakten: RV Wanderlust Mechenhard

Grün­dung: 1926
Mit­g­lie­der: 183, da­von 61 Eh­ren­mit­g­lie­der
Vor­sit­zen­der: Al­fons Jörg, Ho­fa­cker­s­t­ra-ße 6, 63906 Er­len­bach-Me­chen­hard, Tel. 0 93 72 / 94 02 64
Ve­r­eins­a­ben­de: je­den letz­ten Mitt­woch im Mo­nat
Wan­de­run­gen: je­den zwei­ten Mitt­woch im Mo­nat.
Jah­res­bei­trag: 7 Eu­ro (ab 16 Jah­re)
In­ter­net: www.wan­der­ve­r­ein-me­chen­hard.de (Mar­tin Roos)

Weiterlesen
Mechenhard 26.02.2013

Mehr Beteiligung erwünscht

Bei der Jah­res­ver­samm­lung des Rand­wan­der­ve­r­eins (RV) Wan­der­lust Me­chen­hard am ver­gan­ge­nen Sams­tag im Gast­haus Berg­blick stan­den ne­ben den Eh­run­gen der Mit­g­lie­der die Ver­an­stal­tun­gen des vo­ri­gen Jah­res im Mit­tel­punkt.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.