Montag, 19.11.2018

Marco Burgemeister

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

Umpfenbach 04.06.2013

Großprojekt gemeinsam gestemmt

Die Fer­tig­stel­lung ih­res neu­en Ge­rät­e­hau­ses hat die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Ump­fen­bach am Sonn­tag ge­fei­ert. Pfar­rer Ar­tur Fröh­lich gab dem Ge­bäu­de den kirch­li­chen Se­gen.

Weiterlesen
Miltenberg 01.06.2013

Charmeoffensive für tiefsinnigen Humor

Ein span­nen­des Kon­zept wur­de den Be­su­chern am Mitt­woch im Mil­ten­ber­ger Bea­vers prä­sen­tiert. Hol­le B. mit sei­nem Pro­jekt »…meets Co­wa­bun­ga« hat­te als Gast­ge­ber des Abends den be­f­reun­de­ten Mu­si­ker Ra­mi Hatt­ab aus Wies­ba­den so­wie das En­ter­tain­ment-Duo Sc­hö­ne Män­ner aus Stutt­gart ein­ge­la­den. Je­de der drei For­ma­tio­nen ab­sol­vier­te ei­ge­ne Auf­trit­te.

Weiterlesen
Trennfurt 30.05.2013

Plätze aus aller Welt

Be­ein­dru­cken­de Fo­to­mo­ti­ve aus al­ler Welt sind der­zeit im Foy­er der Trenn­fur­ter Fir­ma Wi­ka zu se­hen. Die Aus­stel­lung trägt den Ti­tel »Places to be«, die Wer­ke stam­men aus dem Re­per­toi­re des Fo­to­gra­fen Re­né Staud aus Leon­berg. Staud wur­de 1951 in Stutt­gart ge­bo­ren und ar­bei­tet seit 1973 selbst­stän­dig.

Weiterlesen
Kleinheubach 30.05.2013

Angebote auf dem Prüfstand

Vor rund ei­nem Jahr, am 22. Mai 2012, hat­te die Ge­mein­de Klein­heu­bach zur ers­ten se­nio­ren­po­li­ti­schen Run­de ein­ge­la­den, um die Mög­lich­kei­ten von An­ge­bo­ten für äl­te­re Men­schen zu er­ör­t­ern. Was sich in die­ser Hin­sicht seit­dem ge­tan hat und was noch ge­tan wer­den kann, wur­de in ei­nem zwei­ten Tref­fen mit rund 20 Teil­neh­mern am Di­ens­tag im Rat­haus dis­ku­tiert.

Weiterlesen
Miltenberg 25.05.2013

Spielfreude auf dem Fundament virtuosen Könnens

Ein Kon­zert zum Ein­tau­chen in mi­t­rei­ßen­de Rhyth­men und flin­ke Pia­no­me­lo­di­en hat das Niels-von-der-Ley­en-Trio am Don­ners­tag im gut ge­füll­ten Bea­vers ge­bo­ten. Ne­ben Na­mens­ge­ber Niels von der Ley­en mu­si­zier­ten Schlag­zeu­ger And­reas Bock und Bernd Ku­chen- be­cker am Kon­tra­bass.
Blu­es, Funk und Rock

Weiterlesen
Faulbach 24.05.2013

Drehleiter verbessert die Brandbekämpfung

Wenn‘s bei dicht an­ein­an­der­ge­reih­ten und mehr­stö­cki­gen Bau­wer­ken brennt, ist die An­we­sen­heit ei­nes Dreh­lei­ter­fahr­zeugs sinn­voll. Um künf­tig ei­nen sch­nel­len Feu­er­weh­r­ein­satz zu ge­währ­leis­ten, ver­ab­schie­de­te der Ge­mein­de­rat am Mitt­woch ei­ne Ab­sicht­s­er­klär­ung zum Kauf ei­nes sol­chen Fahr­zeugs. Die In­ves­ti­ti­on soll zu­sam­men mit Al­ten­buch, Col­len­berg, Dorf­pro­zel­ten und Stadt­pro­zel­ten er­fol­gen.

Weiterlesen
Faulbach 24.05.2013

Zusätzliche sanitäre Anlagen treiben Kosten in die Höhe

Der Faul­ba­cher Ge­mein­de­rat ver­tag­te in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch die Be­ra­tung und Be­schluss­fas­sung zu ei­nem An­bau an das Brei­ten­brun­ner Feu­er­wehr­ge­rät­e­haus. Bür­ger­meis­ter Wal­ter Wei­ner er­klär­te, dass der An­trag von der Feu­er­wehr zu­nächst zu­rück­ge­zo­gen wur­de, da noch Dis­kus­si­ons­be­darf be­steht. Für die an­ge­dach­te zu­sätz­li­che Un­ter­s­tell­mög­lich­keit am Brei­ten­brun­ner Feu­er­wehr­haus wa­ren Zu­schüs­se in Aus­sicht ge­s­tellt.

Weiterlesen
Miltenberg 24.05.2013

Hintergrund: Finanzierungsmodell für Drehleiterfahrzeug

Die Kos­ten des Fahr­zeugs mit der of­fi­zi­el­len Be­zeich­nung DLA(K) SL 23-12 be­lau­fen sich auf 490 000 Eu­ro brut­to. Die­se wer­den von der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken mit 192 500 Eu­ro be­zu­schusst. Dem­nach blei­ben für die fünf Kom­mu­nen (Faul­bach, Al­ten­buch, Col­len­berg, Dorf­pro­zel­ten und Stadt­pro­zel­ten) ins­ge­s­amt 297 500 Eu­ro.

Weiterlesen
Miltenberg 21.05.2013

Bluesrock mit viel frischem Wind

Star­ken Blues­rock mit viel fri­schem Wind hat das Trio How­lin’ King Sna­ke bei sei­nem Kon­zert am Sams­tag im Bea­vers prä­sen­tiert. Zu­nächst trat die Co­ver­band Kis­sin’ Ro­sie auf, die den zahl­reich er­schie­ne­nen Gäs­ten gro­ßen Spaß be­rei­te­te.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 17.05.2013

Miltenberg unterstützt Projekt Burglandschaft

Die Tou­ris­mus­si­tua­ti­on in Mil­ten­berg ist wei­ter­hin als sta­bil zu be­trach­ten. Das ging aus der Sit­zung des Kul­tur- und Frem­den­ver­kehrs­aus­schus­ses am Mitt­woch im Rat­haus her­vor. Die Lei­te­rin der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft Mil­ten­berg-Bürg­stadt-Klein­heu­bach, San­d­ra Heinz, prä­sen­tier­te die ak­tu­el­len Ent­wick­lun­gen.

Weiterlesen
Miltenberg 17.05.2013

Zahlen und Fakten: Tourismus und Kultur in Miltenberg

Im Jahr 2012 gab es 860 Stadt­füh­run­gen, für die­ses Jahr wur­den bis­her 430 an­ge­mel­det, von de­nen 110 be­reits statt­ge­fun­den ha­ben. Ver­an­stal­tun­gen wur­den und wer­den in ganz un­ter­schied­li­chen Au­s­prä­gun­gen an­ge­bo­ten, wie et­wa in Fremd­spra­chen - meist Eng­lisch. Ne­ben den klas­si­schen Stadt­füh­run­gen gibt es mitt­ler­wei­le auch die so­ge­nann­ten »Stadt­ver­füh­run­gen«. Es gab 2013 bis­her 458 An­fra­gen von Schif­fen, die in Mil­ten­berg an­le­gen woll­ten.

Weiterlesen
Großheubach 16.05.2013

Symbol für das Doppelzentrum Groß- und Kleinheubach

Am Di­ens­tag prä­sen­tier­ten Großh­eu­bachs Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger und sein Klein­heu­ba­cher Amts­kol­le­ge Ste­fan Dan­nin­ger of­fi­zi­ell die neu­en Ort­s­ta­feln bei­der Ge­mein­den. Zur Au­ßen­dar­stel­lung des Dop­pel­zen-trums Heu­bach wur­de dar­auf ge­ach­tet, dass die Ge­stal­tung iden­tisch ist.

Weiterlesen
Dorfprozelten 16.05.2013

Gerätehaus bleibt Abriss erspart

Das al­te Feu­er­wehr­ge­rät­e­haus in der Schul­gas­se wird vo­r­erst nicht ab­ge­ris­sen. Der Dorf­pro­zel­te­ner Ge­mein­de­rat ent­schied am Di­ens­tag ein­stim­mig, den Ker­be­bur­schen das stark bau­fäl­li­ge Ge­bäu­de als La­ger­raum zu über­las­sen.

Weiterlesen
Erlenbach 14.05.2013

»Grüß Gott!« - Biker feiern Messe

»Grüß Gott! Bi­ker grü­ß­en Bi­ker!« lau­te­te das Mot­to des sechs­ten Got­tes­di­ens­tes der Er­len­ba­cher Bi­ker-Bu­be am Sonn­tag­vor­mit­tag im Pau­sen­hof der Dr.-Vits-Schu­le. Es soll da­ran er­in­nern, Bi­ker-Kol­le­gen auf der Stra­ße zu grü­ß­en und sich ge­gen­sei­tig gu­te Fahrt zu wün­schen. Rund 100 Teil­neh­mer fan­den sich ein, ne­ben Mo­tor­rad­fah­rern aus dem Land­kreis ge­sell­ten sich auch Gäs­te von wei­ter weg, un­ter an­de­rem Schwein­furt, da­zu. Pfar­rer Franz Kraft hielt den Got­tes­di­enst und gab sich gut ge­la­unt.

Weiterlesen
Kleinheubach 11.05.2013

Größter Kraftakt: neues Feuerwehrhaus

Ein­stim­mig hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag den Klein­heu­ba­cher Haus­halt 2013 ver­ab­schie­det. Die­ser sch­ließt im Ver­wal­tungs­teil mit 7 751 655 Eu­ro und im Ver­mö­gen­se­tat mit 4 521 185 Eu­ro ab.

Weiterlesen
Kleinheubach 11.05.2013

Sinnvolle Nutzung für Industriebrache

Die Ge­mein­de Klein­heu­bach ist an der Um­set­zung ei­nes Kon­zepts im Be­reich Be­t­reu­tes Woh­nen in­ter­es­siert. Als Fläche ist das ehe­ma­li­ge Jo­se­ra-Fir­men­ge­län­de vor­ge­se­hen, zu dem auch der Park­platz in der Post­stra­ße zählt. Das Areal be­fin­det sich im Ei­gen­tum der Ge­mein­de.
Woh­nen als Ge­stal­tung­s­prin­zip

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors