Samstag, 16.02.2019

Marco Burgemeister

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

 1 2 3 4 5 .... 121 122 123 
Großheubach 23.01.2019

Schränke am Rathaus mit Büchern füllen

Angebot: Für regen Literaturaustausch

Gu­te Nach­richt für Bücher­fans in Großh­eu­bach: Zwei öf­f­ent­li­che Bücher­schrän­ke sind am Di­ens­tag am Rat­haus auf­ge­s­tellt wor­den, sie kön­nen ab so­fort von je­dem ge­nutzt wer­den. Das Kon­zept ist sch­nell er­klärt:

Weiterlesen
Miltenberg 22.01.2019

Interaktiver Märchen-Klassiker

Junge Oper Detmold präsentiert »Hänsel und Gretel« in Miltenberg - Publikum spielt mit

Je­der kann Teil ei­ner Oper sein - die­se Bot­schaft ver­mit­tel­te die Auf­füh­rung des Stücks »Hän­sel und Gre­tel« der Jun­gen Oper Det­mold am Sonn­ta­gnach­mit­tag im Al­ten Rat­haus. Das Be­son­de­re und auch ei­ner der eta­b­lier­ten An­sät­ze der Jun­gen Oper war es, die An­we­sen­den von An­fang an mit ein­zu­be­zie­hen.

Weiterlesen
Röllbach 21.01.2019

Mit Blick nach vorne gemeinsam Ziele erreichen

Politische und kirchliche Gemeinden Röllbach starten ins neue Jahr - Tourismus fördern, ÖPNV stärken, Wohnraum schaffen

Wohn­wert und Wirt­schaft der Ge­mein­de för­dern, Aus­bau­maß­nah­men vor­an­brin­gen, in­ter­kom­mu­nal zu­sam­men ar­bei­ten und die funk­tio­nie­ren­de Dorf­ge­mein­schaft wei­ter pf­le­gen und am Le­ben er­hal­ten. Dies for­mu­lier­te Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck beim Neu­jahrs­emp­fang der po­li­ti­schen und kirch­li­chen Ge­mein­den am Sonn­tag im Pfar­r­heim als Aus­gangs­punk­te für das Han­deln in 2019.

Weiterlesen
Amorbach 21.01.2019

Tretters scharfer Blick um die Ecke

Kabarettist unterhält in Amorbacher Zehntscheuer mit seinem Bühnenprogramm »Pop!«

Ei­ne iro­ni­sche Sicht­wei­se auf sich, sein Um­feld und die Welt lie­fer­te Ka­ba­ret­tist Ma­thias Tret­ter bei sei­nem um­ju­bel­ten Auf­tritt am Sams­tag in der Zehnt­scheu­er. Mit im Ge­päck sein Büh­nen­pro­gramm un­ter dem Ti­tel »Pop«. Der En­ter­tai­ner war in Best­form. Scharf­zün­gig, nichts und nie­man­den ver­scho­nend, fern­ab al­ler ver­meint­li­cher »Po­liti­cal Cor­rect­ness«. Und zwar so ge­schickt, dass da nicht ein­mal je­mand »sau­er« sein kann, weil es wir­k­lich so ziem­lich al­le traf.

Weiterlesen
Erlenbach 21.01.2019

Rockparty im Rosenbett

Tributeband Bounce bringt alle Bon-Jovi-Hits in Erlenbacher Frankenhalle

Wer kennt sie nicht, die uns­terb­li­chen Hym­nen wie »It's My Li­fe« oder die herz­er­g­rei­fen­den Po­wer-Bal­la­den der Mar­ke »Bed Of Ro­ses« von Bon Jo­vi? Ein Pro­gramm, be­ste­hend aus un­ter an­de­rem die­sen bei­den und zahl­rei­chen wei­te­ren Über­hits, aber auch der ei­nen oder an­de­ren Über­ra­schung, prä­sen­tier­te die Band Boun­ce am Sams­tag in der Er­len­ba­cher Fran­ken­hal­le.

Weiterlesen
Großheubach 20.01.2019

Tolle Schautänze, lustige Büttenreden in Großheubach

TSV-Faschingsabteilung glänzt im Gemeinschaftshaus

Fan­ta­sie­voll ge­stal­te­te Schau­tän­ze, gei­st­rei­che Büt­ten­re­den, da­zu auf »Heb­boch« ge­münz­te Lie­der, die die Gäs­te auf ih­re Stüh­le trei­ben: Das al­les im Zu­sam­men­spiel mit der großar­ti­gen Stim­mung und ein­ma­li­gen At­mo­sphä­re ließ die Prunk­sit­zung der Fa­schings­ab­tei­lung des TSV Großh­eu­bach am Frei­tag im vol­len Ge­mein­schafts­haus zu et­was Be­son­de­rem wer­den.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großheubach 16.01.2019

Baugebiet Am Mühlbach wird ab März erschlossen

Die Pla­nun­gen für das in­ner­ört­li­che Bau­ge­biet »Am Mühl­bach« sch­rei­ten voran. Dies zeich­ne­te sich in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag ab. In dem Areal zwi­schen Bach­gas­se und Frie­dens­stra­ße, das über ei­nen klei­nen Weg er­reich­bar ist, be­fin­den sich sechs Bau­plät­ze.

Weiterlesen
Großheubach 15.01.2019

Großheubach trägt gestiegenem Betreuungsbedarf Rechnung

Der Be­darf an Kin­der­be­t­reu­ung in der Ge­mein­de steigt, ge­ra­de für die ganz klei­nen. Die Ka­tho­li­sche Kir­chen­s­tif­tung ist Trä­ger bei­der Kin­der­ta­ges­stät­ten im Ort - St. Pe­ter und St. Eli­sa­beth. Die Ver­ant­wort­li­chen rea­gier­ten und rea­gie­ren auf die er­höh­te Nach­fra­ge.

Weiterlesen
Weilbach 14.01.2019

Jeannine I. und Benjamin I. regieren nun die Frösche

Jeanni­ne I. und Ben­ja­min I. sind das neue Prin­zen­paar der Car­ne­vals­ge­sell­schaft Weil­ba­cher Frösch (CGW). In­thro­ni­siert wur­den die Nach­fol­ger von Ju­lia I. Und Cars­ten I. am Sonn­tag­vor­mit­tag im Rat­haus­saal. CGW-Prä­si­dent Mar­tin Sto­j­ko­vic riss mit viel Char­me und Schwung die An­we­sen­den im voll be­setz­ten Saal mit. Ei­ne Ab­ord­nung der Kar­ne­va­lis­ten aus Amor­bach sorg­te für den mu­si­ka­li­schen Rah­men.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Neunkirchen 03.12.2018

Einstimmen aufs Fest mit Alphornbläsern

Wun­der­ba­re Ge­sangs­har­mo­ni­en und erst­klas­si­ge In­stru­men­tal­kunst, vor­ge­tra­gen von en­ga­gier­ten Vo­ka­lis­ten und Mu­si­kern al­ler Ge­ne­ra­tio­nen: Das Weih­nachts­kon­zert am Sonn­tag in der Pfarr­kir­che St. Pe­ter und Paul war ein vol­ler Er­folg und da­zu noch ei­ne Pre­mie­re. Denn das ers­te Mal über­haupt sch­los­sen sich mu­sik­schaf­fen­de Ve­r­ei­ne und Grup­pie­run­gen aus der Ge­samt­ge­mein­de - al­so aus den Orts­tei­len Neun­ki­chen, Ri­chel­bach und Ump­fen­bach - zu­sam­men, um ein Kon­zert im Ad­vent zu ge­ben.

Weiterlesen
Großheubach 06.01.2019

Für ein »lebens- und liebenswertes Großheubach«

Neujahrsempfang mit Bürgermeister Oettinger im Gemeinschaftshaus

Sich auf die ei­ge­nen Stär­ken und Kern­auf­ga­ben be­sin­nen, auf die Bür­ger ach­ten und ih­nen ein »le­bens- und lie­bens­wer­tes Großh­eu­bach« er­hal­ten: Die­se Ziele des ge­meind­li­chen Wir­kens in 2019 hat Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger beim Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de am Frei­tag im Ge­mein­schafts­haus for­mu­liert.

Weiterlesen
Elsenfeld 06.01.2019

Mit "One Vision" ins neue Beavers-Jahr

»We Rock Queen« spielt in Elsenfeld die Klassiker von Freddie Mercury und Co

Fred­die Mer­cu­ry hät­te sei­ne Freu­de ge­habt: Mit ei­nem gran­dio­sen Que­en-Tri­bu­te-Kon­zert hat das Team rund um den ehe­ma­li­gen Mil­ten­ber­ger und künf­tig in Er­len­bach an­säs­si­gen Mu­sik­club Bea­vers sein neu­es Ver­an­stal­tungs­jahr ein­ge­läu­tet. Die For­ma­ti­on We Rock Que­en spiel­te am Sams­ta­g­a­bend im El­sen­fel­der Bür­ger­zen­trum al­le Klas­si­ker der be­rühm­ten bri­ti­schen Band.

Weiterlesen
Großheubach 04.01.2019

Närrischer Leuchtwurm in Großheubach

TSV veranstaltet zehnten Nachtumzug am 12. Januar

Tau­sen­de Men­schen, Kar­ne­vals­ve­r­ei­ne und -grup­pen von nah und fern, die mit auf­wen­dig ins­ze­nier­ten Fuß­grup­pen und ein­falls­reich ge­sch­mück­ten Wa­gen durch die Stra­ßen zie­hen und mit ih­ren bunt-schil­lern­den Il­lu­mi­na­tio­nen das Dun­kel der Nacht er­leuch­ten: Da­für steht der Heb­bo­cher Nach­t­um­zug der Fa­schings­ab­tei­lung des TSV Großh­eu­bach. Die­ser fin­det am Sams­tag, 12. Ja­nuar, schon in sei­ner zehn­ten Aufla­ge statt.

Weiterlesen
Großheubach 24.12.2018

Klosterweihnacht sorgt für Vorfreude aufs Fest

Mit ei­ner Kom­bi­na­ti­on aus be­sinn­li­chen Mo­men­ten, auf die Ad­vents­zeit ab­ge­stimm­ter Mu­sik, ku­li­na­ri­schen Be­son­der­hei­ten und ei­ner fei­nen Pro­dukt­pa­let­te hat die Klos­t­er­weih­nacht auf dem Großh­eu­ba­cher En­gel­berg am Wo­che­n­en­de auf das be­vor­ste­hen­de Weih­nachts­fest ein­ge­stimmt. Und das be­reits zum vier­ten Mal.

Weiterlesen
Großheubach 23.12.2018

Klosterweihnacht sorgt für Vorfreude aufs Fest

Mit ei­ner Kom­bi­na­ti­on aus be­sinn­li­chen Mo­men­ten, auf die Ad­vents­zeit ab­ge­stimm­ter Mu­sik, ku­li­na­ri­schen Be­son­der­hei­ten und ei­ner fei­nen Pro­dukt­pa­let­te hat die Klos­t­er­weih­nacht auf dem Großh­eu­ba­cher En­gel­berg am Wo­che­n­en­de auf das be­vor­ste­hen­de Weih­nachts­fest ein­ge­stimmt. Und das be­reits zum vier­ten Mal.

Weiterlesen
Großheubach 20.12.2018

Großheubach will bei neuen Pachtverträgen »Grenzfrevel« eindämmen

Gemeinderat beschließt, dass entfernen von Grenzzeichen künftig bestraft wird

Da die Ge­mein­de Großh­eu­bach sich schon län­ger mit so­ge­nann­tem »Grenz­f­re­vel« - Grenz­zei­chen auf von der Ge­mein­de ver­pach­te­ten, land­wirt­schaft­lich ge­nutz­ten Flächen wer­den her­aus­ge­ris­sen, ent­fernt und/oder be­schä­d­igt - be­an­trag­te der zwei­te Bür­ger­meis­ter Ger­not Win­ter (CSU) in der Sit­zung am 4. De­zem­ber 2018, be­ste­hen­de Pacht­ver­trä­ge zu über­prü­fen.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors