Samstag, 20.04.2019

Marco Burgemeister

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

 1 2 3 4 .... 124 125 126 
Röllbach 16.04.2019

Kurve entschärft, bessere Sicht

Röllbach investiert 16 500 Euro in Verkehrssicherheit

Der Kur­ven­be­reich in der Röll­fel­der Stra­ße im Kreu­zungs­be­reich mit Sch­mach­ten­ber­ger Stra­ße und Neu­gas­se wur­de ent­schärft, teil­te Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck im nicht­öf­f­ent­li­chen Teil der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mon­tag in­for­mier­te und das Er­geb­nis noch­mals bei ei­nem Vor-Ort-Ter­min mit un­se­rem Me­di­en­haus am Di­ens­tag prä­sen­tier­te.

Weiterlesen
Röllbach 16.04.2019

Röllbach beteiligt sich an Mitfahrbank-Konzept

Gemeinderat genehmigt drei Bänke - Standplätze im Ortsgebiet gesucht

Im Orts­ge­biet sol­len drei Mit­fahr­bän­ke auf­ge­s­tellt wer­den, be­sch­loss der Ge­mein­de­rat am Mon­tag ein­stim­mig. Da­mit be­tei­ligt sich die Kom­mu­ne an ei­nem Kon­zept, wel­ches in ei­ner Len­kungs­grup­pen­sit­zung der Al­lianz Spess­art­kraft - in der auch Röll­bach Mit­g­lied ist - im ver­gan­ge­nen Jahr vor­ge­s­tellt wur­de.

Weiterlesen
Walldürn-Gottersdorf 15.04.2019

Blick ins Bürgermeisteramt anno 1945

Odenwälder Freilandmuseum Gottersdorf in Saison gestartet

De­tail­lier­te Ein­bli­cke in tra­di­tio­nel­le Hand­werks­kunst, ein in­ter­es­san­tes An­ge­bot an ku­li­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten, au­then­tisch mit Le­ben ge­füll­te his­to­ri­sche Ge­bäu­de und ein an­sp­re­chen­des Rah­men­pro­gramm für gro­ße und klei­ne Be­su­cher: Der Sai­son­auf­takt der sie­ben länd­li­chen, re­gio­na­len Frei­land­mu­se­en in Ba­den-Würt­tem­berg am Sonn­tag im Oden­wäl­der Frei­land­mu­se­um war ei­ne run­d­um ge­lun­ge­ne Ver­an­stal­tung.

Weiterlesen
Großheubach 15.04.2019

Vorwitzige Häschen verteilen Ostereier in Großheubach

Über 50 Aussteller am Marktsonntag

Sc­hö­nes Wet­ter hat am Sonn­tag in Großh­eu­bach für ei­nen stim­mungs­vol­len Os­ter­markt ge­sorgt. Tra­di­tio­nell er­öff­ne­te die Ver­an­stal­tung um elf Uhr am Markt­platz/Al­ten Rat­haus, dies über­nahm Ger­hard Broß­ler von der Wer­be­ge­mein­schaft Großh­eu­bach, die als Ver­an­stal­ter auf­t­rat. Der Vor­sit­zen­de stell­te auch die vor­wit­zi­gen Os­ter­hä­schen vor - vier Kin­der, die schon ei­ne Wo­che vor ih­rer Zeit ko­s­tü­miert und ge­sch­minkt durch die Stra­ßen und Gas­sen lie­fen und Gra­tis-Os­te­rei­er ver­teil­ten.

Weiterlesen
Klingenberg 15.04.2019

Drei Jugendwehren löschen »Brand« in neuem Rathaus

Schauübung in Klingenberg

Bei ei­ner Schau­übung am Sams­tag zeig­te die Ju­gend­feu­er­wehr Klin­gen­berg vor Zu­schau­ern, was sie in ih­rer bis­he­ri­gen Aus­bil­dung ge­lernt hat: Es galt, ein Brands­ze­na­rio im neu­en Rat­haus in den Griff zu be­kom­men.

Weiterlesen
Neunkirchen 15.04.2019

Walzer, Rock und Eigenes als stimmiges Gesamtpaket

Musikverein Richelbach brilliert bei Frühjahrskonzert im Umpfenbacher Schützenhaus

Ab­wechs­lung und spie­le­ri­sche Klas­se bot das 49. Früh­jahrs­kon­zert des Mu­sik­ve­r­eins Ri­chel­bach am Sonn­tag im Schüt­zen­haus. Die Lei­tung der Ka­pel­le hat­te Mi­chel Rein­hart, der mit sei­ner en­ga­gier­ten Di­ri­gen­ten­ar­beit die Mu­si­ker zu Höchst­leis­tun­gen ansporn­te.

Weiterlesen
Amorbach 14.04.2019

Bei Amorbacher Gymnasiasten wird Effi Briest zu "ff Brst"

Aufführung in der Zehnt­scheu­er.

Fein aus­ge­ar­bei­te­te Dia­lo­ge, großar­ti­ge schau­spie­le­ri­sche Leis­tun­gen, ein stim­mi­ges Büh­nen­bild so­wie ei­ne ein­zi­g­ar­ti­ge Ge­sam­t­at­mo­sphä­re: Da­mit über­zeug­te der Kurs »Dra­ma­ti­sches Ge­stal­ten« des Amor­ba­cher Karl-Ernst-Gym­na­si­ums (KEG) bei sei­ner Auf­füh­rung des Stücks »ff Brst« in der Zehnt­scheu­er.

Weiterlesen
Großheubach 10.04.2019

Großheubach: Mehr Geld für Straßenausbau gefordert

Gemeinderat: Ausgleich für Wegfall der Beiträge

Auf Vor­schlag von Ge­mein­de­rat Wer­ner Zöl­ler (SPD) in der Sit­zung des Gre­mi­ums am Di­ens­tag und nach der frak­ti­ons­über­g­rei­fen­den Zu­stim­mung al­ler Rats­kol­le­gen wird die Kom­mu­ne ei­nen of­fe­nen Brief an die Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung ver­fas­sen.

Weiterlesen
Großheubach 10.04.2019

Gemeinschaftshaus wird saniert

Bauprojekt:Arbeiten sollen Ende Juli abgeschlossen sein

Die Sa­nie­rungs­ar­bei­ten im Ge­mein­schafts­haus sei­en an­ge­lau­fen, in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats.

Weiterlesen
Klingenberg 09.04.2019

Faszinierende Gemälde und illustrierte Gedanken

Margarita Shlyakhetko präsentiert Arbeiten in Klingenbergs Galerie Kunstraum

Fas­zi­nie­ren­de Ein­bli­cke in ihr künst­le­ri­sches Schaf­fen gibt der­zeit Mar­ga­ri­ta Sh­lyak­het­ko aus Mil­ten­berg in der Ga­le­rie Kun­straum in Klin­gen­berg (Lin­den­stra­ße 6). Die Aus­stel­lung dau­ert bis Sonn­tag, 21. April, und ist sams­tags und sonn­tags von 14 bis 18 Uhr ge­öff­net. Ver­an­stal­ter ist der Kun­straum in Chur­fran­ken.

Weiterlesen
Amorbach 08.04.2019

Akrobatik und Humor perfekt kombiniert

Zehntscheuer Amorbach bringt Künstler unterschiedlicher Couleur unter einen Hut

Be­ein­dru­cken­de akro­ba­ti­sche Leis­tun­gen, tol­le Kunst­stü­cke, die ei­ne Men­ge Ge­schick und Fin­ger­spit­zen­ge­fühl er­for­dern, da­zu schwung­vol­le Tanz­ein­la­gen und ei­ne hu­mor­vol­le Mo­de­ra­ti­on: Al­le an der Or­ga­ni­sa­ti­on Be­tei­lig­ten brach­ten für ein sc­hö­nes Zehnt­scheu­er-Pro­gramm un­ter dem Ban­ner der sieb­ten Va­rie­té Künst­ler un­ter­schied­lichs­ter Cou­leur un­ter ei­nen Hut.

Weiterlesen
Miltenberg 08.04.2019

Bäckerinnung Miltenberg feiert 100-jähriges Bestehen

Ausstellung und Qualitätsprüfung

Wie ist die Krus­te be­schaf­fen, wie steht es um Ge­ruch und Ge­sch­mack? Mit die­sen und wei­te­ren Kri­te­ri­en sind am Wo­che­n­en­de Back­wa­ren von Be­trie­ben der Bä­cke­r­in­nung Mil­ten­berg im Al­ten Rat­haus der Kreis­stadt be­wer­tet wor­den.

Weiterlesen
Neunkirchen 06.04.2019

Mobilfunk: Formalitätenfür Umfrage

Rat:Bürger stimmenüber Standortfrage ab

Die Bür­ger sol­len dar­über ab­stim­men, ob Mo­bil­funk­an­ten­nen auf pri­va­ten An­we­sen zu­läs­sig sind. Dies hat­te der Neun­kir­che­ner Rat am 14. März grund­sätz­lich be­sch­los­sen. In der Sit­zung am Don­ners­tag wur­den nun die For­ma­li­tä­ten und De­tails zu die­ser Ab­stim­mung fest­ge­legt.

Weiterlesen
Neunkirchen 06.04.2019

Gemeinderat Neunkirchen: Geld für Kita-Dach, Kirchplatz, Kanal

Haushaltsvolumen von 3,81 Millionen Euro

Vier gro­ße Pro­jek­te wer­den in Neun­kir­chen über den dies­jäh­ri­gen Haus­halt ab­ge­wi­ckelt: Grun­d­er­werb für das Ri­chel­ba­cher Bau­ge­biet Läm­mer­hei­de, Ka­nal­ar­bei­ten in Ump­fen­bach, Ki­ta-Dach und Kir­chen-vor­platz samt Fried­hofs­mau­er in Neun­kir­chen.

Weiterlesen
Großheubach 03.04.2019

Arbeiten am Großheubacher Gemeinschaftshaus gehen voran

Gebäude wird für über 633 000 Euro ertüchtigt

Der Großh­eu­ba­cher Bau- und Um­welt­aus­schuss hat sich am Di­ens­tag ein um­fas­sen­des Bild vom ak­tu­el­len Stand der Ar­bei­ten am und im Ge­mein­schafts­haus ge­macht. Es sei ein »Groß­pro­jekt«, kon­sta­tier­te Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger.

Weiterlesen
Klingenberg 02.04.2019

Fantasievolle Welten und magische Skulpturen

Frank Krämer und Konrad Franz stellen im Klingenberger Löw Haus Bilder und Skulpturen aus

Fa­cet­ten- und ide­en­reich in Bil­dern um­ge­setz­te Stim­mun­gen so­wie Skulp­tu­ren, die durch ih­re cha­rak­ter­vol­le Art über­zeu­gen, sind der­zeit im Löw Haus in Klin­gen­berg zu se­hen. Bei­de Kunst­for­men bil­den un­ter dem Ti­tel »Bild und Skulp­tur« ein har­mo­ni­sches Mit­ein­an­der und ma­chen die Aus­stel­lung zu et­was Be­son­de­rem.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.