Montag, 20.05.2019

Doris Huhn

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

 1 2 3 4 .... 52 53 54 
Hanau vor 23 Stunden

»Ermordet, aber nicht gerichtet?«

Brüder-Grimm-Festspiele:Zweite Premiere mit Klassiker »Maria Stuart« leidet in Hanau unter schlechtem Wetter

»Ich ver­sp­re­che Ih­nen, es wer­den Köp­fe rol­len!« Mit die­ser dra­ma­ti­schen An­kün­di­gung be­rei­te­te Fest­spiel-In­ten­dant Frank-Lo­renz En­gel die Zu­schau­er der zwei­ten Pre­mie­re der Brü­der-Grimm-Fest­spie­le am Sams­ta­g­a­bend auf das Klas­sik-Dra­ma »Ma­ria Stuart« vor.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.05.2019

Musikalische Persönlichkeiten

Konzert: Fünf Preisträger der ARD starten Tournee durch Süddeutschland in Aschaffenburg

"Die Fahr­kar­te zur gro­ßen Büh­ne" be­deu­tet der ARD-Preis laut Chris­tia­ne Fran­ke, die vor dem Kon­zert im Stadt­thea­ter ei­ne hö­rens­wer­te Ein­füh­rung zur Ver­an­stal­tung bot. Fünf jun­ge Leu­te aus Deut­sch­land, Ka­sachs­tan, Russ­land, Chi­na und Neu­see­land wur­den in den Jah­ren 2017 und 2018 mit ei­nem der be­gehr­ten Prei­se des seit 2001 ver­an­stal­te­ten ARD-Mu­sik­wett­be­werbs im Be­reich Kam­mer­mu­sik aus­ge­zeich­net. Der in­ter­na­tio­na­le Wett­be­werb ist ei­ner der äl­tes­ten Wett­be­wer­be über­haupt.

Weiterlesen
Alzenau 17.05.2019

Vielfältig engagiert: Zonta-Club zeichnet Maxi Jahn aus

Frauen:18-jährige Omersbacherin erhält YWPA-Award

Zum wie­der­hol­ten Mal hat der Zon­ta-Club Al­zenau ei­ne en­ga­gier­te Schü­le­rin für be­son­de­re Leis­tun­gen mit dem »Young Wo­men in Pu­b­lic Af­fairs Award« (YW­PA) aus­ge­zeich­net. Die­ses Jahr heißt die Ge­win­ne­rin Ma­xi Jahn.

Weiterlesen
Alzenau 15.05.2019

Glänzende Tastenspiele im Schlösschen

Konzert:Musikschüler präsentieren sich vor 70 Gästen

»Tas­ten­spie­le & mehr« lau­te­te der Ti­tel des öf­f­ent­li­chen Schü­l­er­kon­zer­tes, zu dem die Städ­ti­sche Mu­sik-schu­le am Mon­ta­g­a­bend in das Schlös­schen ein­ge­la­den hat­te.

Weiterlesen
Hanau 12.05.2019

Hanauer Brüder-Grimm-Festspiele mit Musical über die berühmten Märchensammler eröffnet

Festspiele: Uraufführung "Weltenwandler" im fast ausverkauften Amphitheater - Carolin Fortenbacher überzeugt als Ur-Hexe

Nicht tra­di­tio­nell mit ei­nem Stück aus der Fe­der der Brü­der Grimm, son­dern mit ei­nem Mu­si­cal über Ja­cob und Wil­helm Grimm ist die 35. Aufla­ge der Brü­der-Grimm-Fest­spie­le am Frei­ta­g­a­bend ge­star­tet. In dem mit rund 1200 Be­su­chern fast aus­ver­kauf­ten Am­phi­thea­ter im Sch­los­s­park Phi­l­ipps­ru­he wur­de das Mu­si­cal "Wel­ten­wand­ler" (Re­gie: Jan Ra­der­ma­cher, Kom­po­si­ti­on: Marc Schu­bring, Lied­tex­te: Ke­vin Schro­e­der) mit Li­ve-Band un­ter der Lei­tung von Pa­s­cal Kier­dorf ur­auf­ge­führt.

Weiterlesen
Alzenau 08.05.2019

Sechs "Amphitryon"-Aufführungen im Alzenauer Burghof

Theater Kultburg probt antike Sexkomödie – Premiere am 30. Mai

Der Al­ze­nau­er Thea­ter­ve­r­ein Kult­burg prä­sen­tiert ei­ne an­ti­ke Sex­ko­mö­d­ie ? äh, wie jetzt, ernst­haft? Oder ein Sch­reib­feh­ler? Sekt­ko­mö­d­ie? Nein, das Gan­ze ist voll­kom­men kor­rekt und stellt ei­nen Rie­sen­spaß dar.

Weiterlesen
Alzenau 05.05.2019

Spende macht's möglich: Bald eigene Tomaten in der Kita

Benefizaktion:Zwei Hochbeete im »Hauckwald«

Groß war jüngst die Freu­de bei Kin­dern und Er­wach­se­nen in der Kin­der­ta­ges­stät­te »Am Hauck­wald«. Denn durch die 500-Eu­ro-Spen­de des Al­ze­nau­er Hilfs- und För­der­ve­r­eins in­ter­na­tio­na­ler Frau­en aus dem Klei­der- und Spiel­zeug­ba­sar En­de März in der Pri­schoßhal­le konn­te Lei­te­rin Ele­ni Ky­priz­li ei­ne gan­ze Men­ge Gar­ten­glück an­schaf­fen.

Weiterlesen
Karlstein 05.05.2019

Das Generationenfest hatte ein paar Grad mehr verdient

Unterhaltung:Aktionen rund um die Begegnungsstätte

Un­ge­müt­lich kalt, aber zum Glück am Nach­mit­tag über­wie­gend tro­cken und ein bis­schen son­nig - so war das Wet­ter zum Ge­ne­ra­tio­nen­fest, das an­läss­lich des 30-jäh­ri­gen Be­ste­hens vom Haus der Be­geg­nung am Sams­ta­gnach­mit­tag statt­fand.

Weiterlesen
Karlstein 03.05.2019

600 Besucher beim Bayerischen Bierabend des Musikvereins Großwelzheim

Tanz in Mai in der Bayernhalle

»Oans, zwoa, droa - o'zapft is!«, tön­te der Er­folgs­ruf ge­gen 19.30 Uhr durch die Bay­ern­hal­le. Bei der 43. Auflage der traditionellen Veranstaltung »Bayerischer Bierabend« des Musikvereins Großwelzheim erledigte am Dienstagabend Bürgermeister Peter Kreß seinen Job in diesem Jahr nach der feucht-fröhlichen Premiere ein Jahr zuvor perfekt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.04.2019

Frühlingsgefühle am Lagerfeuer

Konzert:Pianist Christopher Miltenberger und Saxofonist Stefan Weilmünster begeistern im Aschaffenburger Hofgarten Kabarett

Zwei Voll­blut-Mu­si­ker, acht In­stru­men­te und ein hei­me­lig lo­dern­des La­ger­feu­er am sehr küh­len Sonn­ta­g­a­bend - was will ein Pu­b­li­kum mehr, um rest­los be­geis­tert zu sein? Nichts! Das ist die ein­deu­ti­ge Ant­wort.

Weiterlesen
Alzenau 22.04.2019

Hörsteiner Drillinge Luca, Nora und Mia Scherer haben sich prächtig entwickelt

»Durchschlafen tut noch keiner«

Lu­ca hat die Ru­he weg. Wäh­rend sei­ne Dril­lings-Schwes­ter Mia, die mit ih­ren knapp ein­ein­halb Jah­ren schon lau­fen kann, mit Ma­ma Su­san­ne Sche­rer die Tür auf­macht, als die Re­por­te­rin klin­gelt, setzt er Prio­ri­tä­ten: Sein Frühstücksteller vor ihm im Hochstuhl ist zur Zeit das Wichtigste, denn er ist mit seinen Schwestern gerade erst kurz vor dem Pressetermin um halb zehn aufgestanden.

Weiterlesen
Alzenau 23.04.2019

Viele bunte, musikalische Ostereier

Osterkonzert:Musikverein spielt vor 300 Gästen in der Räuschberghalle - Pop, Rock und Märsche

Das gab es so auch noch nicht. Nach den som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren, die am Os­ter­sonn­tag herrsch­ten, gin­gen ei­ni­ge der rund 300 Be­su­cher des tra­di­tio­nel­len Os­ter­kon­zerts vom Mu­sik­ve­r­ein Hör­stein im Som­mer­k­leid und kur­zär­m­e­lig.

Weiterlesen
Alzenau 16.04.2019

Klarinettensolo der Geburtstagskinder

Palmsonntagskonzert:Jugend- und Blasorchester der Michelbacher Concordia vor 350 Besuchern in der Turnhalle

Es kommt eher sel­ten vor, dass gleich zwei Mit­g­lie­der ei­nes Bla­s­or­ches­ters just am Tag des tra­di­tio­nel­len Jah­res­kon­zer­tes Ge­burts­tag ha­ben. Beim Mu­sik­ve­r­ein Con­cor­dia Mi­chel­bach durf­te aber ge­nau des­halb beim Palm­sonn­tags­kon­zert ge­fei­ert wer­den.

Weiterlesen
Alzenau 15.04.2019

»Querbeet« durch Filmmusik und Musical

Konzert:Sopranistin Franziska Vulpius und ihre Schülerinnen im Schlösschen - 100 Besucher

Be­kann­te und be­lieb­te Me­lo­di­en aus Fil­men und Mu­si­cals wie Ja­mes Bond, Har­ry Pot­ter, »Das Phan­tom der Oper«, »Kö­n­ig der Löw­en«, »Grea­se« und, und, und - am Sams­ta­g­a­bend wur­den den rund 100 Gäs­ten im Mi­chel­ba­cher Schlös­schen vie­le mu­si­ka­li­schen Wün­sche er­füllt.

Weiterlesen
Alzenau 15.04.2019

Goldenes Buch und Ehrennadel: Stadt würdigt Janina Olszewski

Verabschiedung: Bewegende Feier für Amberg-Rektorin

Im Rah­men der sehr emo­tio­na­len Ver­ab­schie­dungs­fei­er der lang­jäh­ri­gen Rek­to­rin der Karl-Am­berg-Mit­tel­schu­le, Jan­i­na Ols­zew­ski er­hielt die be­lieb­te Päda­go­gin nicht nur vie­le lo­ben­de Wor­te der Gruß­r­ed­ner, son­dern auch ei­ne gan­ze Men­ge Ge­schen­ke von Schü­l­ern, Leh­rern und an­de­ren Weg­be­g­lei­tern.

Weiterlesen
Alzenau 15.04.2019

Im Porträt: Der Maler vom Meerhofsee

Rudolf Bacik stellt Bilder im Rathaus aus - Seit 20 Jahren Bademeister - Chefkoch in Berliner Kult-Bühne

Wo­mit fängt man an bei Ru­dolf Ba­cik? Am be­kann­tes­ten ist er den Al­ze­nau­ern als Ba­de­meis­ter am Meer­hof­see, wo er seit rund 20 Jah­ren ge­wis­sen­haft sei­nen Di­enst ver­sieht. Doch er ist auch ein Künst­ler, sei­ne Ge­mäl­de sind seit Sams­tag im Al­ze­nau­er Rat­haus zu se­hen. Und er hat für Ex-Kanz­ler Schrö­der ge­kocht.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.