nach oben
Donnerstag, 27.06.2019

Stefan Fuchs

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

Alzenau 16.04.2013

Kontinuität bei den Pfadfindern

In der Jah­res­ver­samm­lung des Pfad­fin­der­stamms Al­zenau sind die Vor­sit­zen­den Ste­fan Ne­u­mann und Pa­tri­que Buch­holz in ih­ren Äm­tern be­stä­tigt wor­den. Dies be­rich­ten die Pfad­fin­der in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung. Mehr als 40 Pfad­fin­der und Grup­pen­lei­ter des Stam­mes Al­zenau der Deut­schen Pfad­fin­der­schaft Sankt Ge­org (DPSG) wa­ren ins Ma­xi­mi­li­an-Kol­be-Haus ge­kom­men.

Weiterlesen
Kleinkahl 16.04.2013

Quintett an der Spitze des FC Laudenbach

Der FC Lau­den­bach wird künf­tig von ei­nem Team aus fünf gleich­be­rech­tig­ten Vor­sit­zen­den ge­führt, wo­bei je­der für ei­nen Be­reich zu­stän­dig ist. Auch der bis­he­ri­ge Vor­sit­zen­de Klaus Am­berg ge­hört dem neu­en Füh­rungs­g­re­mi­um an. Dies be­rich­tet der Ve­r­ein in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung zu sei­ner Jah­res­ver­samm­lung.

Weiterlesen
Alzenau 15.04.2013

Heute: Versammlung der Frauen-Union in Alzenau

Die Mit­g­lie­der der Frau­en-Uni­on (FU) Aschaf­fen­burg-Land tref­fen sich heu­te zur Kreis­de­le­gier­ten­ver­samm­lung im Ma­xi­mi­li­an-Kol­be-Haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem Vor­stands­wah­len. Die Ver­samm­lung be­ginnt um 19 Uhr. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Alzenau 15.04.2013

Dachs überfahren auf der Staatsstraße 2305

Auf der Staats­stra­ße 2305 bei Al­zenau ist am frühen Sams­tag­mor­gen ein Dachs mit ei­nem Au­to kol­li­diert. Das Tier über­leb­te den Zu­sam­men­stoß nicht. Der Scha­den am Ford be­trägt laut Po­li­zei­be­richt rund 1500 Eu­ro.Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Mömbris-Schimborn 15.04.2013

Kraftfahrzeugsteuer umgangen

Bei der Kon­trol­le ei­nes Mi­tsu­bi­shi Pa­je­ro hat die Po­li­zei am Sams­tag in der Kahl­grund­stra­ße fest­ge­s­tellt, dass der pol­ni­sche Fah­rer be­reits seit Sep­tem­ber in Deut­sch­land wohnt, den Wa­gen aber noch nicht um­ge­mel­det hat. We­gen Um­ge­hung der deut­schen Kfz-Steu­er er­war­tet den 38-Jäh­ri­gen nun ei­ne Straf­an­zei­ge, so die Po­li­zei ab­sch­lie­ßend. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Alzenau 15.04.2013

Jeep ausgewichen: Gegen Zaunpfosten

Mit ih­rem VW-Mul­ti­van hat ei­ne Au­to­fah­re­rin am Sams­tag im Mühl­weg den Me­tallp­fos­ten ei­ner Ab­sperr­ket­te tou­chiert. Da­bei ist ein Scha­den von 3000 Eu­ro ent­stan­den. Ei­ge­nen An­ga­ben zu­fol­ge hat­te die Frau ei­nem zum Teil auf ih­rer Fahr­s­pur ent­ge­gen­kom­men­den Jeep aus­wei­chen müs­sen, be­rich­tet die Po­li­zei. Um kurz vor 15.30 Uhr war die 49-Jäh­ri­ge von den Mühl­gär­ten nach rechts in den Mühl­weg ab­ge­bo­gen, als ihr ein schwar­zer Jeep ent­ge­gen­ge­kom­men sei.

Weiterlesen
Alzenau-Albstadt 15.04.2013

Auffahrunfall in Albstadt

In der Frei­ge­rich­ter Stra­ße ist ein 60-jäh­ri­ger Fiat­fah­rer um 17.30 Uhr am Sams­tag auf ei­nen An­hän­ger auf­ge­fah­ren. Er hat­te zu spät be­merkt, dass vor ihm das Ge­spann aus ei­nem VW Pas­sat und dem Hän­ger an­hal­ten muss­te. Die Deich­sel wur­de ein­ge­drückt, so dass der Ein­achs­hän­ger nicht mehr fahr­tüch­tig war. Scha­den laut Po­li­zei: 500 Eu­ro. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Karlstein-Großwelzheim 15.04.2013

Geparktes Auto gerammt und geflüchtet

In der Kah­ler Stra­ße hat ein un­be­kann­ter Fahr­zeug­füh­rer in der Nacht zum Sonn­tag ei­nen ge­park­ten Peu­geot 206 am Kot­flü­gel tou­chiert. Scha­den laut Po­li­zei: rund 2000 Eu­ro. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Alzenau 15.04.2013

14-Jähriger von drei Schülern verprügelt

Ein 14-jäh­ri­ger Real­schü­ler aus dem obe­ren Kahl­grund ist am Frei­ta­gnach­mit­tag von drei Schü­l­ern ver­prü­gelt wor­den. Da­bei hat er un­ter an­de­rem ei­ne Na­sen­bein­p­rel­lung er­lit­ten. Die Al­ze­nau­er Po­li­zei hat die drei 13 und 14 Jah­re al­ten An­g­rei­fer noch am Frei­tag er­mit­telt. Sie müs­sen sich we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung ver­ant­wor­ten.

Weiterlesen
Kahl 13.04.2013

Sprit im Tausch gegen Schmuck

We­gen ver­bots­wid­ri­gen Wen­dens im Be­reich des Au­to­bahn­an­schlus­ses Al­zenau-Nord und ei­nes nicht ord­nungs­ge­mäß im Wa­gen ge­si­cher­ten Klein­kinds muss sich ein 55-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer ver­ant­wor­ten, den die Au­to­bahn­po­li­zei am Don­ners­tag­mor­gen kon­trol­liert hat.

Weiterlesen
Alzenau-Wasserlos 13.04.2013

Auto gerammt auf Krankenhaus-Parkplatz

Beim Ran­gie­ren auf dem Park­platz des Kreis­kran­ken­hau­ses hat ei­ne 41-jäh­ri­ge Au­to­fah­re­rin um 14.15 Uhr am Mitt­woch mit ih­rem Mer­ce­des ein ge­park­tes Au­to ge­rammt. Die Frau hat­te ver­sucht, aus ei­ner Par­k­lü­cke aus­zu­fah­ren, als sie mit dem Heck ih­res Wa­gens ge­gen den ne­ben ihr ste­hen­den BMW stieß. Scha­den laut Po­li­zei: rund 2500 Eu­ro.Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Kahl 13.04.2013

Geparkten Mercedes in Kahl zerkratzt

Im Se­li­gen­städ­ter Weg hat ein Un­be­kann­ter zwi­schen 19 und 23.30 Uhr am Di­ens­ta­g­a­bend ei­nen ge­park­ten Mer­ce­des M-Klas­se mit ei­nem spit­zen Ge­gen­stand auf der kom­p­let­ten Bei­fah­rer­sei­te zer­k­ratzt. Die Re­pa­ra­tur dürf­te nach Po­li­zei­an­ga­ben meh­re­re tau­send Eu­ro kos­ten. Ste­fan FuchsbHin­wei­se an die Po­li­zei AL­zenau: Tel. 0 60 23 / 94 40

Weiterlesen
Alzenau-Kälberau 13.04.2013

Bäume gefällt, zersägt und abtransportiert

Auf ei­ner St­reu­obst­wie­se hin­ter dem Ran­nen­berg­ring in Rich­tung Mi­chel­bach hat ein un­be­kann­ter Tä­ter zehn Bäu­me ge­fällt, zer­sägt und das Holz ab­trans­por­tiert. Es han­delt sich um bis zu fünf Me­ter ho­he und 30 Zenti­me­ter star­ke Ei­chen. Die Ta­ten er­eig­ne­ten sich im Zei­traum zwi­schen An­fang März und dem En­de der ers­ten April­wo­che. Der Scha­den be­läuft sich laut Po­li­zei auf meh­re­re hun­dert Eu­ro. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Geiselbach 12.04.2013

Geiselbach: Anhänger von Wiese geklaut

Auf ei­nem Wie­sen­grund­stück in der Feld­ge­mar­kung »Am Wil­den Stein« (ober­halb von Gei­sel­bach in Rich­tung Geln­hau­sen) ist am Wo­che­n­en­de ein land­wirt­schaft­li­cher An­hän­ger ge­stoh­len wor­den. Die Po­li­zei sieht die Tat in Zu­sam­men­hang mit dem »mo­men­tan sehr prä­sen­ten Phä­no­men des Alt­me­tall­dieb­stahls«. Der Wert des äl­te­ren Ge­fährts be­trägt meh­re­re hun­dert Eu­ro. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Dettingen 12.04.2013

Unfall vor der Bäckerei: 5000 Euro Schaden

Ein Scha­den von mehr als 5000 Eu­ro ist beim Zu­sam­men­stoß zwei­er Au­tos am Mitt­woch­nach­mit­tag in der Ha­nau­er Land­stra­ße (B 8) ent­stan­den. Der Un­fall er­eig­ne­te sich um kurz nach 14 Uhr, als ei­ne 75-Jäh­ri­ge mit ih­rem Opel Cor­sa vom Park­platz ei­ner Bä­cke­rei los­fah­ren woll­te. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, über­sah die Se­nio­rin den VW Po­lo ei­ner 40-Jäh­ri­gen, die vor der Bä­cke­rei ein­par­ken woll­te. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Schöllkrippen 12.04.2013

Reinhard Nees bleibt Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft

Rein­hard Nees bleibt Vor­sit­zen­der der Kar­ne­vals­ge­sell­schaft Sc­höllkrip­pen (KGS). Bei der Jah­res­ver­samm­lung wur­de er eben­so ein­stim­mig im Amt be­stä­tigt wie der stell­ver­t­re­ten­de Vor­sit­zen­de Uwe Nees, Schrift­füh­rer Al­bert Stei­ger­wald und Schatz­meis­te­rin San­d­ra Steffl.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.