nach oben
Samstag, 25.05.2019

Carsten Maier

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

 1 2 3 4 .... 103 104 105 
Kreis­klas­sen Aschaf­fen­burg 23.05.2019

Läuft die Torfabrik Wörth auch in Kleinwallstadt heiß? In der ersten Relegationsrunde werden vier Kreisklassisten ermittelt

Die Re­le­ga­ti­on zu den Kreis­klas­sen Aschaf­fen­burg geht in die ers­te Run­de. Da­bei ste­hen vier Par­ti­en an. Fakt ist, der Sie­ger ist nächs­te Sai­son Kreis­klas­sist. Über die Chan­cen der Ver­lie­rer ent­schei­den auch die Re­le­ga­ti­ons­spie­le in den dar­über­lie­gen­den Li­gen.

Weiterlesen
Tennis 22.05.2019

Zum dritten Mal in Folge auswärts: WB-Tennis-Männer in Schweinfurt vor schwerer Aufgabe

In der Män­ner-Be­zirks­li­ga muss der SC Weiß-Blau Aschaf­fen­burg be­reits zum drit­ten Mal aus­wärts an­t­re­ten. An den ers­ten bei­den Wo­che­n­en­den kehr­ten die Aschaf­fen­bur­ger je­weils mit ei­nem 5:4-Sieg im Ge­päck zu­rück. In Schwein­furt wird das un­ge­mein schwe­rer, weil dort die Gast­ge­ber die Lan­des­li­ga an­st­re­ben.

Weiterlesen
Tennis-Bayernligen 22.05.2019

Tennis-Frauen 30 sind Favorit: Der TC Schönbusch ist auf dem Weg zur Spitze

In der Frau­en-Bay­ern­li­ga kam der Lan­des­li­ga­auf­s­tieg für den TV 1860 Aschaf­fen­burg und den TC Sc­hön­busch Aschaf­fen­burg vi­el­leicht ein we­nig zu früh. Denn bei­de Ve­r­ei­ne tun sich ziem­lich schwer. Dies wird sich auch am kom­men­den Wo­che­n­en­de kaum än­dern, muss so­wohl der TVA (In­gos­stadt) als auch der TC Sc­hön­busch (Fürth) zu zwei un­ge­schla­ge­nen Teams in der Spit­zen­grup­pe.

Weiterlesen
Tennis-Regionalligen 21.05.2019

Bisher sieglos, aber nicht ungefährlich: Der TV Aschaffenburg erwartet den TC RC Sport

In der Män­ner-30-Re­gio­nal­li­ga emp­fängt Spit­zen­rei­ter TV Aschaf­fen­burg mit dem TC RC Sport ein sieg­lo­ses Team, das sei­ne bei­den Aus­wärts­spie­le mit 3:6 ver­lor.

Weiterlesen
Tennis-Landesligen 21.05.2019

Im Derby zählt die Nervenstärke: Frauen 30 des Tennisklub Kahl bekommen es mit dem TV 1860 Aschaffenburg zu tun

Der TV 1860 Aschaf­fen­burg darf in der Män­ner-Lan­des­li­ga mit dem Auf­takt zu­frie­den sein. Al­ler­dings steht im­mer noch der Ter­min aus, wann die ab­ge­bro­che­ne Par­tie ge­gen den TC Rot-Blau Re­gens­burg (4:3-Zwi­schen­stand) ab­ge­sch­los­sen wird. Jetzt geht es erst ein­mal zum TC Rot-Weiß Ger­brunn.

Weiterlesen
Tennis-Regionalligen 20.05.2019

DJK besiegt das Schlusslicht: Mömbriser Tennisfrauen 50 macht gegen Friedberg wichtigen ersten Schritt

In der Män­ner 30-Re­gio­nal­li­ga hat der TV 1860 Aschaf­fen­burg die Ta­bel­len­füh­rung ver­tei­digt und kehr­te mit ei­nem 6:3-Sieg im Ge­päck aus Thyrnau-Kell­berg zu­rück.

Weiterlesen
Tennis-Bayernligen 20.05.2019

»Das ist für uns ein erfreulicher Start«: Männer 40 des TV 1860 Aschaffenburg freuen sich über den zweiten 5:4-Erfolg

In der Frau­en-Bay­ern­li­ga wer­den sich die bei­den Auf­s­tei­ger vom TV 1860 Aschaf­fen­burg und dem TC Sc­hön­busch Aschaf­fen­burg da­mit ab­fin­den müs­sen, dass der Klas­sen­er­halt nur sehr schwer zu schaf­fen sein wird. Die TVA-Frau­en wer­den über das 0:9 ge­gen den Spit­zen­rei­ter aus Al­ten­furt eher den Man­tel des Schwei­gens le­gen wol­len.

Weiterlesen
Tennis-Landesligen 20.05.2019

5:4-Erfolg der Männer 30 gegen den TC Birkenhain-Albstadt: TC Hochspessart übernimmt die Tabellenführung

Das 8:1 des TV 1860 Aschaf­fen­burg in der Män­ner-Lan­des­li­ga war doch knap­per als es das Er­geb­nis aus­drückt. »Die Ein­zel wa­ren sehr um­kämpft, Pir­min Hän­le (6:3, 4:6, 10:7) und Le­on For­mel­la (6:4, 5:7, 10:7) ge­wan­nen erst im Match-Tie­b­reak.

Weiterlesen
Tennis 20.05.2019

Weiß-Blau beweist Nervenstärke: Aschaffenburg beweist beim zweiten 5:4-Auswärtssieg in Folge erneut Nervenstärke

Der SC Weiß-Blau Aschaffenburg bewies beim zweiten 5:4-Auswärtssieg in Folge erneut Nervenstärke. Nach den Einzeln stand es 3:3, aber auf die Doppel ist Verlass. Max Wolz/Edgar Bub (6:1, 6:2) und Moritz Wolz/Johannes Siemes (6:3, 6:2) ließen die Weiß-Blauen jubeln. Wie eng es in der Klasse zugeht, musste der TC Bürgstadt registrieren. Nach dem Auftaktsieg setzte es gegen Knetzgau eine 3:6-Heimniederlage. Da reichten die Siege von Kevin Throm (6:4, 6:2) und Marcel Jäger (6:2, 6:1) auf der fünften und sechsten Position nicht aus.

Weiterlesen
Kreisklasse AB 3 19.05.2019

Amorbach trauert, Bürgstadt jubelt: Der FCB feiert die Meisterschaft, weil der Türk FV Erlenbach Schützenhilfe leistet

In der Kreis­klas­se Aschaf­fen­burg 3 zeig­te sich, wie na­he Freud und Leid bei­ein­an­der lie­gen kön­nen. Der TSV Amor­bach brauch­te als Spit­zen­rei­ter nur ei­nen Sieg bei Türk FV Er­len­bach, um al­les per­fekt zu ma­chen. Das 1:1 be­deu­tet nicht nur den Ver­lust der Meis­ter­schaft, son­dern auch der Re­le­ga­ti­on.

Weiterlesen
Spiel des Tages – A-Klasse AB 2 19.05.2019

Kücünsahin setzt den Schlusspunkt: Die SG FC Viktoria Kahl II/DJK Kahl siegt und geht in die Aufstiegsrelegation

In der -Klas­se Aschaf­fen­burg 2 mach­te es die zwei­te Mann­schaft von Vik­to­ria Kahl II/DJK Kahl der ei­ge­nen Lan­des­li­ga­mann­schaft gleich und geht nach dem 5:1-Heim­sieg ge­gen die Spvgg Hös­bach-Bahn­hof II in die Re­le­ga­ti­on um den Auf­s­tieg.

Weiterlesen
A-Klasse AB 2 19.05.2019

BSC nutzt die Dettinger Fehler: Die Aufholjagd der Schweinheimer kommt aber zu spät

In der A-Klas­se Aschaf­fen­burg 2 hat sich die SG Vik­to­ria Kahl II/DJK Kahl durch ein 5:1 über die Spvgg Hös­bach-Bahn­hof II den Re­le­ga­ti­ons­platz um den Auf­s­tieg ge­si­chert (sie­he Spiel des Ta­ges). Durch die Nie­der­la­ge der Bahn­hö­fer rutsch­ten sie noch auf den vier­ten Platz, weil der BSC Schwein­heim II sich vor­bei­sch­ob.

Weiterlesen
Blickpunkt – A-Klasse AB 2 16.05.2019

»Wir werden voll auf Angriff spielen«: SG FC Viktoria Kahl II/DJK Kahl und die Spvgg Hösbach-Bahnhof II im Showdown um Platz zwei

In der Fuß­ball-A-Klas­se Aschaf­fen­burg 2 kommt es am Sonn­tag um 13 Uhr zwi­schen der SG FC Vik­to­ria Kahl II/DJK Kahl und der Spvgg Hös­bach-Bahn­hof II zum di­rek­ten Kampf um den zwei­ten Platz, der zur Auf­s­tiegs­re­le­ga­ti­on in die Kreis­klas­se be­rech­tigt.

Weiterlesen
Tennis-Regionalligen 14.05.2019

Die Jagd auf den Platz an der Sonne: TVA-Männer 30 wollen nächsten Schritt gehen

In der Män­ner-30-Re­gio­nal­li­ga geht es für den TV 1860 Aschaf­fen­burg als Spit­zen­rei­ter zum Ta­bel­len­drit­ten nach Thyrnau-Kell­berg. Das könn­te schon ein rich­tungs­wei­sen­der Mei­len­stein im Kampf um die Meis­ter­schaft wer­den. Denn die Gast­ge­ber ha­ben gleich acht »Aus­län­der« in ih­ren Rei­hen und sind des­we­gen nur schwer aus­zu­rech­nen.

Weiterlesen
Tennis-Bayernligen 14.05.2019

Volle Konzentration auf den Klassenerhalt: Aschaffenburger Frauen-Teams haben es gegen Spitzenclubs schwer

In der Frau­en-Bay­ern­li­ga kehr­ten bei­de Aschaf­fen­bur­ger Mann­schaf­ten mit Nie­der­la­gen im Ge­päck am ers­ten Spiel­tag zu­rück in die Hei­mat. Da­bei wur­de deut­lich, dass es ei­ne Klas­se höh­er für die Auf­s­tei­ger al­les an­de­re als ein­fach wer­den wird.

Weiterlesen
Tennis-Landesligen 14.05.2019

Der TC Hochspessart bittet zum Spitzenspiel: Am Sonntag kommt der TC Birkenhain-Albstadt zum Aufsteiger

Wie aus­ge­g­li­chen die Män­ner-Lan­des­li­ga ist, zeig­te sich am ver­gan­ge­nen Sonn­tag. Denn al­le Spie­le wa­ren knapp. Der TV 1860 Aschaf­fen­burg muss bei ei­nem Zwi­schen­stand von 4:3 ge­gen den TC Rot-Blau Re­gens­burg II noch nach­sit­zen und je­weils ein Ein­zel und ein Dop­pel spie­len.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors