nach oben
Dienstag, 25.06.2019

Sabine Dreher

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

Aschaffenburg 26.06.2013
Beistand aus Aschaffenburg

Beistand aus Aschaffenburg

Die De­mon­s­tran­ten, die in der Tür­kei still ge­gen die Re­gie­rung Er­do­gan pro­tes­tie­ren, ha­ben auch in Aschaf­fen­burg Un­ter­stüt­zer: Am Mon­ta­g­a­bend hat sich ei­ne klei­ne Grup­pe beim Blau­en Kla­vier im Aschaf­fen­bur­ger Park Sc­hön­tal zu­sam­men ge­fun­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.06.2013
Freie Wähler starten in Aschaffenburg

Freie Wähler starten in Aschaffenburg

Die Frei­en Wäh­ler (FW) ha­ben am Sams­tag in Aschaf­fen­burg den Start­schuss für den Wahl­kampf in Un­ter­fran­ken ge­ge­ben: In der Stadt­hal­le prä­sen­tier­ten sich die Di­rekt­kan­di­da­ten un­se­rer Re­gi­on für die Land­tags- und Be­zirks­tags­wahl am 15. Sep­tem­ber so­wie die Bun­des­tags­wahl am 22. Sep­tem­ber. Un­ter­stützt wur­den sie von Hu­bert Ai­wan­ger.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Was Sommerwetter aus einem Büro macht 19.06.2013
Im Schwitzkasten

Im Schwitzkasten

Man will ja nicht klagen. Nach der Ostereiersuche im Schnee, den Eisheiligen Ende Mai und dem total verregneten Sommeranfang ist das bisschen Sommerhitze nichts weiter als eine willkommene Abwechslung.

2 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 18.06.2013
Endlich ist der Sommer da

Endlich ist der Sommer da

Der Som­mer ist da: Mit Tem­pe­ra­tu­ren über 30 Grad hat der Ju­ni ges­tern den Aschaf­fen­bur­gern ei­nen so hei­ßen Tag be­schert, dass sie so­gar wie­der Lust aufs Was­ser be­ka­men - so auch die sie­ben­jäh­ri­ge Di­lan, die sich am Brun­nen im Of­fe­nen Sc­hön­tal vor der Spar­kas­se ein bis­schen Ab­küh­lung ver­schaff­te (un­ser Bild). Auch heu­te soll’s laut deut­schem Wet­ter­di­enst am Un­ter­main heiß her­ge­hen, mit 17 Son­nen­stun­den und Nacht­tem­pe­ra­tu­ren, an die vor kur­zem nicht ein­mal bei Tag zu träu­men war.

Weiterlesen
Brüssel 15.06.2013
Europas Regelungswahn gipfelt in der Gurke

Europas Regelungswahn gipfelt in der Gurke

»Gut ge­formt und prak­tisch ge­ra­de sein« mit ei­ner »ma­xi­ma­len Krüm­mung« von zehn Mil­li­me­tern auf zehn Zenti­me­ter - so hat­te sie aus­zu­se­hen, die eu­ro­päi­sche Gur­ke der bes­ten Gü­te­klas­se.

Weiterlesen
Magdeburg 10.06.2013
Die Elbe lässt die Deiche bersten

Die Elbe lässt die Deiche bersten

Wäh­rend nach dem ver­hee­ren­den Do­nau-Hoch­was­ser in Nie­der­bay­ern die Aufräum­ar­bei­ten lau­fen, heißt es im Os­ten Deut­sch­lands der­zeit »Land un­ter«: Dort bricht die Flut­wel­le der El­be im­mer neue Re­kor­de und lässt Dei­che bers­ten. In Mag­de­burg muss­ten sich ges­tern 23 000 Men­schen vor den Was­ser­mas­sen in Si­cher­heit brin­gen. Bun­des­wehr­sol­da­ten rück­ten an, um Sand­sä­cke beim Orts­teil Ro­then­see zu schich­ten (un­ser Bild). Jetzt zit­tert Nord­deut­sch­land vor der Flut­wel­le:

Weiterlesen
Gravenbruch 06.06.2013
Hollywood im Großformat

Hollywood im Großformat

Haar­tol­len, Ju­ke­box, Au­to­ki­no - das ge­hör­te in den 70er Jah-ren zum Le­ben ei­nes Ju­gend­li­chen in den USA un­be­dingt da­zu. Und ir­gend­wie auch in Deut­sch­land, zu­min­dest bei Fans des Kult­mu­si­cals »Grea­se«, in dem John Tra­vol­ta die Ma­gie des Au­to­ki­nos lehr­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.05.2013
Was ist schon eine halbe Milliarde?

Was ist schon eine halbe Milliarde?

Ins­ge­s­amt 656 Mil­lio­nen Eu­ro hat das Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um für Ent­wick­lung, Her­stel­lung und sons­ti­ge Verpf­lich­tun­gen in den Eu­ro-Hawk ge­steckt - und ern­tet jetzt reich­lich Prü­gel für das ge­schei­ter­te Droh­nen-Pro­jekt.

Weiterlesen
München 07.05.2013

Kinderarbeit im Maximilianeum

Jetzt ist es amt­lich: Nicht nur in Tex­til­fa­bri­ken in Ban­g­la­desch, son­dern auch im baye­ri­schen Land­tag gab es Fäl­le von Kin­der­ar­beit. Ei­ner Mit­tei­lung der Land­tags-Pres­se­s­tel­le zu­fol­ge war das An­heu­ern sei­ner da­mals 13 und 14 Jah­re al­ten Söh­ne durch den CSU-Ab­ge­ord­ne­ten Ge­org Win­ter nicht zu­läs­sig.

Weiterlesen
Ochsenfurt 27.04.2013

Spielende Kinder sorgen für Streckensperrung

Spie­len­de Kin­der ha­ben am Don­ners­ta­gnach­mit­tag für ei­ne Sper­rung der Bahn­st­re­cke zwi­schen Win­ter­hau­sen und Och­sen­furt so­wie ei­nen Po­li­zei­ein­satz ge­sorgt. Die Deut­sche Bahn hat­te ge­mel­det, dass zwei Kin­der bei den Bahn­g­lei­sen spie­len. Dar­auf­hin rück­te die zu­stän­di­ge Bun­des­po­li­zei an, teil­te die Be­hör­de ges­tern mit. Die Beam­ten brach­ten die fünf und sie­ben Jah­re zu ih­ren El­tern. Durch die Sper­rung wa­ren drei Zü­ge ins­ge­s­amt 70 Mi­nu­ten ver­spä­tet.

Weiterlesen
Erlabrunn 26.04.2013

Toter im Main war vermisster Student

Nach der Ber­gung Lei­che aus dem Main am Mitt­woch­mor­gen bei Er­la­brunn steht nun fest, dass es sich um den seit dem 15. April ver­miss­ten Stu­den­ten han­delt. Das hat die Ob­duk­ti­on ges­tern Vor­mit­tag er­ge­ben. Der 26-Jäh­ri­ge war von der Würz­bur­ger Löw­en­brü­cke in den Main ge­sprun­gen (wir be­rich­te­ten). Sein Be­g­lei­ter hat­te ihn noch we­ni­ge Me­ter im Fluss trei­ben se­hen, ver­lor ihn da­nach aber sch­nell aus den Au­gen.

Weiterlesen
Frankfurt 23.04.2013

16 000 Euro für illegale Reise nach Frankreich

Zu­rück nach Hong­kong ist es am Frei­tag für zwei Chi­ne­sin­nen ge­gan­gen, ge­gen die die Bun­des­po­li­zei an Frank­fur­ter Flug­ha­fen er­mit­telt hat. Den Beam­ten zu­fol­ge ver­such­te ei­ne 37-jäh­ri­ge Chi­ne­sin, ih­re 30-jäh­ri­ge Lands­männin via Frank­furt nach Fran­k­reich ein­zu­sch­leu­sen. Ge­gen­über der Bun­des­po­li­zei gab die 30-Jäh­ri­ge an, ihr Va­ter ha­be 16 000 Eu­ro für die Ak­ti­on be­zahlt.

Weiterlesen
Schweinfurt 20.04.2013

Polizei schnappt Marihuana-Gärtner

Zi­vil­fahn­der der Schwein­fur­ter Po­li­zei ha­ben am Di­ens­tag in Dit­tel­brunn den mut­maß­li­chen Be­t­rei­ber ei­ner Ma­ri­hua­na-Plan­ta­ge fest­ge­nom­men. Der 25-Jäh­ri­ge war seit Sep­tem­ber auf der Flucht. Da­mals hat­ten Rausch­gift­fahn­der über 200 Pflan­zen ab­ge­ern­tet. Zwei Kom­p­li­zen des Man­nes sind be­reits seit Ja­nuar in Haft. Sa­bi­ne Dre­her

Weiterlesen
Michelstadt/Darmstadt 12.04.2013

Schüler aus Michelstadt im Jugend-forscht-Finale

Si­mon Meis­ter aus Mi­chel­stadt hat sich mit ei­ner Soft­wa­re für Com­pu­ter­spie­le für das Bun­des­fi­na­le für »Ju­gend forscht« qua­li­fi­ziert: Beim hes­si­schen Lan­des­ent­scheid in Darm­stadt ging er ges­tern als ei­ner von ins­ge­s­amt zehn sieg­rei­chen Tüft­lern her­vor. Im baye­ri­schen Lan­des­ent­scheid in Strau­bing fällt am heu­ti­gen Frei­tag die Ent­schei­dung, wer bei der En­drun­de da­bei sein darf. Das Fi­na­le wird vom 30. Mai bis 2. Ju­ni in Le­ver­ku­sen aus­ge­tra­gen.

Weiterlesen
Dreieich 12.04.2013

Tränengas-Attacke bei Überfall auf Café

Zwei Män­ner ha­ben am spä­ten Mitt­woch­a­bend ein gut be­such­tes Ca­fé in Drei­eich über­fal­len und sich mit der Kell­ner­bör­se da­von ge­macht. Ei­ner der bei­den mas­kier­ten Tä­ter schlug dem Po­li­zei­be­richt zu­fol­ge beim Be­t­re­ten Lo­kals mit ei­nem Stock auf ei­nen Tisch, der an­de­re Tä­ter be­droh­te Wirt und Gäs­te mit ei­nem Mes­ser. Der ein­ge­schüch­t­er­te Wirt ha­be dar­auf­hin die Bör­se ge­holt, die ihm so­fort aus der Hand ge­ris­sen wur­de.

Weiterlesen
Faulbach 02.04.2013

Neue Schulden für die Kanalsanierung

Mit ei­nem gut ge­füll­ten Spar­strumpf ist Faul­bach ins Haus­halts­jahr 2013 ge­star­tet: Et­was über ei­ne Mil­li­on Eu­ro hat­te die Ge­mein­de an Rückla­gen aus 2012 mit­ge­nom­men. Doch die wer­den zum Jah­re­s­en­de weg sein. Mehr noch: Um die Kos­ten für an­ste­hen­de In­ves­ti­tio­nen, al­len voran die Ka­nal­sa­nie­rung in der Haupt­stra­ße, zu de­cken, ist vor­aus­sicht­lich ein neu­es Dar­le­hen von 1,43 Mil­lio­nen Eu­ro not­wen­dig.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.