Freitag, 24.03.2017

Wir alle legten uns ins Zeug

Freitag, 01. 07. 2016 - 09:08 Uhr

Die Arbeit mit dem Main-Echo in unserer Klasse.

Ende Mai war es soweit! Der Postbote brachte zum ersten Mal das Main-Echo. Dort haben wir uns die Zeitung angesehen und uns mit dem Aufbau beschäftigt. Außerdem haben wir in unseren Zeitungen unbekannte Wörter gesucht und gemeinsam deren Bedeutung herausgefunden. Nach ein paar Tagen haben wir uns aus allen Zeitungen einen Lieblingsartikel ausgesucht und auf bunte Blätter geklebt. Am 11.6. kam die Zeitung leider zum letzten Mal. Wir waren alle enttäuscht, weil das Lesen und Beschäftigen mit dem Main-Echo uns sehr vielSpaß bereitet hat. Unsere Lehrerin hatte daraufhin einen gutenVorschlag: Wir können doch unseren eigenen Artikel schreiben. Gleich ging es los. Unsere ganze Klasse legte sich ins Zeug. Die Themen handelten von Leichtathletik, Hoverboards, Lina Larissa Strahl, Umweltverschmutzung und Klima. Es war eine schöne Zeit. Danke an das Main- Echo!

Romy Giel und Lina Wolf, Käthe-Paulus-Schule Mainhausen, 4a