Samstag, 21.10.2017

Workshop Suchtprävention an der Maria-Ward-Schule

maria-ward-schule
Donnerstag, 09. 02. 2017 - 15:04 Uhr

An der Maria-Ward-Schule ist es schon seit Jahren Tradition, dass für die Klassen der achten Jahrgangsstufe ein Workshop zur Suchtprävention stattfindet. Frau Staab von der Suchtberatungsstelle der Caritas leitete jeweils den Workshop am 30...


An der Maria-Ward-Schule ist es schon seit Jahren Tradition, dass für die Klassen der achten Jahrgangsstufe ein Workshop zur Suchtprävention stattfindet. Frau Staab von der Suchtberatungsstelle der Caritas leitete jeweils den Workshop am 30.01. und 31.01.2017 für die drei achten Klassen der Realschule. Schwerpunkt dieser Veranstaltung ist weniger eine Informationsvermittlung über Suchtstoffe an sich, als vielmehr eine Beschäftigung mit den Risiken und Anziehungskräften von Drogen und deren Wirkungen. Als Methoden werden z.B. Gruppengespräche und Rollenspiele eingesetzt, die das Erleben der vornehmlich jugendlichen Teilnehmer aufgreifen und ansprechen. Ziel ist es, die Jugendlichen zu stärken, ein Leben frei von Süchten zu führen.
Die MWS dankt Frau Staab für die kompetente Durchführung des Workshops und der Caritas, die diese in unserer Schule ermöglicht hat.
Karin van Heynsbergen

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden