Montag, 16.10.2017

Ich-Stärkung und Selbstbehauptungstraining in den 6. Klassen mit Sandra Bauer

l.schwenold
Dienstag, 15. 11. 2016 - 08:28 Uhr

Maria-Ward-Schule Ich-Stärkung und Selbstbehauptungstraining in den 6. Klassen mit Sandra Bauer Jedes Jahr findet an der Maria-Ward-Schule in allen sechsten Klassen ein Kurs zur Selbstverteidigung statt...

Maria-Ward-Schule
Ich-Stärkung und Selbstbehauptungstraining in den 6. Klassen mit Sandra Bauer

Jedes Jahr findet an der Maria-Ward-Schule in allen sechsten Klassen ein Kurs zur Selbstverteidigung statt. Dazu besucht Frau Sandra Bauer die Klassen in jeweils zwei Doppelstunden Sport.
„Stell dir vor, du bist auf einer Familienfeier und dieser eine Onkel, der dich immer umarmen will, kommt auf dich zu. Du möchtest das nicht. Wie machst du es ihm klar?“
Ausgehend von dieser und ähnlichen Aufgabenstellungen erarbeitet Sandra Bauer mit den Schülerinnen zunächst ein klares „Nein!“, das durch einen festen Stand unterstützt wird. Dazu kommen Tricks, wie man sich aus festen Griffen befreien kann. Mit vielen spielerischen Übungen und Reflexionsrunden werden die Mädchen im Lauf der ersten Doppelstunde immer sicherer.
In der zweiten Doppelstunde sollen Fragen der Schülerinnen beantwortet und Hilfen für brenzlige Situationen gefunden werden.
• „Wie entkomme ich, wenn ich in eine Ecke gedrängt werde?“
• „Wie laufe ich selbstsicher an einer pöbelnden Jugendgruppe vorbei?“
• „Welche Art von Schlägen und Tritten können mir helfen?“
Solche und ähnliche Fragen werden mit Hilfe von kleinen Rollenspielen aufgegriffen und von den Schülerinnen intensiv geübt.
Anna Gründer und Angelika Körner

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden