Dienstag, 26.09.2017

Ein starker Jahrgang

elviratrunk
Mittwoch, 13. 09. 2017 - 18:03 Uhr

Erfreulich, dass 45 Jahre nach Schulabschluss immerhin noch 32 von 45 lebenden Mitschülern zum Klassentreffen gekommen sind. Nach dem Empfangssekt und dem Fototermin an der alten, neu renovierten Schule startet die Truppe nach Volkach zur Weinprobe, Stadtführung und Schifffahrt...

Erfreulich, dass 45 Jahre nach Schulabschluss immerhin noch 32 von 45 lebenden Mitschülern zum Klassentreffen gekommen sind.

Nach dem Empfangssekt und dem Fototermin an der alten, neu renovierten Schule startet die Truppe nach Volkach zur Weinprobe, Stadtführung und Schifffahrt.

Die Stimmung, der Zusammenhalt, die Erinnerungen und, und, und sorgten für einen unvergesslichen Tag. Wie in der Jugend wurde geneckt und gerangelt. Nur die Reaktionsfähigkeit ist etwas vermindert.

Zum Abschluss durften wir auf der „Ranch“ dem Wiesengrundstück eines Schulkollegen noch lange über die alten Zeiten plaudern.
Wir waren uns alle einig, dass wir in fünf Jahren wieder einen Ausflug planen und mindestens drei Mal im Jahr zu kleineren Treffen zusammenkommen.

Ein weiteres Highlight war auch einige Wochen später, der Gottesdienst für die Verstorbenen mit anschließendem Dämmerschoppen im schönen Pfarrgarten der Kirchzeller Kirche.
Einfach ein starker Jahrgang. Sowohl in der Teilnehmerzahl als auch im Zusammenhalt.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden