Dienstag, 25.04.2017

Weikersheim


Main-Echo berichtet aus Weikersheim

Wertheim 23.01.2017

Mann meldet unbekanntes Flugobjekt über Wertheim

Polizei Heilbronn für den Main-Tauber-Kreis

Dass ein unbekanntes Objekt mit hellblauem/grünen Licht in Wertheim schräg vom Himmel falle, teilte ein Zeuge der Polizei in Wertheim mit.

Weiterlesen
Laudenbach 20.09.2016

Frühstück auf dem Bauernhof

Das nächs­te Früh­s­tück auf dem Bau­ern­hof ist am Sonn­tag, 16. Ok­tober, von 10 bis 13 Uhr im Gast­hof »Zur Trau­be« in Lau­den­bach. Gast­ge­ber sind Wer­ner und Bri­git­te Mar­kert, de­ren Bau­ern­hof in Pfit­zin­gen liegt.

Weiterlesen
Weikersheim 14.09.2016

Tag der offenen Tür in der Biogasanlage

Nach­dem sich die Bio­gas­an­la­ge Tau­ber­höhe bei Wei­kers­heim seit ei­ni­ger Zeit im Re­gel­be­trieb be­fin­det, ha­ben sich die Be­t­rei­ber da­zu ent­sch­los­sen, ei­nen Tag der of­fe­nen Tür zu ver­an­stal­ten.

Weiterlesen
Weikersheim 17.08.2016

Die Freude an der Kammermusik gemeinsam ausleben

»Mu­sik liegt in der Luft« - das kommt den Be­su­chern von Sch­loss Wei­kers­heim in den ver­gan­ge­nen zehn Ta­gen un­wei­ger­lich in den Kopf. Aus al­len Fens­tern des alt­ehr­wür­di­gen Ge­bäu­des drin­gen klas­si­sche Klän­ge ins Ohr.

Weiterlesen
Weikersheim 04.07.2016

Biere anhand ihrer Farbe kennenlernen

Re­gio­na­le Bier­spe­zia­li­tä­ten kann man am Frei­tag, 26. Au­gust, in Sch­loss Wei­kers­heim ken­nen­ler­nen: Die »Staat­li­chen Schlös­ser und Gär­ten Ba­den-Würt­tem­berg« ver­an­stal­ten laut An­kün­di­gung ab 18.30 Uhr ei­ne un­ter­halt­sa­me und zu­g­leich lehr­rei­che Bier­pro­be zu­sam­men mit der Stadt Wei­kers­heim in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Tou­ris­mus­ver­band »Lieb­li­ches Tau­ber­tal«. An­lass ist das Ju­bi­läum »500 Jah­re Rein­heits­ge­bot«.

Weiterlesen
Weikersheim 23.06.2016

Kunsthandwerk in Weikersheim

Ein Kunst­hand­wer­ker­markt wird am Sams­tag und Sonn­tag, 2. und 3. Ju­li, in Wei­kers­heim ver­an­stal­tet. Ge­öff­net ist der Markt am Sams­tag von 14 bis 21 Uhr und am Sonn­tag von 11 bis 18 Uhr. Die Stän­de mit Uni­ka­ten aus Künst­ler­hand sind auf dem Markt­platz, im ba­ro­cken Rat­haus und vor dem Ro­sen­gar­ten des Re­nais­san­ce­sch­los­ses auf­ge­baut. Es wer­den über 65 An­bie­ter zu Gast sein.

Weiterlesen
Lauda 21.05.2016

Mit dem Ulmer Spatz durchs Taubertal

Ein bun­tes Un­ter­hal­tung­s­pro­gramm mit Mu­sik, Kunst und ku­li­na­ri­schen An­ge­bo­ten gibt es am Sonn­tag, 29. Mai, zum zwei­ten Mal bei der Ak­ti­on »Kul­tur gut stär­ken«. Hier­bei rückt die Kom­bi­na­ti­on von Bahn­hö­fen als Kul­tur- und Ein­gangs­por­ta­len und von Kul­tu­r­an­ge­bo­ten in den Städ­ten und Ge­mein­den in den Mit­tel­punkt, teilt das Land­rat­s­amt Main-Tau­ber-Kreis mit.

Weiterlesen
Weikersheim 04.04.2016

Comedy-Abende in Weikersheim

Die Fa­brik­kul­tur, ei­ne Zu­sam­men­ar­beit des Kul­turam­tes der Stadt Wei­kers­heim und der Fir­ma Cer­a­con, or­ga­ni­siert am Frei­tag, 15., und Sams­tag, 16., je­weils um 20 Uhr (Ein­lass: 18.30 Uhr) in der neu­en Pro­duk­ti­ons­hal­le der Fir­ma Cer­a­con, Tal­stra­ße 2, in Wei­kers­heim gleich zwei Co­me­dy-Aben­de.

Weiterlesen
Weikersheim 03.04.2016

Auto überschlägt sich - 23-Jährige lebensgefährlich verletzt

Polizei Main-Tauber

Lebensgefährlich verletzt wurde eine 23-jährige Beifahrerin am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall an der Ausfahrt Osterburken auf der A81.

Weiterlesen
Weikersheim 07.03.2016

Verletzter Flüchtling ohne Erinnerung

Ein 20-Jäh­ri­ger ist am Sams­tag ver­letzt, ver­spä­tet und oh­ne Er­in­ne­rung von ei­nem Sport­ein­satz in sei­ne Flücht­lings­un­ter­kunft in Wei­kers­heim (Main-Tau­ber-Kreis) zu­rück­ge­kehrt. Zu­vor war der Ira­ker mit elf Asyl­be­wer­bern beim wöchent­li­chen Fuß­ball-Trai­ning in der Sport­hal­le der Grund- und Haupt­schu­le ge­we­sen. Die an­de­ren wa­ren gleich zu­rück ge­kom­men.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 25.02.2016

Weikersheim: Einbruch in ehemaliges Schulgebäude

Originalmeldung der Polizei Heilbronn

Mehrere Hundert Euro Sachschaden richtete ein Unbekannter bei einem Einbruch zwischen Dienstag und Mittwoch in Weikersheim-Laudenbach an.

Weiterlesen
Heilbronn 29.01.2016

Verkehrsunfall mit 2 Promille

Polizei Heilbronn

Bei einem Verkehrsunfall in Tauberbischofsheim entstanden am Donnerstagmorgen geschätzt 10.000 Euro Sachschaden. Bei einem Alkoholtest erreichte ein 59-jähriger Unfallbeteiligter einen Wert von gut 2 Promille.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Weikersheim

Neuste Bildergalerien aus Weikersheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Niederstetten 01.03.2017

Die Rettungsflieger aus Niederstetten

Sie su­chen nach ver­un­glück­ten Flug­zeu­gen und Hub­schrau­bern, in Not­fäl­len hel­fen sie auch bei schwe­ren Ver­kehr­s­un­fäl­len oder ret­ten ver­miss­te Berg­wan­de­rer: Die He­li­k­op­ter der SAR-Staf­fel der Bun­des­wehr aus Nie­der­s­tet­ten kom­men im­mer dann zum Ein­satz, wenn zi­vi­le Ret­tungs­hub­schrau­ber nicht mehr flie­gen kön­nen.

Weiterlesen
Markelsheim 06.12.2016

Stallweihnacht in Markelsheim

Ei­ne tra­di­tio­nel­le »Stall­weih­nacht« ver­an­stal­tet die Tau­ber­frän­ki­sche Wirts­haus­mu­si am 4. Ad­vents­sonn­tag, 18. De­zem­ber, im Rah­men der Hei­mat­ta­ge Ba­den-Würt­tem­berg auf dem Ja­kobs­hof in Mar­kels­heim. Die ers­te Auf­füh­rung be­ginnt um 15 Uhr, ei­ne wei­te­re ist um 18 Uhr. Vor und nach den Ver­an­stal­tun­gen gibt es am Ja­kobs­hof Mar­kels­hei­mer Glühw­ein, Punsch, Kaf­fee und Ku­chen so­wie ein Hand­ve­s­per. Der Ein­tritt ist frei.

Weiterlesen
Creglingen 09.07.2016

Frühstück auf dem Bauernhof genießen

Das nächs­te »Früh­s­tück auf dem Bau­ern­hof« ist an den Sonn­ta­gen 17. und 24. Ju­li, je­weils von 10 bis 13 Uhr bei Fritz und Eve­lyn Rupp in Rupps Hof­la­den, Wei­ler 4, in Cre­g­lin­gen. Es gibt dort ein Brunch­büf­fet, ein war­mes Mit­ta­ges­sen und ein gro­ßes Des­sert­bü­fett. Un­ter­hal­ten wird mit ei­nem Rah­men­pro­gramm für Groß und Klein. Er­wach­se­ne zah­len 19,90 Eu­ro, Kin­der ab fünf Jah­ren ei­nen Eu­ro pro Le­bens­jahr.

Weiterlesen
Creglingen 01.03.2016

»Das Ergebnis muss sichtbar sein«

»Das hier ist die Stät­te mei­nes bis­he­ri­gen po­li­ti­schen Wir­kens«, sagt Ute Schind­ler-Neid­lein. Aus dem Ro­sen­gar­ten schweift ihr Blick über Cre­g­lin­gen und fällt auf das Rom­schlöss­le. In dem his­to­ri­schen Ge­bäu­de, in dem sich Kul­tur­zen­trum und Bi­b­lio­thek be­fin­den, tagt Cre­g­lin­gens Ge­mein­de­rat. Ihr Man­dat hat sie 2015 ab­ge­ge­ben für ein neu­es Ziel: Der Land­tag in Stutt­gart.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Creglingen 06.11.2014

Gemeinsam an die Gräueltaten erinnern

»Ge­mein­sa­mes Er­in­nern ist die Grund­la­ge für ge­mein­sa­mes Le­ben«, un­ter die­sem Mot­to ver­an­stal­ten der DGB Kreis­ver­band, die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Cre­g­lin­gen und das Jü­di­sche Mu­se­um Cre­g­lin­gen die Ge­denk­stun­de zur Reichs­po­grom­nacht am 9. No­vem­ber.

Weiterlesen