Freitag, 24.03.2017

Werbach


Main-Echo berichtet aus Werbach

Niklashausen 19.03.2017

Die Kostüme passen schon mal

Al­le re­den der­zeit vom Lu­ther­jahr, den The­sen und dem gan­zen Är­ger, den der Re­for­ma­tor da­mals auf sich ge­zo­gen hat. Der Niklas­häu­ser Ge­schichts- und Kul­tur­ve­r­ein »Der Pfei­fer« tut das nicht, er re­det vom Äl­ter­wer­den. Na­tür­lich geht es auch da­bei um Lu­ther.

Weiterlesen
Niklashausen 17.03.2017

Gospelkonzert in der Niklashäuser Kirche

Das Gos­pel­kon­zert mit Sun­ray und So Gos­pe­li­cious am Sams­tag, 25. März, in der Kir­che in Niklas­hau­sen be­ginnt um 19 Uhr. So Gos­pe­li­cious ist ein Tau­ber­bi­schofs­hei­mer En­sem­b­le, Sun­ray der Chor der evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Tau­ber­bi­schofs­heim. Der Ein­tritt ist frei. iri

Weiterlesen
Gamburg 17.03.2017

Laetareumzug in Gamburg

Der Lae­ta­re­um­zug in Gam­burg ist am Sonn­tag, 26. März, um 14 Uhr. Treff­punkt ist an der Bür­ger­meis­ter-Alois-Lang-Turn­hal­le. Die sym­bo­li­sche Ver­ab­schie­dung des Win­ters ge­hört mit zu den Früh­lings­bräu­chen, dem sich der Hei­mat- und Fa­schings­ve­r­ein ver­schrie­ben hat.

Weiterlesen
Werbach 17.03.2017

Die Vielfalt der Musik von klein auf kennenlernen

Für Klein­kin­der und Ba­bys bie­tet die Mu­sik­schu­le Wer­bach wie­der neue Kur­se im Mu­sik­gar­ten an. Die mu­si­ka­li­sche Früh­för­de­rung für Klein­kin­der ab cir­ca 18 Mo­na­ten und der Ba­by-Mu­sik­gar­ten (sechs bis 18 Mo­na­te) star­ten am Frei­tag, 24. März.
Von 9.30 bis 10.15 Uhr sind die Klein­kin­der dran und von 10.30 bis 11.15 Uhr der Ba­by-Mu­sik­gar­ten, teilt die Mu­sik­schu­le mit. Der Un­ter­richt ist im Mu­sik­raum der Haupt­schu­le Wer­bach.

Weiterlesen
Werbach 15.03.2017

Das Schöne im Hässlichen suchen

Seit fast 25 Jah­ren ist der ge­bür­ti­ger Wer­bach­häu­ser Wer­ner Hä­ge­le »Ya­comá der Fo­to­künst­ler«. Der Na­me setzt sich zu­sam­men aus den Na­men Hä­ge­les männ­li­cher Vor­fah­ren, Ja­kob, Con­rad und Mar­tin, der Künst­ler ehrt sie in sei­ner Kunst.

Weiterlesen
Brunntal 14.03.2017

Hunde vertreiben Einbrecher

Hun­de ha­ben ver­mut­lich ei­nen Un­be­kann­ten ver­trie­ben, der am Mon­tag in ein Ein­fa­mi­li­en­haus in der Wald­stra­ße im Wer­ba­cher Orts­teil Brunn­tal ein­b­re­chen woll­te. Der Lang­fin­ger ha­be zwi­schen 9.40 Uhr und 11 Uhr ver­sucht ei­ne Tür auf­zu­b­re­chen, mel­de­te die Po­li­zei, die Zeu­gen sucht. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Wenkheim 13.03.2017

Mercedesfahrer nach Unfallflucht ermittelt

Die Po­li­zei sucht Zeu­gen für ei­nen Un­fall am Sonn­tag ge­gen 15.30 Uhr auf der L 2297 bei Wer­bach. Ein Mer­ce­des A-Klas­se kam zu die­ser Zeit aus ei­nem Feld­weg im Be­reich des Orts­aus­gangs von Wenk­heim, um Rich­tung Stein­bach zu fah­ren. Da­bei wur­de das Mo­tor­rad ei­nes 49-Jäh­ri­gen, der ge­ra­de vor­bei­fuhr, seit­lich er­fasst, teilt die Po­li­zei mit. Der Fah­rer wen­de­te sei­ne be­schä­d­ig­te Ma­schi­ne und fuhr zum Un­fal­l­ort zu­rück. Der Mer­ce­des war aber ver­schwun­den.

Weiterlesen
Wenkheim 15.03.2017

Filme und Konzerte in alter Synagoge

Die Ge­denk­stät­te Sy­na­go­ge Wenk­heim hat ihr Jah­re­s­pro­gramm zu­sam­men­ge­s­tellt. Erst­mals wer­den in durch­gän­gi­gen Ver­an­stal­tungs­rei­hen The­men rund um die Sy­na­go­ge und das Zu­sam­men­le­ben der Re­li­gio­nen, span­nen­de Fil­me und fa­cet­ten­rei­che Kon­zer­te an­ge­bo­ten.

Weiterlesen
Gamburg 12.03.2017

Brand: Elfjähriger in Krankenhaus

Ein elf Jah­re al­ter Jun­ge ist am Sams­tag nach ei­nem Brand in ei­ner Woh­nung im Wer­ba­cher Orts­teil Gam­burg vor­sor­g­lich ins Kran­ken­haus ge­kom­men. Was das Feu­er aus­lös­te, bei dem ein Scha­den von 50 000 Eu­ro ent­stand, sei noch nicht klar, teil­te die Po­li­zei mit.

Weiterlesen
Wenkheim 05.03.2017

Von der großen Leinwand auf die Bühne

– Die die Mit­wir­ken­den der Welz­bach­büh­ne aus Wenk­heim ha­ben sich Gro­ßes vor­ge­nom­men: Denn mit »Ho­nig im Kopf« brach­ten sie ei­ne Um­set­zung ei­nes der er­folg­reichs­ten Kino­fil­me der ver­gan­ge­nen Jah­re auf die Büh­ne. Die Pre­mie­re des Stü­ckes mit acht Schau­spie­lern un­ter der Re­gie von Ar­min Kill­mann fand am Frei­tag in der voll be­setz­ten Welz­bach­hal­le statt.

Weiterlesen
Werbach 03.03.2017

Förderbescheide übergeben

Die För­der­be­schei­de zum Breit­band­aus­bau in Wer­bach und Küls­heim hat die SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Do­ro­thee Sch­le­gel jetzt an die je­wei­li­gen Bür­ger­meis­ter über­ge­ben.
Wie das Büro der Ab­ge­ord­ne­ten mit­teilt, hat­te be­reits am 15. Fe­bruar Do­ro­thee Bär, Par­la­men­ta­ri­sche Staats­se­k­re­tärin beim Bun­des­mi­nis­ter für Ver­kehr und di­gi­ta­le In­fra­struk­tur, die För­der­be­schei­de zum Breit­band­aus­bau in bei­den Ge­mein­den über­reicht.

Weiterlesen
Gamburg 26.02.2017

Vor den grünen Gesichtern sollte man sich in Acht nehmen

Zum 45. Mal hat sich am Sonn­tag der Gam­bur­ger Gau­di­wurm durchs Dorf ge­schlän­gelt. Mit da­bei Mo­tiv­wa­gen, Hand­kar­ren, der El­fer­rat, das Prin­zen­paar und viel Mu­sik, al­les in al­lem 16 Grup­pen mit un­ge­zähl­ten Akteu­ren, zu­dem ge­schätzt knapp 1000 Zu­schau­er un­ter strah­len­der Gam­bur­ger Son­ne.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Werbach

Neuste Bildergalerien aus Werbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Külsheim 23.03.2017

Sagenhafte Schätze im Schönert Forst

Im Ju­bi­läums­jahr ein­mal an­ders hat­ten sich die Küls­hei­mer Stadt­vor­de­ren ge­dacht und zum all­jähr­li­chen Bür­ger­treff nicht nur Sport­ler, Ve­r­eins­ver­t­re­ter, Eh­renamt­li­che und die üb­li­che Pro­mi­nenz ein­ge­la­den, son­dern auch den Kreis­hei­matpf­le­ger Jörg Pacz­kow­ski. Der sprach an­läss­lich des Ju­bi­läums 725 Jah­re Stadt­recht übers Sa­gen­haf­te.

Weiterlesen
Külsheim 22.03.2017

Külsheim ehrt erfolgreiche Sportler

Lau­fen, Sprin­gen, Schwim­men, Tau­chen, Schie­ßen, Fuß­ball und Ten­nis spie­len - die Küls­hei­mer sind sport­lich ak­tiv und da­bei ganz of­fen­bar auch aus­ge­spro­chen er­folg­reich.

Weiterlesen
Külsheim 22.03.2017

Michael Zorn und Egon Kirschner besonders gewürdigt

Un­ter den vie­len Eh­renamt­li­chen der Stadt Küls­heim sind im­mer wie­der ei­ni­ge, die ganz be­son­ders her­aus­s­te­chen. In die­sem Jahr hat die Stadt an­läss­lich des Bür­ger­treffs be­son­ders auf Mi­cha­el Zorn und Egon Kir­sch­ner ge­blickt.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 21.03.2017

Warken, Martin, Lanig und Horb auf Landesliste

Die CDU Main-Tau­ber ist mit zwei Kan­di­da­ten auf den vor­de­ren Plät­zen der Lan­des­lis­te zum Bun­des­tag ver­t­re­ten. Laut Pres­se­mit­tei­lung wur­den bei der Be­zirks­ver­t­re­ter­ver­samm­lung der CDU Nord­würt­tem­berg vor Kur­zem in Korn­west­heim die Kan­di­da­ten für die Lan­des­lis­te der Bun­des­tags­wahl im Sep­tem­ber vor­ge­wählt.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 20.03.2017

Fahrt zur Magritteausstellung

Der Kunst­ve­r­ein Tau­ber­bi­schofs­heim bie­tet am Sams­tag, 20. Mai, ei­ne Fahrt zur Aus­stel­lung des bel­gi­schen Sur­rea­lis­ten Re­né Ma­grit­te mit 60-mi­nü­ti­ger Füh­rung in der Schirn-Kunst­hal­le am Rö­mer in Frank­furt an. Ab­fahrt ist um 8 Uhr an der Tau­ber­bi­schofs­hei­mer Fest­hal­le in der Vi­try-Al­lee, teilt der Kunst­ve­r­ein mit. Die Rück­fahrt von Frank­furt wird um 16 Uhr sein.

Weiterlesen