Mittwoch, 24.01.2018

Tauberbischofsheim


Main-Echo berichtet aus Tauberbischofsheim

Tauberbischofsheim 19.01.2018

Forschungstruck in Tauberbischofsheim

Die In­i­tia­ti­ve Bio­tech­ni­kum des Bun­des­for­schungs­mi­nis­te­ri­ums zeigt am Mon­tag und Di­ens­tag, 22. und 23. Ja­nuar, am Tau­ber­bi­schofs­hei­mer Mat­thias-Grü­ne­wald-Gym­na­si­um ei­ne in­ter­ak­ti­ve Aus­stel­lung zur Bio­tech­no­lo­gie.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 16.01.2018

Gewerbliche Schule stellt sich am 20. Januar vor

Ei­ne In­fo­ver­an­stal­tung der be­son­de­ren Art bie­tet nach ei­ge­nen An­ga­ben die Ge­werb­li­che Schu­le Tau­ber­bi­schofs­heim am Sams­tag, 20. Ja­nuar, von 10 bis 13 Uhr an.
Die Schu­le will den Be­su­chern an die­sem Tag nicht nur ei­nen Vor­trag über die Schul­ar­ten lie­fern, son­dern ih­nen die Mög­lich­keit bie­ten, Schu­le an­zu­fas­sen, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 15.01.2018

Bettina Gellhaar ist Schuldekanin

Das De­ka­nat Tau­ber­bi­schofs­heim hat ei­ne neue Schul­de­kanin: Bet­ti­na Gell­haar, Stu­di­en­rä­tin am Burg­hardt-Gym­na­si­um Bu­chen, ist von Or­di­na­riats­rä­tin Su­san­ne Orth, Lei­te­rin der Haupt­ab­tei­lung Bil­dung im Erz­bi­sc­höf­li­chen Or­di­na­riat Frei­burg, in ihr Amt ein­ge­führt wor­den. Gleich­zei­tig wur­den Sa­bi­ne Koc­zy und Re­bec­ca Dut­zi zu Schul­be­auf­trag­ten er­nannt, teilt die Pres­se­s­tel­le des Or­di­na­riats mit.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 11.01.2018

Rauchfrei werden im neuen Jahr

Ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum Rauch­f­rei-Pro­gramm der AGJ gibt es am Mon­tag, 22. Ja­nuar, um 17 Uhr in der AGJ-Sucht­be­ra­tungs­s­tel­le in der Sch­mie­de­stra­ße 25. Bei dem Pro­gramm han­delt es sich um ein Grup­pen­an­ge­bot für al­le, die mit dem Rau­chen auf­hö­ren wol­len, lang­fris­tig rauch­f­rei le­ben wol­len und sich da­bei pro­fes­sio­nel­le Un­ter­stüt­zung wün­schen.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 10.01.2018

Herr Schröder packt aus

Mit sei­nem Pro­gramm »World of Lehr­kraft - Ein Trau­ma geht in Er­fül­lung« kommt Jo­han­nes Schrö­der alias »Herr Schrö­der« am Mon­tag, 26. Fe­bruar, um 20 Uhr in den En­gel­saal des Kunst­ve­r­eins Tau­ber­bi­schofs­heim. Herr Schrö­der, vom Staat ge­prüf­ter Deut­sch­leh­rer und Beam­ter mit Fru­s­t­ra­ti­ons­hin­ter­grund, hat die Sei­te ge­wech­selt und packt aus:

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 10.01.2018

Kurs: Wie viel ist der Mensch wert?

Ein Ta­ges­se­mi­nar von DGB, KAB und Ar­beit­neh­mer­seel­sor­ge Oden­wald-Tau­ber ist am Sams­tag, 3. Fe­bruar, um 9 Uhr im Ho­tel St. Mi­cha­el in Tau­ber­bi­schofs­heim.
»Geiz ist geil«, die­ser Wer­be­spruch scheint längst ver­ges­sen, aber er hat Spu­ren in Ge­sell­schaft und Ar­beits­welt hin­ter­las­sen. Ins­be­son­de­re die bib­li­sche Sicht und der Blick auf die Aus­wir­kun­gen in der Ar­beits­welt wer­den beim Se­mi­nar er­ör­t­ert.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 09.01.2018

Malnachmittag im Kunstwerk 5

Ei­nen Mal­nach­mit­tag gibt es am Mitt­woch, 17. Ja­nuar, von 16 bis 17.30 Uhr im Ate­lier Kunst­werk 5. Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Kin­der und Ju­gend­li­che ab neun Jah­ren. Die Teil­neh­mer­ge­bühr be­trägt zwei Eu­ro. Ei­ne An­mel­dung ist nicht nö­t­ig. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen: 0 93 41 / 89 83 60. He­le­na Karl

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 01.01.2018

Tiefgründige geistliche Musik

Der Chor und die Band des Evan­ge­li­sche Freun­des­k­rei­ses Hof ge­hen neue We­ge für geist­li­che Mu­sik, sie las­sen Adam so­gar rap­pen.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 01.01.2018

Tiefgründige geistliche Musik

Der Chor und die Band des Evan­ge­li­sche Freun­des­k­rei­ses Hof ge­hen neue We­ge für geist­li­che Mu­sik, sie las­sen Adam so­gar rap­pen.
Zwei klei­ne Mäd­chen stel­len schwie­ri­ge Fra­gen an die Ur­mut­ter der Mensch­heit: »Eva, warum ist es auf der Er­de nicht mehr so sc­hön wie da­mals bei euch im Pa­ra­dies?« Und Eva er­zählt den lau­schen­den Kin­dern vom Zer­b­re­chen der Freund­schaft zwi­schen Mensch und Gott.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 21.12.2017

Olaf Kirschnick hält die Predigt

Der nächs­te Got­tes­di­enst der Rei­he »Fens­ter zum Him­mel« wird am Sonn­tag, 24. De­zem­ber, als Fa­mi­li­en­got­tes­di­enst an Hei­li­g­a­bend ge­fei­ert. Be­ginn ist um 16 Uhr im Evan­ge­li­schen Ge­mein­de­zen­trum in der Würz­bur­ger Stra­ße 20. Ei­ne be­son­de­re At­mo­sphä­re, neue Weih­nachts­lie­der, ein Vi­deo­c­lip zur Weih­nachts­ge­schich­te und ei­ne kur­z­wei­li­ge Pre­digt er­war­tet die Be­su­cher laut Ver­an­stal­ter. Der Got­tes­di­enst wird von ei­ner klei­nen Grup­pe mu­si­ka­lisch um­rahmt.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 15.12.2017

Gäste spenden für Hospizdienst

Be­reits zum drit­ten Mal ver­an­stal­tet das Ho­tel St. Mi­cha­el in Tau­ber­bi­schofs­heim die Cha­ri­ty-Ak­ti­on »Zu Gast sein und Gu­tes tun«, die ei­ner re­gio­na­len Ve­r­ei­ni­gung ge­wid­met ist.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 14.12.2017

Holz per Flächenlos ersteigern

Das For­st­re­vier Tau­ber­bi­schofs­heim hat im Di­s­trikt »Tan­nen­wald« auf der Ge­mar­kung Tau­ber­bi­schofs­heim Flächen­lo­se ab­zu­ge­ben. Zur Ver­s­tei­ge­rung kom­men Gip­fel­lo­se aus mo­tor­ma­nu­el­ler Au­f­ar­bei­tung, teilt das Land­rat­s­amt Main-Tau­ber-Kreis mit. Die Ver­s­tei­ge­rung fin­det am Frei­tag, 22. De­zem­ber, um 15 Uhr statt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Tauberbischofsheim

Neuste Bildergalerien aus Tauberbischofsheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Werbach vor 4 Minuten

Bis 2021 rund zehn Millionen investieren

Der jetzt ver­ab­schie­de­te neue Wer­ba­cher Haus­halt ist ei­gent­lich eher ein Fi­nanz­plan, denn die Ge­mein­de stößt in die­sem Jahr In­ves­ti­tio­nen an, die sich bis 2021 auf rund zehn Mil­lio­nen Eu­ro sum­miert ha­ben wer­den.
Wer jetzt Ja sagt zum gro­ßen Kom­plex rund um die neue Ganz­ta­ges­grund­schu­le mit all ih­ren Ex­tras, der kann im nächs­ten Jahr nicht mehr Nein sa­gen, son­dern muss wei­ter Geld be­reit­s­tel­len, bis al­les fer­tig ist.

Weiterlesen
Niklashausen 22.01.2018

Rund 200 Gäste wollen Michael Stahls Predigt hören

Mi­cha­el Stahl sei großar­tig, er ha­be gro­ße und ein­fa­che Wahr­hei­ten, man wer­de schon se­hen und be­geis­tert sein. So sagt es der Mann am Ein­gang der Niklas­häu­ser Pfei­f­er­hal­le und ver­teilt Scho­ko­la­de. Gut 200 Gäs­te sind es ge­wiss in der Hal­le, nicht je­der hat die Scho­ko­la­de ge­nom­men, aber al­le wol­len sie den Mann se­hen, der nach Aus­sa­ge sei­ner Pla­ka­te (k)ein Herz aus Stahl hat.

Weiterlesen
Werbach 22.01.2018

Flächenlose in Werbach ersteigern

Im Ge­mein­de­wald Wer­bach wer­den am Sams­tag, 3. Fe­bruar, Flächen­lo­se ver­s­tei­gert. In­ter­es­sen­ten tref­fen sich um 9.30 Uhr in Wer­bach an den Holz­la­ger­plät­zen, Zu­fahrt Schot­ter­werk. Es wer­den min­des­tens zwölf Flächen­lo­se im Di­s­trikt Höh­berg im Hang­ge­län­de zwi­schen Spiel­platz­weg und Kies­bu­ckel­weg an­ge­bo­ten.

Weiterlesen
Werbach 15.01.2018

Dürr: »Auf einem guten und sehr richtigen Weg«

Gu­te Wün­sche, Ehr­be­zeu­gun­gen und Kom­p­li­men­te hat es zu­hauf ge­ge­ben beim Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de Wer­bach. Der Grußwort­red­ner und Vor­sit­zen­de der Land­tags-CDU, Wolf­gang Rein­hart, lob­te den zu­kunfts­wei­sen­den Rats­be­schluss zum gut fünf Mil­lio­nen Eu­ro teu­ren neu­en Cam­pus. Der an­de­re Grußwort­red­ner Alois Ge­rig von der Bun­des-CDU lob­te den Zu­sam­men­halt als be­son­de­re Stär­ke des länd­li­chen Rau­mes und der Wer­ba­cher im Spe­zi­el­len.

Weiterlesen
Gerlachsheim 12.01.2018

Autorenlesung in Wort und Bild

Das Mit­ein­an­der »Wort und Bild« prä­sen­tiert Pe­ter-Mi­cha­el Sper­lich, der Mit­be­grün­der der Au­to­ren­grup­pe »Wort­le­se« aus Küls­heim-Uis­sig­heim, in sei­ner Le­sung »Fo­to­ge­dich­te und ih­re Ge­schich­te«.

Weiterlesen