Mittwoch, 26.04.2017

Stadtprozelten


Main-Echo berichtet aus Stadtprozelten

Stadtprozelten 24.04.2017

Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Die Alarm­an­la­ge hat of­fen­bar die Ein­b­re­cher ver­trie­ben, die am Sonn­ta­gnach­mit­tag zwi­schen 13 und 18 Uhr in ein Ein­fa­mi­li­en­haus am Stadt­pro­zel­te­ner Wie­sel­gr­a­ben ein­drin­gen woll­ten. Wie die Po­li­zei mel­det, ging der Alarm los, als die Tä­ter ge­ra­de die Haus­tür öff­nen woll­ten. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Stadtprozelten 21.04.2017

Jetzt 2,63 Millionen Euro Schulden

Kämmerer Christian Schlegel sieht Stadtprozelten dennoch auf dem richtigem Weg

Der Schul­den­stand Stadt­pro­zel­tens steigt wei­ter. Was an drin­gend not­wen­di­gen In­ves­ti­tio­nen liegt. Ge­mäß des am Don­ners­ta­g­a­bend im Stadt­rat ein­stim­mig ver­ab­schie­de­ten Etats für 2017 gibt es im Ver­mö­gens­haus­halt ein Plus von rund zwölf Pro­zent auf dann gut 1,82 Mil­lio­nen Eu­ro. Im Vor­jahr wa­ren es noch gut 1,62 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Stadtprozelten 21.04.2017

Es wird wieder eng in Stadtprozelten

Bald Tempo 30 auf der Staatsstraße am Kindergarten

Nun al­so doch: Nach­dem die Stra­ßen­ver­kehrs­be­hör­de frühe­re An­trä­ge der Stadt Stadt­pro­zel­ten ab­ge­lehnt hat­te, gilt nun bald im Be­reich des Kin­der­gar­tens auf der Staats­stra­ße 2315 Tem­po 30. Wie Bür­ger­meis­te­rin Clau­dia Kap­pes (CSU) in der Stadt­rats­sit­zung am Don­ners­tag ver­kün­de­te, stammt der An­trag vom 5. April.

Weiterlesen
Neuenbuch 06.04.2017

»Südspessart braucht weitere Mainbrücke«

Auch nach dem knap­pen Bür­ger­vo­tum für die Um­ge­hung von Stadt­pro­zel­ten bleibt die Ver­bes­se­rung der Ver­kehrs­si­tua­ti­on ein zen­tra­les An­lie­gen der Bür­ger im Süd­s­pess­art. Das ist beim Main-Echo Le­ser­stamm­tisch am Mitt­woch­a­bend im Gast­haus Wal­deck in Neu­en­buch deut­lich ge­wor­den.

Weiterlesen
Stadtprozelten 03.04.2017

Leser und Redakteure am Stammtisch

Main-Echo-Aktion am Mittwoch in Stadtprozelten-Neuenbuch

Zwei The­men drän­gen sich auf, wenn un­ser Me­di­en­haus am Mitt­woch, 5. April, um 18 Uhr zum Le­ser­stamm­tisch ins Gast­haus Wal­deck in Stadt­pro­zel­ten-Neu­en­buch ein­lädt: die Dis­kus­si­on um ei­nen mög­li­chen Na­tio­nal­park im Spess­art und die künf­ti­ge Ent­wick­lung der Stadt, für die mit dem Bür­ger­ent­scheid über Um­ge­hung und Hoch­was­ser­schutz zu Jah­res­be­ginn die Wei­chen ge­s­tellt wur­den.

Weiterlesen
Stadtprozelten 17.03.2017

Stadtrat Stadtprozelten in Kürze

Bei sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag hat der Stadt­rat noch fol­gen­de The­men be­han­delt.

Weiterlesen
Stadtprozelten 17.03.2017

Dickes Plus im Stadtprozeltener Forst

Forstbetriebsplanung für 2017 gebilligt

Für die Stadt Stadt­pro­zel­ten bleibt der Wald ei­ne wich­ti­ge Ein­nah­me­qu­el­le. 137 000 Eu­ro Ge­winn blie­ben im ver­gan­ge­nen Jahr in der Stadt­kas­se, 92 000 Eu­ro sol­len es im lau­fen­den Jahr wer­den. Mit dem Be­trieb­s­er­geb­nis und dem Zu­stand des städ­ti­schen Forsts zeig­te sich der Stadt­rat am Don­ners­tag sehr zu­frie­den.

Weiterlesen
Stadtprozelten 27.02.2017

Halbes Prinzenpaar und dreiköpfiger Elferrat

El­fer­rat, Prin­zen­paar, Fa­schings­re­gu­la­ri­en? In Stadt­pro­zel­ten ist das nicht nö­t­ig, denn der Trach­ten­ve­r­ein hält sich beim när­ri­schen Trei­ben nicht an die üb­li­chen Re­gu­la­ri­en: Sein El­fer­rat be­steht nur aus drei Per­so­nen und das Prin­zen­paar nur aus ei­nem Mann.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Stadtprozelten 24.02.2017

Bogenschießen auf dem Ellernhof

Bo­gen­schie­ßen für An­fän­ger und Fort­ge­schrit­te­ne ab zwölf Jah­ren gibt es auf dem Stadt­pro­zel­te­ner El­lern­hof (Hoft­hier­gar­ten 1) am Sams­tag, 4. März. Die Ver­an­stal­tung des Ve­r­eins Er­leb­nis­raum Mensch-Na­tur be­ginnt um 9.30 Uhr. Er­fah­re­ne Bo­gen­schüt­zen kön­nen laut Pres­se­mit­tei­lung die ei­ge­ne Aus­rüs­tung (oh­ne Vi­sier­hil­fe) nut­zen, Ein­s­tei­ger be­kom­men die­se ge­s­tellt. Der Kurs dau­ert zwei­ein­halb Stun­den. Kos­ten: 28 Eu­ro (14 für Mit­g­lie­der).

Weiterlesen
Stadtprozelten 24.02.2017

Stadtprozelten: Hochpathogene Form der Vogelgrippe bestätigt

Fried­rich-Löf­f­ler-In­sti­tut bestätigt Geflügelpest bei totem Schwan

Das Fried­rich-Löf­f­ler-In­sti­tut (FLI) hat den Ver­dacht auf Vo­gel­grip­pe bei ei­nem vo­ri­ge Wo­che tot auf­ge­fun­de­nen Schwan (wir be­rich­te­ten) in Stadt­pro­zel­ten be­stä­tigt. Es han­delt sich um die hoch­pa­tho­ge­ne Form von H5N8. Das Ve­te­ri­när­amt weist noch­mals auf die Re­gi­s­trie­rungspf­licht für Ge­flü­gel­hal­ter so­wie auf die strik­te Ein­hal­tung von Bio­si­cher­heits­maß­nah­men hin.

Weiterlesen
Stadtprozelten 21.02.2017

Vogelgrippe bei totem Schwan bestätigt

Tierseuche: Vorige Woche in Stadtprozelten entdeckt

Bei ei­nem to­ten Schwan, der vo­ri­ge Wo­che in Stadt­pro­zel­ten ge­fun­den wur­de, hat sich der Ver­dacht auf Vo­gel­grip­pe be­stä­tigt. Dies teilt das Land­rat­s­amt Mil­ten­berg mit. Es han­delt sich um den ers­ten Nach­weis der Ge­flü­gel­pest im Land­kreis.

Weiterlesen
Faulbach 17.02.2017

Betrunkene Autofahrerin – „stolzer Promillenwert“

Polizei Miltenberg

Am Donnerstag, kurz nach 15:00 Uhr, beobachteten Zeugen, wie eine stark schwankende Frau zu ihrem Auto ging und wegfuhr.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Stadtprozelten

Feuerwehr Neuenbuch 25.07.2016

Neuenbucher Backhäuslefest mit Seilziehen zieht Jung und Alt an

Sportbegeisterte, Traditionsbewusste, so wie auch Schlemmerfreunde kamen gleichermaßen am Wochenende beim Backhäuslefest in Neuenbuch auf ihre Kosten, bei dem bereits zum 14. Mal die Seilzugmeisterschaft ausgetragen wurde...

Weiterlesen
Feuerwehr Neuenbuch 29.06.2015

Backhäuslefest mit Seilzugmeisterschaft in Neuenbuch

Am Samstag, den 27. Juni feierte die Freiwillige Feuerwehr Neuenbuch das Backhäuslefest mit der 13. Seilzugmeisterschaft rund ums Backhäusle am Kerbe-/ Jugendheim in Neuenbuch. Mittags wurde der historische Backofen angeschürt und die fleißigen Hilfsbäcker versorgten die zahlreichen Gäste mit Pizza ...

Weiterlesen
VTG Henneburg 27.04.2015

Generalversammlung der Volkstanzgruppe

Am 17.04.2015 fand im Trachtenheim "Kleine Steige 24" die Generalversammlung der Volkstanzgruppe "Henneburg" statt. Der Vorstand Peter Eyrich begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder und anschließend wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Stadtprozelten

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hasloch vor 12 Stunden

Haslocher setzen auf Schwabs Hilfe

Has­loch ge­hört si­cher nicht zu den Spess­art-Ge­mein­den, de­nen es be­son­ders gut geht. »Wir ha­ben gar nichts mehr. We­der ei­ne Wirt­schaft noch ein Ge­schäft«, seufzt CSU-Schrift­füh­re­rin In­ge El­ter wäh­rend der Orts­be­ge­hung am Mon­tag. 15 Bür­ger wan­dern fast zwei Stun­den lang durch Has­loch und es fal­len da­bei mit­un­ter dras­ti­sche Wor­te: »Wir sind im­mer be­nach­tei­ligt, weil wir am Arsch der Welt sind.«

1 Kommentar Weiterlesen
Schollbrunn vor 12 Stunden

Wanderverein besucht das ZDF

Zum Be­such im Sen­de­zen­trum des ZDF in Mainz/Ler­chen­berg kön­nen sich In­ter­es­sier­te ab 2. Mai beim 1. Vor­sit­zen­den des Wan­der­ve­r­eins Hel­mut Schick, Am Sohl­a­cker 4, 97852 Scholl­brunn un­ter Tel. 0 93 94/9 95 02 10 in ei­ne Lis­te ein­tra­gen las­sen.

Weiterlesen
Dertingen vor 12 Stunden

Jetzt hat Viktoria die Krone auf

Die­ses Mal ha­ben die Der­tin­ger es mit ih­rer neu­en Wein­prin­zes­sin ganz be­son­ders ge­schickt an­ge­s­tellt. Zum ei­nen wohnt Vik­to­ria Link nur ei­nen Stein­wurf weit vom Fest­zelt ent­fernt, zum an­de­ren war sie zu­vor ein Jahr in Lon­don - die ab­so­lu­te In-Me­tro­po­le für all je­ne, die et­was über roya­len Glanz ler­nen wol­len.

Weiterlesen
Wertheim vor 12 Stunden

»Tage der Wahrheit« für 94 Prüflinge

Seit Di­ens­tag ist es für die Ab­i­tu­ri­en­ten am Wert­hei­mer Die­trich-Bon­ho­ef­fer-Gym­na­si­um (DBG) Ernst: Mit der Klau­sur im Fach Deutsch ha­ben sie um 8 Uhr ih­ren Prü­fungs­ma­ra­thon be­gon­nen. Bis zum Frei­tag, 5. Mai - der Klau­sur im Fach Fran­zö­sisch - wer­den fast je­den Tag Prü­fun­gen ab­sol­viert.

Weiterlesen
Kreuzwertheim vor 12 Stunden

Weltklasse-Spieler kommen zum Fest

Ein be­son­de­res Ge­schenk macht sich der Tisch­ten­nis­ve­r­ein DJK/TTC Kreuz­wert­heim zu sei­nem 45. Ge­burts­tag: Zum Ju­bi­läums­fest am Sams­tag, 13. Mai, um 19 Uhr (Ein­lass ab 18.30 Uhr) hat der Ve­r­ein mit den Brü­dern Je­an-Mi­chel Sai­ve und Phi­l­ip­pe Sai­ve aus Bel­gi­en zwei be­son­de­re Kön­ner in die Dresch­hal­le ein­ge­la­den.

Weiterlesen