Samstag, 25.02.2017

Faulbach

Die Entstehung der Siedlung Faulbach datiert in der Zeit vom 9. bis 11. Jahrhundert. Erstmals urkund …

Main-Echo berichtet aus Faulbach

Faulbach 23.02.2017

Faulbacher Rat verärgert über »Hinhaltetaktik«

Heftige Kritik an Amt für ländliche Entwicklung

Die Dorf­er­neue­rung in Faul­bach ent­wi­ckelt sich mehr und mehr zu ei­ner end­lo­sen Ge­schich­te. Der Ge­mein­de­rat äu­ßer­te am Mitt­woch hef­ti­ge Kri­tik am Amt für länd­li­che Ent­wick­lung im Zu­sam­men­hang mit den Pla­nun­gen für den zwei­ten Sa­nie­rungs­ab­schnitt von Ka­nal und Was­ser­lei­tung und dem wei­te­ren Aus­bau der Haupt­stra­ße bis zur Brü­cke über den Faul­bach.

Weiterlesen
Faulbach 20.02.2017

Magie-Unterricht mit Harry Potter

Prunksitzung der FG Faulbach

Wenn es dar­um geht, ei­ne ein­zi­g­ar­ti­ge, bis ins De­tail durch­dach­te Mot­to-Prunk­sit­zung auf die Bei­ne zu stel­len, macht der Fa­schings­ge­sell­schaft (FG) so sch­nell nie­mand et­was vor: Am Frei­tag und Sams­tag nah­men die Faul­ba­cher ih­re Gäs­te in der Fest­hal­le gleich zu Be­ginn mit auf ei­ne kur­z­wei­li­ge Rei­se in die Welt von Har­ry Pot­ter.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Faulbach 19.02.2017

»Ich bin Faulbachs letzter Landarzt«

Christian Puk (58) übt Kritik an der Konzernmedizin

Als Sechs­jäh­ri­ger hat Chris­ti­an Puk sei­nen Va­ter bei Haus­be­su­chen be­g­lei­tet. Der war Lan­d­arzt in der Nähe von Tü­bin­gen und gab den Idea­lis­mus, mit dem er für das Wohl der Pa­ti­en­ten da war, of­fen­sicht­lich an den Fi­li­us wei­ter. Chris­ti­an Puk er­öff­ne­te 1995 sei­ne Faul­ba­cher Pra­xis. 800 Pa­ti­en­ten be­han­delt er im Vier­tel­jahr. Er wird ge­braucht, ist sich aber gleich­zei­tig si­cher: »Ich bin der letz­te Faul­ba­cher Haus­arzt.«

Weiterlesen
Faulbach 17.02.2017

Betrunkene Autofahrerin – „stolzer Promillenwert“

Polizei Miltenberg

Am Donnerstag, kurz nach 15:00 Uhr, beobachteten Zeugen, wie eine stark schwankende Frau zu ihrem Auto ging und wegfuhr.

Weiterlesen
Faulbach 03.02.2017

Aber bitte mit Sahne: Kaffeekränzchen besteht seit 50 Jahren

Ju­bi­läen mit der Zahl 50 gibt es vie­le im Land­kreis Mil­ten­berg. Aber dass ein Kaf­fee­kränz­chen seit 50 Jah­ren be­steht, ist sel­ten. Neun Frau­en aus Faul­bach ha­ben ge­nau die­sen An­lass jetzt ge­fei­ert.

Weiterlesen
Faulbach 27.01.2017

Schuppen brennt: 5000 Euro Schaden

Ein Schup­pen mit sie­ben Ster hat am Don­ners­tag ge­gen 4 Uhr in der Faul­ba­cher Blu­men­stra­ße ge­brannt. Wie die Po­li­zei mel­det, hat­ten die Feu­er­weh­ren aus Faul­bach und Brei­ten­brunn den Brand sch­nell un­ter Kon­trol­le. Sie konn­ten ver­hin­dern, dass die Flam­men auf Nach­bar­grund­stü­cke über­grif­fen. Die Ur­sa­che des Feu­ers ist nicht be­kannt. Der Scha­den wird mit 5000 Eu­ro an­ge­ge­ben. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Faulbach 20.01.2017

Altes Probenlokal der Faulbacher Trachtenkapelle vor Abriss

Ei­ne län­ge­re Dis­kus­si­on gab es im Faul­ba­cher Ge­mein­de­rat am Mitt­woch über den SPD-An­trag zur Räu­mung und zum Ab­bruch des ehe­ma­li­gen Pro­ben­lo­kals der Trach­ten­ka­pel­le hin­ter der al­ten Pfarr­kir­che. Da­zu teil­te Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Hör­nig mit, dass die Be­schäf­tig­ten vom Bau­hof be­reits be­gon­nen ha­ben, In­ven­tar aus­zu­räu­men und teil­wei­se zu ent­s­or­gen. Durch den Ab­riss des Ge­bäu­des könn­te das Rot-Kreuz-Haus ei­ne Auf­wer­tung er­fah­ren und die freie Fläche an­der­wei­tig ge­nutzt wer­den.

Weiterlesen
Faulbach 20.01.2017

Faulbacher warten auf Kanalsanierung, Teil zwei

Wie geht es wei­ter mit der Sa­nie­rung der Haupt­stra­ße in Faul­bach? Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Hör­nig (SPD) und der Ge­mein­de­rat wa­ren sich in der Sit­zung am Mitt­woch ei­nig, so bald wie mög­lich mit dem zwei­ten und drit­ten Bau­ab­schnitt des Ka­nal- und Was­ser­lei­tungs­net­zes zu be­gin­nen. Eng ver­zahnt sind die Maß­nah­men mit dem gro­ßen Pro­jekt Dorf­er­neue­rung.

Weiterlesen
Faulbach 20.01.2017

Räumen, streuen, Straße kehren

Ein neu­es Re­gel­werk über die Rei­ni­gung der Stra­ßen so­wie die Pf­licht zur Räu­mung und St­reu­ung der Geh­we­ge im Win­ter hat der Faul­ba­cher Ge­mein­de­rat in der Sit­zung am Mitt­woch ver­ab­schie­det. Die Sat­zung ori­en­tiert sich im We­sent­li­chen am Mus­ter des Baye­ri­schen Ge­mein­de­ta­ges.

Weiterlesen
Faulbach 21.12.2016

Stimmungsvolle Lieder und Musik bei Kerzenschein in Faulbach

Ei­ne voll be­setz­te Kir­che, kur­z­wei­li­ges Pro­gramm, über­zeu­gen­de mu­si­ka­li­sche Dar­bie­tun­gen, viel Bei­fall: das Ad­vents­kon­zert dar­ge­bo­ten vom Spiel­manns­zug und den Chö­ren Con Brio und Pic­co­la Stel­la am ver­gan­ge­nen Sonn­ta­gnach­mit­tag in der Pfarr­kir­che Faul­bach war ein vol­ler Er­folg.

Weiterlesen
Faulbach 20.12.2016

Walter Weiner in Faulbach zum Altbürgermeister ernannt

Auf der Jah­res­ab­schluss­sit­zung des Ge­mein­de­rats Faul­bach am ver­gan­ge­nen Frei­tag ver­lieh Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Hör­nig sei­nem Vor­gän­ger im Amt Wal­ter Wei­ner den Ti­tel »Alt­bür­ger­meis­ter«. Da­mit sol­len nach den Wor­ten von Hör­nig die Ver­di­ens­te Wei­ners um das Wohl der Ge­mein­de ge­wür­digt wer­den.

Weiterlesen
Faulbach 19.12.2016

Hallenbad über Weihnachten zu

Das Faul­ba­cher Hal­len­bad ist über die Weih­nachts­fei­er­ta­ge von Frei­tag bis Mon­tag, 23. bis 26. De­zem­ber, so­wie zum Jah­res­wech­sel am Sams­tag und Sonn­tag, 31. De­zem­ber und 1. Ja­nuar, ge­sch­los­sen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Faulbach

Ehrungen der Mitglieder des Reit-und Fahrclubs Breitenbrunn

Bei der Jahreshauptversammlung ende Januar wurde nicht nur vom abgelaufenen Jahr berichtet und die Vorstandschaft neu gewählt. Es wurden auch 5 Mitglieder für Ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Weiterlesen

Internet & Smartphone – Ich kenne die Regeln

Kann man Bilder für immer im Internet löschen? Was sind Fake - News? Wie kann man sich gegen Cybergrooming wehren? Diese und viele andere aktuelle und wichtige Fragen beantwortete am Montagmorgen der Medienpädagogische- Informationstechnische Berater (MIB) des Schulamtes Miltenberg, Felix Behl, in ...

Weiterlesen

Keine Bildung „für die Katz“ - Wildkatzenausstellung an Faulbacher Schule

Seit Montagabend, dem 23. Januar 2017, gastiert die Wildkatzenausstellung des Bund Naturschutzes in Bayern an der Verbandsschule Faulbach. Angeregt wurde dies von Frau Yvonne Löber von der neugegründeten Ortsgruppe Südspessart, um den Kindern und Jugendlichen der Region die Faszination Wildkatze näh...

Weiterlesen

Johanniter Weihnachtstrucker macht Stopp an Faulbacher Schule

Die Spannung bei den Kindern und Jugendlichen der Faulbacher Verbandsschule war groß, als kurz vor Weihnachten, am Donnerstag, dem 22.12.2016 ihre Weihnachtspäckchen abgeholt wurden. Die sechs Klassen der Grundschule und alle fünf Klassen der Mittelschule beteiligten sich gemeinsam mit ihren Klassen...

Weiterlesen

Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie

Zum zweiten Mal fand am späten Donnerstagsnachmittag und -abend, den 15.12. von 17 bis 20 Uhr eine große Schulweihnachtsfeier mit Aufführungen auf der Bühne in der Turnhalle, Bewirtung durch den Elternbeirat und Schülerverkaufsständen auf dem gesamten Schulgelände statt...

Weiterlesen

Hänsel und Gretel

Die Junge Oper Detmold verzauberte am Freitag, den 2. Dezember die Grund- und Mittelschüler der Verbandsschule Faulbach mit dem Märchenklassiker „Hänsel und Gretel“ als Opernaufführung von Engelbert Humperdinck...

Weiterlesen

Frauen mit Sti(h)l – Motorsägenlehrgang Modul 3

Letztes Jahr absolvierten wir Feuerwehrfrauen Modul 1 sowie Modul 2 des Motorsägenlehrganges (Sägen am Liegendholz). Dieses Jahr kam noch die freiwillige Kür hinzu: Das Fällen von Bäumen. Bereits am Freitag den 11...

Weiterlesen

Blutsuppe mit Spinneneinlage - ein etwas anderer Unterrichtstag

Am Freitag, den 28.10.2016 gab es in der Schulküche der VS Faulbach einen besonderen Unterrichtstag. Die 22 Schüler und Schülerinnen der 6. Klasse rührten, kochten und backten wie kleine Profis die gruseligsten „Halloween-Gerichte“...

Weiterlesen

Kindertheater: „Herr Fischer hat keine Frau“

Kurt Spielmann und Maya Pinzolas präsentierten am Donnerstag, den 27. Oktober in der Faulbacher Schulturnhalle den Klassen 1 bis 5 „Herr Fischer hat keine Frau“. Das alte Märchen der Gebrüder Grimm („Manntje, Manntje, Timpe Te, Buttje` Buttje in der See, Meine Frau, die Ilsebill, Will nicht so, wie ...

Weiterlesen

Grundschul-Unterricht aus der Backstube: Wie wird unser Brot gemacht?

F-Klasssen der Grundschule Faulbach besuchen Bäckerei Reitz in Altenbuch Faulbach/Altenbuch. Am Mittwoch, 05.10.2016 durften 60 Dritt- und Viertklässler aus der Grundschule Faulbach im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts erfahren, wie Backwaren in traditioneller Art und Weise von Hand herge...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Faulbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wertheim vor 10 Stunden

Wertheimer Streetfood-Festival nimmt Formen an

Für das ers­te St­reet­food-Fes­ti­val in Wert­heim vom 10. bis 12. März sind in­zwi­schen die De­tails be­kannt. In der In­nen­stadt wird es ins­ge­s­amt 43 Stän­de mit ku­li­na­ri­schen Köst­lich­kei­ten aus al­ler Welt ge­ben.

Weiterlesen
Wertheim vor 10 Stunden

Richtig ausgestattet für den Schulstart

Die drit­te Aufla­ge der Wert­hei­mer Schul­ta­schen­par­ty fin­det am Sams­tag, 4. März, statt. Auf die Bei­ne stel­len die­se Ver­an­stal­tung wie­der Mit­g­lie­der des Stadt­mar­ke­ting­ve­r­eins und der »Ak­ti­on Re­gen­bo­gen« in Zu­sam­men­ar­beit mit der Stadt Wert­heim.

Weiterlesen
Esselbach vor 10 Stunden

Heinrich Englert feiert seinen 90.

Hein­rich Eng­lert aus Es­sel­bach hat am Mon­tag in Es­sel­bach im Krei­se sei­ner Fa­mi­lie sei­nen 90. Ge­burts­tag ge­fei­ert. Auch Ve­r­eins­mit­g­lie­der des Alt­fel­der Schüt­zen­ve­r­eins und des Markt­hei­den­fel­der Ang­ler­ve­r­eins gra­tu­lier­ten ih­rem Eh­ren­mit­g­lied. Von­sei­ten der ka­tho­li­schen Kir­che über­brach­te Pfar­rer Eckert die Glück­wün­sche, für die Ge­mein­de gra­tu­lier­te Bür­ger­meis­ter Ri­chard Roos dem vier­fa­chen Va­ter.

Weiterlesen
Bestenheid vor 10 Stunden

Kinderkirche zum Thema »Abraham«

Ei­ne Kin­der­kir­che fin­det an die­sem Sams­tag, 25. Fe­bruar, von 10 bis 12 Uhr im evan­ge­li­schen Ge­mein­de­haus in Bes­ten­heid statt. Kin­der ab vier Jah­ren sind laut Mit­tei­lung des Pfarramts will­kom­men, ei­nen span­nen­den und lus­ti­gen Vor­mit­tag rund ums The­ma »Abra­ham« zu er­le­ben. Ka­rin Ha­sen­stab

Weiterlesen
Oberndorf vor 10 Stunden

Erwachsenentaufe für drei Flüchtlinge

Drei afg­ha­ni­sche Flücht­lin­ge wer­den am kom­men­den Sonn­tag, den 26. Fe­bruar, um 8.30 Uhr wer­den im Got­tes­di­enst in Obern­dorf ge­tauft. Im Rah­men ei­ner Er­wach­se­nentau­fe nach or­tho­do­xem Vor­bild er­hal­ten sie auch die Sa­kra­men­te der Fir­mung und der Erst­kom­mu­ni­on. Le­na Schwai­ger

Weiterlesen