Mittwoch, 16.08.2017

Dorfprozelten

Urkundlich wurde Dorfprozelten im Jahre 1012 erstmals unter dem Namen Brotselden bzw. Bradselden erw …

Main-Echo berichtet aus Dorfprozelten

Dorfprozelten 31.07.2017

Kein Pächter: Verein fehlen Einnahmen

Die der­zeit pre­kä­re fi­nan­zi­el­le Si­tua­ti­on des Turn- und Sport­ve­r­eins (TuS) Dorf­pro­zel­ten stand laut ei­ge­nen An­ga­ben im Mit­tel­punkt der dies­jäh­ri­gen Mit­g­lie­der­ver­samm­lung im ve­r­eins­ei­ge­nen Sport­heim (wir be­rich­ten am Frei­tag in Un­ser Echo). In sei­nem Jah­res­be­richt wies Vor­sit­zen­der Wolf­gang Mais kurz auf den vor­ab ver­sand­ten 5-vor-12-Brief an al­le er­wach­se­nen Ve­r­eins­mit­g­lie­der hin.

Weiterlesen
Dorfprozelten 24.07.2017

»Es lohnt sich, für Frieden einzutreten«

Es ist ei­ne be­währ­te Tra­di­ti­on, dass in der Ge­mein­de am letz­ten Sonn­tag im Ju­li der Ge­fal­le­nen und Ver­miss­ten der bei­den Welt­krie­ge an der Dorf­pro­zel­te­ner Krie­ger­ge­dächt­nis­ka­pel­le ge­dacht wird. Hoch über dem Ort, in der Wald­ab­tei­lung »Luft­hof«, ha­ben heim­ge­kehr­te Sol­da­ten ih­ren ge­fal­le­nen und ver­miss­ten Ka­me­ra­den die­ses Mahn­mal er­rich­tet.

Weiterlesen
Dorfprozelten 03.07.2017

Dabbefänger in Feierlaune

Narrenjubiläum in Dorfprozelten

Zwei­mal elf Jah­re Car­ne­val­club sind Grund ge­nug, den Fa­sching auch ein­mal im Som­mer zu ze­le­brie­ren: Mit Mu­sik, Tanz und viel No­st­al­gie ha­ben die Pröz­ler Dab­be­fän­ger das Wo­che­n­en­de durch­ge­fei­ert.

Weiterlesen
Wertheim 30.06.2017

Zu hohe Gebühren abgebucht

Von un­se­rem Re­dak­teur Gun­ter Frit­schAls Klaus Birk­holz auf sei­nen Kon­to­aus­zug blickt, er­schrickt der Mann aus Dorf­pro­zel­ten: Acht Eu­ro Ge­büh­ren muss­te er für ei­ne Ab­he­bung am Gel­d­au­to­ma­ten im Wert­hei­mer Kauf­land An­fang Ju­ni zah­len. Was für ihn als Kun­den der Raif­fei­sen- und Volks­bank Mil­ten­berg bis­lang im­mer kos­ten­los war, ist seit we­ni­gen Wo­chen für den Dorf­pro­zel­te­ner ge­büh­r­enpf­lich­tig.

Weiterlesen
Dorfprozelten 29.06.2017

Zweite Brücke bleibt im Gespräch

Un­ter Fe­der­füh­rung des Land­ra­tes dis­ku­tiert ei­ne Ar­beits­grup­pe ne­ben der ge­plan­ten Brü­cke in Kirsch­furt auch über ei­nen mög­li­chen Brü­cken­stand­ort bei Dorf­pro­zel­ten. Sie be­steht aus Ver­t­re­tern des Land­rat­sam­tes, des staat­li­chen Stra­ßen­bauam­tes, der Bür­ger­meis­ter der Süd­s­pess­art­ge­mein­den so­wie der an­g­ren­zen­den Ge­mein­den Bürg­stadt, Mil­ten­berg, Freu­den­berg und Wert­heim.

Weiterlesen
Dorfprozelten 29.06.2017

»Wir verbauen nicht unsere Zukunft«

Dorfprozelten verlangt Zusagen für Umgehungsanschluss

Der Ge­mein­de­rat Dorf­pro­zel­ten macht Druck, was ei­nen zwei­ten Brü­cken­stand­ort im Süd­s­pess­art an­geht. Bei zwei Ge­gen­stim­men for­der­te er in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag von den be­tei­lig­ten Be­hör­den, ei­ne schrif­t᠆­li­che Zu­si­che­rung, dass bei dem An­schluss an die ge­plan­te Um­᠆­ge­hung Stadt­pro­zel­ten auch ei­ne Brü­cken­an­bin­dung so­wie die Zu­fahrt ins In­du­s­trie­ge­biet mach­bar sind.

Weiterlesen
Dorfprozelten 29.06.2017

Gewaltfreie Botschaften für Kasperle-Fans

20 Jahre Lari-Fari Puppentheater in Dorfprozelten

13 selbst ge­schrie­be­ne, ge­stal­te­te und mu­si­ka­lisch aus­ge­ar­bei­te­te Pup­pen­spie­le und bis­her 927 Auf­füh­run­gen vor vie­len Tau­send Kin­dern: Die Er­folgs­ge­schich­te des La­ri-Fa­ri-Pup­pen­thea­ters ist ein­zi­g­ar­tig. Am Don­ners­tag fei­er­ten Bet­ti­na Kel­ler und In­ge­borg Blos in Dorf­pro­zel­ten das 20-jäh­ri­ge Be­ste­hen; bis 2002 war noch Ly­dia Weiß aus Has­loch als Drit­te im Bun­de da­bei.

Weiterlesen
Dorfprozelten 28.06.2017

Aus einer Apfelweinlaune geboren

Prözler Dabbefänger feiern 22. Geburtstag

Zwei­mal elf Jah­re und so­mit ge­ra­de so nicht mehr grün hin­ter den Oh­ren, ist der Car­ne­val­club Dorf­pro­zel­ten, kurz CCD ge­nannt. Die Pröz­ler Dab­be­fän­ger, wie sie sich selbst lie­be­voll nen­nen, sind mitt­ler­wei­le nicht mehr weg­zu­den­ken aus der fünf­ten Jah­res­zeit. Doch es ist noch gar nicht so lan­ge her, dass der aku­te Man­gel an när­ri­schem Trei­ben über­haupt fest­ge­s­tellt wur­de.

Weiterlesen
Dorfprozelten 26.06.2017

Narren feiern mit Festzug Musik, Show

Das när­ri­sche Ju­bi­läum »zwei mal elf Jah­re« fei­ert der Car­ne­val­ve­r­ein am kom­men­den Wo­che­n­en­de in Dorf­pro­zel­ten auf dem Fest­platz. Auf­takt ist laut An­kün­di­gung der ver­an­stal­ten­den Pröz­ler Dab­be­fän­ger am Frei­tag, 30. Ju­ni, um 19 Uhr mit Rock und Pop und der Ses­si­on Loun­ge. Ab 2130 Uhr sind Sho­w­ein­la­gen un­ter an­de­rem mit den Bahn­st­reet­boys, der Prin­zen­gar­de, dem Män­ner­bal­lett, der Prin­zen­paa­re vor­ge­se­hen.

Weiterlesen
Dorfprozelten 14.06.2017

Handel im Wandel

Geschichtsverein Dorfprozelten feiert 30-jähriges Bestehen

Mit ei­nem ge­sel­li­gen Fest fei­ert der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Dorf­pro­zel­ten am Sonn­tag, 18. Ju­ni, sein 30-jäh­ri­ges Be­ste­hen. An­läss­lich des Ju­bi­läums wird um 10.30 Uhr im Hei­mat­mu­se­um am Bahn­hof die Aus­stel­lung »Dorf­pro­zel­tens Han­del im Wan­del von 1950 bis heu­te« er­öff­net. An­sch­lie­ßend ist Fest­be­trieb auf dem Bahn­hofs­ge­län­de. Für Kin­der wer­den ab

Weiterlesen
Dorfprozelten 26.05.2017

Schnelles Internet für Dorfprozelten

Dorf­pro­zel­ten be­kommt sch­nel­le­res In­ter­net. Wie die Te­le­kom mit­teilt, hat sie von der Ge­mein­de Dorf­pro­zel­ten den Zu­schlag für den Netz­aus­bau er­hal­ten. 970 Haus­hal­te wer­den Breit­band­an­schlüs­se mit Ge­schwin­dig­kei­ten von 30 bis 200 Me­ga­bit pro Se­kun­de be­kom­men. Die Te­le­kom wird rund elf Ki­lo­me­ter Glas­fa­ser und Mi­kr­o­roh­re ver­le­gen. Das neue Netz wird so leis­tungs­stark sein, dass Te­le­fo­nie­ren, Sur­fen im In­ter­net und Fern­se­hen gleich­zei­tig mög­lich sind.

Weiterlesen
Dorfprozelten 19.05.2017

Dorfprozelten erhält schnelles Internet

Die Ge­mein­de er­hält sch­nel­le­res In­ter­net. Rund 970 Haus­hal­te kön­nen bald Breit­band­an­schlüs­se mit Ge­schwin­dig­kei­ten von 30 bis 200 MBit/s (Me­ga­bit pro Se­kun­de) be­an­tra­gen.
Die Deut­sche Te­le­kom teilt mit, sie ha­be nach öf­f­ent­li­cher Aus­sch­rei­bung den Zu­schlag für den In­ter­ne­t­aus­bau er­hal­ten.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Dorfprozelten

Spatenstich des Bauprojekts „Dorfplatz – Begegnung und Kultur“

Startschuss für den Bau des neuen Begegnungs- und Kulturzentrums Dorfplatz in Dorfprozelten. Am 07.07.2017 fand der Spatenstich zur Baumaßnahme statt. Mit diesem wollten der 1. Bürgermeister, Dietmar Wolz, Vertretern des Gemeinderates, des Vereinsrings und des für den Landkreis Miltenberg zuständige...

Weiterlesen

Pfarrfest in Dorfprozelten mit Einführung der neuen Ministranten

Familiengottesdienst zum Thema: „Ich bin dabei…“ Dorfprozelten. Das alljährliche Pfarrfest der Pfarrei St. Vitus Dorfprozelten stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Ich bin dabei…“ Eröffnet wurde das Fest mit einem Familiengottedienst – Pfarrer Günter Munz ging in seiner Predigt ...

Weiterlesen

Dorfprozeltener Schüler unterstützen Diabetikerwarnhund "Fly"

Am 9. Mai diesen Jahres fand an der Grundschule Dorfprozelten/Stadtprozelten der, inzwischen schon zur Tradition gewordene, Sponsorenlauf statt. Die Kinder liefen bei trübem und etwas kühlem Wetter zahlreiche Runden auf der ein Kilometer langen Strecke...

Weiterlesen

Grillfest des CSU-Ortsverbands am Schiffermast in Dorfprozelten

Bei strahlendem Sonnenschein hielt der CSU-Ortsverband Dorfprozelten sein diesjähriges Grillfest am Schiffermast ab. Bereits zum Frühschoppen ab 10.00 Uhr füllte sich das Festzelt und besonders Freizeitradler nahmen das Angebot gerne an, bei den hohen Temperaturen eine kleine Verschnaufpause einzule...

Weiterlesen

CSU- Ortshauptversammlung am 24. April 2017

Im Vordergrund der Hauptversammlung des CSU-Ortsverbands Dorfprozelten standen die Neuwahlen der Vorstandschaft und der Delegierten zur Kreisvertreterversammlung. Nach den Berichten des 1. Vorsitzenden, des Schriftführers und des Kassiers begrüßte der 1...

Weiterlesen

Workshop traditionelle Blasmusik mit Franz Watz

Am Wochenende vom 11.-12.03.2017 fand in Dorfprozelten im Pfarrsaal ein Workshop zur traditionellen Blasmusik statt. Hierfür konnte vom Musikverband Untermain zum wiederholten Male der Dirigent und Komponist Franz Watz als Dotzend begrüßt werden...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Musikverein Frankonia Dorfprozelten 2017

Am Sonntag, den 05.03.2017 beging der Musikverein Frankonia seinen Jahrtag. Die Mitglieder marschierten mit Marschmusik in die Kirche zum Gottesdienst, den sie auch musikalisch mitgestalteten. Im Anschluss daran eröffnete der Vorsitzende Alfred Seus die Generalversammlung im Vereinslokal „Zur Golden...

Weiterlesen

Willi Ullrich ist Schützenkönig 2017

Der Jahrtag des Schützenvereins Dorfprozelten wurde traditionell mit einem Gottesdienst begonnen. Schon seit einigen Jahren gehen die Schützen am Sonntag nach dem Gedenktag des heiligen Sebastian zur Kirche und feiern zusammen mit den Wallfahrern aus Stadtprozelten den Gottesdienst...

Weiterlesen

Schifferverein Dorfprozelten hält Jahreshauptversammlung

Am Samstag den 14.Januar konnte der erste Vorsitzende Michael Huskitsch insgesamt 23 Mitglieder und Gäste zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Neben den Berichten von Vorstand und Kassier standen, bis auf die bereits im Vorjahr gewählten Vorsitzenden, die Neuwahlen der Vorstandsch...

Weiterlesen

SG Stadt-/Dorfprozelten: Erfolgreiches Fußballjahr geht zu Ende

Auf ein erfolgreiches und zufriedenstellendes Jahr 2016 blickten die Verantwortlichen der DJK-TSV Stadtprozelten sowie des TuS `09 Dorfprozelten bezüglich ihrer Spielgemeinschaft im Fußball-Seniorenbereich auf Ihrer gemeinsamen Weihnachtsfeier zurück...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Dorfprozelten

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wertheim vor 57 Minuten

Miesmuscheln und Opas Haftcreme

Wes­halb sind klei­ne Ba­de­ent­chen aus ei­nem Con­tai­ner, der 1992 bei Sturm im Nord­pa­zi­fik über Bord ging, 2003 in En­g­land an­ge­spült wor­den? Die­se und vie­le an­de­re Fra­gen be­ant­wor­tet die Aus­stel­lung auf der »MS Wis­sen­schaft«. Das Schiff hat am Di­ens­tag in Wert­heim fest­ge­macht. Noch bis Don­ners­tag ist die in­ter­es­san­te Aus­stel­lung von 10 bis 19 Uhr ge­öff­net.

Weiterlesen
Dammbach vor 3 Stunden

Wer wird zweiter Bürgermeister?

Kamp­f­ab­stim­mung in Damm­bach? Mög­lich ist das, denn die Mehr­heits­ver­hält­nis­se im Ge­mein­de­rat sind denk­bar knapp. Wer wird zwei­ter Bür­ger­meis­ter der Spess­art­ge­mein­de? Wer wird Nach­fol­ger von Chris­ti­an Wirth (FWG), der sein Eh­ren­amt aus be­ruf­li­chen Grün­den zum 1. Sep­tem­ber auf­gibt? In der Ge­mein­de­rats­sit­zung an die­sem Frei­tag fällt die Ent­schei­dung.

Weiterlesen
Reinhardshof vor 3 Stunden

Kreuzungsbereich auf dem Reinhardshof gesperrt

We­gen Stra­ßen­bau­ar­bei­ten ist der ge­sam­te Kreu­zungs­be­reich Wil­ly-Brandt-Stra­ße / Theo­dor-Heuss-Stra­ße (Höhe »Al­te­ra«) von Mon­tag bis Frei­tag, 21. bis 25. Au­gust, für je­g­li­chen Fahr­zeug­ver­kehr voll ge­sperrt. Die Um­lei­tun­gen sind durch­ge­hend aus­ge­schil­dert.

Weiterlesen
Wertheim 14.08.2017

Zu Fuß und per Anhalter um die Welt

Die Volks­hoch­schu­le (VHS) zeigt die­se Wo­che die Do­ku­men­ta­ti­on über die Welt­rei­se von Pa­trick All­gai­er und Gwen­do­lin Weis­ser, die zu Fuß und per An­hal­ter mehr als 100 000 Ki­lo­me­ter zu­rück­ge­legt ha­ben. »Weit. Die Ge­schich­te von ei­nem Weg um die Welt« läuft die­sen Di­ens­tag, 15. Au­gust, um 18.15 Uhr und die­sen Mitt­woch, 16. Au­gust, um 20.30 Uhr im »Roxy«.

Weiterlesen
Wertheim 14.08.2017

Thomas Henniger betreut künftig Privatkunden in Wertheim

Die Spar­kas­se Tau­ber­fran­ken will den Be­reich »Pri­va­te Ban­king« aus­bau­en. Mit Tho­mas Hen­ni­ger stell­te der Vor­stands­vor­sit­zen­de der Spar­kas­se, Pe­ter Vo­gel, am Mon­tag auf der Wert­hei­mer Burg den neu­en Re­gio­nal­lei­ter für Wert­heim vor. Schon bei der Ver­ab­schie­dung von Re­gio­nal­di­rek­tor Heinz-Pe­ter Schuldt hat­te Vo­gel an­ge­kün­digt, dass er die­sen Be­reich auch in der Re­gi­on eta­b­lie­ren möch­te.

Weiterlesen