Montag, 22.01.2018

Collenberg

Der Name geht auf das bereits im 13. Jahrhundert erwähnte Adelsgeschlecht derer von Collenberg zurüc …

Main-Echo berichtet aus Collenberg

Kirchzell 18.01.2018

Nötigung im Straßenverkehr

Führerschein einbehalten

Am Mittwoch, kurz nach 22 Uhr, fuhren die Fahrer eines BMW und eines Renaults von Amorbach kommend in Richtung Mudau.

Weiterlesen
Kirschfurt 17.01.2018

Forstarbeiten für Bahnsicherung in Kirschfurt - Arbeiter verletzt

Ent­lang der Glei­se auf der Bahn­st­re­cke Mil­ten­berg-Wert­heim führt die West­fran­ken­bahn der­zeit Si­che­rungs­ar­bei­ten durch. Bei Kirsch­furt, im Be­reich der Sch­leu­se Freu­den­berg auf baye­ri­scher Sei­te, wur­den da­zu am Mitt­woch Bäu­me ge­fällt. Die­se kri­ti­schen Bäu­me sind be­reits im ver­gan­ge­nen Jahr mar­kiert wor­den und wer­den nun durch ei­ne Fach­fir­ma aus Lohr so­wie bahn­ei­ge­nem Per­so­nal be­sei­tigt.

Weiterlesen
Collenberg 15.01.2018

Kommandant Lindner mit Bürgermedaille geehrt

Die po­li­ti­sche Ge­mein­de Col­len­berg hat beim Neu­jahrs­emp­fang in der Süd­s­pess­art­hal­le die eh­renamt­li­che Le­bens­leis­tung von Kom­man­dant und Kreis­brand­meis­ter Wil­li Lind­ner ge­wür­digt. Bür­ger­meis­ter Ull­rich über­reich­te die Bür­ger­me­dail­le in Sil­ber, die höchs­te für die­se Funk­ti­on mög­li­che Aus­zeich­nung.

Weiterlesen
Collenberg 15.01.2018

Mit »Mutbürgern« Zukunft und Gemeinschaft gestalten

250 Besucher in Südspessarthalle Collenberg

Mit über 250 Be­su­chern ver­buch­te die Ge­mein­de Col­len­berg bei Neu­jahrs­emp­fang am Sonn­tag in der Süd­s­pess­art­hal­le ei­nen neu­en Höchst­stand, dar­un­ter die Bür­ger­meis­ter Diet­mar Wolz (Dorf­pro­zel­ten) und Ro­ger Hen­ning (Freu­den­berg), so­wie die Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Ber­t­hold Rüth und Hans Jür­gen Fahn. Um­rahmt wur­de die Fei­er von der Sing­grup­pe »al den­te«.

Weiterlesen
Collenberg 12.01.2018

Westfrankenbahn und Kommune bekämpfen Wildwuchs am Gleis gemeinsam

Vereinbarung über Vegetationskontrolle unterzeichnet

Ei­ne mo­dell­haf­te Ve­r­ein­ba­rung ge­währ­leis­tet die Si­cher­heit ent­lang der St­re­cke der West­fran­ken­bahn auf den Ge­mar­kun­gen Col­len­berg, Dorf­pro­zel­ten und Bürg­stadt. Mit der Un­ter­zeich­nung am Mitt­woch hat die DB Re­gio In­fra­struk­tur GmbH künf­tig die Pf­le­ge- und Un­ter­hal­tungs­maß­nah­men an kri­ti­schen Be­rei­chen der Bahn­st­re­cke klar ge­re­gelt.

Weiterlesen
Collenberg 09.01.2018

Gemeinderat Collenberg in Kürze

In sei­ner Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend hat der Ge­mein­de­rat Col­len­berg fol­gen­de The­men be­han­delt.

Weiterlesen
Collenberg 04.01.2018

Rat beredet Heizung in Südspessarthalle

Die Auf­stel­lung ei­nes Be­darfs­plans für die Col­len­ber­ger Feu­er­weh­ren und Über­le­gun­gen für die be­tag­te Hei­zungs­an­la­ge der Süd­s­pess­art­hal­le wer­den den Ge­mein­de­rat Col­len­berg in sei­ner Sit­zung am Mon­tag, 8 Ja­nuar, ab 19.30 Uhr im Rat­haus be­schäf­ti­gen. Hin­zu kommt ein Än­de­rungs­be­schluss zum Be­bau­ungs­plan­ver­fah­ren für das Se­nio­ren­zen­trum. Vor der Sit­zung kön­nen die Zu­hö­rer An­fra­gen stel­len. Pe­ter May­er

Weiterlesen
Collenberg 03.01.2018

SERIE: Heimatmuseum Collenberg hält Erinerungen wach

Exponate zeugen in historischen Räumen von Ortsgeschichte

Es braucht viel Zeit, wenn man in ei­nem knapp 150 Jah­re al­ten An­we­sen ein funk­tio­nie­ren­des Hei­mat­mu­se­um ein­rich­ten will. Das ha­ben auch die mehr als 100 Mit­g­lie­der des ak­ti­ven För­der­ve­r­eins zur Er­hal­tung der Bild­stö­cke und his­to­ri­schen Wer­te ge­merkt, als sie sich an das zwei­te Ziel des Ve­r­eins her­an­wag­ten: ein Hei­mat­mu­se­um für Col­len­berg auf­zu­bau­en.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Collenberg 19.12.2017

Fußgängerin von Auto erfasst

Schwer ver­letzt wor­den ist ei­ne 54-jäh­ri­ge Fuß­g­än­ge­rin, die am Mon­tag kurz vor 18 Uhr in der Col­len­ber­ger Brun­nen­stra­ße von ei­nem Au­to er­fasst wur­de. Laut Po­li­zei bog ei­ne Hon­da-Fah­re­rin in die Bild­stra­ße ein, als die 54-Jäh­ri­ge ge­ra­de die Brun᠆­nen­stra­ße über­qu­er­te. Die Frau wur­de ins Wert­hei­mer Kran­ken­haus ge­bracht. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Fechenbach 19.12.2017

Gefühlvolle Stimmen, tosender Applaus

Fechenbacher Chor StimmArt und ukrainisches Vokalensemble Orpheus präsentieren facettenreiches Programm

To­sen­den Ap­plaus und Stan­ding Ova­ti­ons ha­ben der Fe­chen­ba­cher Chor Stim­mArt und der ukrai­ni­sche Gast­chor Or­pheus bei ih­rem ge­mein­sa­men Kon­zert am Mon­ta­g­a­bend in der St.-Ste­pha­nus-Kir­che ge­ern­tet. Be­reits zum drit­ten Mal gas­tier­te das Vo­ka­l­en­sem­b­le be­ste­hend aus sie­ben Sän­gern aus der west­u­krai­ni­schen Stadt Lviv (Lem­berg)mit sei­nem lei­den­schaft­li­chen A-cap­pel­la-Ge­sang in Col­len­berg.

Weiterlesen
Großheubach 16.12.2017

Autofahrer niedergeschlagen und getreten

Polizei Miltenberg

Am Freitag gegen 11 Uhr hat in Großheubach (Kreis Miltenberg) auf der Staatsstraße 2309 ein Autofahrer einen anderen Fahrer ins Gesicht geschlagen. Als dieser zu Boden ging, wurde das Opfer zudem in den Bauch getreten.

Weiterlesen
Collenberg 15.12.2017

Unfall verursacht und geflohen

Ein un­be­kann­ter Au­to­fah­rer hat ei­nen Un­fall vom Don­ners­tag in Col­len­berg zu ver­ant­wor­ten. Laut Po­li­zei über­hol­te er ge­gen 6.35 Uhr auf der Staats­stra­ße zwi­schen Col­len­berg und Dorf­pro­zel­ten trotz Ge­gen­ver­kehrs ei­nen Last­wa­gen. Ein ent­ge­gen­kom­men­der BMW-Fah­rer muss­te nach rechts aus­wei­chen und über­fuhr ei­nen Leitp­fos­ten. Der Un­be­kann­te fuhr in Rich­tung Dorf­pro­zel­ten weg. Die Po­li­zei sucht Zeu­gen.Ni­na Len­hardt

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Collenberg

Führungswechsel beim Kleinkaliberschützenverein Fechenbach e.V.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des KKSV Fechenbach stand die Neuwahl des 1. Schützenmeisters an. Der amtierende 1. Schützenmeister Peter Podraza trat nicht mehr zur Neuwahl an...

Weiterlesen

Wassertretanlage in Collenberg – ein Wunsch rückt in greifbare Nähe

Viele, langwierige Diskussionen hat es schon um den Wunsch der Kolpingsfamilie Fechenbach nach einer Wassertretanlage gegeben. Die Nachfahren der Familie Heinrich Rüttiger haben nun zu diesem Zweck der Gemeinde Collenberg ein Grundstück geschenkt...

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr Kirschfurt erlebt bei 24-Stunden-Übung einen echten Alarm

Am letzten Wochenende führte die Jugendfeuerwehr erstmalig eine 24-Stunden-Übung durch. Am frühen Freitag Abend ging's los. Kommandant und Jugendwart Thomas Heilmann konnte alle acht Jugendliche der Jugendfeuerwehr begrüßen...

Weiterlesen
OGV Fechenbach 09.05.2017

Pflanzentauschbörse ein voller Erfolg

Die Erste Aktion am Samstag, den 6. Mai von 14:00 bis 18:00 Uhr des Obst- und Gartenbauverein Fechenbach unter der neu gewählten Vorsitzenden Norle Podraza war ein voller Erfolg. Es wurde rege Pflanzen, Pflanzensetzlinge hin und her getauscht...

Weiterlesen

Ausflug der Burgfreunde Kollenburg e.V. nach Bödigheim zu der noch heute lebenden Linie derer „Rüdt von Collenberg“.

Am 1. April (kein Aprilscherz) machten sich 28 Burgfreunde, darunter auch einige Gäste, auf den Weg nach Bödigheim um das Schloß der „Rüdt von Collenberg“ auf Einladung von Herrn Jens Krause-Harder zu besuchen...

Weiterlesen
Kolping Fechenbach 03.04.2017

Seit 1975 zum 42 mal den Kreuweg zum Engelberg gegangen

Collenberg-Fechenbach Am Sonntag, den 2. April machte sich der „Harte Kern“ auf den Weg der jährlichen Tradition der Kolpingfamilie Fechenbach treu mit 9 Teilnehmer, den Kreuzweg zum Engelberg zu beten...

Weiterlesen
OGV Fechenbach 26.03.2017

Jahreshauptversammlung OGV Fechenbach am 16.03.2017

Die Vorsitzende Norle Podraza konnte um 19:00 Uhr neben den 19 Mitgliedern, den 3. Bürgermeister Andreas Freiburg und den stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisverbandes Josef Rodenfels begrüßen. Da die Vorsitzende erst im Juli 2016 das Amt übernommen hatte, lagen die Schwerpunkte ihr...

Weiterlesen

45 Kinder auf den Spuren von Robin Hood!

Collenberg: Zum ersten Mal hat die Bogenjugend vom KKSV Fechenbach zu einem selbst geplanten und organisierten Jugendturnier aufgerufen. Diesem Aufruf folgten am 17. September dann 45 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland...

Weiterlesen
Jahrgang54_55 29.11.2015

60-jährige auf Klassenfahrt nach Heidelberg

Der Schuljahrgang 1954/55 aus Collenberg hat Geburtstag gefeiert. Im Oktober ging´s mit der Bahn ins schöne Neckartal nach Heidelberg. Bei einer Stadtführung wurden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser an Anlaufpunkten so reichen Stadt besucht...

Weiterlesen

Heinrich Wolf Bayerischer Meister Luftgewehr Auflage

Der KKSV Fechenbach gratuliert seinem Schützenbruder Heinrich Wolf, der für die SG Untermain startete, zur Bayerischen Meisterschaft Luftgewehr Auflage. Von 234 Starter erreichte er mit 300 Ringen von 300 Ringen und 30 Innen Zehner den 1...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Collenberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Klingenberg vor 12 Stunden

Von Biomärkten, Herrn Schmidt und dem Berliner Fernsehturm

Spa­ßi­ge, scharf­sin­ni­ge und ni­ve­au­vol­le Ly­rik, da­zu Pia­no­spiel der an­spruchs­vol­len Sor­te und aus­drucks­star­ker Ge­sang, al­les in ei­ner lo­cker-leicht­fü­ß­i­gen Ge­sam­t­ins­ze­nie­rung ver­packt: Da­mit be­geis­ter­te Lu­cy van Kuhl, im »ech­ten« Le­ben Co­rin­na Fuhr­mann aus Ber­lin, bei ih­rem Auf­tritt am Frei­ta­g­a­bend im Klin­gen­ber­ger Ebert Kel­ler.

Weiterlesen
Miltenberg vor 12 Stunden

Autofahren im dritten Lebensalter

Ein Se­mi­nar für Au­to­fah­rer im drit­ten Le­bensal­ter fin­det den Frei­ta­gen, 16. und 23. Fe­bruar, je­weils von 18 bis 20 Uhr in Mil­ten­berg statt. »Si­cher un­ter­wegs - er­fah­ren, fair, ak­tiv«. Das sind laut Pres­se­mit­tei­lung die Stich­wor­te ei­nes Se­mi­nars, das in Zu­sam­men­ar­beit mit der Ver­kehrs­wacht der Mil­ten­ber­ger Fahr­schu­le Loe­ve­nich (An­ker­gas­se 13) an­ge­bo­ten wird.

Weiterlesen
Eschau vor 12 Stunden

An Ortsumgehung Bauwagen gestohlen

Das staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg ver­misst seit Mon­tag, 15. Ja­nuar, ei­nen brau­nen Bau­wa­gen. Die­ser stand nach An­ga­ben der Po­li­zei an der neu­en Ort­s­um­ge­hung von Eschau an der Ein­mün­dung zur Loh­müh­le und wur­de am Mon­tag ge­stoh­len. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Miltenberg vor 12 Stunden

Märchenabend für Erwachsene

Ei­nen Mär­chen­a­bend für Er­wach­se­ne prä­sen­tie­ren Han­ne Jag­feld und Ro­man Dou­bravs­ky (Gi­tar­re) am kom­men­den Don­ners­tag, 25. Ja­nuar, um 19 Uhr in der Stadt­büche­rei Mil­ten­berg. Ge­le­sen wer­den Mär­chen und mo­der­ne Fa­beln von Man­f­red Ky­ber: »Ja­kob Kra­kel-Kra­kel«, »Das pa­ten­tier­te Kro­ko­dil«, »Lups«, »Bal­duin Brumm­sel« oder »Je­re­mias Ku­gel­kopf«. Ver­an­stal­ter ist die VHS Mil­ten­berg in Zu­sam­men­ar­beit mit der Stadt­büche­rei. Kos­ten: 6 Eu­ro.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 12 Stunden

Unfall in Bürgstadt: Zwei Verletzte

Beim Zu­sam­men­stoß ei­nes Opel mit ei­nem Mer­ce­des sind am Sams­tag ge­gen 14.30 Uhr in Bürg­stadt ein Mäd­chen und ein Ta­xi­fah­rer ver­letzt wor­den. Die bei­den ka­men ins Kran­ken­haus. Of­fen­bar hat­te die Opel-Fah­re­rin nicht auf das ent­ge­gen­kom­men­de Mer­ce­des-Ta­xi ge­ach­tet, als sie von der Haupt­stra­ße nach links Rich­tung Bürg­s­täd­ter Zen­trum ab­bog.

Weiterlesen