Montag, 20.02.2017

Collenberg

Der Name geht auf das bereits im 13. Jahrhundert erwähnte Adelsgeschlecht derer von Collenberg zurüc …

Main-Echo berichtet aus Collenberg

Collenberg vor 3 Stunden

Furiose Drummer, süße Bienen und Golden Girls

Collenberger Jecken überraschen mit Newcomer in der Bütt

In der für die ak­tu­el­le Ses­si­on in »CCF-Are­na« um­be­nann­ten Süd­s­pess­art­hal­le öff­ne­te der CCF am Frei­tag und Sams­tag für je­weils fünfein­halb Stun­den sei­nen Kä­fig vol­ler Nar­ren. Mit 19 Num­mern be­geis­ter­ten die Je­cken bei bei­den Prunk­sit­zun­gen ihr Pu­b­li­kum, das sich an­ste­cken, mit­neh­men und be­geis­tern ließ. Reich­lich ern­te­ten so die Ak­ti­ven Lohn ih­rer Ar­beit.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Fechenbach vor 21 Stunden

Zeuge erwischt Einbrecher: Festnahme

Ei­nem auf­merk­sa­men Zeu­gen ist es laut Po­li­zei zu ver­dan­ken, dass am Frei­ta­g­a­bend zwei Ein­b­re­cher im Col­len­ber­ger Orts­teil Fe­chen­bach auf fri­scher Tat er­tappt und fest­ge­nom­men wur­den. Der An­woh­ner hat­te zwei dun­kel ge­k­lei­de­te Per­so­nen be­o­b­ach­tet, die die Kel­ler­tür ei­nes Wohn­hau­ses in der Von-Rei­gers­berg-Stra­ße auf­b­re­chen woll­ten. Der Zeu­ge ver­stän­dig­te die Po­li­zei.

Weiterlesen
Miltenberg 18.02.2017

Aufmerksamer Zeuge - schneller anruf - schnelle Festnahme

Anruf bei der Polizei führt zur Festnahme von Täterduo

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Miltenberger Polizei am Freitagabend zwei Einbrecher auf frischer Tat festgenommen hat. Der 31-Jährige und die 20 Jahre ältere Beschuldigte müssen sich nun wegen Einbruchsdiebstahls verantworten.

Weiterlesen
Collenberg 14.02.2017

Die (un-)geliebte Ziege von Collenberg

Keiner fühlt sich offenbar zuständig

Seit Monaten treibt sich eine wilde Ziege in Steinbrüchen im Kreis Miltenberg herum. Längst nicht alle freut die Anwesenheit des Tieres. Beim Landratsamt Miltenberg soll jemand bereits um eine Abschussgenehmigung gebeten haben. Der Amtsschimmel ringt um eine Lösung.

1 Kommentar Weiterlesen
Collenberg 15.02.2017

Offene Ganztagsschule bleibt Thema

Schulleiterin Brigitte Schlegel erstattet Bericht im Collenberger Gemeinderat

Das The­ma mög­li­che Ein­füh­rung ei­ner Of­fe­nen Ganz­tags­schu­le do­mi­nier­te den Sach­standsbe­richt von Schul­lei­te­rin Bri­git­te Sch­le­gel am Mon­tag vor dem Col­len­ber­ger Ge­mein­de­rat.

Weiterlesen
Collenberg 10.02.2017

Collenberger Rat beschließt Forstplan

Über den Forst­wirt­schafts­plan für 2017 be­sch­ließt der Col­len­ber­ger Ge­mein­de­rat in der öf­f­ent­li­chen Sit­zung am Mon­tag, 13. Fe­bruar, um 19.30 Uhr im Rat­haus. Dies teilt die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit. Auf der Ta­ges­ord­nung steht auch ein Sach­stands­be­richt von Schul­lei­te­rin Bri­git­te Sch­le­gel. Das Gre᠆­mi­um be­rät fer­ner dar­über, die Be­sei­ti­gung pflanz­li­cher Ab­fäl­le im be­bau­ten Orts­be­reich neu zu re­geln.

Weiterlesen
Collenberg 27.01.2017

Großes Dankeschön in kleiner Form

Mit 42 Jah­ren hat er schon so et­was wie Land­k­reis᠆­ge­schich­te ge­schrie­ben. Tho­mas Bretz aus Bürg­stadt hat am Don­ners­ta­g­a­bend in der Süd­s­pess­art­hal­le in Col­len­berg die ers­te gol­de­ne Eh­renamts­kar­te (sie­he Kas­ten) im Land­kreis Mil­ten­berg ver­lie­hen be­kom­men. »Es war zum Glück nie­mand da aus Amor­bach«, wit­zel­te der Feu­er­wehr­mann an­spie­lend an die al­pha­be­ti­sche Rei­hen­fol­ge der Hei­ma­t­or­te der Ge­ehr­ten.

Weiterlesen
Collenberg 24.01.2017

Absage an privates Baugebiet in Kirschfurt

Auf pri­va­ter Ba­sis will ein Grund­ei­gen­tü­mer ein klei­nes Wohn­ge­biet am nörd­li­chen Ort­strand von Kirsch­furt er­sch­lie­ßen. An­fang No­vem­ber 2016 hat­te der Col­len­ber­ger Ge­mein­de­rat das Vor­ha­ben kri­tisch be­ur­teilt. Jetzt lie­gen die Stel­lung­nah­men des Land­rat­sam­tes und des Am­tes für länd­li­che Ent­wick­lung vor.

Weiterlesen
Collenberg 24.01.2017

Kiesabbau in Kirschfurt: Berufung gegen VG-Urteil zugelassen

Der bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Berufung der Gemeinde Collenberg gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Würzburg in Sachen Kiesabbau in Kirschfurt zugelassen. Dies teilte Bürgermeister Karl Josef in der Sitzung des Gemeinderats am Montag mit.

Weiterlesen
Collenberg 10.01.2017

Fundamentalismus den Boden entziehen

War die Neu­jahrs­an­spra­che von Col­len­bergs Bür­ger­meis­ter Karl Jo­sef Ull­rich (CSU) vor ei­nem Jahr noch durch die Er­eig­nis­se der Sil­ves­ter­nacht in Köln und vom The­ma »Asyl­be­wer­ber« be­stimmt, so leg­te er am Sonn­tag in der Süd­s­pess­art­hal­le im Rück­blick auf die At­ten­ta­te des ver­gan­ge­nen Jah­res den Fo­kus auf die Stich­wor­te »Fun­da­men­ta­lis­mus«, »Dia­log« und »Zu­kunfts­ge­stal­tung«.

Weiterlesen
Collenberg 22.12.2016

Ärger über säumige Firmen beim Abwasserverband Südspessart

Kläranlage Dorfprozelten wird erst Mai 2017 fertig

In der Ver­bands­ver­samm­lung am Di­ens­tag teil­te Vor­sit­zen­der Diet­mar Wolz mit, die Fer­tig­stel­lung der Klär­an­la­ge Dorf­pro­zel­ten wer­de sich vor­aus­sicht­lich bis Mai 2017 ver­zö­gern. Auf­grund ve­r­än­der­ter Au­ßen­g­ren­zen müss­ten Grenz­ver­lauf und Ei­gen­tums­ver­hält­nis­se neu ge­re­gelt so­wie ein über­bau­ter Weg wie­der her­ge­s­tellt wer­den.

Weiterlesen
Collenberg 21.12.2016

Benefiz-Fete mit Band Blond in Collenberg

Ge­rockt wird am Mon­tag, 26. De­zem­ber, auf der größ­ten X-Mas-Fe­te vom Un­ter­main in der Süd­s­pess­art­hal­le in Col­len­berg - und das be­reits zum 13. Mal. Los geht es um 20 Uhr, teilt der Ver­an­stal­ter mit. Auf der Büh­ne wird die Band Blond ste­hen - mit Lie­dern zum ku­scheln und fei­ern. Ne­ben der Li­ve-Mu­sik sor­gen DJs für Stim­mung.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Collenberg

KKSV-Fechenbach 26.09.2016

45 Kinder auf den Spuren von Robin Hood!

Collenberg: Zum ersten Mal hat die Bogenjugend vom KKSV Fechenbach zu einem selbst geplanten und organisierten Jugendturnier aufgerufen. Diesem Aufruf folgten am 17. September dann 45 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland...

Weiterlesen
Jahrgang54_55 29.11.2015

60-jährige auf Klassenfahrt nach Heidelberg

Der Schuljahrgang 1954/55 aus Collenberg hat Geburtstag gefeiert. Im Oktober ging´s mit der Bahn ins schöne Neckartal nach Heidelberg. Bei einer Stadtführung wurden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser an Anlaufpunkten so reichen Stadt besucht...

Weiterlesen
KKSV-Fechenbach 05.07.2015

Heinrich Wolf Bayerischer Meister Luftgewehr Auflage

Der KKSV Fechenbach gratuliert seinem Schützenbruder Heinrich Wolf, der für die SG Untermain startete, zur Bayerischen Meisterschaft Luftgewehr Auflage. Von 234 Starter erreichte er mit 300 Ringen von 300 Ringen und 30 Innen Zehner den 1...

Weiterlesen

Die CSU-Seniorenunion im Landkeis Miltenberg

Auf ihrer Kreisvorstandssitzung in Klingenberg-Röllfeld bedauerten die Vorstandsmitglieder die Schließung der Akutklinik in Miltenberg, was ein Nachteil für die Bewohner des südlichen Landkreises ist. Positiv sieht die Organisation die Errichtung einer geriatrischen Rehaklinik, wenn qualifizierte Fa...

Weiterlesen

Partnerschaft-Kolping-Familie aus Siebenbürgen zu Besuch in Collenberg

Die Kolpingfamilie Reistenhausen verbindet eine Partnerschaft mit der Kolpingfamilie Marosszentgyörgy aus Siebenbürgen, Rumänien, eine Volksgruppe mit überwiegend ungarischer Abstammung. Trotz der großen Entfernung von etwa 1800 km, fanden wir eine sehr gastfreundschaftliche Bevölkerung vor, die d...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Collenberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kleinheubach vor 59 Minuten

Prunksitzung Kleinheubach: Fünf gelbe Säcke von Donald Trump für jeden Hannjörche

Sexy Kühe und jede Menge Büttenkomik

Mit Witz und ei­ner or­dent­li­chen Pri­se Biss hat der CCK-Hannjör­che bei sei­ner Prunk­sit­zung am Sams­ta­g­a­bend im Klein­heu­ba­cher Hof­gar­ten­saal über fünf Stun­den Fa­se­nacht ge­fei­ert. Ei­ne Ra­ke­te jag­te die an­de­re.

Weiterlesen
Dammbach vor 1 Stunde

Brücke marode: Ersatz kostet 130 000 Euro

Die Brü­cke im Damm­ba­cher Kehr­weg muss sa­niert wer­den. Kos­ten für die Ge­mein­de: 130 000 Eu­ro. Das ha­ben Ver­t­re­ter des be­auf­trag­ten Würz­bur­ger In­ge­nieur­bür­os auf der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats mit­ge­teilt.
Das Pro­b­lem ist den Ex­per­ten zu­fol­ge der Ka­nal: Er sei stel­len­wei­se durch­ge­ros­tet und wei­se aus­ge­präg­te Kor­ro­si­ons­s­pu­ren auf. Der Rat ent­schied sich für ei­nen Er­satz­neu­bau.

Weiterlesen
Faulbach vor 1 Stunde

Babbenclaw oder Gryffinboch? Lehrstunden mit Harry Potter

Wenn es dar­um geht, ei­ne ein­zi­g­ar­ti­ge, bis ins De­tail durch­dach­te Mot­to-Prunk­sit­zung auf die Bei­ne zu stel­len, macht der Fa­schings­ge­sell­schaft (FG) so sch­nell nie­mand et­was vor: Am Frei­tag und Sams­tag nah­men die Faul­ba­cher ih­re Gäs­te in der Fest­hal­le gleich zu Be­ginn mit auf ei­ne kur­z­wei­li­ge Rei­se in die Welt von Har­ry Pot­ter.

Weiterlesen
Umpfenbach vor 7 Stunden

Mit Einaugebill auf Freibeuterfahrt

Umpfenbacher Kinder proben für Piraten-Musical

Hilfs­be­reit­schaft, Freund­schaft, Zu­sam­men­halt, Mit­ge­fühl: Das sind die zen­tra­len The­men ei­nes Kin­der-Mu­si­cals aus der Fe­der des Ump­fen­ba­cher Mu­si­kers und Song­sch­rei­bers Det­lef Bern. Ein­stu­diert wird das Werk der­zeit von den Kin­der­c­hö­ren des ört­li­chen Ge­sang­ve­r­eins Lie­der­qu­ell, rund 25 Nach­wuchs­ta­len­te sind be­tei­ligt.

Weiterlesen
Großheubach vor 21 Stunden

»Mir brauche kei Männer debei«

Büchsengaudi der Faschingsfrauen Großheubach

Sprit­zig, wit­zig, bunt und ni­ve­au­voll: So ha­ben die Frau­en der Heb­bo­cher Böh­ner ih­re Büch­sen­gau­di prä­sen­tiert. Der Saal des Großh­eu­ba­cher Ge­mein­schafts­hau­ses war am Frei­tag re­ser­viert fürs weib­li­che Pu­b­li­kum und - aus­ver­kauft.

Dossier zum Thema Weiterlesen