Freitag, 26.05.2017

Altenbuch

Altenbuch wird 1250 in einer Steuerhebeliste erstmals genannt und ist aus den Waldhufendörfer Oberal …

Main-Echo berichtet aus Altenbuch

Altenbuch 12.05.2017

Amend, Dali und Pele

Randnotizen von Ralph Bauer

Der Staat bin ich. Dieser Satz wird dem Sonnenkönig Ludwig XIV. zugeschrieben. Nun regierte der bekanntlich im Frankreich der postrevolutionären Zeit.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Altenbuch 12.05.2017

Nationalpark: Schlappe für Amend

Gemeinderat Altenbuch setzt zweitägige Abstimmung am 21. und 28. Mai durch

Wann im­mer es in Al­ten­buch um den Na­tio­nal­park geht, ko­chen die Emo­tio­nen hoch. Das war er­war­tungs­ge­mäß auch wie­der der Fall am Don­ners­tag im Ge­mein­de­rat. Da schei­ter­te Bür­ger­meis­ter And­reas Amend (par­tei­los) mit sei­nem Plan, die Bür­ger nur am 21. Mai ab­stim­men zu las­sen, ob sie den Na­tio­nal­park wol­len oder nicht. Die Mehr­heit der Rä­te for­der­te zu­sätz­lich auch noch den 28. Mai und setz­te sich durch bei zwei Ge­gen­stim­men.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Altenbuch 09.05.2017

Gelungenes Gemeinschaftswerk in Altenbuch

Neues Feuerwehrhaus auf Zielgerade

Die Raum­not der Al­ten­bücher Feu­er­wehr hat bald ein En­de. Äu­ßer­lich scheint die neue Heim­statt der Flo­ri­ans­jün­ger schon jetzt fer­tig zu sein, doch in­nen sind noch ei­ni­ge Ar­bei­ten am neu­en Feu­er­wehr­haus zu er­le­di­gen. »Wir ha­ben schon vor, in nächs­ter Zeit um­zu­zie­hen«, freut sich Kom­man­dan­tin Chris­ti­na Heg­mann. Die of­fi­zi­el­le Ein­wei­hung ist am 1./2. Ju­li ge­plant.

Weiterlesen
Altenbuch 05.05.2017

Spessart-Vortrag in Altenbuch entfällt

Der Vor­trag »Der Spess­art und der Mensch« von Ger­rit Him­mels­bach, der für den Don­ners­tag, 11. Mai, in der Fest­hal­le in Al­ten­buch vor­ge­se­hen war, fällt aus. An die­sem Tag stimmt der Ge­mein­de­rat Al­ten­buch in sei­ner Sit­zung ab 19.30 Uhr im Rat­haus dar­über ab, ob zum The­ma Na­tio­nal­park im Spess­art ei­ne Bür­ger­be­fra­gung statt­fin­den soll. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Altenbuch 02.05.2017

Gerd Aufrecht jetzt CSU-Chef in Altenbuch

Gerd Auf­recht ist neu­er Vor­sit­zen­der des CSU-Orts­ver­ban­des Al­ten­buch. Sei­ne Stell­ver­t­re­ter sind Ge­org Dett­barn und Klaus Krebs. Un­ter der Ver­samm­lungs­lei­tung des CSU-Kreis­tags­frak­ti­ons­vor­sit­zen­den Jür­gen Rein­hard wur­den da­mit die ver­wais­ten Füh­rungs­po­si­tio­nen neu be­setzt.

Weiterlesen
Altenbuch 01.05.2017

Radmuttern an Auto gelockert

In der ver­gan­ge­nen Wo­che sind in der Al­ten­bu­cher Berg­stra­ße an ei­nem VW Ti­gu­an sämt­li­che Rad­mut­tern der Vor­der­rei­fen ge­lo­ckert wor­den. Laut Po­li­zei er­eig­ne­te sich der Vor­fall ver­mut­lich in der Nacht von Mitt­woch auf Don­ners­tag. Der Tä­ter ist bis­lang noch nicht be­kannt. Mar­cel Ci­chon

Weiterlesen
Altenbuch 01.05.2017

Gerd Aufrecht führt CSU Altenbuch

Gerd Aufrecht ist neuer Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes Altenbuch. Seine Stellvertreter sind Georg Dettbarn und Klaus Krebs. Unter der Versammlungsleitung des CSU-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Jürgen Reinhard wurden damit die verwaisten Führungspositionen neu besetzt.

Weiterlesen
Miltenberg 30.04.2017

Radmuttern an VW in Altenbuch gelockert - Täter gesucht

Polizei Miltenberg

Vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden an einem VW Tiguan sämtliche Radmuttern der Vorderreifen gelockert.

Weiterlesen
Altenbuch 25.04.2017

Nationalpark-Debatte: Die Altenbücher sollen befragt werden

Das hat der Bürgermeister angekündigt

Gu­te drei Stun­den lief am Mon­ta­g­a­bend die teil­wei­se hit­zi­ge In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum Na­tio­nal­park Spess­art in der Fest­hal­le Al­ten­buch. Dann mel­de­te sich um kurz vor 22 Uhr Ralf Wei­gand zu Wort und ließ kaum ein gu­tes Haar an den Über­le­gun­gen der baye­ri­schen Staats­re­gie­rung.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Altenbuch 20.04.2017

Infoabend zum Thema Nationalpark

Ein In­for­ma­ti­ons­a­bend zum The­ma »drit­ter Na­tio­nal­park in Bay­ern« fin­det am Mon­tag, 24. April, ab 19 Uhr in der Fest­hal­le in Al­ten­buch statt. In­i­tia­to­ren sind Bür­ger­meis­ter And­reas Amend und Land­rat Jens Mar­co Scherf. Den ak­tu­el­len Stand im Ver­fah­ren stel­len Karl Barth­mann, Pro­jekt­lei­ter des Um­welt­mi­nis­te­ri­ums,und Jörg Stein­hoff, Lei­ter der Höhe­ren Na­tur­schutz­be­hör­de bei der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken, vor.

Weiterlesen
Altenbuch 18.04.2017

Artenvielfalt im Spessart erhalten

»Quo va­dis Spess­art?«: Un­ter die­sem Mot­to stand der Vor­trag von Burk­hard Bü­del von der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Kai­sers­lau­tern in der Fest­hal­le Al­ten­buch (Kreis Mil­ten­berg).

Weiterlesen
Altenbuch 12.04.2017

Bald schnelles Internet im Spessart

Breitbandkabel in Altenbuch verlegt

Ein gut aus­ge­bau­tes Breit­band­netz ge­hört mitt­ler­wei­le zu den Grundp­fei­lern der In­fra­struk­tur. Nicht nur Städ­te, son­dern auch länd­li­che Re­gio­nen be­nö­t­i­gen sch­nel­le Lei­tun­gen, da­mit sie nicht von der wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lung ab­ge­hängt wer­den. Wie der Aus­bau auf vor­bild­li­che Wei­se ge­schieht, sah Land­rat Jens Mar­co Scherf in Al­ten­buch vor Ort.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Altenbuch

SV Altenbuch 10.10.2016

Beim Fitnesstag des SV Altenbuch war für jeden was dabei

Am Samstag, den 08.10. fand der 1. Altenbücher Fitnesstag vom SV Altenbuch statt. Um 09.00 Uhr am Morgen trafen sich die Teilnehmer in der Festhalle in Altenbuch zur Begrüßung. Die rund 60 Teilnehmer wurden auf 4 verschiedene Sporträume verteilt...

Weiterlesen

90 Jahre Gesangverein „Frohsinn“ Altenbuch

Der Gesangverein Frohsinn aus Altenbuch feierte am 04. und 05.06.2016 sein 90 Jähriges Vereinsjubiläum. Der Auftakt zum Fest am Samstag war ein Liederabend mit zahlreichen Gastchören aus nah und fern ...

Weiterlesen
SV Altenbuch 29.02.2016

Bewegung beim SV Altenbuch: neu strukturierter Vorstand mit 6 gleichberechtigten Vorsitzenden gewählt

Zur diesjährigen Generalversammlung durfte der Sportverein Altenbuch 1967 e.V. am 20.02.16 ca. 50 Mitglieder begrüßen. Neben einem Jahresrückblick standen vor allem die Neuwahlen inkl. Umstrukturierung der Vorstandschaft mit zukünftig 6 gleichberechtigten Vorständen auf der Tagesordnung...

Weiterlesen
SV Altenbuch 13.01.2016

Bundesliga hautnah: Einlaufkinder vom SV Altenbuch zu Gast bei Eintracht Frankfurt

Für elf Jugendspieler des SV Altenbuch gab es im letzten Jahr ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk, von dem ganz bestimmt viele Jungs in ihrem Alter träumen: am 19.12.15 durften sie beim Heimspiel des Bundesligisten Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen mit den Profis einlaufen – einmal fühlen wie ...

Weiterlesen

1. Südspessart-Seniorennachmittag erfolgreich

1. Südspessart-Seniorennachmittag erfolgreich. Am Mittwoch den 17.6. 2015 lud die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Altenbuch, Monika Amend zum ersten gemeinsamen Südspessart-Seniorennachmittag in die Festhalle in Altenbuch ein...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Altenbuch

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Heimbuchenthal 24.05.2017

Clowns, Regenbogen und Blasmusik

Die Al­b­recht Graf von In­gel­heim-Mu­sik­schu­le hat ihr 30-jäh­ri­ges Be­ste­hen ge­fei­ert. Die Schü­ler um­rahm­ten in Win­ters­bach zu­nächst mu­si­ka­lisch den Ju­bi­läums­got­tes­di­enst in der Kir­che Sankt Va­len­tin.
Beim an­sch­lie­ßen­den Fest am Mu­sik­pa­vil­lon in Heim­bu­chen­thal lie­ßen die Mu­sik­schü­ler ihr Kön­nen vor gro­ßem Pu­b­li­kum hö­ren. Der von ih­nen ge­stal­te­te Me­lo­di­enrei­gen dau­er­te gut zwei Stun­den.

Weiterlesen
Dammbach 24.05.2017

Traktorentreffen in Dammbach

Der Mu­sik­ve­r­ein Damm­bach­klän­ge Win­ters­bach rich­tet am Sams­tag und Sonn­tag, 27. und 28. Mai, am Ma­ria-Stern-Platz in Damm­bach wie­der ein Güld­ner-Trak­to­ren- und Mo­to­ren­tref­fen aus. Der Ver­an­stal­ter er­war­tet et­wa 100 Trak­to­ren.
Der Fest­be­trieb be­ginnt be­reits am Frei­tag, 26. Mai, um 17 Uhr. Am Sams­tag geht es um 9 Uhr und am Sonn­tag um 8 Uhr mit ei­nem Weiß­wurst­früh­s­tück. los.

Weiterlesen
Mönchberg 24.05.2017

Märchenerzähler hoch zu Ross in Mönchberg

Pferdemusical am Sonntag an der Wolzmühle

Das Pfer­de­mu­si­cal »Pe­ga­sus« wird am Sonn­tag, 28. Mai, um 15 Uhr im Reit­stall Wolz­müh­le bei Mönch­berg auf­ge­führt. Die Reit­schü­ler füh­ren mit Quadril­len, Rei­ter­spie­len, Vol­ti­gie­ren und Hals­rin­g­rei­ten durch die Ge­schich­te, teilt der Ver­an­stal­ter mit.

Weiterlesen
Dammbach 23.05.2017

Dammbach: Leitungen im Forstweg teurer

Die Ge­mein­de Damm­bach muss für die Ver­le­gung von Trink­was­ser­lei­tun­gen in ei­nem Forst­weg fast dop­pelt so viel be­zah­len. Die Kos­ten er­höhen sich von 32 400 Eu­ro auf 58 100 Eu­ro. Das be­rich­te­te Bür­ger­meis­ter Ro­land Bau­er (CSU) in der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats. Das lie­ge an der Wei­se, wie die Ar­bei­ter die Roh­re ver­le­gen müss­ten.

Weiterlesen
Faulbach 23.05.2017

Spendenlauf der Faulbacher Schüler

Zum drit­ten Mal fin­det am Frei­tag, 26. Mai, ein Spen­den­lauf an der Ver­bands­schu­le Faul­bach statt. Er steht im Zei­chen des »schwar­zen Kon­tin­ents«. Der Er­lös ist je zur Hälf­te für schu­li­sche An­schaf­fun­gen und für den För­der­ve­r­ein »Sam­bia« (Schu­li­sche Aus­bil­dung mit be­ruf­lich in­di­vi­du­el­ler Au­s­prä­gung) be­stimmt.

Weiterlesen