Dienstag, 28.03.2017

Freudenberg

Um 1100 entstand die Freudenberger Vorgängersiedlung Lullingescheid, die 1159 erstmals urkundlich er …

Main-Echo berichtet aus Freudenberg

Rauenberg vor 1 Stunde

»Bella Italia« in Rauenberg

Das dies­jäh­ri­ge Früh­jahrs­kon­zert des Mu­sik­ve­r­eins Rau­en­berg be­ginnt am Sams­tag, 8. April, um 19.30 Uhr in der Rau­en­ber­ger Hal­le. Der Abend steht un­ter dem Mot­to »Bel­la Ita­lia«.
Ne­ben dem gast­ge­ben­den Mu­sik­ve­r­ein wir­ken noch der Mu­sik­ve­r­ein Rü­denau so­wie der So­list Lee Adams (Ge­sang) mit. Die Be­su­cher er­war­tet ein bun­ter Qu­er­schnitt mo­der­ner Blas­mu­sik mit wei­te­ren mu­si­ka­li­schen High­lights. iri

Weiterlesen
Freudenberg vor 56 Minuten

Mömlingen zeigt den Weg zu Fair-Trade

Die Stadt Freu­den­berg will sich auf den Weg ma­chen und die 500. Fair-Tra­de-Stadt Deut­sch­lands wer­den. Da­mit wür­de sie ei­ne Vor­rei­ter­rol­le im Main-Tau­ber-Kreis über­neh­men.

Weiterlesen
Freudenberg 27.03.2017

Schriftzeichen, die keine sind

Die ho­he Kunst der Kal­li­gra­phie hat sich der Künst­ler Wolf­gang Kirch­gäß­ner zum Vor­bild ge­nom­men für die Ar­bei­ten, die er bis 23. April in der Amts­haus­ga­le­rie Freu­den­berg zeigt. Die Aus­stel­lung un­ter dem Ti­tel »Spu­ren ei­ner Hand­schrift - Ma­le­rei und Künst­ler­bücher« ist am Frei­tag er­öff­net wor­den. Für die pas­sen­de Be­g­leit­mu­sik sorg­te bei der Ver­nis­sa­ge der Gi­tar­rist und Sän­ger Eric Kern.

Weiterlesen
Freudenberg 26.03.2017

Sonniges Verkaufsspektakel

Rund 685 Jah­re nach­dem Freu­den­berg das Markt­recht ver­lie­hen wur­de tra­fen sich am Sonn­tag bei strah­len­dem Früh­lings­wet­ter die Händ­ler und In­ter­es­sier­ten wie­der zum tra­di­tio­nel­len Früh­jahrs­markt. Nach Her­zens­lust wur­de ent­lang der Main­pro­me­na­de fla­niert, ge­schaut, ge­sch­lemmt und so man­ches Sch­näpp­chen ge­macht.

Weiterlesen
Freudenberg 23.03.2017

Freudenberg wird Fairtrade-Stadt

Freu­den­berg wird Fair­tra­de-Stadt. Um die­ses Ziel für Freu­den­berg zu er­rei­chen, ist am Mon­tag, 27. März, um 19 Uhr im Bern­hard­saal die Auf­takt­ver­an­stal­tung. Robert Faust aus Möm­lin­gen, Mit­be­grün­der der ers­ten Fair­tra­de-Ge­mein­de im Land­kreis Mil­ten­berg, wird von sei­ner Ar­beit be­rich­ten und in­for­mie­ren, wie auch Freu­den­berg die­sen Weg be­sch­rei­ten kann. Im An­schluss ist es mög­lich, sich mit Faust und der Freu­den­ber­ger Steue­rungs­grup­pe aus­zu­tau­schen.

Weiterlesen
Freudenberg 23.03.2017

»Ich krieg selbst die Freudenberger«

Blitzersäule plaudert aus dem Nähkästchen

Sie steht in der Orts­mit­te von Freu­den­berg und sorgt bei man­chem Au­to­fah­rer nicht un­be­dingt für Freude: Die Blit­zer­säu­le Po­li­s­can Speed. An­läss­lich ei­nes in die­sem Jahr an­ste­hen­den klei­nen Ju­bi­läums hat sich un­ser Re­dak­teur Ralph Bau­er mit ihr ein­mal un­ter­hal­ten.

Weiterlesen
Freudenberg 22.03.2017

»Moderne am Main« läuft bis 16. April

Die Son­der­aus­stel­lung »Mo­der­ne am Main« im Freu­den­ber­ger Rauch Mu­se­um ist noch bis ein­sch­ließ­lich Sonn­tag, 16. April ge­öff­net. Wie das Mu­se­um mit­teilt, sind die Öff­nungs­zei­ten wie ge­habt: je­den Mitt­woch und je­den Sonn­tag von 14 bis 17 Uhr. Ka­rin Ha­sen­stab

Weiterlesen
Wertheim 22.03.2017

Schwerer Arbeitsunfall in Freudenberg

Polizei Main-Tauber-Kreis

Zu einem Arbeitsunfall, wobei ein Mann schwer verletzt wurde, kam es am Dienstagabend bei einer Firma in Freudenberg.

Weiterlesen
Freudenberg 20.03.2017

In die Herzen des Publikums gespielt

Sven­ja Zipprich hat mit ih­rem ge­sun­ge­nen »Will­kom­men im Früh­ling«, am Sonn­tag in der »Al­ten Kir­che« Freu­den­berg das Mot­to für das Kon­zert der Schü­ler und Lehr­kräf­te der Städ­ti­schen Mu­sik­schu­le vor­ge­ge­ben. Über 60 Mit­wir­ken­de sorg­ten mit ei­nem ab­wechs­lungs­rei­chen Pro­gramm bei den vie­len Be­su­chern in der vol­len Kir­che für bes­te Stim­mung.

Weiterlesen
Boxtal 19.03.2017

Maffay, Goisern, Fendrich und ein Blick nach Afrika

Knapp 90 Sän­ger aus vier be­f­reun­de­ten Chö­ren ha­ben am Sams­tag im Ge­mein­de­zen­trum Box­tal den Früh­ling ein­ge­läu­tet. Der Ge­sang­ve­r­ein »Froh­sinn« Box­tal hat­te zu sei­nem tra­di­tio­nel­len Lie­der­a­bend ge­la­den. Die Sän­ger bo­ten in der vol­len Hal­le ein ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm.

Weiterlesen
Boxtal 17.03.2017

DLRG Boxtal veranstaltet Zeltlager

Die DLRG-Orts­grup­pe Box­tal bie­tet in den Pfingst­fe­ri­en vom 10. bis 17. Ju­ni ein Zelt­la­ger in Ebrach für Kin­der und Ju­gend­li­che an. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen und An­mel᠆­dung un­ter www.box­tal.dlrg.de. Ka­rin Ha­sen­stab

Weiterlesen
Freudenberg 16.03.2017

Vortrag über Umweltrisiken

Durch den Vor­trag »Um­wel­t­ri­si­ken - Um­gang mit un­sicht­ba­ren Ge­fah­ren« führt Jür­gen Hell­brück am Di­ens­tag, 28. März, um 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses Freu­den­berg.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Freudenberg

Jahrgang 1946/47 trifft sich in Freudenberg

Freudenberg. Am 22. und 23. Oktober feierte der Jahrgang 1946/47 seinen 70. Geburtstag. Nachdem man sich am frühen Nachmittag am Rathaus in Freudenberg getroffen hatte, erklärte Altbürgermeister Heinz Hofmann, der ebenfalls zum Jahrgang gehört, die Anlage zum Hochwasserschutz in Freudenberg...

Weiterlesen

Sieger des Känguruwettbewerbs 2016 geehrt - Mara Scheurich Schulbeste beim Mathematikwettbewerb "Känguru 2016"

Auch in diesem Jahr haben sich wieder 22 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 unserer Grundschule den kniffligen mathematischen Aufgaben des Känguru-Wettbewerbs gestellt. Sie waren damit in guter Gesellschaft, denn bundesweit haben 845...

Weiterlesen

Palmsonntag

Mit dem traditionellen Segen der Palmzweige begann der Palmsonntagsgottesdienst. Hier wurde dem Einzug Jesu in Jerusalem gedacht. Das Volk jubelt ihm als König zu, gleichzeitig ist es jedoch auch der Beginn der Karwoche...

Weiterlesen

Vorstandswechsel und Revolution in Freudenberg

Burgschauspielverein stimmt sich mit neuer Vereinsführung auf die kommende Spielzeit ein „Tolle Bilder, tolle Lieder und viele Komponenten, aus denen sich Theater machen lässt“ – dies alles versprach Regisseur und Autor Boris Wagner am 4...

Weiterlesen

50 Jahre: Katholische Frauengemeinschaft Rauenberg ehrte zahlreiche Gründungsmitglieder

Auf 50 bewegte Jahre blickte die katholische Frauengemeinschaft Rauenberg am Samstagabend in einer Feierstunde zurück. Zu Beginn feierte man in der Pfarrkirche St. Wendelinus einen Gottesdienst. Pfarrer Reinhold Baumann ging dabei auf den Mut zum Engagement der Frauen ein...

Weiterlesen

Deutsch-Französischer Club auf dem Freudenberger Weihnachtsmarkt 2015

Am 12. und 13. Dezember öffnet der Freudenberger Weihnachtsmarkt seine Pforten. Der Deutsch-Französische Club verwöhnt Sie in diesem Jahr im Rathauskeller mit Flammkuchen, Kartoffelsuppe und Kochkäse. Dazu wird Wein aus heimischen Gefilden angeboten...

Weiterlesen

Theaterstück „Das verflixte Klassentreffen“ sorgt für großen Spaß bei Spielern und Zuschauern

Der Komödienstadl Ebenheid brachte an den vergangenen beiden Wochenenden das Luststück „Das verflixte Klassentreffen“ von Regina Rösch auf die Bühne des Gemeindezentrums. In drei Akten wurde die Geschichte von Franz-Josef Holzmeier (Egon Schmitt) erzählt, dessen Frau Amanda (Hilde Berberich) mit Beg...

Weiterlesen

Komödienstadl Ebenheid führt das Luststück "Das verflixte Klassentreffen" auf

Ebenheid. Der Komödienstadl Ebenheid probt eifrig für die Aufführung des Luststücks "Das verflixte Klassentreffen" von Regina Rösch. Nach einer durchzechten Nacht wird Franz-Josef Holzmeier, gespielt von Egon Schmitt, von seiner Ehefrau Amanda (Hilde Berberich) mit schweren Vorwür...

Weiterlesen

Weihnachtskonzert des MGV Freudenberg: "Licht dieser Welt"

„Guten Abend, meine lieben Sänger und Sängerinnen. Ich freue mich auf ein musikalisches Wochenende mit euch“ Das war der Startschuss für die Probewochenenden des Männergesangvereins 1860 Freudenberg. Am 8...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Freudenberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 46 Minuten

Sparkasse als Förderprofi ausgezeichnet

Die Spar­kas­se Mil­ten­berg-Obern­burg hat für ihr En­ga­ge­ment bei der Ver­ga­be zins­güns­ti­ger Kre­di­te den Preis »För­der­pro­fi 2016« er­hal­ten. Da­mit wür­digt die Baye­ri­sche Lan­des­bank Bay­ernLB) laut Pres­se­mit­tei­lung je­des Jahr Spar­kas­sen im Frei­staat, die die Wirt­schaft in be­son­de­rem Um­fang mit För­der­dar­le­hen der LfA-För­der­bank, der Ren­ten­bank oder der KfW-Ban­ken­grup­pe ver­sor­gen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 46 Minuten

Umgebauter Spielplatz in Miltenberg wieder eröffnet

Nach Mo­na­ten des Um­baus sind nun end­lich die zwei Schil­der »Spiel­platz ge­sperrt« am Zaun weg: Seit Frei­tag­mit­tag kön­nen die Kin­der wie­der auf den Spiel­platz »In den Fo­me­lä­ckern« her­um­tol­len und vor al­lem klet­tern. Ein gro­ßes Klet­ter­mi­ka­do aus Holz ist jetzt der Mit­tel­punkt des Spiel­plat­zes, der mit Er­leb­nis­bän­k­en und ei­nem Ba­lan­cier­bal­ken er­wei­tert wur­de. Der Platz wur­de über den Win­ter fer­tig­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 2 Stunden

Meditation zum Passionszyklus in St. Jakobus

Ei­ne Kreuz­weg­me­di­ta­ti­on un­ter dem Ti­tel »Klang Raum Pas­si­on« ver­an­stal­tet das Ka­tho­li­sche Stadt- und De­ka­nats­kan­to­rat Mil­ten­berg am Sonn­tag, 2. April, um 16 Uhr in der Pfarr­kir­che St. Ja­ko­bus. Mi­cha­el Bai­ler spielt auf der Vleu­gels-Or­gel den »Kreuz­weg - 14 Me­di­ta­tio­nen für Or­gel und Sp­re­cher« von And­reas Will­scher, be­g­lei­tet von Tex­ten des Theo­lo­gen Ger­hard Weis­ger­ber.

Weiterlesen
Miltenberg vor 3 Stunden

Miltenberg: Finanzielle Lage ist problemlos

Stadt kommt trotz hoher Investitionen ohne Neuverschuldung aus

Pro­b­lem­los. Mit die­sem Wort fasst Käm­me­rer Lud­wig Klein die Fi­nanz­si­tua­ti­on der Stadt Mil­ten­berg im lau­fen­den Jahr zu­sam­men. »Die Steu­ern spru­deln« dank gu­ter Kon­junk­tur­la­ge, und so kann sich die Kom­mu­ne ein statt­li­ches In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm von na­he­zu sechs Mil­lio­nen Eu­ro leis­ten - oh­ne da­für neue Schul­den ma­chen zu müs­sen. Zu­nächst zu­min­dest.

Weiterlesen
Collenberg vor 4 Stunden

Collenberger Rat will nächste Schritte für Seniorenwohnanlage vorbereiten

Ehemaliger Fechenbacher Kindergarten bereits abgerissen

In kur­zen Wor­ten hat der Col­len­ber­ger Bür­ger­meis­ter Karl Jo­sef Ull­rich in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mon­tag ei­nen Be­richt zum Sach­stand für das Pro­jekt Se­nio­ren­wohn­an­la­ge auf dem Ge­län­de des ehe­ma­li­gen Fe­chen­ba­cher Kin­der­gar­tens ab­ge­ge­ben.

Weiterlesen