Mittwoch, 24.05.2017

Kreuzwertheim

Die ersten bekannten Bezeichnungen der Siedlung lauten Werdheim, was soviel bedeutet wie Heimstatt a …

Main-Echo berichtet aus Kreuzwertheim

Kreuzwertheim vor 1 Stunde

Fledermausführung durch den Tunnel

Ei­ne Fle­der­m­aus­füh­rung durch den Bet­ting­berg­tun­nel lei­tet Uwe Scheu­rich am Frei­tag, 26. Mai, um 20.30 Uhr. Treff­punkt ist der Park­platz in den Bach­wie­sen rund 600 Me­ter nach dem al­ten Bahn­hof in Kreuz­wert­heim.
Nach ei­ner et­wa 30-mi­nü­ti­gen Ein­füh­rung, geht es durch den 720 Me­ter lan­gen Bet­ting­berg­tun­nel. Un­ter­wegs wer­den mit Hil­fe ei­nes Bat­cor­ders die be­reits flie­gen­den Fle­der­mäu­se für Men­sche­n­oh­ren hör­bar ge­macht.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 22.05.2017

Helden am Werk in der Alten Schule

      Schü­ler des Mu­si­zier­k­rei­ses Kreuz­wert­heim ha­ben sich am Wo­che­n­en­de im Rah­men der vom Kreis­ju­gen­dring Main-Spess­art in­i­ti­ier­ten Ak­ti­on »Zeit für Hel­den« en­ga­giert. In der Al­ten Schu­le ha­ben sie ge­mein­sam an­ste­hen­de Re­no­vie­rungs- und Aus­bes­se­rungs­ar­bei­ten in den Übungs­räu­men durch­ge­führt.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 22.05.2017

Trickbetrüger weint vor Gericht

Vor dem Sc­höf­fen­ge­richt in Würz­burg hat ein Han­dy­ver­käu­fer (37) aus Te­he­ran, knapp zwei Me­ter groß und brei­te Schul­tern, bei Be­ginn der Ver­hand­lung so hef­tig ge­weint, dass die Vor­sit­zen­de Rich­te­rin Mar­ti­na Pfis­ter-Luz ihn erst mal zu be­ru­hi­gen ver­such­te.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 21.05.2017

Feiertagswanderung ins Himmelreich

Der Ge­schichts- und Hei­mat­ve­r­ein Kreuz­wert­heim or­ga­ni­siert am 25. Mai ab 13 Uhr sei­ne drit­te Ex­kur­si­on im Jah­re­s­pro­gramm 2017: Un­ter dem Mot­to »An Him­mel­fahrt ins Him­mel­reich« führt ei­ne Wan­de­rung in die Ab­ge­schie­den­heit der gro­ßen Main­sch­lei­fe um den Bet­ting­berg und in die Sa­gen­welt der dort ver­or­te­ten My­then.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 19.05.2017

Helikopterspritzung: Wege werden gesperrt

Am Wein­gut »Al­te Graf­schaft« wird wie­der zum Re­ben­schutz aus der Luft Pflan­zen­schutz­mit­tel per Hub­schrau­ber ver­sprüht. Wie die Ge­mein­de Kreuz­wert­heim mit­teilt, fin­det die ers­te Sprit­zung in die­sem Jahr am Mitt­woch, 24. Mai statt. Der Ein­satz wird vor­aus­sicht­lich in der Zeit zwi­schen 8 und 13 Uhr statt­fin­den und et­wa 90 Mi­nu­ten in An­spruch neh­men.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 19.05.2017

Im Fürstin-Wanda-Park gratis surfen

In­ter­net­nut­zer kön­nen ab so­fort kos­ten­f­rei mit Smart­pho­ne, Lap­top oder Ta­b­let im Fürs­tin-Wan­da-Park im In­ter­net sur­fen. In der Orts­mit­te von Kreuz­wert­heim kön­nen sich nun In­ter­net­nut­zer oh­ne Pass­wort in das als »@Bay­ernW­LAN« ge­nann­te Netz ein­log­gen. Die Ver­bin­dung steht in we­ni­gen Se­kun­den und kann un­be­schränkt ge­nutzt wer­den, teilt die Markt­ge­mein­de mit.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 18.05.2017

Fledermausführung am Freitag

Ei­ne Fle­der­m­aus­füh­rung durch den Bet­ting­berg­tun­nel mit Fle­der­m­aus­fach­be­ra­ter Uwe Scheu­rich gibt es am Frei­tag, 19. Mai, um 20.30 Uhr in Kreuz­wert­heim. Treff­punkt ist der Park­platz in den Bach­wie­sen rund 600 Me­ter nach dem al­ten Bahn­hof. Nach ei­ner et­wa 30-mi­nü­ti­gen Ein­füh­rung geht es an­sch­lie­ßend durch den 720 Me­ter lan­gen Bet­ting­berg­tun­nel.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 18.05.2017

Museumstag in der Prassek-Scheune

Die Pras­sek-Scheu­ne (Pfarr­gas­se 9) in Kreuz­wert­heim zeigt am Sonn­tag, 21. Mai, von 11 bis 13 Uhr ih­re Schät­ze: Es gibt Neu­zu­gän­ge und Ve­r­än­de­run­gen zu ent­de­cken. iri

Weiterlesen
Kreuzwertheim 17.05.2017

Noch Plätze frei bei Studienfahrt

Der Ge­schichts- und Hei­mat­ve­r­ein Kreuz­wert­heim ver­an­stal­tet vom 29. Sep­tem­ber bis 3. Ok­tober ei­ne Stu­di­en­fahrt nach Dres­den, in die Ober­lau­sitz und in die Säch­si­sche Schweiz. In Dres­den ist ei­ne ganz­tä­g­i­ge Stadt­füh­rung ge­plant. Es sind noch ei­ni­ge Plät­ze frei. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen beim Ve­r­ein un­ter Tel. 0 93 42/18 88 oder 32 16. Auch Nicht­mit­g­lie­der sind will­kom­men. iri

Weiterlesen
Kreuzwertheim 16.05.2017

Fuhrmann fordert Mobilitätskonzepte

Ne­ben den Be­rich­ten der Vor­sit­zen­den Isol­de Franz und des Schatz­meis­ters hat die Dis­kus­si­on mit der stell­ver­t­re­ten­den Kreis­vor­sit­zen­den Sa­bi­ne Sit­ter über die jüngs­ten Ent­wick­lun­gen im Kreis den größ­ten Raum bei der Jah­res­ver­samm­lung der CSU Kreuz­wert­heim am Mon­tag im Land­gast­hof »Franz« ein­ge­nom­men.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 16.05.2017

CSU Kreuzwertheim zeichnet langjährige Mitglieder für ihre Treue aus

Auf ins­ge­s­amt 380 Jah­re Mit­g­lied­schaft im CSU-Orts­ver­band Kreuz­wert­heim hat sich die Zu­ge­hö­rig­keit der Ge­ehr­ten bei der Jah­res­ver­samm­lung am Mon­tag im Land­gast­hof »Franz« sum­miert. Für 45 Jah­re Treue zur Par­tei wur­den Ger­hard Lu­si­ar­di, Carl­heinz Mül­ler, Jo­sef Mannl und Chris­ta Scho­en­berg aus­ge­zeich­net. Auf 30 Jah­re Zu­ge­hö­rig­keit kön­nen In­ge und Leon­hard Tratz, Chris­tel Krö­nung, Pe­ter Stro­bel und Ewald Rent­meis­ter zu­rück­bli­cken.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 12.05.2017

Tag der offenen Tür auf dem Gnadenhof

Ei­nen Tag der of­fe­nen Tür or­ga­ni­siert der Ve­r­ein »Der klei­ne Gna­den­hof« am Sams­tag, 20. Mai, ab 14 Uhr auf dem Ve­r­eins­ge­län­de in Kreuz­wert­heim, gleich hin­ter dem Krei­sel in Rich­tung Has­loch. Bei dem Fest zum fünf­jäh­ri­gen Be­ste­hen des Ve­r­eins ler­nen die Be­su­cher nicht nur die Tie­re ken­nen, son­dern er­fah­ren auch, un­ter wel­chen Um­stän­den die Tie­re auf den Hof ka­men, teilt der Ve­r­ein mit. Für Be­wir­tung ist ge­sorgt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kreuzwertheim

Vorstandschaft der Arbeiterwohlfahrt einstimmig bestätigt. 11 neue Mitglieder aufgenommen.

Kreuzwertheim-Hasloch. In einer gut besuchten Jahreshauptversammlung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreuzwertheim-Hasloch begrüßte der Vorsitzende Jürgen Vöge, neben vielen AWO Mitgliedern auch, die beiden Bürgermeister Klaus Thoma Kreuzwertheim und Karl- Heinz Schöffer Hasloch, sowie den AWO Kreisvo...

Weiterlesen

VdK-Ortsverband zählt 417 Mitglieder

Kreuzwertheim: Rund 80 Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende, Peter Merkert, zur Jahreshauptversammlung des VdK - Ortsverbandes Kreuzwertheim im Fürstin-Wanda-Haus begrüßen. Darunter ganz besonders die Jubilare, die für ihre langjährige Zugehörigkeit zum Ortsverband, geehrt wurden...

Weiterlesen

Die Fairtrade-Rose blüht als Symbol für Frauenrechte

In diesem Jahr erinnert der SPD-Ortsverein Kreuzwertheim und die SPD/PLUS Fraktion durch eine Rosenaktion an den 8. März, den Internationalen Frauentag. Ort der Aktion war der Einkaufsmarkt „Rewe“ in Kreuzwertheim, zwischen 17...

Weiterlesen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Die Mitglieder des Kleinkaliber Schützenvereins 1925 e.V. Kreuzwertheim sind herzlich eingeladen zur Jahreshauptversammlung im Schützenverein, Gemeindedingerstraße 2 in Kreuzwertheim am Freitag,den 17. März um 20 Uhr. Schriftliche Anträge bitt...

Weiterlesen

Breites Faschingsprogramm für Jung und Alt / Großer Tanzball mit den JETS / Rosenmontagsumzug und Straßenfasching

Kreuzwertheim. Die Faschingsgesellschaft Kreuzwertheim (FGK) hat sich auch in diesem Jahr wieder einiges einfallen lassen, um ein möglichst breit gefächertes närrisches Publikum hinter dem heimischen Ofen in das Zentrum der Kreuzemer Foasenoacht hervorulocken...

Weiterlesen
TSV Kreuzwertheim 23.01.2017

Sportabzeichen 2016 TSV Kreuzwertheim

Der TSV Kreuzwertheim konnte mit seinen 3 Prüfern insgesamt 55 Deutsche Sportabzeichen davon 22 Jugend und 33 Erwachsene in der Pizzeria Ragusa in Kreuzwertheim überreichen. Hier gab es eine Steigerung von 13 Abzeichen...

Weiterlesen
OGKreuzwertheim 22.01.2017

Jahreshauptversammlung der Kreuzwertheimer Naturschuetzer mit Vorstandswahl

Ortsgruppe Kreuzwertheim wählte neuen Vorstand Nachdem die Arbeit der Ortsgruppe bereits zum Jahresende 2016 in Bildern vorgestellt wurde, stellte Kassenwart Harald Hilbig auf der Jahreshauptversammlung am 19...

Weiterlesen

Sommermärchen erreicht Kreuzwertheim

Auswirkungen der Weltmeisterschaft 2006 bei der FFW Kreuzwertheim Kreuzwertheim. Die Feuerwehren im Gemeindegebiet Kreuzwertheim funken seit Dezember 2016 offiziell mit Hilfe des neuen Digitalfunks...

Weiterlesen

AWO zeigt Herz für Bedürftige

Kreuzwertheim-Hasloch: Im mit 80 Personen gut besetzten Fürstin-Wanda-Haus begrüßte der Vorsitzende Jürgen Vöge, bei der Weihnachtsfeier der Arbeiterwohlfahrt, neben Mitgliedern und Freunden auch Bürgermeister Klaus Thoma , Pfarrer Betschinski und Pfarrer Hammer...

Weiterlesen

Menschenrettung im historischen Ortskern

Nächtliche Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Kreuzwertheim Kreuzwertheim. "Wohnhausbrand, mehrere Personen vermisst" lautete das Einsatzstichwort bei der jährlichen Nachtübung der Freiwilligen Feuerwehr Kreuzwertheim am vergangenen Freitag...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kreuzwertheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wertheim vor 1 Stunde

So schützt man seine Ohren

Wie hört ein Mit­schü­ler wie Alex­an­der, der seit sei­ner Ge­burt auf ein Hör­ge­rät im lin­ken Ohr an­ge­wie­sen ist? »Es klingt ir­gend­wie fremd und me­tal­lisch und manch­mal ist es voll laut«, sind sich die drei Siebt­kläss­le­rin­nen ei­nig. Der Selbst­test mit dem Hör­ge­rät ist ei­ne von neun Sta­tio­nen des Hör­pro­jekts, das am Mitt­woch am Die­trich-Bon­ho­ef­fer-Gym­na­si­ums auf dem Stun­den­plan der sieb­ten Klas­sen stand.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

Das Ende von zwölf Jahren Baustelle

Ei­gent­lich woll­ten die Ent­schei­dungs­trä­ger der Stifts­kir­che 2002 nur ei­ne op­ti­sche Auf­fri­schung. Her­aus­ge­kom­men ist ei­ne zwölf­jäh­ri­ge Sa­nie­rung, die letzt­lich knapp 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro kos­te­te und für die die Kir­chen­ge­mein­de knapp 900 000 Eu­ro auf­zu­brin­gen hat­te.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

Senioren testen das Wertheimer Pflaster

In ei­ner ge­mein­sa­men Ak­ti­on wer­den am 30. Mai der Se­nio­ren­bei­rat der Stadt Wert­heim und Schü­ler der Jo­hanni­ter-Al­tenpf­le­ge­schu­le das Wert­hei­mer Stra­ßenpflas­ter mit Roll­stüh­len und Rol­la­to­ren tes­ten.
Für äl­te­re oder be­hin­der­te Men­schen stel­len hol­p­ri­ges Kopf­steinpflas­ter oder ho­he Bord­stein­kan­ten oft fast un­über­wind­ba­re Hin­der­nis­se dar, be­son­ders dann, wenn sie auf ei­nen Roll­stuhl oder Rol­la­tor an­ge­wie­sen sind.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

»Café del mundo« auf der Burg

Fla­men­co-Mu­sik und spa­ni­scher Tanz sind am Don­ners­tag, 25. Mai, auf der Wert­hei­mer Burg zu er­le­ben. Die zwei Mu­si­ker Jan Pa­s­cal und Alex­an­der Ki­li­an und die aus Se­vil­la stam­men­den Tän­ze­rin Azu­ce­na Ru­bio tre­ten um 18 Uhr mit ih­rer For­ma­ti­on »Ca­fé del mun­do« auf.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

Felder und Wiesen sind kein Hundeklo

Von un­se­rem Re­dak­teur Gun­ter Frit­sch­Die Re­geln für den Au­f­ent­halt von Hun­den in der frei­en Na­tur sind klar ge­re­gelt: Fel­der und Wie­sen sind kein Hun­de­k­lo. In ei­nem Sch­rei­ben an al­le Hun­de­be­sit­zer hat die Stadt Wert­heim des­halb jüngst noch ein­mal dar­auf hin­ge­wie­sen, wie sich Mensch und Tier auf die­sen Flächen zu ver­hal­ten ha­ben.

Weiterlesen