Donnerstag, 19.10.2017

Wertheim

Zwar wurde Wertheim schon 779 erwähnt, doch stammt die erste urkundliche Erwähnung als Grafschaft au …

Main-Echo berichtet aus Wertheim

Wertheim vor 37 Minuten

Ein Abend im Zeichen des Respekts

Als ei­ne »ei­ne Er­folgs­ge­schich­te, die Wir­kung zeigt«, hat Schul­lei­ter Rein­hard Lieb am Mitt­woch den Be­ne­fiz­lauf des Die­trich-Bon­ho­ef­fer-Gym­na­si­ums (DBG) be­zeich­net. Den Lauf gibt es seit zehn Jah­ren. Dies wur­de in der Au­la ge­fei­ert. Im Blick­punkt stand im zwei­ten Teil des Abends der Rhe­to­ri­ker Re­né Bor­bo­nus.

Weiterlesen
Urphar vor 47 Minuten

2500 Euro für die Jakobskirche Urphar

Seit ih­rer ur­sprüng­li­chen Er­bau­ung vor bald 1000 Jah­ren ru­fen die Glo­cken der Ur­pha­rer Ja­kobs­kir­che die Men­schen zum Got­tes­di­enst. Als be­deu­ten­des his­to­ri­sches Ge­bäu­de ist die Kir­che auch An­zie­hungs­punkt für Men­schen von nah und fern, die kom­men, um das Ge­bäu­de, die Fres­ken und wei­te­re Ar­te­fak­te zu be­sich­ti­gen.

Weiterlesen
Wertheim vor 2 Stunden

»Erreichen, dass Schüler und Lehrer gerne zur Schule kommen«

Für al­le Teil­neh­mer an der Ver­an­stal­tung am Don­ners­tag im Ar­ka­den­saal war es ei­ne Pre­mie­re: Kei­ner hat­te bis­lang die Amt­s­ein­füh­rung von gleich zwei Schul­lei­tern mi­t­er­lebt. Me­la­nie Ma­tus­zew­ski, die die Grund­schu­le in Bes­ten­heid lei­ten wird und To­bias Spiel­mann, neu­er Rek­tor an der Man­del­berg­schu­le Der­tin­gen, wur­den da­bei als äu­ßerst er­fah­re­ne, pf­licht­be­wuss­te und be­last­ba­re Lehr­kräf­te be­schrie­ben.

Weiterlesen
Reinhardshof vor 3 Stunden

Der Zirkusshow die Krone aufgesetzt

Es riecht nach Sä­ge­spä­nen, Pfer­den und Raub­tie­ren. Zir­kus­leu­te in gold­be­setz­ten Uni­for­men, Tän­ze­rin­nen in pracht­vol­len Ko­s­tü­men, Clowns, Akro­ba­ten und exo­ti­sche Tie­re - das ist Zir­kus, wie man ihn »von früh­er« kennt.

Weiterlesen
Reinhardshof vor 1 Stunde

Freizeitplatz mit Anschluss an L 508

Die Emp­feh­lung ei­nes im Auf­trag der Stadt er­s­tell­ten Ver­kehrs­gu­t­ach­tens ist ein­deu­tig: Um das er­wei­ter­te Ge­wer­be- und In­du­s­trie­ge­biet Rein­hards­hof lang­fris­tig bes­ser an den Ver­kehr an­zu­bin­den, braucht es ei­ne neue Er­sch­lie­ßungs­stra­ße. Die ge­plan­te Er­wei­te­rung des Ge­wer­be­ge­biets und die neue Er­sch­lie­ßung­stras­se sind auch The­men der Ge­mein­de­rats­sit­zung am kom­men­den Mon­tag.

Weiterlesen
Bestenheid vor 5 Stunden

Dem Hund klarmachen, wer der Chef ist

Ei­ner »klei­nen, fei­nen Run­de« aus­sch­ließ­lich weib­li­cher Hun­de­hal­te­rin­nen hat Di­p­lom-Bio­lo­gin und Ver­hal­tens­the­ra­peu­tin für Hun­de Ge­si­ne Man­tel am Mitt­woch­a­bend in der Co­me­ni­us-Real­schu­le Tipps für die Hun­de­hal­tung ge­ge­ben. Ver­an­stal­ter war die Wert­hei­mer Volks­hoch­schu­le.

Weiterlesen
Wertheim vor 5 Stunden

Straßenbereich in Mondfeld gesperrt

We­gen Ka­bel­ar­bei­ten der Te­le­kom wird die Ge­mein­de­stra­ße Un­te­re Stei­ge in Mond­feld im Ein­mün­dungs­be­reich zur Ni­be­lun­gen­stra­ße von Mon­tag bis Frei­tag, 23. bis 27. Ok­tober voll ge­sperrt.  Die Bus­hal­te­s­tel­le »Turn­hal­le« in der Vier-Mor­gen-Stra­ße wird in die­sem Zei­traum nicht an­ge­fah­ren, teilt die Stadt­ver­wal­tung Wert­heim mit. Als Er­satz die­nen die Bus­hal­te­s­tel­len »Ort« und »Ober­dorf« in der Ni­be­lun­gen­stra­ße.

Weiterlesen
Sonderriet vor 7 Stunden

DRK Sonderriet spielt nach siebenjähriger Pause wieder Theater

Das Team des DRK-Orts­ve­r­eins spielt in der Mehr­zweck­hal­le Son­der­riet das Thea­ter­stück »Cha­os im Be­stat­tungs­haus«. Nach sie­ben Jah­ren kehrt das Team des DRK Son­der­riet wie­der auf die Thea­ter­büh­ne zu­rück, heißt es in der An­kün­di­gung. Bei der Ko­mö­d­ie lässt sich der chro­nisch pes­si­mis­ti­sche Be­stat­ter auf ein un­mo­ra­li­sches An­ge­bot ei­nes fi­nanz­star­ken Fa­bri­kan­ten ein.

Weiterlesen
Wertheim vor 21 Stunden

»Eisfreier Zugang zu den Weltmeeren«

Mit Mu­sik, Kunst und ei­nem gu­ten Es­sen ha­ben die Mit­g­lie­der der Ver­bands­ver­samm­lung des Zweck­ver­ban­des Main­ha­fen, Kun­den und Be­t­rei­ber am Mitt­woch den 50. Ge­burts­tag des Main­ha­fens Wert­heim ge­fei­ert.
Der ein­zi­ge »eis­f­reie Zu­gang zu den Welt­mee­ren«, wie Land­rat Rein­hard Frank, stell­ver­t­re­ten­der Vor­sit­zen­der der Ver­bands­ver­samm­lung, den »tri­mo­da­len Vor­zei­ge­ha­fen« nann­te, ha­be ei­ne Er­folgs­ge­schich­te ge­schrie­ben.

Weiterlesen
Wertheim vor 21 Stunden

Violinenabend der Jugendmusikschule

Die städ­ti­sche Ju­gend­mu­sik­schu­le Wert­heim ver­an­stal­tet am Mitt­woch, 25. Ok­tober, um 19.30 Uhr ei­nen Vio­li­nen­a­bend im Schlös­schen im Hof­gar­ten. Die Schü­le­rin­nen Lai­la Pro­kopp und Ma­rie-Lui­se Zen­ker aus der Klas­se von Mar­tin Tit­tor ge­stal­ten den Abend, be­g­lei­tet wer­den sie von Ni­ko­lay Les­hen­kow auf dem Flü­gel. Auf dem Pro­gramm ste­hen Wolf­gang Ama­de­us Mo­zarts Vio­lin­kon­zert Nr.

Weiterlesen
Reinhardshof vor 21 Stunden

Zirkus: Kinder als Amateur-Artisten

Der Cir­cus Kro­ne wird bei sei­nem Gast­spiel in Wert­heim nach ei­ge­nen An­ga­ben vor al­len sei­nen Nach­mit­tags­vor­stel­lun­gen ein Son­der­pro­gramm für Kin­der ver­an­stal­ten. Un­ter dem Mot­to »Zir­kus zum Mit­ma­chen« kön­nen sich al­le ju­gend­li­chen Zir­kus­be­su­cher 30 Mi­nu­ten vor Be­ginn der Nach­mit­tags­vor­stel­lung als Ama­teur-Ar­tis­ten ver­su­chen.

Weiterlesen
Reinhardshof vor 21 Stunden

Fast jede Woche eine Kontrolle

Wenn Frank Kel­ler über die Geg­ner der Tier­hal­tung im Cir­cus Kro­ne spricht, dann tut er das sach­lich und mög­lichst emo­ti­ons­los. Ob­wohl es dem Tier­schutz­be­auf­tra­gen des be­rühm­ten Münch­ner Zir­kus nicht im­mer leicht fal­len dürf­te, ver­sucht er die An­schul­di­gun­gen Punkt für Punkt zu wi­der­le­gen, die die Tier­recht­s­or­ga­ni­sa­ti­on Pe­ta im­mer wie­der ge­gen den Zir­kus er­hebt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wertheim

BSZ Wertheim 17.10.2017

Vertiefung einer europäischen Freundschaft Schüler-Delegation aus Partner-Stadt Gubbio zu Gast in Wertheim: Umfangreiches Programm von Donnerstag bis Dienstag

Bereits zum dritten Mal bekam das BSZ in den vergangenen Tagen Besuch aus Italien. Seit 2014 wird die Partnerschaft der beiden Städte auch zum Anlass genommen um gegenseitig Schülern und Lehrern für ein paar Tage den Einblick in Schule und Kultur der Partnerstadt zu geben...

Weiterlesen

Kirchenchor St. Venantius, Wertheim

Am Sonntag den 15. Oktober startete der Kirchenchor von St. Venantius, Wertheim zu seinem Jahresausflug, diesmal einer Halbtagesfahrt "Ins Blaue". Bei wunderschönem, sonnigen Herbstambiente ging es mit dem Bus in den Spessart, wo sich das Blaue als Kloster Himmelthal in Elsenfeld - OT Rück im idylli...

Weiterlesen

Theodora Brand Tierheim Wertheim: Schnelle Hilfe für ausgesetzte Katzenbabys

Moni Eggerer, Tierheimleitung des Theodora Brand Tierheims in Wertheim, war am 10.Oktober auf ihrer Routinetour im und ums Tierheim unterwegs. Dazu gehört das Leeren des Briefkastens und der Futterkiste, die vor dem Tierheimtor für Futtermittelspenden bereitsteht...

Weiterlesen

Theodora Brand Tierheim Wertheim – Hilfe bei verschwundenen Haustieren

Dass Katzen oder Hunde entlaufen, Wellensittiche ausbüxen oder auch Landschildkröten das Weite suchen, ist leider keine Seltenheit. Manchmal werden Tiere leider auch eingefangen und einige Kilometer weit weg ausgesetzt...

Weiterlesen

Tender Main besatzung spendet für Stadtjugendring Wertheim e.V.

Wertheim. Eine besondere Freude gab es für die jungen Forscher und Entdecker des Stadtjugendrings Wertheim (SJR) und seiner Sparte Forscherkids bei der Eröffnung der Michaelismesse am Samstag. Vertreter der Mannschaft des Marineschiffs "Tender Main" übergaben eine Spende in Höhe von 1...

Weiterlesen

Stadtjugendring Wertheim: Ehemalige Teilnehmer unterstützen als Paten junge Entdecker

Wertheim. Die sieben Jungen und Mädchen die am Samstag die "Patenausbildung" des Stadtugendring Wertheim und seiner Sparte Forscherkids absolvierten, waren früher alle regelmäßige Teilnehmer von deren Angebote...

Weiterlesen

Theodora Brand Tierheim Wertheim rettet Katzenfamilie

Immer wieder werden die Tierschützer mit Geschichten von Tierquälerei konfrontiert. Dazu gehören schlechte Haltungsbedingungen oder das Aussetzen von Vierbeinern, mitunter aber auch die Anwendung roher Gewalt gegen ein Lebewesen, das sich nicht wehren kann...

Weiterlesen
RNC Reicholzheim 19.09.2017

Herbstessen des Reicholzheimer Narrenclubs

Am Samstag, den 23.09.2017 lädt der RNC ab 19:30 Uhr zum traditionellen Herbstessen in den Forellenhof in Reicholzheim ein. Treffpunkt für die gemeinsame Wanderung zum Forellenhof ist um 19:00 Uhr am ehemaligen Rosengärtchen...

Weiterlesen

Tierschutzkids – Ein Herz für vierbeinige Senioren

Am 15. September trafen sich die Tierschutzkids wieder im Theodora Brand Tierheim. Nachdem die Kinder den Jungkatzen einen Besuch abgestattet hatten, kümmerten sie sich um die älteren Tierheimbewohner. Der Tierschutznachwuchs erfuhr, dass aktuell vie...

Weiterlesen

Ein Auto für das Theodora Brand Tierheim

Als im Sommer die Nachricht einging, dass das Theodora Brand Tierheim zu den Tierheimen gehört, die vom Deutschen Tierschutzbund e. V. ein Auto erhalten, war die Freude riesig. Im September war es dann soweit...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Wertheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kreuzwertheim vor 2 Stunden

TSV-Sportgelände Thema im Ausschuss

Der Bau- und Um­welt­aus­schuss Kreuz­wert­heim trifft sich am Mon­tag, 23. Ok­tober, um 17 Uhr zu sei­ner nächs­ten öf­f­ent­li­chen Sit­zung im Zim­mer 14 des Rat­hau­ses. Da­bei wird über um­fang­rei­che­re In­stand­set­zungs- und Pf­le­ge­ar­bei­ten so­wie den Ge­bäu­de- und Grund­stücks­un­ter­halt des Sport­ge­län­des Kreuz­wert­heim be­ra­ten. Der TSV Jahn über­legt au­ßer­dem, das Zel­ta­real zu über­da­chen.

Weiterlesen
Lengfurt vor 4 Stunden

"Erweiterte Mitte" in Lengfurt

Ein­stim­mig hat der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend die Auf­stel­lung ei­nes neu­en Be­bau­ungs­pla­nes be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Schollbrunn vor 4 Stunden

Schollbrunn beseitigt Risikostelle mit neuer Lampe

Nach­dem To­bias Pfen­ning (Freie Wäh­ler) in der ver­gan­ge­nen Ge­mein­de­rats­sit­zung mo­niert hat­te, dass der Weg zum Haus der Bäue­rin ei­ne Ri­si­ko­s­tel­le sei, hat sich das Gre­mi­um nun da­mit be­fasst. An die hin­te­re rech­te Ecke des Rat­hau­ses soll ei­ne LED-Leuch­te mit Zeit­schalt­uhr und Däm­me­rungs­sen­sor kom­men.

Weiterlesen
Schollbrunn vor 4 Stunden

Konkurrenz zum geplanten Dorfladen?

Da­mit die Neu-Bet­ha­ni­en GmbH das ehe­ma­li­ge Ho­tel Benz im Her­ren­grund als Pra­xen und Be­triebs­woh­nun­gen nut­zen kann, hat der Scholl­brun­ner Rat Än­de­run­gen des Be­bau­ungs- und Flächen­nut­zungs­plans ein­ge­lei­tet. Die Er­geb­nis­se der Be­tei­li­gung von Be­hör­den und Öf­f­ent­lich­keit hat das Gre­mi­um in sei­ner jüngs­ten Sit­zung be­han­delt.

Weiterlesen
Triefenstein 18.10.2017

Planung für den Wald in Triefenstein

Für den Wald des Mark­tes Trie­fen­stein wird ein neu­er lang­fris­ti­ger Be­wirt­schaf­tungs­plan er­s­tellt. Die Ar­bei­ten da­zu sind weit­ge­hend ab­ge­sch­los­sen. Über die Er­geb­nis­se wird am Frei­tag, 27. Ok­tober, um 14 Uhr im Rat­haus in Leng­furt öf­f­ent­lich in­for­miert. An­sch­lie­ßend geht es im Wald um die In­ven­tu­r­er­geb­nis­se, Nut­zungs­mög­lich­kei­ten, Be­wirt­schaf­tungs­zie­le und Maß­nah­men.

Weiterlesen