Donnerstag, 27.07.2017

Wiesthal

Das Gemeindegebiet wird 1057 erstmals erwähnt Der Mainzer Kurfürst und Erzbischof holte Glasmacher(- …

Main-Echo berichtet aus Wiesthal

Wiesthal vor 14 Stunden

Das Kanalnetz in Wiesthal weist zahlreiche Schäden auf

Ei­ni­ge Schwach­s­tel­len zeigt das Ka­nal­netz in Wies­thal und Krom­men­thal auf. Die­se zeig­ten zwei In­ge­nieu­re vom Klei­n­ost­hei­mer In­ge­nieur­büro Jung dem Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend de­tail­liert auf.  Das The­ma be­herrsch­te das Gre­mi­um rund zwei­ein­halb Stun­den und führ­te zu ei­nem re­gen Aus­tausch.

Weiterlesen
Wiesthal 19.07.2017

Hundertjahrfeier mit Vogelhochzeit und Festzug ist ein voller Erfolg

Ein ganz be­son­de­res Ju­bi­läum hat am Sonn­tag der Jo­han­nes­ve­r­ein und so­mit der Kin­der­gar­ten St. And­reas in Wies­thal ge­fei­ert. Das Fest zum 100-jäh­ri­gen Be­ste­hen be­gann um 10 Uhr mit ei­nem kind­ge­mä­ß­en Fa­mi­li­en­got­tes­di­enst, den Pfar­rer Ma­ri­an Bak und das Er­zie­her­team vor­be­rei­tet hat­ten. Die Kin­der­gar­ten­kin­der san­gen un­ter­stützt von den Wiestha­ler Chor­kin­dern Lie­der, teilt Kin­der­gar­ten­lei­te­rin Mar­git Am­r­hein mit.

Weiterlesen
Wiesthal 16.07.2017

Öltiegel unterstützen Kindergarten

Zur Fei­er des 100-jäh­ri­gen Be­ste­hens des Kin­der­gar­ten Wies­thal über­reich­te der Thea­ter­ve­r­ein Wiestha­ler Öl­tie­gel ei­ne Spen­de von 2000 Eu­ro. Der Thea­ter­ve­r­ein un­ter­stützt seit vie­len Jah­ren Pro­jek­te der Kin­der- und Ju­gend­ar­beit aus dem Er­lös der Spie­l­ein­nah­men.

Weiterlesen
Wiesthal 13.07.2017

Streit am AfD-Abend nur zum Schluss

Der ein­zi­ge di­rek­te St­reit an die­sem Abend war ge­gen 22.15 Uhr zu re­gi­s­trie­ren, ganz am En­de der über drei­stün­di­gen AfD-Wahl­ver­an­stal­tung in Wies­thal. Da be­gan­nen näm­lich ei­ni­ge we­ni­ge Zu­hö­rer ei­ne AfD-in­ter­ne De­bat­te: Ih­nen war der Haupt­red­ner Ge­org Paz­der­ski, ein frühe­rer Bun­des­wehr-Of­fi­zier aus Ber­lin, of­fen­bar zu pu­tin­kri­tisch.

Weiterlesen
Wiesthal 12.07.2017

Familien, Pfarrer und »Saitenstrolch« bei AfD-Gegendemo in Wiesthal

Fried­lich und fröh­lich ist die AfD-Ge­gen­de­mon­s­t­ra­ti­on in Wies­thal am Mitt­woch­a­bend ver­lau­fen. Et­wa 50 Bür­ger, dar­un­ter Fa­mi­li­en mit klei­nen Kin­dern, hat­ten sich um 18 Uhr bei zu­nächst strö­men­dem Re­gen vor der Kul­tur­hal­le in Wies­thal ver­sam­melt. Von dort zog die Grup­pe wei­ter in die Nähe des Wiestha­ler Hofs, wo ei­ne AfD-Wahl­kampf­ver­an­stal­tung mit Ge­org Paz­der­ski, Mit­g­lied des Bun­des­vor­stands, statt­fand.

1 Kommentar Weiterlesen
Wiesthal 12.07.2017

100 Jahre Tradition im Kinderbetreuen

Der Wiestha­ler Kin­der­gar­ten dürf­te der äl­tes­te im Alt­land­kreis Lohr sein. An die­sem Sonn­tag, 16. Ju­li, fei­ert der Ort 100 Jah­re Jo­han­nes­ve­r­ein und Kin­der­gar­ten St. And­reas. Ei­ne Bil­der­aus­stel­lung »100 Jah­re Kin­der­gar­ten« gibt an die­sem Tag ei­nen Ein­blick in die Ge­schich­te.

Weiterlesen
Wiesthal 09.07.2017

Kegelbahn in der Kulturhalle wird hergerichtet

Mit 40 Teil­neh­mern war die Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­ta­g­a­ben­d  in der Wiestha­ler Kul­tur­hal­le gut be­sucht. Die Be­völ­ke­rung scheint mit Bür­ger­meis­ter And­reas Zu­schlag und dem Ge­mein­de­ra­te recht zu­frie­den zu sein. Es gab nur kur­ze Wort­mel­dun­gen.

Weiterlesen
Wiesthal 09.07.2017

Ehrungen in der Wiesthaler Bürgerversammlung

Ver­di­en­te und en­ga­gier­te Bür­ger hat Bür­ger­meis­ter And­reas Zu­schlag in der Bür­ger­ver­samm­lung ge­ehrt. Al­le be­ka­men ein ed­les Wein­prä­sent.

Weiterlesen
Wiesthal 05.07.2017

Aufregung um AfD-Veranstaltung im Wiesthaler Hof

Gasthaus im Kreuzfeuer

Dass die Ver­an­stal­tung der AfD »so ei­ne Auf­re­gung aus­löst, das hätt’ ja kei­ner ge­dacht«, meint Ernst Bo­nen­gel, Wirt des Wiestha­ler Hofs. In der Gast­stät­te in der Orts­mit­te fin­det am Mitt­woch, 12. Ju­li, ei­ne AfD-Ver­an­stal­tung statt. Seit­dem ge­rät der Wiestha­ler Hof ins Kreuz­feu­er.

1 Kommentar Weiterlesen
Wiesthal 03.07.2017

AfD-Treffen mit Gegenveranstaltung

Die AfD be­kommt Ge­gen­wind in Wies­thal: An­läss­lich ei­ner In­fo-Ver­an­stal­tung der Par­tei am 12. Ju­li ruft die Grup­pie­rung »Spess­art Kun­ter­b­unt« zu ei­ner Ge­gen­ver­an­stal­tung auf. Treff­punkt ist um 18 Uhr am Kul­tur­haus. Um Vor­an­mel­dung un­ter spess­artk­un­ter­b­un­t@g­mx.de wird ge­be­ten. Zu der AfD-Ver­an­stal­tung im Wiestha­ler Hof kommt als Gast Ge­org Paz­der­ski, ehe­ma­li­ger Oberst der Bun­des­wehr im Ge­ne­ral­stabs­di­enst und AfD-Frak­ti­ons­chef in Ber­lin.

Weiterlesen
Neuhütten 30.06.2017

Karl Scherer ist bei der Hegefischerei

Vor­stands­mit­g­lied für Be­hör­den­kon­tak­te und Ar­ten­schutz He­ge­fi­scher­ei­ge­nos­sen­schaft der Lohr ist Karl Sche­rer und nicht, wie in un­se­rer Don­ners­tags­aus­ga­be an­ge­ge­ben, Wal­ter Sche­rer. Le­na Schwai­ger

Weiterlesen
Wiesthal 28.06.2017

Wiesthaler Haushaltsplanung schafft 2016 eine Punktlandung

Fast ei­ne Punkt­lan­dung er­zielt das end­gül­ti­ge Er­geb­nis des Haus­halts­plans der Ge­mein­de Wies­thal für das Jahr 2016. Wie Bür­ger­meis­ter And­reas Zu­schlag be­merk­te, ist dies sehr be­ru­hi­gend. Der neue Käm­me­rer der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Par­ten­stein, Jür­gen Sch­nei-der, er­läu­ter­te die Ab­wei­chun­gen im Ver­g­leich zu den Plan­an- sät­zen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wiesthal

JFG Hochspessart 22.07.2017

U13 der JFG Hochspessart Meister der Gruppe AB 01

Mit 5 Punkten Vorsprung wurden die D-Junioren der JFG Hochspessart (bestehend aus den Vereinen TSV Neuhütten-Wiesthal, Spvgg Heigenbrücken, KSV Heinrichsthal und Bavaria Wiesen) Meister der Gruppe AB 01 und steigen in die Kreisklasse auf...

Weiterlesen

Von der Stufe eins "Bronze" bis zur Endstufe "Gold-Rot"

Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ mit Bravour abgelegt! Eine Löschgruppe der Freiw. Feuerwehr Wiesthal legte am Mittwoch, den 12. Juli 2017 die Leistungsprüfung Wasser mit Bravour ab. Die Prüfung wird alle zwei Jahre d...

Weiterlesen

Grundschule Wiesthal begeistert mit einem Musical

„Glanzparade Flankenball – haut den Ball links unten rein!“ So schallte es am vergangenen Freitag Nachmittag häufig über den Schulhof der Grundschule Wiesthal. Denn das Schulfest stand unter dem Motto: „Das Fußballwunder!“...

Weiterlesen

Krommenthaler Feuerwehr legt Leistungsabzeichen ab

Die Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Krommenthal legten am Freitag 02.06.2017 in Krommenthal unter den Augen der Schiedsrichter Harald Merz (Kreisbrandinspektion), Achim Thomas (FF Wiesthal) und Bernhard Burk (WF Gerresheimer Lohr) die Leistungsprüfung Wasser der Bayerischen Feuerwehren ab...

Weiterlesen

Jugendliche erklimmen erfolgreich erste Sprosse der Feuerwehrkarriereleiter

Die erste Sprosse der Feuerwehrkarriereleiter erklommen drei Feuerwehranwärter der Jugendfeuerwehr Krommenthal, die Jugendlichen Jonas Keller, Etienne Diener und Fabian Franz, bestanden am vergangen Freitag erfolgreich die Stufe 1 der Deutschen Jugendflamme...

Weiterlesen

Werkvolkkapelle ist ein mittlerer Ozeandampfer

Die Werkvolkkapelle Wiesthal habe sich über die Jahre hinweg von einer kleinen Nussschale zu einem mittleren Ozeandampfer, den es zu lenken und zu steuern gilt, entwickelt. So stellt es der 1. Vorsitzende Paul Merz fest, als er an der Jahreshauptversammlung am 11...

Weiterlesen

Zwei Männer, die die Feuerwehr Krommenthal prägten

Ehrenkommandant Norbert Geis und Kreisbrandmeister a. D. Dieter Pilger erhielten eine Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft im Feuerwehrverein Krommenthal, beide prägten die Feuerwehr Krommenthal und legten vor 40 Jahren den Grundstein...

Weiterlesen

28 Jahre in der Vorstandschaft tätig

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Krommenthal wurde Michael Stenger zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt, für 28 jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft. Der langjährige Vorsitzende Michael Stenger wurde zum Ehrenmitglied des Feuerwehrvereins ernannt, die aktuellen Vorsitzen...

Weiterlesen

Feuerwehrverein weiterhin kultureller Mittelpunkt des Dorfes

Der Feuerwehrverein Krommenthal blickte auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Krommenthal in der Floriansstube auf ein solides Jahr 2016 zurück, und ist weiterhin einer der kulturellen Mittelpunkte des Dorflebens...

Weiterlesen

Demografischer Wandel macht sich auch bei der Feuerwehr bemerkbar

Auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Krommenthal in der Floriansstube Krommenthal konnte Kommandant Florian Stenger von einem relativ ruhigen Jahr bei der Feuerwehr Krommenthal berichten. Aus dem Bericht des Kommandanten ging hervor das die Feuerwehr Krommenthal 2016 zu fünf kleinen Einsätze...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Wiesthal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Partenstein vor 14 Stunden

Stromversorgung ertüchtigen

Die Tra­fo­sta­tio­nen sol­len st­ra­te­gisch ver­teilt und die Strom­ver­sor­gung den Ge­ge­ben­hei­ten an­ge­passt und mo­der­ni­siert wer­den. Des­halb nahm der Par­ten­stei­ner Bau­aus­schuss ei­ne Orts­be­sich­ti­gung vor. Ei­ni­ges ge­hört qu­er­beet im ge­sam­ten Ort auf neue »Bei­ne« ge­s­tellt, riet der Strom­wart Nor­man Nitsch­ke.

Weiterlesen
Partenstein vor 14 Stunden

Spielplatz im Baugebiet Krautäcker hat ausgedient

Der Spiel­platz im Wes­ten des Bau­ge­biets Krau­tä­cker hat of­fen­bar aus­ge­di­ent. Das mit Tisch­ten­nis­plat­te, Rut­sche, Schau­kel und klei­nem Ka­rus­sell aus­ge­stat­te­te Areal wird so gut wie nie be­nutzt. Der Spiel­platz hat kei­nen Sand­kas­ten und liegt am Wald­rand, wo die Wie­se oft bis zum Nach­mit­tag nass ist. Vie­le El­tern su­chen lie­ber den Spiel­platz am Sand­weg auf.

Weiterlesen
Partenstein vor 14 Stunden

Andere Mitwirkende bei Baumaßnahme

Bei der Bau­maß­nah­me am Rad­weg im Lohr­tal hat die Fi­sche­rei­fach­be­ra­tung Be­zirk Un­ter­fran­ken und die He­ge­fi­scher­ei­ge­nos­sen­schaft Lohr mit­ge­wirkt. Nicht wie in der Mon­tags­aus­ga­be be­rich­tet der Fi­sche­rei­ver­band. Bo­ris Dau­ber

Weiterlesen
Partenstein vor 14 Stunden

Brücke über Aubach soll saniert werden

SPD-Ge­mein­de­rat Hei­ko Stei­ger­wald hat die dring­li­che Sa­nie­rung der Brü­cke über den Au­bach in der Von-Kieß­ling-Stra­ße in Par­ten­stein an­ge­regt. Für die gro­ße Sa­nie­rung der Brü­cke feh­len im Au­gen­blick die Bau­fir­men. Bür­ger­meis­ter Ste­phan Amend möch­te den Stra­ßen­be­lag ab­frä­sen las­sen und als Über­gangs­lö­sung ei­ne neue Fein­schicht auf­brin­gen las­sen. Horst Born

Weiterlesen
Frammersbach vor 14 Stunden

Rat erlaubt moderne Hausbauweise

Die not­wen­di­gen Be­f­rei­un­gen von den Fest­set­zun­gen des Be­bau­ungs­plans hat der Fram­m­ers­ba­cher Ge­mein­de­rat für das Bau­vor­ha­ben von The­re­sa und Tho­mas Kun­kel er­teilt. Das Paar möch­te in der Or­be­cer Stra­ße 7 ein Ein­fa­mi­li­en­wohn­haus mit Dop­pel­ga­ra­ge bau­en. Der Bau­s­til mit Pult­dach ent­spricht nicht den Vor­ga­ben des Be­bau­ungs­plans. Der Rat wer­te­te die Ab­wei­chun­gen als un­pro­b­le­ma­tisch, ob­wohl ein Nach­bar dem Bau­vor­ha­ben die Un­ter­schrift  ver­wei­gert hat­te.

Weiterlesen