Donnerstag, 27.04.2017

Triefenstein

Das 1102 gegründete Kloster Triefenstein und Trennfeld fielen im Reichsdeputationshauptschluss 1803 …

Main-Echo berichtet aus Triefenstein

Lengfurt vor 10 Minuten

Ein neuer Vorstand soll es richten

Der ka­tho­li­sche Kin­der­gar­ten Leng­furt hat sich bei der Mit­g­lie­der­ver­samm­lung des Orts-Ca­ri­tas­ve­r­eins am Mitt­woch­a­bend per­so­nell neu auf­ge­s­tellt. Der Trä­ger­ve­r­ein wähl­te Rü­di­ger Schreck zu sei­nem neu­en Vor­sit­zen­den, nach­dem zu­vor der bis­he­ri­ge Vor­stand wie an­ge­kün­digt ge­sch­los­sen zu­rück­ge­t­re­ten war. Neu­er zwei­ter Vor­sit­zen­der ist Karl Hu­ber.

Weiterlesen
Homburg vor 25 Minuten

»Das alte Haus muss weiter leben«

Mit ei­ner Par­ty und Li­ve-Mu­sik er­öff­net Eva It­ten­sohn am 5. Mai den Wol­zen­kel­ler. Die 38-Jäh­ri­ge setzt auf neue Ide­en für die Küche.

Weiterlesen
Lengfurt vor 23 Stunden

Schlossscheune: »Die Vereine heizen zum Dach raus«

Die Hom­bur­ger Ve­r­eins­vor­sit­zen­den stell­ten ei­nen An­trag an den Ge­mein­de­rat, für die Sch­loss­scheu­ne in Hom­burg zü­g­ig ei­nen En­er­gie­be­ra­ter zu be­auf­tra­gen, um mit der drin­gen­den Sa­nie­rung zeit­nah be­gin­nen zu kön­nen.

Weiterlesen
Lengfurt vor 23 Stunden

Musikkapelle spielt zur Maibaumaufstellung

We­gen des Wei­ßen Sonn­tags für die Erst­kom­mu­ni­kan­ten be­ginnt die Mai­baum­auf­stel­lung in Leng­furt be­reits am Sams­tag, 29. April, ab 18 Uhr an der Dresch­hal­le. Um 19 Uhr wird der Baum auf­ge­s­tellt. Es spielt die Mu­sik­ka­pel­le Leng­furt, ge­gen 18.30 Uhr wer­den die Kin­der­gar­ten­kin­der ei­ne Auf­füh­rung dar­bie­ten. Die Leng­fur­ter Orts­ve­r­ei­ne bie­ten Spei­sen und Ge­trän­ke an. Le­na Schwai­ger

Weiterlesen
Lengfurt vor 23 Stunden

Wenig Spielraum für Ausgaben

Ge­gen fünf Stim­men ver­ab­schie­de­te der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend den Ver­wal­tungs­haus­halt 2017. Er um­fasst ins­ge­s­amt 8,1 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Lengfurt vor 23 Stunden

Zwei neue »Siebener« in Trennfeld

Ein­stim­mig be­stä­tig­te der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend die Be­stel­lung von zwei neu­en Feld­ge­schwo­re­nen für den Orts­teil Trenn­feld.

Weiterlesen
Lengfurt vor 23 Stunden

Straßenverkehr besser überwachen

Ein­stim­mig hat der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat be­sch­los­sen, mit der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Hett­stadt ei­ne Zweck­ve­r­ein­ba­rung ab­zu­sch­lie­ßen: Sie um­fasst die Über­wa­chung des ru­hen­den und flie­ßen­den Ver­kehrs in der Markt­ge­mein­de Trie­fen­stein und gilt zu­nächst bis 31. De­zem­ber 2018.

Weiterlesen
Triefenstein vor 23 Stunden

Kindergarten wird günstiger

Um­ge­plant wer­den muss­te, da die Ar­chi­tek­tin der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken ei­nen Dach­aus­bau ka­te­go­risch ab­ge­lehnt hat­te: Ein­stim­mig hat nun der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend der über­ar­bei­te­ten Pla­nung von Ar­chi­tekt Bernd Mül­ler für die Kin­der­gar­te­n­er­wei­te­rung in Hom­burg zu­ge­stimmt.

Weiterlesen
Lengfurt vor 23 Stunden

Eintrittspreise müssen steigen, um Betrieb aufrecht zu erhalten

Ge­gen zwei Stim­men hat der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend die Er­höh­ung der Ein­tritt­s­p­rei­se für das Wald­bad be­sch­los­sen.
Bür­ger­meis­ter Nor­bert End­res rech­ne­te vor, dass die Ein­nah­men des Frei­ba­des von bis­lang 81 000 Eu­ro auf 100 000 Eu­ro stei­gen müs­sen. Da­mit ist ei­ne Er­höh­ung der Ein­nah­men durch Ein­tritts­gel­der von 40 000 auf min­des­tens 60 000 Eu­ro nö­t­ig.

Weiterlesen
Lengfurt 25.04.2017

Der »Mann mit Melone« beim Musikstammtisch im Weinhaus Zorn

Der »Mann mit Me­lo­ne« kommt am Frei­tag, 28. April, zum Mu­sik­stamm­tisch in der Kel­ler­büh­ne.
Die Or­ga­ni­sa­to­ren im Wein­haus Zorn in Leng­furt freu­en sich laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung rie­sig, zum Ab­schluss der Sai­son 2016/17 ei­nen Künst­ler ge­won­nen zu ha­ben, der seit dem Start der Kel­ler­büh­ne in re­gel­mä­ß­i­gen Ab­stän­den er­folg­reich in Leng­furt gas­tiert.

Weiterlesen
Homburg 25.04.2017

Kulturverein fürchtet um seine Zukunft

Das öf­f­ent­li­che Sch­rei­ben, das Lothar Hul­ler, Vor­sit­zen­der des Kul­tur­ve­r­eins Hom­burg, un­ter dem Mot­to »Ein Ve­r­ein sucht sei­ne Zu­kunft« an al­le Freun­de Hom­burgs rich­tet, klingt wie ein Hil­fe­ruf.

Weiterlesen
Lengfurt 24.04.2017

So retten die Bürger ihr Bad

In je­dem Win­kel des Leng­fur­ter Wald­bads wird ge­schuf­tet. In den Grün­an­la­gen kni­en Frau­en und Män­ner auf dem Bo­den, schnei­den Sträu­cher und He­cken. Die Um­k­lei­de­ka­bi­nen sind in Ein­zel­tei­le zer­legt. Flie­sen und Bau­ma­te­rial tür­men sich. Das gro­ße Nicht­schwim­mer­be­cken ist ab­ge­pumpt. Mit Hoch­druck­r­ei­ni­gern säu­bern Hel­fer die blau­en Flie­sen vom Sch­mutz des ver­gan­ge­nen Jah­res.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Triefenstein

TTC Rettersheim 09.04.2017

3.Herrenmannschaft des TTC Rettersheim wurde Meister

Die 3.Herrenmannschaft des TTC Rettersheim wurde Meister der 4.Kreisliga Herren (4er) Süd mit 18:2 Punkten vor der DJK Tiefenthal 3 mit 17:3 Punkten.Begleitet von zahlreichen Fans gewann man das entscheidende Spiel bei der DJK Tiefenthal mit 6:4 Punkten...

Weiterlesen
TTC Rettersheim 07.03.2017

Hohe Auszeichnung für den TTC Rettersheim

Bei den 85.Deutschen TT-Meisterschaften in Bamberg haben nicht nur Kristin Silbereisen und Timo Boll den 1.Preis gewonnen, sondern auch der TTC Rettersheim.Im Rahmen der Finalveranstaltung wurde der Tischtennisverein, stellvertretend für alle sechs diesjährigen Gewinner-Vereine, vor großer Kulisse m...

Weiterlesen
BRK Homburg 23.12.2016

Traditionelle Bescherung der Homburger Senioren

Seit 1972 bekommen Homburger Senioren, die das 75. Lebensjahr erreicht haben, von der BRK Bereitschaft ein kleines Weihnachtspräsent. In diesem Jahr wurden Puppen aus einem Päckchen Nudeln und Geschirrtuch verschenkt...

Weiterlesen
BRK Homburg 08.09.2016

107 Blutspenden in Lengfurt gesammelt

111 Per¬so¬nen sind am vergangenen Mittwoch in den Saalbau des Zementwerks Lengfurt gekommen, um ihr Blut zu spenden. Nach ärztlicher Untersuchung konnten 107 dringend benötigte Blutkonserven gewonnen werden...

Weiterlesen
TTC Rettersheim 17.06.2016

TTC Rettersheim machte Vereinsausflug nach Wien

Vom 3.-5.Juni waren insgesamt 32 Mitglieder des Vereins in Wien.Am Freitag war Anfahrt über Passau, Linz, Flusstal Wachau mit Stadtbesichtigung in Dürnstein.Am Abend war ein 3-Gänge Menü mit anschließender Musik durch ein Alleinunterhalter...

Weiterlesen
BRK Homburg 10.04.2016

Homburg ist schön und so soll es bleiben

Die jährliche Aktion „Saubere Umwelt“ fand am Samstag bereits zum zwölften Mal statt. Die von der BRK Bereitschaft Homburg 2004 initiierte Umweltaktion wurde in diesem Jahr von folgenden Gruppen tatkräftig unterstützt: - die 7 köpfige Gruppe Jugendfeuerwehr sammelte den Unrat und Müll an der ...

Weiterlesen
BRK Homburg 13.03.2016

Blutspende: Hilfe die ankommt

77 Spenden in Lengfurt gesammelt 82 Per¬so¬nen sind am ver¬gan¬ge¬nen Mitt¬woch in den Saalbau des Zementwerks Lengfurt gekommen, um ihr Blut zu ¬spen¬den. Nach ärzt¬li¬cher Un¬ter¬su¬chung konn¬ten 77 drin¬gend be¬nö¬t¬ig¬te Blut¬kon¬ser¬ven ge¬won¬nen wer¬den...

Weiterlesen
BRK Homburg 05.03.2016

ERFOLGREICHES JAHR MIT VIELEN AKTIVITÄTEN

Jahreshauptversammlung mit viel Lob und Auszeichnungen für langjährige Mitglieder Die Mitglieder der BRK Bereitschaft Homburg / Markt Triefenstein hielten Rückschau auf ein Jahr mit sehr vielen Aktionen...

Weiterlesen

Faschingszug in Homburg am Main

Der Homburger Carneval-Verein „Die Steeäisel“ veranstaltet auch 2016 den großen und bunten Faschingszug durch das Winzerdorf am Faschingssonntag, 07.02.2016 um 14:01 Uhr. Die Veranstalter kündigen einen Gaudiwurm mit vielen Motivwägen, Fußgruppen und reichlich hochwertigen Wurfmateria...

Weiterlesen
TTC Rettersheim 23.01.2016

Ein Profi zeigt wie es geht

Der frühere Tischtennis-Nationalspieler Thomas Keinath leitet ein Training in Rettersheim. Tipps und Tricks von einem ehemaligen Nationalspieler zu erhalten und somit die eigenen Fähigkeiten zu verbessern, dazu bekamen die Aktiven des TTC Rettersheim Gelegenheit...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Triefenstein

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Reinhardshof vor 6 Minuten

»Das ist für mich fast wie ein bezahltes Hobby«

En­de 2016 ist Wil­helm Friedl (65) am Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg-Al­zenau in den Ru­he­stand ver­ab­schie­det wor­den. Am Mon­tag be­stä­tig­te die Rot­k­reuz­k­li­nik, dass Friedl ab 1. Ju­li Che­f­arzt an der Rot­k­reuz­k­li­nik wird. Doch der Chir­urg ist schon da und hat En­de März die ers­ten Pa­ti­en­ten ope­riert.

Weiterlesen
Bischbrunn vor 6 Minuten

Ganztagsklasse abgelehnt, Bauprojekte gestoppt

16 Schü­ler wür­den in Bisch­brunn ger­ne die ge­bun­de­ne Ganz­tags­schu­le be­su­chen. Die Ge­mein­de hat das Schul­haus ent­sp­re­chend aus­ge­baut und ein Pro­jekt ent­wi­ckelt. Doch das Kul­tus­mi­nis­te­ri­um hat den An­trag der Ge­mein­de ab­ge­lehnt. Dar­über in­for­mier­te Bür­ger­meis­te­rin Ag­nes En­gel­hardt die Rä­te in der Sit­zung am Di­ens­tag.

Weiterlesen
Wertheim vor 6 Minuten

Arbeitsagentur: Am 10. Mai nicht besetzt

Die Ge­schäfts­s­tel­len der Agen­tur für Ar­beit in Bad Mer­gent­heim, Wert­heim und Bu­chen sind am Mitt­woch, 10. Mai, we­gen ei­ner in­ter­nen Ver­an­stal­tung ge­sch­los­sen. Be­reits ter­mi­nier­te Be­ra­tun­gen fin­den statt, teilt die Ar­beit­sa­gen­tur mit. Per­sön­li­che Ar­beits­los­mel­dun­gen kön­nen oh­ne recht­li­che Nach­tei­le nach­ge­holt wer­den, wenn die Mel­dung am nächs­ten Tag, an dem die Ar­beit­sa­gen­tur di­enst­be­reit ist, er­fol­ge, heißt es ab­sch­lie­ßend.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 10 Minuten

Älteste Bürgerin der Stadt gestorben

Im Al­ter von 103 Jah­ren ist Käthe Lan­ge­feld ge­s­tor­ben. Für we­ni­ge Mo­na­te war sie zu­letzt Markt­hei­den­felds äl­tes­te Bür­ge­rin. Auch durch die von ihr ge­grün­de­te Buch­hand­lung präg­te sie das kul­tu­rel­le Le­ben in der Stadt.

Weiterlesen
Wertheim vor 10 Minuten

»Viele Gründe für Wertheim als Polizeiausbildungsstandort«

In ei­nem Sch­rei­ben an Ba­den-Würt­tem­bergs In­nen­mi­nis­ter Tho­mas Strobl hat die Frak­ti­on der Frei­en Bür­ger Wert­heim (FBW) sich für ei­ne Wie­der­an­sied­lung ei­nes Aus- und Fort­bil­dungs­stand­orts der Po­li­zei auf dem Wert­hei­mer Rein­hards­hof stark­ge­macht.

Weiterlesen