Dienstag, 22.08.2017

Triefenstein

Das 1102 gegründete Kloster Triefenstein und Trennfeld fielen im Reichsdeputationshauptschluss 1803 …

Main-Echo berichtet aus Triefenstein

Lengfurt vor 1 Stunde

Poolparty im Waldbad am Samstag

Ei­ne Pool­par­ty gibt es am Sonn­tag, 27. Au­gust, von 12 bis 20 Uhr im Wald­bad Leng­furt. Auf dem Pro­gramm des Fa­mi­li­en­fests steht un­ter an­de­rem ein »Arsch­bom­ben-Con­test«. Ver­an­stal­ter sind der Markt Trie­fen­stein und der För­der­ve­r­ein Pro Wald­bad. Man wol­le die ge­lun­ge­ne Sai­son fei­ern, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Trennfeld 21.08.2017

Neue Trikots von Heidelberg Cement

»Er­folg stellt sich durch Fleiß ein - das neue Tri­kot soll Mo­ti­va­ti­on sein«, sag­te Zem­ent­werk­lei­ter Mi­cha­el Be­cker bei der Über­ga­be ei­nes neu­en Tri­kot­sat­zes an die Her­ren­mann­schaf­ten des SV Ba­va­ria Trenn­feld. »Es ist ja in den wun­der­sc­hö­nen Tri­kots wie ei­ne Verpf­lich­tung, auch zu ge­win­nen«, scherz­te der Zem­ent­werk­chef.

Weiterlesen
Trennfeld 21.08.2017

Kräuterfrauen erwirtschaften 2555 Euro beim Dorffest

Ga­brie­le Nel­ken­stock, Vor­sit­zen­de des Ve­r­eins »Hil­fe im Kampf ge­gen Krebs« in Würz­burg, war be­geis­tert. Die Kräu­ter­frau­en, die für das Dorf­fest in Trenn­feld an Pfings­ten ge­ba­cken, ge­rührt, ge­k­ne­tet, ge­kocht, ge­näht und ge­stickt ha­ben, spen­de­ten 2555 Eu­ro.

Weiterlesen
Homburg 20.08.2017

Kunst auf und mit Papier

Am Ab­schluss­a­bend der Som­mer­a­ka­de­mie Hom­burg 2017 ha­ben die Or­ga­ni­sa­to­ren al­le Teil­neh­mer und Gäs­te am Frei­tag zu ei­nem Rund­gang ein­ge­la­den, um die Er­geb­nis­se aus zehn Kunst­kur­sen zu prä­sen­tie­ren. Da­bei ist das In­du­s­trie­denk­mal Pa­pier­müh­le, das seit 20 Jah­ren be­steht, ein Schwer­punkt ge­we­sen.

Weiterlesen
Homburg 20.08.2017

Gespräch mit der Philosophin Bettina Schmitz

Ge­ra­de hat die Som­mer­a­ka­de­mie Hom­burg am Main ih­re Pfor­ten ge­sch­los­sen, da wirft das nächs­te künst­le­ri­sche Er­eig­nis mit der Som­mer­a­ka­de­mie Sch­loss Hom­burg von El­vi­ra Lan­ten­ham­mer sei­ne Schat­ten vor­aus.

Weiterlesen
Homburg 20.08.2017

Kunst auf und mit Papier

Am Abschlussabend der Sommerakademie Homburg 2017 haben die Organisatoren alle Teilnehmer und Gäste am Freitag zu einem Rundgang eingeladen, um die Ergebnisse aus zehn Kunstkursen zu präsentieren. Dabei ist das Industriedenkmal Papiermühle, das seit 20 Jahren besteht, ein Schwerpunkt.

Weiterlesen
Homburg 18.08.2017

Sanfte Lautenklänge im Stucksaal

Es ist im­mer ein Abend spür­ba­rer Har­mo­nie und eher zar­ter Tö­ne, wenn, wie am Don­ners­tag, die Schü­ler des Lau­ten­kur­ses von Si­grun Rich­ter bei der Som­mer­a­ka­de­mie Hom­burg ih­re Er­geb­nis­se zum Ab­schluss prä­sen­tie­ren.

Weiterlesen
Homburg 20.08.2017

Harmonischer Abend mit Musik und Frankenwein

Ei­ne ge­lun­ge­ne Be­geg­nung zwi­schen Kunst, Mu­sik und Fran­ken­wein gab es im Rah­men der Som­mer­a­ka­de­mie Hom­burg im Hof des Wein­guts Hul­ler in Hom­burg.

Weiterlesen
Homburg 18.08.2017

Sanfte Lautenklänge im Stucksaal

Es ist immer ein Abend spürbarer Harmonie und eher zarter Töne, wenn, wie am Donnerstag, die Schüler des Lautenkurses von Sigrun Richter bei der Sommerakademie Homburg ihre Ergebnisse zum Abschluss präsentieren.

Weiterlesen
Trennfeld 18.08.2017

Darf Mahdi eine Ausbildung beginnen?

Es ist fast nicht zu glau­ben. Metz­ger­meis­ter Eber­hard Bumm aus Trenn­feld sucht seit über sechs Jah­ren ver­zwei­felt ei­nen Lehr­ling und hat end­lich ei­nen ge­fun­den. Doch ob die­ser sei­ne Aus­bil­dung be­gin­nen darf, ist noch un­ge­wiss. Grund: Mah­di fehlt das Blei­be­recht. Das kann in Trenn­feld kaum ei­ner ver­ste­hen, denn sei­ne kom­p­let­te Fa­mi­lie hat das Blei­be­recht bei uns, weil sie an Leib und Le­ben be­droht ist.

Weiterlesen
Triefenstein 17.08.2017

Eigentlich sieht man ihn nie: Erstmals Waschbär fotografiert

Uwe Scheu­rich, Fle­der­m­aus-Be­ra­ter in der Re­gi­on, ist be­kannt für sein fun­dier­tes Wis­sen über die Tier­welt. Auch in Sa­chen Fo­to­gra­fie macht ihm so sch­nell nie­mand et­was vor. Kaum ein Tier, das er nicht schon vor sei­ner Lin­se hat­te - was nicht nur an sei­nen fach᠆­li­chen Fähig­kei­ten liegt, son­dern auch da­ran, dass Scheu­rich oft im Mor­gen­grau­en auf Mo­ti­vjagd geht. Den­noch ist die­se Auf­nah­me be­mer­kens­wert.

Weiterlesen
Homburg 16.08.2017

Mit eigenen Bildern im Kopf spielen

Die Schü­ler des Kur­ses für Cem­ba­lo und Ham­mer­kla­vier der Som­mer­a­ka­de­mie Hom­burg ha­ben am Di­ens­tag ge­zeigt, was sie in nur we­ni­gen Ta­gen un­ter Lei­tung von Mi­cha­el Gün­t­her zur his­to­ri­schen Auf­füh­rungs­pra­xis von Kla­vier­wer­ken ge­lernt hat­ten.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Triefenstein

TTC Rettersheim 01.08.2017

Spende an den Kindergarten Rettersheim

Den Erlös aus dem 24-Stunden Tischtennismarathon, den derTTC Rettersheim 1 Woche nach seinem 70.Jubiläumsfest abhielt,überreichte der Verantstalter dieser Aktion,Elmar Schulz, an die Leiterin des Kindergarten Anna Wiesmann eine Spende über 100,-Euro...

Weiterlesen
TTC Rettersheim 29.05.2017

24-Stunden TT-Marathon beim TTC Rettersheim

Am Freitag, den 26.05.2017 19.Uhr bis Samstag, den 27.05.2017 19.Uhr fand ein 24-Stunden TT-Marathon in der Bocksberghalle in Rettersheim statt.Unter Aufsicht vom Übungsleiter Elmar Schulz spielten Damen, Herren,Jugend,"Profis"+Hobbyspieler für einen guten Zweck...

Weiterlesen
TTC Rettersheim 09.04.2017

3.Herrenmannschaft des TTC Rettersheim wurde Meister

Die 3.Herrenmannschaft des TTC Rettersheim wurde Meister der 4.Kreisliga Herren (4er) Süd mit 18:2 Punkten vor der DJK Tiefenthal 3 mit 17:3 Punkten.Begleitet von zahlreichen Fans gewann man das entscheidende Spiel bei der DJK Tiefenthal mit 6:4 Punkten...

Weiterlesen
TTC Rettersheim 07.03.2017

Hohe Auszeichnung für den TTC Rettersheim

Bei den 85.Deutschen TT-Meisterschaften in Bamberg haben nicht nur Kristin Silbereisen und Timo Boll den 1.Preis gewonnen, sondern auch der TTC Rettersheim.Im Rahmen der Finalveranstaltung wurde der Tischtennisverein, stellvertretend für alle sechs diesjährigen Gewinner-Vereine, vor großer Kulisse m...

Weiterlesen
BRK Homburg 23.12.2016

Traditionelle Bescherung der Homburger Senioren

Seit 1972 bekommen Homburger Senioren, die das 75. Lebensjahr erreicht haben, von der BRK Bereitschaft ein kleines Weihnachtspräsent. In diesem Jahr wurden Puppen aus einem Päckchen Nudeln und Geschirrtuch verschenkt...

Weiterlesen
BRK Homburg 08.09.2016

107 Blutspenden in Lengfurt gesammelt

111 Per¬so¬nen sind am vergangenen Mittwoch in den Saalbau des Zementwerks Lengfurt gekommen, um ihr Blut zu spenden. Nach ärztlicher Untersuchung konnten 107 dringend benötigte Blutkonserven gewonnen werden...

Weiterlesen
TTC Rettersheim 17.06.2016

TTC Rettersheim machte Vereinsausflug nach Wien

Vom 3.-5.Juni waren insgesamt 32 Mitglieder des Vereins in Wien.Am Freitag war Anfahrt über Passau, Linz, Flusstal Wachau mit Stadtbesichtigung in Dürnstein.Am Abend war ein 3-Gänge Menü mit anschließender Musik durch ein Alleinunterhalter...

Weiterlesen
BRK Homburg 10.04.2016

Homburg ist schön und so soll es bleiben

Die jährliche Aktion „Saubere Umwelt“ fand am Samstag bereits zum zwölften Mal statt. Die von der BRK Bereitschaft Homburg 2004 initiierte Umweltaktion wurde in diesem Jahr von folgenden Gruppen tatkräftig unterstützt: - die 7 köpfige Gruppe Jugendfeuerwehr sammelte den Unrat und Müll an der ...

Weiterlesen
BRK Homburg 13.03.2016

Blutspende: Hilfe die ankommt

77 Spenden in Lengfurt gesammelt 82 Per¬so¬nen sind am ver¬gan¬ge¬nen Mitt¬woch in den Saalbau des Zementwerks Lengfurt gekommen, um ihr Blut zu ¬spen¬den. Nach ärzt¬li¬cher Un¬ter¬su¬chung konn¬ten 77 drin¬gend be¬nö¬t¬ig¬te Blut¬kon¬ser¬ven ge¬won¬nen wer¬den...

Weiterlesen
BRK Homburg 05.03.2016

ERFOLGREICHES JAHR MIT VIELEN AKTIVITÄTEN

Jahreshauptversammlung mit viel Lob und Auszeichnungen für langjährige Mitglieder Die Mitglieder der BRK Bereitschaft Homburg / Markt Triefenstein hielten Rückschau auf ein Jahr mit sehr vielen Aktionen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Triefenstein

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wertheim vor 1 Stunde

Schon tonnenweise Abfälle geborgen

Die Sze­nen am Wert­hei­mer Tau­be­ru­fer sind so spek­ta­ku­lär, dass sich hier schon am Vor­mit­tag zahl­rei­che Schau­lus­ti­ge ein­ge­fun­den ha­ben. Seit knapp ei­ner Wo­che ist ein Spe­zial­schiff der Vils­ho­fe­ner Fir­ma Do­ma­rin auf dem Fluss im Ein­satz. Sei­ne Auf­ga­be: Die Tau­ber von Schlamm, Ge­röll, Stei­nen, aber auch Ab­fäl­len be­f­rei­en, die sich hier im Lau­fe der Jahr­zehn­te im Fluss an­ge­sam­melt ha­ben.

Weiterlesen
Reinhardshof vor 1 Stunde

Geburtshilfe künftig ohne Chefarzt

»Die Ge­burts­hil­fe steht gut da«, sind sich die Ver­ant­wort­li­chen der Rot­k­reuz­k­li­nik Wert­heim ei­nig. Wenn En­de Sep­tem­ber Che­f­ärz­tin Da­nie­la He­gen­barth die Kli­nik ver­las­sen wird, wol­le das Team der vier Fach­ärz­te die Ab­tei­lung ge­mein­sam wei­ter­füh­ren, er­klärt Ge­schäfts­füh­rer Mar­cus Plasch­ke.

Weiterlesen
Bestenheid vor 1 Stunde

Das Bier weckt Erinnerungen

»Er­zähl­bier«, so heißt das wohl, wenn das 2013 vom Se­nio­ren­bei­rat und den Jo­hanni­tern ge­grün­de­te Er­zähl­ca­fé auf Tour geht und da­bei aus­ge­rech­net plan­mä­ß­ig in ei­nem Bier­gar­ten lan­det.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

Wortspiele mit Richter und Hübner

Ti­lo Rich­ter und Mir­ko Hüb­ner kom­men am Sams­tag, 23. Sep­tem­ber, um 20 Uhr mit ih­ren Ka­ba­rett-Wort­spie­len in den Con­ven­ar­tis­kel­ler nach Wert­heim. Sie ver­su­chen ei­ne Art Kom­bi­na­ti­on aus Buch­prä­sen­ta­ti­on und Co­me­dy. Er­gänzt wer­den Rät­sel­ge­schich­ten durch di­ver­se Ge­dich­te, Rät­sel­sto­rys und ori­gi­nel­le Bil­der­rät­sel. Kar­ten gibt es im Vor­ver­kauf bei der Wert­hei­mer Zei­tung, Tel. 0 93 42/9 30 60 (kei­ne Gut­schei­ne ein­lös­bar), in der Buch­hand­lung Buch­heim, Tel.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 1 Stunde

Neue Blickwinkel, neue Ausdruckformen

Ei­ne Aus­stel­lung mit Wer­ken von fünf Künst­lern aus Süd­bay­ern fin­det im Markt­hei­den­fel­der Franck-Haus gro­ße Be­ach­tung, nicht zu­letzt auf­grund ih­rer sti­lis­ti­schen Viel­falt.

Weiterlesen