Samstag, 20.01.2018

Schollbrunn

Schollbrunn ist eine ausgesprochene Waldrodung, vermutlich ursprünglich ein Waldhufendorf, das um 12 …

Main-Echo berichtet aus Schollbrunn

Schollbrunn 18.01.2018

Nur die Toten oder auch die Lebenden ehren?

Ob sie nur die To­ten oder auch die Le­ben­den eh­ren sol­len - dar­über ha­ben die Scholl­brun­ner Ge­mein­de­rä­te in ih­rer Sit­zung am Mitt­woch dis­ku­tiert. Nach­dem To­bias Pfen­nings (Freie Wäh­ler) An­trag, die­sen Ta­ges­ord­nungs­punkt aus der nicht­öf­f­ent­li­chen Sit­zung öf­f­ent­lich zu be­han­deln, statt­ge­ge­ben wur­de, be­han­del­te das Gre­mi­um den Er­lass ei­ner Eh­ren­ord­nung.

Weiterlesen
Rothenbuch 17.01.2018

Im Spessart wird wertvolles Holz gemacht

Festmeter bis zu 2000 Euro wert

"Baum fällt!" Die mäch­ti­ge Ei­che liegt am Bo­den. 80 Zenti­me­ter Durch­mes­ser auf Brust­höhe, 35 Me­ter hoch, 210 Jah­re alt. Kei­ne fünf Mi­nu­ten hat Wald­ar­bei­ter Robert Väth dafür ge­braucht. Der­zeit wer­den wert­vol­le Spess­ar­ter Fur­nier-Ei­chen ge­fällt.

Weiterlesen
Schollbrunn 09.01.2018

Kappenabend des Gesangvereins

Der Ge­sang­ve­r­ein Scholl­brunn ver­an­stal­tet am Sams­tag, 20. Ja­nuar um 20 Uhr sei­nen Kap­pen­a­bend im Gast­haus zum Hir­schen in Scholl­brunn. Le­na Schwai­ger

Weiterlesen
Schollbrunn 08.01.2018

Schollbrünner Haddelbeernarr'n zeigen Haut und spenden im kalten Nass

Wer am Sonn­tag beim Kin­der­gar­ten-Bau­wa­gen am »Flouß« in Scholl­brunn vor­bei­ge­kom­men ist, dürf­te sei­nen Au­gen nicht ge­traut ha­ben. Zwölf Män­ner sind dort in Un­ter­ho­sen, mit kä­se­wei­ßen Bei­nen und in Zwer­gen­ko­s­tü­men und -mas­ken ins kal­te Nass ge­stapft.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 07.01.2018

Sternsinger bringen Segen in Häuser: Überall herzlich empfangen

»Ge­mein­sam ge­gen Kin­der­ar­beit in In­di­en und welt­weit« - so lau­tet das Mot­to der 60. Ak­ti­on Drei­kö­n­igs­sin­gen 2018.

Weiterlesen
Schollbrunn 26.12.2017

»Reise Richtung Weihnachten«

Von un­se­rer Mit­ar­bei­te­rin Ve­ro­ni­ka Sch­reck­Das Kir­chen­kon­zert des Ge­sang­ve­r­eins Scholl­brunn am Sams­tag hat gro­ßen Zu­spruch ge­fun­den. Kein Sitz­platz war in der Kir­che St. Hein­rich und Mar­ga­re­tha mehr zu be­kom­men. Vie­le Be­su­cher stan­den so­gar im hin­te­ren Teil der Kir­che, um dem Ge­sang­ve­r­ein und an­de­ren En­sem­b­les lau­schen zu kön­nen.

Weiterlesen
Schollbrunn 14.12.2017

Farbige Diskussion über den Hotel-Bebauungsplan

Die Än­de­run­gen des Flächen­nut­zungs- und des Be­bau­ungs­plans »Son­der­ge­biet Ho­tel« hat den Scholl­brun­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch er­neut be­schäf­tigt. Be­son­ders die Farb­ge­bung hat die Rä­te um­ge­trie­ben. Nun ge­hen bei­de Plä­ne zur Ge­neh­mi­gung an das Land­rat­s­amt Main-Spess­art.

Weiterlesen
Schollbrunn 14.12.2017

Ludwig Klein legt nach 34 Jahren sein Amt als Obmann nieder

Sei­nen letz­ten Tä­tig­keits­be­richt als Feld­ge­schwo­re­nen­ob­mann hat Lud­wig Klein in der Sit­zung des Scholl­brun­ner Ge­mein­de­ra­tes am Mitt­woch vor­ge­legt.

Weiterlesen
Schollbrunn 13.12.2017

Schollbrunner Dorfladen ist filmreif

Der Scholl­brun­ner Dor­f­la­den er­weckt Auf­se­hen: So­gar in ei­nem Vi­deo­pro­jekt der Uni­ver­si­tät Eich­stätt soll dar­über be­rich­tet wer­den. An­fang der Wo­che wa­ren des­halb zwei Jour­na­lis­mus-Stu­den­tin­nen im Spess­art zu Be­such, um zu fil­men und mit den Be­tei­lig­ten zu sp­re­chen. Als Ra­mo­na Pfen­ning vom Ar­beits­kreis Mar­ke­ting die Ka­me­ra zück­te, rück­ten sie da­bei sch­ließ­lich selbst ins Ram­pen­licht.

Weiterlesen
Schollbrunn 06.12.2017

Ein neues Leben für das Hotel Benz

An­fang des Jah­res ging es los: aus­räu­men, Tep­pi­che aus­tau­schen und ta­pe­zie­ren. Es gibt zwar noch Ar­beits­be­darf, aber laut Ra­hel Mei­er ist das »Haus im Her­ren­grund« so weit, dass Gäs­te und Scholl­brun­ner kom­men kön­nen. Am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de hat­ten die Nach­barn Ge­le­gen­heit, sich bei ei­nem Tag der of­fe­nen Tür im ehe­ma­li­gen Ho­tel Benz um­zu­schau­en.

Weiterlesen
Schollbrunn 23.11.2017

Das gibt es nur in Schollbrunn

Als sie vor drei Jah­ren in das Spess­art­dorf ge­zo­gen ist, hat Ra­mo­na Pfen­ning über den sa­ge­n­um­wo­be­nen Scholl­brun­ner Ad­vents­ba­sar ge­lächelt. Dort sol­len die Be­su­cher Schlan­ge ste­hen, um et­was Sc­hö­nes für die Vor­weih­nachts­zeit zu er­gat­tern. Dann muss­te die Neu-Scholl­brun­ne­rin sich ei­nes Bes­se­ren be­leh­ren las­sen.

Weiterlesen
Schollbrunn 16.11.2017

Dorfladen ist offiziell

Der Scholl­brun­ner Dor­f­la­den ist jetzt of­fi­zi­ell: Die Mit­g­lie­der des Ge­sell­schaf­ter­rats ha­ben in der ver­gan­ge­nen Wo­che den Grün­dungs­ver­trag beim No­tar un­ter­zeich­net. »Jetzt kann es los ge­hen«, freut sich Ra­mo­na Pfen­ning, Ge­sell­schafts­rä­tin der UG Dor­f­la­den Scholl­brunn.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Schollbrunn

Traditionelle Wanderung zur Schleifmühle

Am Samstag, den 13.Januar fand die erste Wanderung des Jahres 2018 des Wandervereins Schollbrunn statt. Das Wanderziel war traditionsgemäß die „Schleifmühle“ im Mühlental. Nach knapp 2 Stunden Wanderung durch den Haslochgrund ging es über den Weiler Zwieselsmühle zur „Schleifmühle“...

Weiterlesen
spessart-edgar 06.01.2018

Sternsinger aus Schollbrunn

Nach einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche St.Heinrich und Margareta mit Pfarrer Dieter Hammer wurden die Sternsinger ausgesandt. Anschließend brachten sie den Segen Gottes in jedes Haus...

Weiterlesen

Wanderung zur Holzhackermahlzeit nach Hasselberg

Der Wanderverein Schollbrunn konnte sich bei der letzten Wanderung im Jahre 2017 über eine große Beteiligung freuen. Pünktlich um 10:00 Uhr ging es am Dreimärker bei sehr angenehmen Wetter durch den Staatsforst über den Sandacker nach Hasselberg zur Holzhackermahlzeit...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Wandervereins Schollbrunn e.V.

Am 2. Dezember 2017 fand am Gedenkstein des Wandervereins Schollbrunn die Erinnerung an die im Wanderjahr 2016/2017 Verstorbenen Raymund Bonn und Kurt Stegmann statt. Nach einer Gedenkminute und einem gemeinsamen Gebet ging es nach einer kleinen Wanderung zum Gasthaus Hirschen...

Weiterlesen

Wanderung zur Holzhackermahlzeit nach Hasselberg

Wanderung zur Holzhackermahlzeit nach Hasselberg zur Holzhackmahlzeit. Der Wanderverein Schollbrunn trifft sich am Freitag, den 29.12.2017 um 10:00 Uhr am Dreimärker in Schollbrunn zur letzten Wanderung im Jahr 2017...

Weiterlesen

Auch eine kleine Gruppe des Wanderverein Schollbrunn

hatte am Samstag großen Spaß auf der Wanderung zur Kartause Grünau. Auf direktem Wege ging es bergab durch den spätherbstlichen Wald. Nach einer Stärkung im Gasthaus wanderte die Gruppe auf einem Querweg zur "Alten Straße" und auf dieser zurück nach Schollbrunn...

Weiterlesen
spessart-edgar 31.10.2017

25 Jahre Seniorengymnastikgruppe Schollbrunn

Seit 25 Jahren besteht die Seniorengymnastikgruppe als Unterabteilung des SC Schollbrunn. Gründer und Organisator ist Manfred Haas. Weiter mit dabei sind Hartmut Boos, Hubert Breitenbach, Adam Fries,Rudi Fries,Edgar Kaes, Rudi Kempf, Winfried Klett, Peter Knobeloch, Hermann Kohlroß,

Weiterlesen

Die Wandermäuse des Wanderverein Schollbrunn…

…waren am Samstag, den 21.10.2017 im Wald um Laufach unterwegs. Eine Gruppe von 8 Kindern hatten mit den Erwachsenen bei der ABC-Familienwanderung sehr viel Spaß beim Lösen von Aufgaben. Es galt an markierten Stellen bei Suchspielen Fragen zu beantworten und nach Lösung aller Aufgaben ein Lösu...

Weiterlesen
spessart-edgar 22.10.2017

Ausstellung der Donnerstagsmaler

Eine Gruppe von Hobbymalern trifft sich am Donnerstagsvormittag in der VHS Marktheidenfeld zum Malen mit Acrylfarben. Kursleiter ist der Künstler Roland Eckert-Köhler. Kusteilnehmer sind Marius Cornea, Ulrike Feulner, Claus Gütling, Edgar Kaes, Sieglinde Langer und Manfred Lieber...

Weiterlesen

Die Wanderung am 12. Oktober 2017 nach Steinmark

wurde gerne von einer starken Gruppe des Wanderverein Schollbrunn angenommen. Es lockte aber auch am Ziel für die Teilnehmer eine wunderbare Forelle vom Grill und hausgemachten Kartoffelsalat. So ging es bei herbstlichem Wetter durch eine farbenfrohe Natur...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Schollbrunn

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wertheim vor 21 Stunden

Gottesdienst im Schlösschen

Ei­nen be­son­de­ren Got­tes­di­enst fei­ert die evan­ge­li­sche Emm­aus­ge­mein­de in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Mu­se­um »Schlös­schen im Hof­gar­ten« an die­sem Sonn­tag, 21. Ja­nuar, um 10.15 Uhr im Schlös­schen. Zum En­de des Weih­nachts­fest­k­rei­ses wird ein Bild der ak­tu­el­len Aus­stel­lung »Die Su­che nach dem wah­ren Licht« im Mit­tel­punkt ste­hen, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Wertheim vor 21 Stunden

Kurs in DRK-Wache: Erste Hilfe am Kind

Ei­nen Kurs zum The­ma »Ers­te Hil­fe am Kind« ver­an­stal­tet das DRK am Sams­tag, den 3. Fe­bruar, von 9 bis cir­ca 17 Uhr in der DRK-Ret­tungs­wa­che Wert­heim, Uih­lein­stra­ße 17. Bei dem Kurs wer­den die Teil­neh­mer in­for­miert, wel­che Maß­nah­men bei ei­nem Kin­der­not­fall zu tref­fen sind. Sie ler­nen die Ver­sor­gung be­droh­li­cher Blu­tun­gen, aber auch die le­bens­ret­ten­den So­fort­maß­nah­men, die bei Atem­stör­un­gen und Stör­un­gen des Herz­k­reis­lauf­sys­tems zu tref­fen sind.

Weiterlesen
Lindelbach vor 21 Stunden

»Ein Stück Dorfleben geht zu Ende«

Und wie­der geht ein Stück Tra­di­ti­on ver­lo­ren. »Das kommt nie wie­der und die­ses Ster­ben wird wei­ter reih­um ge­hen«, sagt Do­ro­thee Ja­cob. Die 69-Jäh­ri­ge ist so­wohl die letz­te Di­ri­gen­tin als auch die letz­te Vor­sit­zen­de des Ge­sang­ve­r­eins Lin­del­bach. An die­sem Sonn­tag wird der for­mell sei­ne Auflö­sung be­sch­lie­ßen und ei­nen Schluss­s­trich un­ter die Ve­r­eins­ge­schich­te zie­hen.

Weiterlesen
Wertheim vor 21 Stunden

Die Wertheimer Wölfe stellen Zeitreise-Faschingsorden vor

Den Or­den für die dies­jäh­ri­ge Kam­pag­ne »Mit der WCW auf Zeit­rei­se« ha­ben die Ver­ant­wort­li­chen der Wolfs­schlucht Con­cor­dia Wert­heim (WCW) am Don­ners­tag im Aus­stel­lungs­raum des Au­to­hau­ses Opel Dosch vor­ge­s­tellt. »Noch gibt es für die ers­te Frem­den­sit­zung ei­ni­ge Kar­ten«, lu­den Sit­zungs­prä­si­dent Mi­cha­el Bann­warth und Ober­wolf Hei­ko Krim­mer zum Be­such der Ver­an­stal­tung ein. Sie ver­spra­chen ei­ne be­geis­tern­de Rei­se zu­rück in die Zu­kunft, bei der al­le Ak­ti­ven ihr Bes­tes ge­ben wer­den.

Weiterlesen
Wertheim vor 21 Stunden

Regelmäßig gegen Auflagen verstoßen

Ei­ne schon recht lan­ge kri­mi­nel­le Kar­rie­re, die von Fah­ren oh­ne Füh­r­er­schein mit Kör­per­ver­let­zung über Dieb­stahl bis zum Han­del mit Be­täu­bungs­mit­teln reicht, hat ein An­ge­klag­ter, der am Mitt­woch vor dem Amts­ge­richt Wert­heim we­gen Ver­sto­ßes ge­gen die Aufla­gen er­schei­nen soll­te.

Weiterlesen