Mittwoch, 28.06.2017

Partenstein

Für den Namen sind die Waffen, deren frühere Bezeichnung "Parte" war, redend. Vermutlich schon 1180 …

Main-Echo berichtet aus Partenstein

Partenstein vor 6 Stunden

Mekka der Westernreiter

Am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de ist der Reit­platz der Pfer­de­f­reun­de in Par­ten­stein zum Mek­ka der Wes­tern­rei­ter avan­ciert. 66 Rei­ter mit ih­ren Pfer­den gin­gen in Kom­bi­na­tio­nen in 195 Ein­zel­starts beim EWU C Tur­nier (Ers­te Wes­tern­rei­ter Uni­on) in die Wett­kämp­fe.
Rich­te­rin war St­ef­fi Jung-Kö­n­ig, Rings­te­ward Ju­lia Led­wig, Auf­sicht Reit­platz Tho­mas Sch­ließ­mann und der Fo­to­graf Sa­scha Har­bord.

Weiterlesen
Partenstein vor 23 Stunden

Partenstein bekommt eine neue Partei

»Wenn ich fest­s­tel­le, dass Un­recht im Land ist, dann kann ich nicht zu­gu­cken«, sagt Ot­to Brei­ten­bach. Des­we­gen grün­det er am Frei­tag, 19 Uhr in Par­ten­stein ei­ne neue Par­tei. Die Au­to­fah­rer- und Aufräum­par­tei (AAP). Als Ver­an­stal­tung­s­ort ist das Keg­ler­heim, Am Forst­gar­ten, in Par­ten­stein ge­plant.

Weiterlesen
Partenstein vor 23 Stunden

Kräftiger Griff in die Rücklagen für laufende Maßnahmen

In nicht ein­mal fünf­zehn Mi­nu­ten hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend die Haus­halts­sat­zung für 2017 ver­ab­schie­det. Ent­ge­gen der Gepf­lo­gen­hei­ten der ver­gan­ge­nen Jah­re ver­zich­te­ten die je­wei­li­gen Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den auf ih­re Sta­te­ments. Le­dig­lich der Bür­ger­meis­ter Ste­phan Amend skiz­zier­te die fi­nan­zi­el­len Eck­da­ten des Haus­halts­pla­nes.

Weiterlesen
Partenstein vor 23 Stunden

Partenstein braucht einen Arzt

Noch ist die ärzt­li­che Ver­sor­gung im Loh­rer Raum gut. Doch das kann sich sch­nell än­dern, denn vie­le Ärz­te näh­ern sich dem Ren­te­nal­ter. In Par­ten­stein sucht jetzt Haus­arzt Wolf­gang Nät­scher ei­nen Nach­fol­ger für sei­ne Pra­xis. 

Weiterlesen
Partenstein 27.06.2017

Kein Führerscheinentzug für Raser und Einführung der Todesstrafe

Otto Breitenbach will in Partenstein neue Partei gründen

Otto Breitenbach will am Freitag in Partenstein die Autofahrer- und Aufräumpartei (AAP) gründen. Zwei seiner Ziele: Abschaffung des Führerscheinentzugs für Raser und Einführung der Todesstrafe für Mörder.

Weiterlesen
Partenstein 16.06.2017

Rützel unterstützt Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes

Die Ge­mein­de Par­ten­stein plant die Um­ge­stal­tung des Bahn­hofs­vor­plat­zes. Sie ver­han­delt der­zeit mit der DB über den Er­werb von Grund­stücks­flächen - und hat den ört­li­chen Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Bernd Rüt­zel um Un­ter­stüt­zung ge­be­ten.

Weiterlesen
Partenstein 07.06.2017

Im Mai Tropentage, Gewitter und leichter Frost in der Nacht

Mit ei­nem Mit­tel­wert von +14,2 Grad Cel­si­us lag der dies­jäh­ri­ge Mai um fast 1,5 Grad über sei­nem Soll­wert von +12,8 °C.

Weiterlesen
Partenstein 31.05.2017

Jugendzentrum verzeichnet wieder stärkeren Zulauf

Das Ju­gend­zen­trum »Meet You« am al­ten Sport­platz wird seit ei­ni­ger Zeit wie­der stär­ker be­sucht als noch im vo­ri­gen Jahr. Das hat Ju­gendpf­le­ger Det­lef Mül­ler den Ge­mein­de­rat mit­ge­teilt. Vor al­lem sind es jün­ge­re Be­su­cher, die sich die Zeit mit Bil­lard, Ki­cker, Bas­ket­ball, Vi­deo­spie­len und Mu­sik hö­ren ver­t­rei­ben.

Weiterlesen
Partenstein 31.05.2017

Mittagsbetreuung erhält neue Räume

Ju­gendpf­le­ge wird in Par­ten­stein groß ge­schrie­ben. Für ei­ne ver­g­leich­ba­re Ge­mein­de mit rund 2800 Ein­woh­nern in­ves­tiert der Ort viel für die pro­fes­sio­nel­le Be­t­reu­ung des Nach­wuch­ses. Mit Det­lef Mül­ler be­schäf­tigt die Kom­mu­ne ei­nen en­ga­gier­ten Ju­gendpf­le­ger. Die­ser gab dem Ge­mein­de­rat in der jüngs­ten Sit­zung ei­nen Ein­blick in sei­ne Ar­beit.

Weiterlesen
Partenstein 24.05.2017

69 Blutkonserven gewonnen

71 Per­so­nen sind am Mon­tag zum Par­ten­stei­ner Blut­spen­de­ter­min in das Ju­gend­heim in der Fried­hof­stra­ße ge­kom­men, um ihr Blut zu spen­den. Nach ärzt­li­cher Un­ter­su­chung konn­ten 69 drin­gend be­nö­t­ig­te Blut­kon­ser­ven ge­won­nen wer­den. Ne­ben zwei Erst­spen­dern wa­ren auch vier treue Mehr­fach­spen­der zu ver­zeich­nen:

Weiterlesen
Partenstein 19.05.2017

Facetten des Reformators

Als »in­ter­es­sant und in­for­ma­tiv« wer­te­ten die gut 30 Zu­hö­rer den Vor­trag »Lu­ther und die Deut­schen« am Don­ners­ta­g­a­bend im evan­ge­li­schen Ge­mein­de­haus. Es war der zwei­te Lu­ther-Vor­trag von Pfar­rer Mi­cha­el Nach­tr­ab.
Die Vor­trä­ge sind Teil des Jah­re­s­pro­gramms des evan­ge­lisch-lu­the­ri­schen De­ka­nats Lohr zum Ju­bi­läum 500 Jah­re Re­for­ma­ti­on. Da­bei wer­den Lu­ther und des­sen Aus­wir­kun­gen in ver­schie­de­nen Fa­cet­ten be­leuch­tet.

Weiterlesen
Partenstein 17.05.2017

VG Partenstein bringt Haushalt auf Weg

Den ge­mein­sa­men Haus­halt der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) ha­ben die Ver­bands­rä­te der drei Mit­g­lieds­ge­mein­den Par­ten­stein, Neu­hüt­ten und Wies­thal am Di­ens­tag auf den Weg ge­bracht. Der Ver­wal­tungs­haus­halt um­fasst 1,1 Mil­lio­nen Eu­ro und ist haupt­säch­lich durch die Um­la­gen der VG-Ge­mein­den fi­nan­ziert.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Partenstein

Die Grundschule Partenstein lernt in der Natur

In der vergangenen Woche hieß es in der Naturpark-Spessart-Grundschule Partenstein wieder „Ab in die Natur!“. Beim Projekt „Naturpark Spessart“ streifte die erste Klasse mit ihrer Lehrkraft Karin Schanbacher und dem Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart, Christian Salomon sowie ...

Weiterlesen
DPSG Partenstein 25.06.2017

Neun neue Pfadfinder wurden im Stamm Roncalli Partenstein aufgenommen

Am Freitag wurden während des Open-Air-Gottesdienstes neun neue Pfadfinder im Stamm Roncalli Partenstein feierlich aufgenommen. Die Wölflinge, so werden die Kinder zwischen 7 und 10 Jahren bei den Pfadfindern genannt, legten ihr Versprechen vor der Gemeinde und den anderen Pfadfindern ab...

Weiterlesen

Musik lag in der Luft

Einen Unterrichtstag nur mit Musik in allen Variationen erlebten die Schüler der Partensteiner Grundschule. Anlässlich des „Aktionstages Musik in Bayern“ stellte das Lehrerkollegium ein abwechslungsreiches Programm zusammen...

Weiterlesen

Westernreitkurs mit Kai Ford am 29 April. in Partenstein

Einen Westernreitkurs unter Anleitung von Kai Ford – ehemaliger Co-Trainer bei Alexander Ripper – organisierten die Pferdefreunde Partenstein am Samstag, den 29. April auf dem Partensteiner Reitplatz. Trainiert wurde in Einzelstunden und geübt wurden, unter der qualifizierten Anleitung...

Weiterlesen

Trail Kurs mit Cathrin Dostal am 22.04 in Partenstein

Gute Laune, leichter Nieselregen am Vormittag und acht hoch motivierte Teilnehmer aus Bayern, Hessen und Baden Württemberg starten den 2. Kurs in dieser Saison bei uns in Partenstein. Die Reiter und jede Menge Stangensalat waren die Zutaten vom 4...

Weiterlesen

Eine Brücke zwischen Alt und Jung

Eine langjährige, gute Zusammenarbeit verbindet drei wichtige Institutionen der Gemeinde Partenstein. Den Kindergarten Sankt Johannes, die Naturpark-Spessart-Grundschule und das AWO Seniorenzentrum Partenstein...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Rehasportgruppe Partenstein

Zur Jahreshauptversammlung der Rehasportgruppe Partenstein begrüßte die 1. Vorsitzende Britta Steigerwald 23 Mitglieder im Übungs- und Vortragsraum der Rehasportgruppe. In ihrem Jahresbericht ging die Erste Vorsitzende auf die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres ein und gab einen Au...

Weiterlesen

Partensteiner Schüler betreiben Herz-Vorsorge

Wer sich gesund ernährt und Sport treibt, verringert das Risiko, im Alter am Herzen zu erkranken. Deshalb war die Deutsche Herzstiftung am vergangenen Montag mit ihrem Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ an der Partensteiner Grundschule...

Weiterlesen

Adventssingen der Naturpark-Spessart-Grundschule Partenstein

Am letzten Mittwoch fand das alljährliche Adventssingen in der evangelischen Christuskirche statt. Dort brachten die Schülerinnen und Schüler die zahlreichen Besucher in vorweihnachtliche Stimmung. Die vierte Klasse trug eine Kurzfassung der Weihnachtsgeschichte im Gedicht „Hört ihr alle Glock...

Weiterlesen
DPSG Main-Spessart 15.12.2016

Pfadfinder spenden an den Jugendförderverein Main-Spessart e.V.

Am Dienstag, 13.12.16 konnte sich der Jugendförderverein Main-Spessart e.V. über eine Spende der Pfadfinder vom Stamm Roncalli Partenstein freuen. Die Übergabe erfolgt in Marktheidenfeld in der weihnachtlich schön geschmückten St...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Partenstein

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lohr vor 11 Minuten

Wie bei Oma und Opa

»Wahl­ver­wandt­schaft« ist das Schlüs­sel­wort von Wer­ner Göt­ting, wenn er über das The­ma Leih-Gro­ßel­tern spricht. El­ke und Wer­ner Göt­ting sind vor kur­zem von Düs­sel­dorf nach Stein­bach ge­zo­gen, da sie im Ru­he­stand ger­ne von der Groß­stadt mit Lärm und Hek­tik weg woll­ten, und El­ke Göt­ting hier Ver­wandt­schaft hat. Ei­nes woll­ten sie aber auf je­den Fall mit­neh­men nach Lohr: ih­re eh­renamt­li­che Tä­tig­keit als Leih-Gro­ßel­tern.

Weiterlesen
Neuendorf vor 6 Stunden

Zwei neue Urnenstelen für den Neuendorfer Friedhof

In den vier Ur­nens­te­len des Neu­en­dor­fer Fried­hofs sind nur noch zwei Kam­mern un­be­legt. Der Ge­mein­de­rat hat des­halb in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag zwei zu­sätz­li­che Ste­len mit zu­sam­men vier Kam­mern für 6235 Eu­ro beim orts­an­säs­si­gen Bild­hau­er Mar­tin Vorm­wald be­s­tellt.

Weiterlesen
Neuendorf vor 6 Stunden

Was tun, wenn der Schulbus nicht kommt?

Be­reits zwei Mal in die­sem Jahr hät­ten die Grund­schul­kin­der auf dem Weg nach Sa­cken­bach ver­geb­lich auf den Bus ge­war­tet, weil die­ser in ei­nen Un­fall ver­wi­ckelt ge­we­sen sei, be­rich­te­te Alex­an­d­ra Brei­ten­bach am Di­ens­tag im Ge­mein­de­rat. Spon­ta­ne Hilfs­ak­tio­nen sei­en nicht die Lö­sung. Beim nächs­ten Mal soll­ten sich die Kin­der am Kin­der­gar­ten sam­meln und dann ge­mein­sam zur Hal­te­s­tel­le ge­hen, wenn ein Er­satz­bus da sei.

Weiterlesen
Lohr vor 6 Stunden

Tierschützer grillen beim Sommerfest Fleisch und ernten Shitstorm

Heftige Diskussion bei Facebook

Kann man nur als Ve­ge­ta­ri­er und Ve­ga­ner ein glaub­wür­di­ger Tier­schüt­zer sein? Dass beim Som­mer­fest des Lohrer Tier­heims am Sonn­tag Steaks und Brat­würs­te ver­kauft wur­den, hat vor­her und nach­her im Auf­tritt der Ein­rich­tung im so­zia­len Netz­werk Fa­ce­book zu ei­ner hef­ti­gen Dis­kus­si­on mit ge­gen­sei­ti­gen Be­lei­di­gun­gen ge­führt.

Weiterlesen
Lohr vor 22 Stunden

Nach der Schule ist vor der Lehre

Beim Tag der Aus­bil­dung am 24. Ju­ni in­for­mier­te Bosch Rex­roth in Lohr über Aus­bil­dungs­be­ru­fe und dua­le Stu­di­en­gän­ge, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.
Das na­hen­de Schul­jah­re­s­en­de rückt für Schü­ler ei­ne Fra­ge in den Mit­tel­punkt: Was will ich wer­den? Be­vor es al­so an das Sch­rei­ben ers­ter Be­wer­bun­gen geht, ist Ori­en­tie­rungs­hil­fe für den Start in ei­ne Be­rufs­aus­bil­dung ge­fragt.

Weiterlesen