Samstag, 25.03.2017

Partenstein

Für den Namen sind die Waffen, deren frühere Bezeichnung "Parte" war, redend. Vermutlich schon 1180 …

Main-Echo berichtet aus Partenstein

Partenstein 19.03.2017

Zwei Konfirmanden und eine Mutter getauft

Drei Hän­de voll Was­ser und Got­tes Se­gen: Mit dem Sa­kra­ment der Tau­fe tritt der Mensch in die Ge­mein­schaft der Chris­ten ein. Ge­wöhn­lich sind es Säug­lin­ge, die im wei­ßen Fest­k­leid zum Tauf­stein ge­tra­gen wer­den. In der Par­ten­stei­ner Chris­tus­kir­che war das am Sonn­tag an­ders. Denn mit Olim­pia Heine­cke und Eva Schra­der lie­ßen sich zwei Kon­fir­man­din­nen auf den Weg mit Gott ein.

Weiterlesen
Partenstein 15.03.2017

Bauvorhaben und Ingenieurvertrag zugestimmt

In der Par­ten­stei­ner Ge­mein­de­rat­sit­zung am Mon­ta­g­a­bend stan­den le­dig­lich Be­schlüs­se auf der Ta­ges­ord­nung. Hier die Ent­schei­dun­gen:
Bau­an­trä­ge: Kei­ne Ein­wän­de hat­te der Ge­mein­de­rat beim Bau­ge­such von Bet­ti­na und Wer­ner Kun­kel. Die­se wol­len in der Buch­stra­ße 43 drei neue Ga­ra­gen bau­en.

Weiterlesen
Partenstein 09.03.2017

Der Februar 2017 war erheblich zu warm und zu trocken

Der Fe­bruar als letz­ter me­te­o­ro­lo­gi­scher Win­ter­mo­nat war mit +3,4 Grad Cel­si­us (°C) um fast drei Grad zu warm ge­gen­über sei­nem Soll­wert von + 0,5 °C.
Frös­te gab es an 14 Ta­gen und an je­dem Tag klet­ter­te die Tem­pe­ra­tur über den Ge­frier­punkt, das heißt, es war kein Eis­tag zu ver­zeich­nen. Das Tem­pe­ra­tur­mi­ni­mum wur­de in der Nacht zum 15. Fe­bruar mit -6,0°C, das Ma­xi­mum am 27. des Mo­nats mit +14,5°C er­reicht.

Weiterlesen
Partenstein 08.03.2017

Viele nutzen Hilfe am DB-Automat

Über 30 Teil­neh­mer ha­ben sich in Par­ten­stein am DB-Fahr­kar­ten­au­to­ma­ten in die rich­ti­ge Be­di­e­nung des Ge­rä­tes ein­wei­sen las­sen. Da­zu ein­ge­la­den hat­te laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung die Frei­wil­li­gen-Agen­tur Emil des Land­k­rei­ses Main-Spess­art, die hier be­reits in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ei­ne re­ge Nach­fra­ge ver­zeich­nen konn­te.

Weiterlesen
Partenstein 07.03.2017

Störsteine sollen gegen Versandungen im Bach helfen

Stör­stei­ne als Hel­fer. Ein Wi­der­spruch? Nein, mit­tels Stör­stei­nen im Bachlauf der Lohr könn­te der Was­ser­stand um zehn bis 15 Zenti­me­ter an­s­tei­gen. Die­sen Vor­schlag macht Karl Sche­rer, Vor­stands­mit­g­lied der He­ge­fi­scher­ei­ge­nos­sen­schaft Lohr.
Seit Jah­ren ver­san­det das Bach­bett in der Orts­mit­te un­ter­halb der Wasch­frau­en­fi­gur, zu­neh­mend, hat Ot­to Brei­te­bach be­o­b­ach­tet (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Partenstein 06.03.2017

Handarbeitstreff im Ahlen Kram

Der of­fe­ne Hand-ar­beits­treff im März ist am Sams­tag, 11. März, von 14 bis 17 Uhr im Ah­len Kram in Par­ten­stein. Le­na Schwai­ger

Weiterlesen
Partenstein 06.03.2017

Neuer Funkmast in Partenstein

Mäch­tig über­ragt der neue Sen­de­mast auf dem Sch­loss­berg sei­nen Nach­barn des Baye­ri­schen Rund­funks (BR). Mit ei­nem Au­to­kran an die in Nürn­berg an­säs­si­ge Deut­sche Funk­turm GmbH den über 40 Me­ter ho­hen Stahl­git­ter­mast mit Ver­sor­gungs­ein­heit in der vo­ri­gen Wo­che auf­ge­s­tellt. Auf dem Mast sol­len die gro­ßen Mo­bil­fun­k­an­bie­ter wie Te­le­kom, Vod­a­fo­ne oder O2 ei­ne neue Hei­mat fin­den. Die­se be­ka­men vor zwei Jah­ren vom BR die »ro­te Kar­te« ge­zeigt und muss­ten aus Platz­grün­den vom al­ten Mast wei­chen.

Weiterlesen
Partenstein 05.03.2017

Wegen Borkenkäfer Fichten und Kiefern gefällt

Rund zwei Stun­den hat sich der »Schrumpf­ge­mein­de­rat« zu­sam­men mit Bür­ger­meis­ter Ste­phan Amend und acht Bür­gern auf den Wald­be­gang am Frei­ta­gnach­mit­tag ge­macht. Sie er­fuh­ren da­bei viel von Wolf­gang Netsch und For­stamt­mann Gre­gor Wob­schall über die ak­tu­el­le Wald­be­wirt­schaf­tung im Ge­mein­de­wald Par­ten­stein.

Weiterlesen
Partenstein 05.03.2017

Windbruch verursacht niedrige Holzpreise und geringe Erlöse

Vo­ri­ges Jahr wur­den im Ge­mein­de­wald Par­ten­stein »klei­ne­re Bröt­chen« ge­ba­cken. Da­für gab es plau­si­b­le Grün­de, wie die Teil­neh­mer am Wald­be­gang am Frei­tag er­fah­ren ha­ben. Be­dingt durch Stür­me, die im­men­sen Wind­bruch im Wald ver­ur­sach­ten, war ein Über­an­ge­bot an Holz auf dem Markt.

Weiterlesen
Partenstein 03.03.2017

Johann Krimm geht in den Ruhestand

Nach 47 Jah­ren im öf­f­ent­li­chen Di­enst ist Jo­hann Krimm am Mitt­woch im Sit­zungs­saal des Par­ten­stei­ner Rat­hau­ses in den Ru­he­stand ver­ab­schie­det wor­den. Der 64-Jäh­ri­ge war in den ver­gan­ge­nen 18 Jah­ren Ge­schäfts­füh­rer und Käm­me­rer der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Par­ten­stein in Per­so­nal­u­ni­on. Zu der Fei­er­stun­de er­wie­sen Krimm vie­le ehe­ma­li­ge Kol­le­gen, Weg­ge­fähr­ten und die VG-Bür­ger­meis­ter die Eh­re.

Weiterlesen
Partenstein 02.03.2017

Vortrag über Burg erst am 24. März

Der für Frei­tag, 10. März, ge­plan­te Vor­trag »Neu­es von der Burg Bar­ten­stein - Aus­gra­bun­gen 2016« mit Ha­rald Ros­manitz wur­de auf Frei­tag, 24. März, ver­scho­ben, teilt der Ge­schichts- und För­der­ve­r­ein Burg Par­ten­stein mit. Be­ginn ist um 19.30 Uhr im gro­ßen Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses Par­ten­stein. mfm

Weiterlesen
Partenstein 01.03.2017

Neues von der Burg Bartenstein

Ei­nen Vor­trag zum The­ma »Neu­es von der Burg Bar­ten­stein - Die Aus­gra­bun­gen 2016« hält Ha­rald Ros­manitz vom Ar­chäo­lo­gi­schen Spess­art-Pro­jekt/ In­sti­tut an der Uni­ver­si­tät Würz­burg am Frei­tag, 10. März, um 19.30 Uhr im gro­ßen Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses in Par­ten­stein. Bei der Gra­bung am nörd­lich der Kern­burg vor­ge­la­ger­ten Zwin­ger leg­ten­die Ar­chäo­lo­gen des ASP das in­ne­re Burg­tor frei.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Partenstein

Adventssingen der Naturpark-Spessart-Grundschule Partenstein

Am letzten Mittwoch fand das alljährliche Adventssingen in der evangelischen Christuskirche statt. Dort brachten die Schülerinnen und Schüler die zahlreichen Besucher in vorweihnachtliche Stimmung. Die vierte Klasse trug eine Kurzfassung der Weihnachtsgeschichte im Gedicht „Hört ihr alle Glock...

Weiterlesen
DPSG Main-Spessart 15.12.2016

Pfadfinder spenden an den Jugendförderverein Main-Spessart e.V.

Am Dienstag, 13.12.16 konnte sich der Jugendförderverein Main-Spessart e.V. über eine Spende der Pfadfinder vom Stamm Roncalli Partenstein freuen. Die Übergabe erfolgt in Marktheidenfeld in der weihnachtlich schön geschmückten St...

Weiterlesen

VorAdventsmarkt des AWO Seniorenzentrums

Dank erfreulich gutem Wetter und trotz vieler parallel laufender Veranstaltungen war der VorAdventsmarkt des AWO Seniorenzentrums Partenstein gut besucht. Vielfältige Angebote der Aussteller sowie von den Bewohnern des Seniorenzentrums gefertigte Adventskränze gaben ein buntes Bild und erfreuten die...

Weiterlesen
BLSV Main-Spessart 17.11.2016

„Sportliche Fortbildung Unterfranken“ ein voller Erfolg

90 Teilnehmer, darunter auch vier Herren, waren der Einladung von Bezirksfrauenvertreterin Christa Öchsner und Renate Menzel, Sport der Älteren, zum Bezirks- Fortbildungslehrgang mit Verlängerung („Die Sportliche Unterfranken Fobi“), am 12...

Kommentare (1) Weiterlesen
BLSV Main-Spessart 04.11.2016

BLSV-Frauenfortbildungslehrgang „Aktiv und beweglich“

Die sympathische und quirlige Referentin Bea Keller führte am Samstag, den 29. Oktober in der Turnhalle Partenstein erneut den diesjährigen BLSV-Frauenfortbildungslehrgang „Aktiv und beweglich“ durch...

Weiterlesen

Apfelfest in der Naturpark-Spessart-Grundschule Partenstein

Am letzten Freitag fand in der Grundschule Partenstein bereits zum siebten Mal das alljährliche Apfelfest statt. Schon früh am Morgen wurden die vom Hausmeister geernteten Äpfel von Schülern, Eltern und Lehrern fleißig geschält, geschnitten, gerieben, gebacken, gekocht oder mit Schokolade übergossen...

Weiterlesen

Erfolgreiche Titelverteidigung bei den Fränkischen Meisterschaften in Hallenboccia

Die beiden Mannschaften der Rehasportgruppe Partenstein konnten ihre Titel bei den Fränkischen Meisterschaften in Hallenboccia am 15. Oktober erfolgreich verteidigen. Der Wettbewerb von Mannschaften aus Unter- und Oberfranken wurden in diesem Jahr im oberfränkischen Schönwald ausgetragen...

Weiterlesen

Bayernpokal Hallenboccia

Zwei Mannschaften der Rehasportgruppe haben beim Bayernpokal und dem Josef Prücklmeier Gedächtnispokal im Hallenboccia den zweiten und vierten Platz belegt. Das Tunier fand am 1. Oktober 2016 in Weidenberg (Oberfanken) statt...

Weiterlesen

Handball macht Schule - Schule macht Handball

Am Freitagvormittag war in der Turnhalle in Partenstein der Bär los. 20 Zweitklässler der Naturpark-Spessart-Grundschule bekamen eine Vorstellung von den Grundvoraussetzungen für Handball. Zum zweiten Mal planten das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus und der Deutsche Handbal...

Weiterlesen

Partensteins Bürgermeister nimmt sich Zeit für die Schüler

Am vergangenen Donnerstag durften die Viertklässler der Naturpark-Spessart-Grundschule Partenstein dem 1. Bürgermeister Stephan Amend einen Besuch im örtlichen Rathaus abstatten. Dabei konnten sie die verschiedenen Ämter sowie die dort arbeitenden Mitarbeiter kennenlernen und bekamen einen Überblick...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Partenstein

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lohr vor 14 Stunden

Fehlende Barrierefreiheit am Bahnhof stört Seniorenbeirat

Zwei Grün­de ha­ben den Vor­stand des Loh­rer Se­nio­ren­bei­rats am Di­ens­tag in das IGL-Heim in Lin­dig ge­führt: Zum ei­nen woll­ten die Se­nio­ren den be­lieb­ten Bür­ger­treff an der Pom­mern­stra­ße ken­nen­ler­nen, zum an­de­ren In­for­ma­tio­nen zum Fahr­kar­ten­au­to­ma­ten der Bahn am be­nach­bar­ten Loh­rer Bahn­hof er­hal­ten.

Weiterlesen
Frammersbach vor 14 Stunden

Das Terrassenbad macht sich schick für den Sommer

Schon jetzt al­le Hän­de voll zu tun ha­ben die Fach­an­ge­s­tell­ten für Bä­d­er­be­trie­be im Ter­ras­sen­f­rei­bad in Fram­m­ers­bach. Be­triebs­lei­ter Mi­cha­el Ku­bin­ski und sei­ne zwei Kol­le­gen ha­ben da­mit be­gon­nen, das Bad som­mer­fit zu ma­chen.

Weiterlesen
Lohr vor 14 Stunden

Streifen, Blüten, starke Farben

Die bun­te Loh­rer Mo­de hat so­gar die Son­ne hin­ter den Wol­ken her­vor­ge­lockt: Über der ers­ten Run­de der Mo­den­schau bei O'La­dy, die den Rei­gen er­öff­ne­te, hin­gen noch graue Wol­ken. Zwei Stun­den spä­ter zeig­ten die Mo­dels in strah­len­dem Son­nen­schein die neu­es­te Mo­de in gro­ßen Grö­ß­en auf dem ro­ten Tep­pich.

Weiterlesen
Lohr vor 14 Stunden

Fürsorglich mit sich selbst umgehen

Stress ken­nen wir al­le - aber wann spricht man von Burn-out? Die­ser Fra­ge ging Si­mo­ne Kra­lik am Di­ens­ta­g­a­bend in ih­rem Vor­trag »Burn-out - Ur­sa­chen, Symp­to­me und Be­hand­lungs­mög­lich­kei­ten« in der Al­ten Turn­hal­le nach.

Weiterlesen
Lohr vor 14 Stunden

Alarm am Montag auf dem Main

Mit Blau­licht und Mar­tins­horn ist am Mon­ta­g­a­bend um 19.30 Uhr in Lohr zu rech­nen. Die Loh­rer Hilf­s­or­ga­ni­sa­tio­nen Feu­er­wehr, Tech­ni­sches Hilfs­werk, und Was­ser­wacht so­wie die Kreis­brand­in­spek­ti­on nut­zen die zur­zeit gel­ten­de Schiff­fahrts­sper­re auf dem Main für ei­ne gro­ße ge­mein­sa­me Übung.

Weiterlesen