Montag, 21.08.2017

Neustadt am Main

Neustadt a. Main, das früher Rorinlacha hieß, kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und wird …

Main-Echo berichtet aus Neustadt a.Main

Neustadt 18.08.2017

Spende für »Hoffnung Schenken«

Der Bay­ern Fan-Club Ba­va­ria Spess­art 09 aus Bie­ber­ge­münd hat 1000 Eu­ro für den Neu­städ­ter Ve­r­ein »Hoff­nung schen­ken« ge­spen­det. Im Bild von links: Rolf Schnee­weis (Kas­sier B.09), Chris­ti­an Re­ck­en­tin (HS), Hei­ko Som­mer (Bei­sit­zer B.09), Mar­kus Klein­fel­der (1.Vors. B.09), Jür­gen Has­selt (2. Vors. B.09), Da­ni­el Gre­ser (HS). Le­na Schwai­ger/Fo­to:

Weiterlesen
Neustadt 16.08.2017

Angriff auf dem Heimweg

Sch­merz­haft hat für ei­nen 23-Jäh­ri­gen aus Neu­stadt in der Nacht auf Mitt­woch die Heim­kehr von der Lau­ren­zi-Mes­se ge­en­det: Zwei Un­be­kann­te grif­fen ihn un­ver­mit­telt an und mach­ten sich dann aus dem Staub, teil­te die Po­li­zei mit.

Weiterlesen
Neustadt 13.07.2017

Exkursion auf den Spuren der Biene

»Den Bie­nen auf der Spur« heißt ei­ne zwei­ein­halb­stün­di­ge Ex­kur­si­on am Sonn­tag, 16. Ju­li, na­he Neu­stadt. Treff­punkt ist um 14 Uhr auf dem Park­platz Hor­nungs­berg am Sen­de­mast von Neu­stadt. Die Zu­fahrt über Neu­stadt-Sied­lung neh­men und dann links hal­ten. Seit 40 Mil­lio­nen Jah­ren ha­ben die Bie­nen den Über­le­bens­kampf un­ter wech­seln­den Be­din­gun­gen über­stan­den.

Weiterlesen
Neustadt 07.07.2017

Entenkot wird am Mainufer in Erlach ein Problem

En­ten­kot und Bio­müll ha­ben am Don­ners­tag den Neu­stad­ter Ge­mein­de­rat be­schäf­tigt. Ge­mein­de­rä­tin Ro­sa Küb­el mo­nier­te die Hin­ter­las­sen­schaf­ten der En­ten an der ehe­ma­li­gen Boot­s­ein­fahrt an der Brü­cke in Er­lach.

Weiterlesen
Neustadt 02.07.2017

Neustädter Festlegende erfolgreich wiederbelebt

Das Wet­ter war durch­wach­sen, aber die Stim­mung gut. Die Neu­städ­ter und auch vie­le Be­su­cher von au­ßer­halb mach­ten die Neu­aufla­ge des Näusch­ter Ha­fen­fes­tes an den Main­wie­sen zu ei­nem vol­len Er­folg.

Weiterlesen
Neustadt 01.07.2017

Bilderserie: Neustädter Hafenfest lebt wieder auf

Feier nahe der Mainlände

Ein »Ha­fen­fest« hat es vor vie­len Jah­ren in Neu­stadt schon mal ge­ge­ben. Jetzt hat der Verein »Hoff­nung schen­ken« das Fest wieder aufleben lassen, mit dem Ha­fen­fest-Re­vi­val an der Bucht nörd­lich der Main­län­de.

Weiterlesen
Neustadt 29.06.2017

Das Näuschter Hafenfest ist zurück

Ein »Ha­fen­fest« hat es vor vie­len Jah­ren in Neu­stadt schon mal ge­ge­ben. Wann ge­nau, las­se sich nicht mehr fest­s­tel­len, er­klärt Chris­ti­an Re­ck­en­tin vom wohl­tä­ti­gen Ve­r­ein »Hoff­nung Schen­ken«. Si­cher ist aber, dass an der Bucht nörd­lich der Main­län­de im Som­mer im­mer ganz su­per ge­fei­ert wur­de. Das will »Hoff­nung schen­ken« wie­der auf le­ben las­sen, mit dem Ha­fen­fest-Re­vi­val am kom­men­den Wo­che­n­en­de.

Weiterlesen
Neustadt 22.06.2017

Das Ärzteorchester Musica Medica gastiert am 25. Juni in Neustadt

Das Ärz­te­or­ches­ter Mu­si­ca Me­di­ca tritt am 25. Ju­ni in der Kir­che der eins­ti­gen Be­ne­dik­ti­ner-Ab­tei von Neu­stadt am Main auf. Un­ter der Schirm­herr­schaft des frühe­ren Würz­bur­ger Bi­schofs Pro­fes­sor Paul-Wer­ner Schee­le wird um 18 Uhr ein mu­si­ka­lisch ab­wechs­lungs­rei­ches Be­ne­fiz­kon­zert mit Wer­ken von der Ba­rock­zeit bis zur Ge­gen­wart ge­bo­ten.

Weiterlesen
Neustadt 02.05.2017

Erstkommunion in Neustadt

Am Wei­ßen Sonn­tag, ha­ben in der Pfarr­kir­che in Neu­stadt sechs Kin­der un­ter der Lei­tung von Pfarr­vi­kar Chris­ti­an No­wak ih­re Erst­kom­mu­ni­on ge­fei­ert. Das Bild zeigt Pfarr­vi­kar No­wak mit den Mi­ni­s­tran­ten so­wie den Kom­mu­ni­on­kin­dern (von links): Le­an­der Brooks, Nel­li Re­ck­en­tin, Elias Kl­über, Lars Mor­gen­roth, Han­nah Hei­den­fel­der und Ju­li­an Auth. sm/Fo­to: Pe­ter So­wa

Weiterlesen
Neustadt 02.05.2017

Für die Wasserversorgung kommt die »große Lösung«

Be­reits ei­nen Tag nach der Bür­ger­ver­samm­lung bei der die Ge­mein­de vier Mög­lich­kei­ten der Sa­nie­rung der Trink­was­ser­an­la­gen vor­s­tell­te, mach­te der Ge­mein­de­rat »Nä­gel mit Köp­fen«. In der Ge­mein­de­rat­sit­zung am Frei­ta­g­a­bend be­sch­los­sen die Ge­mein­de­ver­t­re­ter die »gro­ße Lö­sung« der Sa­nie­rung und Si­che­rung der ei­ge­nen Trink­was­ser­ver­sor­gung mit ei­nem mög­li­chen An­schluss des Orts­teils Er­lach.

Weiterlesen
Neustadt 28.04.2017

Wasser für ganz Neustadt

Das Haupt-The­ma »Was­ser« zog gut 110 Leu­te zur Bür­ger­ver­samm­lung ins Pfar­r­heim. Zu Be­ginn gab Bür­ger­meis­ter Ste­phan Mor­gen­roth ei­nen Über­blick über Haus­halt und Pro­jek­te der Ge­mein­de. Neu­stadt hat in den ver­gan­ge­nen Jah­ren viel in­ves­tiert, von der Sa­nie­rung des Rat­hau­ses bis zur Er­la­cher Müll­de­po­nie.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neustadt a.Main

Neuste Bildergalerien aus Neustadt a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Karbach vor 3 Stunden

»Raum für Erinnerungen«

Der Markt Kar­bach be­tei­ligt sich am »Tag des of­fe­nen Fried­hofs« am Sonn­tag, 8. Ok­tober. Ei­ne dies­be­züg­li­che An­fra­ge des Kreis­ver­bands für Gar­ten­bau und Lan­despf­le­ge hat der Ge­mein­de­rat be­für­wor­tet.

Weiterlesen
Lohr vor 3 Stunden

Grüner Landeschef kommt nach Lohr

Die Grü­nen in Bay­ern schi­cken ih­ren Lan­des­vor­sit­zen­den Ei­ke Hal­litz­ky zum Wahl­kampf nach Lohr. Er wird am Don­ners­tag, 24. Au­gust, von 11.15 Uhr bis 13.15 Uhr in der Fuß­g­än­ger­zo­ne an ei­nem In­fo­stand über Plas­tik­kon­sum und re­cy­cel­ba­re Al­ter­na­ti­ven in­for­mie­ren. Au­ßer­dem wer­den an­we­send sein:

Weiterlesen
Lohr vor 3 Stunden

Medienprofessor arbeitet mit Flüchtlingen an einem Trickfilm

Seit über ei­nem Jahr ist der aus Lohr stam­men­de Me­di­en­künst­ler Chri­s­toph Ste­ger mit un­be­g­lei­te­ten ju­gend­li­chen Flücht­lin­gen in Kon­takt. Er will mit ih­nen ge­mein­sam ei­nen Trick­film über ihr Schick­sal ent­wi­ckeln. Jetzt trifft er sich mit den Flücht­lin­gen an zwei Wo­che­n­en­den im Loh­rer Ju­gend­zen­trum zu ei­nem Work­shop, da­mit sie ih­re Ide­en und Skiz­zen in das Film­pro­jekt ein­brin­gen kön­nen.

Weiterlesen
Lohr vor 3 Stunden

Hier übernachten nicht mehr nur Schulklassen

Jür­gen Gold­bach war schon Her­bergs­va­ter in Mün­chen, im Bay­ri­schen Wald und auf Burg Ro­then­fels. Vor ei­ni­gen Mo­na­ten hat der 38-Jäh­ri­ge nun die Lei­tung der re­no­vier­ten Loh­rer Ju­gend­her­ber­ge über­nom­men, die zu­vor an­dert­halb Jah­re als Flücht­lings­un­ter­kunft di­en­te.

Weiterlesen
Lohr vor 3 Stunden

Zwerglein, Zwerglein an der Wand, wer ist die Schönste im Land?

Die Schnee­witt­chen­stadt hat seit Mon­tag mär­chen­haf­ten Zu­wachs be­kom­men. Am Bür­ger­meis­ter-Kess­ler-Platz gibt es von nun an ein über­ra­schend an­de­res Schnee­witt­chen zu ent­de­cken. Ge­stal­tet hat es der bri­ti­sche St­ree­t­ar­tist Ja­mie Paul Sc­an­lon (Künst­ler­na­me: JPS) zu­sam­men mit sei­ner aus Sa­cken­bach stam­men­den Part­ne­rin Ste­fa­nie Höf­ling (PCY). Es lebt mit sei­nen sie­ben Zwer­gen an zwei Sei­ten­wän­den zum Kai­bach.

Weiterlesen