Sonntag, 18.02.2018

Karbach

779 wird Karbach erstmals urkundlich erwähnt. Lange Zeit Einst war der Ort Teil des Hochstiftes Würz …

Main-Echo berichtet aus Karbach

Karbach 16.02.2018

Acht Kandidaten wollen in den Karbacher Pfarrgemeinderat

Die Auf­ga­ben des Pfarr­ge­mein­de­ra­tes be­dür­fen ei­ner Be­auf­tra­gung und Un­ter­stüt­zung durch al­le Ge­mein­de­mit­g­lie­der der Pfarr­ge­mein­de. Der Rat ist das Gre­mi­um, in dem die ge­wähl­ten Ver­t­re­ter der Pfarr­ge­mein­de, ge­mein­sam mit den Seel­sor­ger­team, der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Ma­ria - Pa­tronin von Fran­ken«, über­le­gen und pla­nen, an­re­gen und han­deln, um ei­ne le­ben­di­ge Pfarr­ge­mein­de zu ver­wir­k­li­chen.

Weiterlesen
Karbach 16.02.2018

Baubeginn für Kreisel noch im Juni möglich

Der Kreis­ver­kehr auf der Höhe der Staats­stra­ße 2299 kommt, im Kar­ba­cher Wald brummt es und in der Ge­mein­de­kas­se klin­gelt es: Die jüngs­te Kar­ba­cher Ge­mein­de­rats­sit­zung scheint dem Markt un­ter sei­nem Bür­ger­meis­ter Ber­tram Werr­lein nur Gu­tes ge­bracht zu ha­ben.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 14.02.2018

Kreisverkehr bei Karbach wird in diesem Jahr gebaut

Der Aus­bau des Nor­drings in Markt­hei­den­feld (MSP 45) geht in die letz­te Pha­se und soll bis Ju­ni die­ses Jah­res ab­ge­sch­los­sen wer­den. Da­für sind heu­er 650 000 Eu­ro im Kreis­haus­halt vor­ge­se­hen, war vor kur­zem in ei­ner Sit­zung des Kreis­bau­aus­schus­ses zu er­fah­ren.

Weiterlesen
Karbach 14.02.2018

Für »Hedi« ein Ständchen vom Projektchor

Im Krei­se ih­rer Fa­mi­lie, drei er­wach­se­ner Kin­der und fünf En­kel, zwei Bu­ben und drei Mä­d­els, Freun­de, Nach­barn und ei­ner Rei­he von Gra­tu­lan­ten hat Hed­wig Mül­ler in der Kar­ba­cher Berg­stra­ße ih­ren 75. Ge­burts­tag ge­fei­ert. Be­son­ders im kirch­li­chen Di­enst hat sich die Ju­bi­la­rin Ver­di­ens­te er­wor­ben.

Weiterlesen
Karbach 13.02.2018

Gemeinderatssitzung am Donnerstag

Der Ge­mein­de­rat Kar­bach tagt am Don­ners­tag, 15. Fe­bruar, um 19.30 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses. In un­se­rer Mon­tags­aus­ga­be war fäl­sch­li­cher­wei­se der Frei­tag als Sit­zungs­ter­min ge­nannt. Zu­nächst wird der Forst­be­triebs­plan für 2018 vom Förs­ter Mat­thias Huck­le vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Karbach 13.02.2018

Wetterfest und gut gelaunt

Ab und an Son­nen­schein, aber auch hef­ti­ges Schnee­t­rei­ben hat am när­ri­schen Fa­schings­mon­tag das ach­te Ge­samt­nar­ren­tref­fen am und um den Kar­ba­cher Markt­platz be­g­lei­tet. Die Nar­ren konn­te das frei­lich nicht da­von ab­hal­ten, der jähr­li­chen Gau­di zur frö­nen.

Weiterlesen
Karbach 11.02.2018

Am Grab von Georg Stürmer

Im Al­ter von 62 Jah­ren ist Ge­org Stür­mer ge­s­tor­ben. Vie­le Trau­er­gäs­te ga­ben ihm auf dem ört­li­chen Fried­hof das letz­te Ge­leit. Stür­mer war für meh­re­re Ve­r­ei­ne ak­tiv.

Weiterlesen
Karbach 11.02.2018

Strichmännchen und Birkenfrauen

Krea­ti­ve Ko­s­tü­me, li­ve ge­spiel­te Par­ty­mu­sik und ei­ne Su­per­stim­mung - das ist der Wei­ber­fa­sching in Kar­bach. So auch bei der 20. Aufla­ge in der Mehr­zweck­hal­le.

Weiterlesen
Karbach 08.02.2018

Kreisverkehr und Forst sind Thema im Rat

Der Ge­mein­de­rat Kar­bach tagt am Don­ners­tag, 15. Fe­bruar, um 19.30 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses. Zu­nächst wird der Forst­be­triebs­plan für 2018 vom Förs­ter Mat­thias Huck­le vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Karbach 04.02.2018

Gelegenheiten genug für »Karwi Helau«

Die nächs­ten Fa­schings­ter­mi­ne in Kar­bach be­gin­nen mit dem Wei­ber­fa­sching am Don­ners­tag, 8. Fe­bruar, um 19.09 Uhr in der neu­en Mehr­zweck­hal­le - un­ter an­de­rem mit Auf­trit­ten der Par­ty­band »Re­bel« des Män­ner­bal­let­tes. Für die sc­höns­ten Ko­s­tü­me gibt es Prei­se, auf Wunsch wird auch ein Heim­fahrt­ser­vice an­ge­bo­ten.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Karbach 29.01.2018

Kindergarten feiert Fasching

Der Fa­schings­zug in Kar­bach star­tet am Frei­tag, 9. Fe­bruar, um 11.30 Uhr am Kin­der­gar­ten und en­det um et­wa 12 Uhr auf dem Markt­platz. Je­der kann mit­fei­ern. Der Kin­der­fa­sching ist am Sams­tag, 10. Fe­bruar, ab 14 Uhr in der Fest­hal­le. Für Un­ter­hal­tung sor­gen die Kar­ba­cher Kin­der­gar­ten­kin­der, die Kar­ba­cher Tanz­grup­pen »Litt­le-Stars«, »Po­wer-Kids« und »Mi­ni-Stars«, die DJK-Turn­werk­statt und »Mos­ki­tos«, die Gar­de aus Leng­furt und die »Tanz­kids« aus Obern­dorf.

Weiterlesen
Karbach 28.01.2018

Jahrtag der Concordia wird verschoben

Hans Sch­lei­cher, Vor­sit­zen­der des Rads­port­ve­r­eins Con­cor­dia Kar­bach, weist dar­auf hin, dass die für Frei­tag, 23. Fe­bruar, vor­ge­se­he­ne Haupt­ver­samm­lung auf Frei­tag, 2. März, ver­legt wird. Am nächs­ten Tag fei­ern die ört­li­chen Ve­r­ei­ne ih­ren ge­mein­sa­men Jahr­tag. Jo­sef Lau­den­ba­cher

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Karbach

Zum Geocaching und Sommerrodeln in die Rhön

Im Rahmen seines jährlichen Chorausfluges besuchte der Kinder- und Jugendchor Karbach in Begleitung einiger Eltern den höchsten Berg Hessens, die Wasserkuppe in der Rhön. Bereits frühs traf man sich zum gemeinsamen Geocachen...

Weiterlesen

Chorfahrt zum rasantesten Musical des Universums

Die diesjährige Chorfahrt führte den Kinder- und Jugendchor Karbach nach Bochum zum Musical "Starlight Express". Das seit 1988 im speziell erbauten Theater aufgeführte Musical begeistert jedes Jahr Tausende Zuschauer...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Karbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Marktheidenfeld 16.02.2018

Starkes Selbstbewusstsein vermeidet Konflikte

Ge­walt in der Schu­le ist ein The­ma, das von Zeit zu Zeit Schlag­zei­len macht. Wie sieht es da­mit an der Markt­hei­den­fel­der Mit­tel­schu­le aus, wo vie­le Kul­tu­ren au­f­ein­an­der­tref­fen? »Die bes­te Ge­walt­präv­en­ti­on ist es, den Schü­l­ern ei­ne Per­spek­ti­ve zu ge­ben«, sagt Schul­lei­te­rin An­net­te Het­ti­ger im Ge­spräch mit dem Main-Echo. Dies sei das Be­st­re­ben der gan­zen Schul­fa­mi­lie.

Weiterlesen
Homburg 16.02.2018

Die Magie der Zeitungszeilen

Lin­da Schwarz liebt Wor­te. Ge­druck­te Wor­te. Die Klar­heit, die von ih­nen aus­ge­hen kann. Aber auch ih­re Mehr­deu­tig­keit, ih­ren Witz. Für die Künst­le­rin, die im Hom­bur­ger Sch­loss wohnt, ist Spra­che un­heim­lich in­spi­rie­rend. Ih­re Ide­en setzt die 54-Jäh­ri­ge in Bil­der um. Die sind bis 25. Fe­bruar in der Spi­tä­le-Ga­le­rie an der Würz­bur­ger Al­ten Main­brü­cke zu se­hen.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 16.02.2018

Verdiente Mitarbeiterinnen verabschiedet

Das Team der Stadt­büche­rei Markt­hei­den­feld um Lei­te­rin Su­san­ne Wun­der­lich freut sich über zwei neue Kol­le­gin­nen: Si­mo­ne Dot­ter­weich un­ter­stützt be­reits seit Ja­nuar die Ar­beit in der Lud­wig­stra­ße, Da­nie­la Hei­den­fel­der wird am 1. April ih­re neue Stel­le an­t­re­ten.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 16.02.2018

Schöffen und Jugendschöffen gesucht

Für die Zeit von 2019 bis 2023 fin­det die­ses Jahr die Wahl der Sc­höf­fen statt. Der­zeit wer­den in al­len Ge­mein­den Vor­schlags­lis­ten er­ar­bei­tet. Ein am Amts­ge­richt ge­bil­de­ter Sc­höf­fen­wahl­aus­schuss wählt dar­aus ge­eig­ne­te Kan­di­da­ten aus. Auch in Markt­hei­den­feld sind Bür­ger da­zu auf­ge­ru­fen, sich zu be­wer­ben, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung der Stadt­ver­wal­tung.

Weiterlesen
Hafenlohr 15.02.2018

Vor der Umbaupause noch eine Abrissparty

Un­ter den vie­len Stamm­gäs­ten der Ha­fen­l­oh­rer Kn­ei­pe Ross ist auch ein Neun­zig­jäh­ri­ger - der jetzt erst mal ein­ein­halb Jah­re auf dem Tro­cke­nen sitzt. Denn, so die sch­lech­te Nach­richt: Am 18. Fe­bruar sch­ließt die Kn­ei­pe ih­re Pfor­ten. Die gu­te Nach­richt: Das Ross soll nach um­fang­rei­cher Sa­nie­rung wie­der er­öff­net wer­den. »So et­wa Mit­te 2019«, schätzt Ma­nu­el Fi­scher.

Weiterlesen