Freitag, 24.03.2017

Karbach

779 wird Karbach erstmals urkundlich erwähnt. Lange Zeit Einst war der Ort Teil des Hochstiftes Würz …

Main-Echo berichtet aus Karbach

Karbach 22.03.2017

Karbach will Förster Matthias Huckle behalten

Der Markt Kar­bach will sei­nen Förs­ter Mat­thias Huck­le be­hal­ten, auch wenn die staat­li­che Be­t­reu­ung von Kom­mu­nal­wäl­dern mit über 200 Hektar zu­rück­ge­fah­ren wird, hieß es in der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats.

Weiterlesen
Karbach 21.03.2017

Vereine feiern Jahrtag mit Gottesdienst

Zu­sam­men­halt ha­ben beim ge­mein­sa­men Jahr­tag die Kar­ba­cher Ve­r­ei­ne de­mon­s­triert. Die Fah­nena­b­ord­nun­gen und Mit­g­lie­der tra­fen sich am Markt­platz zur Kir­chen­pa­ra­de mit den Kar­wer Dorf­mu­si­kan­ten und zo­gen zur St.-Vi­tus-Kir­che, wo sie Pfarr­vi­kar Louis To­ko­pan­ga We­ma­lo­wa be­grüß­te. Der Geist­li­che freu­te sich über das ge­mein­sa­me Er­leb­nis und den sc­hö­nen Got­tes­di­enst.

Weiterlesen
Karbach 19.03.2017

Hornissen besetzen Nistkasten

Hor­nis­sen ha­ben die­sen Nist­kas­ten zwe­ck­ent­f­rem­det. Der Be­sit­zer hat­te den Vo­gel­nist­kas­ten ge­säu­bert und war er­sta­unt, dass hier die gro­ßen In­sek­ten ein­ge­zo­gen sind. Meh­re­re Wa­ben, zu­sätz­lich ei­ner in der Spit­ze des Kas­tens zeig­ten sich nach Öff­nung.

Weiterlesen
Karbach 19.03.2017

Künstlerische Begabung gezeigt

»Je­des Kind ist ein Künst­ler. Das Pro­b­lem ist nur, wie man ein Künst­ler bleibt, wenn man grö­ß­er wird.« Schon Pa­b­lo Pi­cas­so fass­te vor über 100 Jah­ren in Wor­te, was dem auf­merk­sa­men Be­trach­ter durch den Kopf ge­hen mag, wenn er die Er­geb­nis­se des 3. Kunst­pro­jekt­ta­ges in den Schul­häu­s­ern Kar­bach und Bir­ken­feld be­sta­unt, an dem al­le Klas­sen ver­schie­de­ne Vor­ha­ben aus dem Be­reich Kunst um­setz­ten.

Weiterlesen
Karbach 13.03.2017

Freie Wähler spenden für Schüler

Mi­chae­la Klüg, Rek­to­rin der Grund­schu­le Kar­bach/Bir­ken­feld, kann sich über ei­ne Spen­de der ört­li­chen Frei­en Wäh­ler freu­en. Der Be­trag von 500 Eu­ro wird auf Wunsch der Wäh­l­er­ve­r­ei­ni­gung da­für ver­wen­det, so­zial schwa­chen Fa­mi­li­en im Schul­be­reich un­ter die Ar­me zu grei­fen oder bei fi­nan­zi­el­len Eng­päs­sen un­büro­k­ra­tisch zu hel­fen.

Weiterlesen
Karbach 12.03.2017

Tanz-Festival der Extreme in Karbach

Der Fa­sching 2017 ist längst vor­bei, aber in Kar­bach ist er Sams­ta­gnacht in ex­t­re­mer Wei­se in die Ver­län­ge­rung ge­gan­gen. Bei der sechs­ten Aufla­ge des Tanz-Fes­ti­vals »Dan­ce Po­wer« des FC Kar­bach dräng­ten sich in der Fest­hal­le pha­sen­wei­se bis zu 1000 Zu­schau­er. Die Sitz­plät­ze wa­ren kom­p­lett be­legt und selbst ste­hend ver­folg­ten die über­wie­gend jun­gen Men­schen die Show-Ein­la­gen dicht an dicht.

Weiterlesen
Karbach 09.03.2017

Straßenbeleuchtung wird teilerneuert

Wie es um die Stra­ßen­la­ter­nen im Markt Kar­bach steht, hat Bür­ger­meis­ter Ber­tram Werr­lein in der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats ver­ra­ten. Die vor­an­ge­gan­ge­ne Über­prü­fung der Stra­ßen­lam­pen hat­te sich meh­re­re Wo­chen hin­ge­zo­gen. Ein Drit­tel der 47 Brenn­s­tel­len wei­sen Män­gel auf. Bei acht da­von wur­den er­heb­li­che Schä­den fest­ge­s­tellt. Die­se acht wer­den aus­ge­tauscht.

Weiterlesen
Karbach 07.03.2017

Männerballetts und Showtänzer

Der Fa­sching ist in Kar­bach noch nicht vor­bei. Auch in die­sem Jahr hat der FC Kar­bach »Dan­ce-Po­wer« im Pro­gramm. Das ge­misch­te Tanz­tur­nier für Män­ner­bal­lett und Show­tanz­grup­pen mit ge­t­renn­ten Be­wer­tun­gen be­ginnt am Sams­tag, 11. März, um 19.15 Uhr.
Je acht Tanz­grup­pen

Weiterlesen
Karbach 05.03.2017

Hüttentür aufgebrochen

Das Tür­sch­loss ei­ner Hüt­te auf dem Kar­ba­cher Holz­la­ger­platz »Setz­berg«  ist zwi­schen dem 25. Fe­bruar und 4. März auf­ge­bo­gen wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei hat der un­be­kann­te Tä­ter aber nichts ge­stoh­len. Wolf­gang Drei­korn
bHin­wei­se an die Po­li­zei
Tel. 093 91 / 9 84 10

Weiterlesen
Miltenberg 05.03.2017

Hüttentüre in Karbach aufgebrochen

Polizei Marktheidenfeld

Eine unbekannte Person hat in der Zeit vom 25. Februar bis 4. März, auf dem Holzlagerplatz „Setzberg“ das Türschloss einer Hütte aufgebogen.

Weiterlesen
Karbach 03.03.2017

Altpapier sammeln für guten Zweck

Die Frei­en Wäh­ler Kar­bach sam­meln an fol­gen­den Ter­mi­nen Alt­pa­pier: Am Frei­tag, 31. März, am Frei­tag, 14. Ju­li, und am Frei­tag, 13. Ok­tober.
Ge­sam­melt wer­den je­g­li­che Ar­ten von Zei­tun­gen, Zeit­schrif­ten und Ka­ta­lo­gen. Das Sam­mel­gut soll­te bis 16 Uhr am Stra­ßen­rand zur Ab­ho­lung durch die frei­wil­li­gen Hel­fer be­reit ste­hen. Für die Selb­sta­b­lie­fe­rung steht der Pa­pier­con­tai­ner an den Sam­mel­ta­gen hin­ter der Mehr­zweck­hal­le.

Weiterlesen
Karbach 03.03.2017

Wieder Einkaufsmöglichkeit in Karbach

In Kar­bach gibt es künf­tig wie­der ei­ne Ein­kaufs­mög­lich­keit. Das Ver­kaufs­mo­bil der Land­bä­cke­rei Schaub ist ab so­fort je­den Mitt­woch, ab 10 Uhr, in Kar­bach un­ter­wegs. Aus­ge­lie­fert wer­den Brot, Bröt­chen und Ku­chen. Tor­ten eher we­ni­ger, sie sei­en schwie­rig zu trans­por­tie­ren.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Karbach

Zum Geocaching und Sommerrodeln in die Rhön

Im Rahmen seines jährlichen Chorausfluges besuchte der Kinder- und Jugendchor Karbach in Begleitung einiger Eltern den höchsten Berg Hessens, die Wasserkuppe in der Rhön. Bereits frühs traf man sich zum gemeinsamen Geocachen...

Weiterlesen

Chorfahrt zum rasantesten Musical des Universums

Die diesjährige Chorfahrt führte den Kinder- und Jugendchor Karbach nach Bochum zum Musical "Starlight Express". Das seit 1988 im speziell erbauten Theater aufgeführte Musical begeistert jedes Jahr Tausende Zuschauer...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Karbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Marktheidenfeld vor 2 Stunden

Mutwillige Zerstörungen

Die Kin­der des Wald­kin­der­gar­tens sind trau­rig. Zwei der 14 Sta­tio­nen auf dem Wald­wich­tel­weg wur­den of­fen­bar in der Fa­schings­zeit mut­wil­lig zer­stört.
»Am 17. Fe­bruar war noch al­les in Ord­nung«, sagt Ge­schäfts­füh­re­rin Do­ris Vo­gel bei der Be­sich­ti­gung vor Ort. Fest­ge­s­tellt ha­be man die Schä­den dann bei der Früh­jahrs­be­ge­hung am 10. März.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 16 Stunden

Wasserbasketball mit S. Oliver-Team

Was­ser­bas­ket­ball im Won­ne­mar Markt­hei­den­feld gibt es am Sams­tag, 25. März, ab 15 Uhr. Die Pro­fis von S.Oli­ver Würz­burg sind zu Gast.

Weiterlesen
Roden vor 16 Stunden

Breitbandinfos und Bürgerversammlung

Ei­ne Bür­ger­in­for­ma­ti­on zum Breit­band­aus­bau in Ro­den und Ans­bach or­ga­ni­sie­ren die Ge­mein­de Ro­den und Te­le­kom am Frei­tag, 24. März, ab 19.30 Uhr im Schüt­zen­haus Ro­den. Die Bür­ger­ver­samm­lung sch­ließt sich an. iri

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 16 Stunden

Die Energie der Steine

Ein span­nen­des The­ma hat­te die Geo­man­tin Sil­ke Jor­dan am Mitt­woch­a­bend in der Volks­hoch­schu­le Markt­hei­den­feld. Sie hielt vor 25 Jah­ren ei­nen Vor­trag über »Kraf­tor­te un­se­rer Hei­mat - Stein­for­ma­tio­nen, die un­ser En­er­gie­feld ver­stär­ken«.

Weiterlesen
Triefenstein vor 16 Stunden

Mittagsbetreuung immer besser genutzt

Ein po­si­ti­ves Bild zur Mit­tags­be­t­reu­ung an der Trie­fen­stei­ner Grund­schu­le zeich­ne­te Kers­tin Betz von der Fir­ma h&b-lear­ning im Ge­mein­de­rat. Das An­ge­bot wur­den 2015/16 von 68 Schü­l­ern ge­nutzt. Dies ent­spricht ei­nem An­teil von 54 Pro­zent der 124 Schü­ler. Im neu­en Schul­jahr wür­den 71 Kin­der von dem h&b-lear­ning-Team be­t­reut, freu­te sich Betz über ei­ne wei­te­re Stei­ge­rung.

Weiterlesen