Montag, 25.09.2017

Hafenlohr

Der Name Hafenlohr entspringt dem altgermanischen Wortstamm "lara" und kündete ursprünglich von eine …

Main-Echo berichtet aus Hafenlohr

Hafenlohr vor 4 Stunden

Briefwahl wird immer beliebter

Stef­fen Sch­reck­Wahl­hel­fer in den ein­zel­nen Wahl­lo­ka­len sor­gen für ei­nen ge­ord­ne­ten Ablauf der Bun­des­tags­wahl. Oft ha­ben die Hel­fer wäh­rend ih­rer Schich­ten we­nig zu tun. Da­für ist die Ver­ant­wor­tung um­so grö­ß­er.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hafenlohr vor 7 Stunden

Wenig Hoffnung auf Veränderung

Stef­fen Sch­reck­Schon am Vor­mit­tag wa­ren die Wahl­lo­ka­le in Ha­fen­l­ohr, Wind­heim und Ro­then­fels gut be­sucht. Wer nicht, wie vie­le, der Brief­wahl den Vor­zug gab, konn­te im Wahl­lo­kal sei­ne bei­den Stim­men ab­ge­ben.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hafenlohr 19.09.2017

Gebäude wird in einem Zug saniert

In ei­ner kur­zen Ge­mein­schafts­ver­samm­lung der Ver­᠆wal­tungs­ge­mein­schaft Markt­hei­den­feld sind am Mon­ta­g­a­bend im Wind­hei­mer Ve­r­eins- und Bür­ger­haus The­men rund um das Ge­mein­schafts­ge­bäu­de in Markt­hei­den­feld be­han­delt wor­den.

Weiterlesen
Hafenlohr 06.09.2017

Wenn sie gleich mit anpacken, lässt die Anspannung nach

Vier jun­ge Lehr­lin­ge ha­ben am 1. Sep­tem­ber ih­re Aus­bil­dungs­zeit beim Kin­der- und Ju­gend­möb­el­her­s­tel­ler Pai­di in Ha­fen­l­ohr be­gon­nen. Ge­schäfts­füh­rer Tho­mas Möl­ler wünsch­te ih­nen für die nächs­ten drei Jah­re ei­ne in­ter­es­san­te und vor al­lem lehr­rei­che Zeit im Un­ter­neh­men.
»Für die jun­gen Men­schen be­ginnt ein neu­er und gleich­zei­tig span­nen­der Le­bens­ab­schnitt.

Weiterlesen
Hafenlohr 03.09.2017

Träger eines königlichen Namens unter sich

Am 25. Au­gust ha­ben die Kö­n­i­ge Lud­wig I. und Lud­wig II. von Bay­ern das Licht der Welt er­blickt. Grund ge­nug für Män­ner mit dem kö­n­ig­li­chen Na­men, sich an­läss­lich die­ses Da­tums zu tref­fen.

Weiterlesen
Hafenlohr 03.09.2017

Träger eines königlichen Namens unter sich

Am 25. August haben die Könige Ludwig I. und Ludwig II. von Bayern das Licht der Welt erblickt. Grund genug für Männer mit dem königlichen Namen, sich anlässlich dieses Datums zu treffen.

Weiterlesen
Hafenlohr 30.08.2017

Bier, Lieder und Sprüche zum Ludwigstag

Zu ei­nem be­son­de­ren Tref­fen kommt es am Frei­tag, 1. Sep­tem­ber, ab 19 Uhr im Gast­haus Zum Ross in Ha­fen­l­ohr. Zum »Lud­wigs­tag« sind bis­lang vier ver­schie­de­ne Lud­wigs an­ge­kün­digt.

Weiterlesen
Hafenlohr 30.08.2017

Bier, Lieder und Sprüche zum Ludwigstag

Zu einem besonderen Treffen kommt es am Freitag, 1. September, ab 19 Uhr im Gasthaus Zum Ross in Hafenlohr. Zum "Ludwigstag" sind bislang vier verschiedene Ludwigs angekündigt.

Weiterlesen
Hafenlohr 27.08.2017

Über die Jahre schon 1400 Sterbebildchen gesammelt

Ma­rian­ne Rie­del wird heu­te 80 Jah­re alt. Die Ha­fen­l­oh­re­rin ist die ers­te Trä­ge­rin der gol­de­nen Eh­ren­na­del der Ge­mein­de Ha­fen­l­ohr.

Weiterlesen
Hafenlohr 24.08.2017

Sieben Auszubildende haben ihre Lehrzeit beendet

Sie­ben Aus­zu­bil­den­de aus den Be­ru­fen In­du­s­trie­kauf­frau/-mann, Holz­me­cha­ni­ker und Fach­kraft für La­ger­lo­gis­tik ha­ben in die­sem Jahr ih­re Lehr­zeit beim Kin­der- und Ju­gend­möb­el­her­s­tel­ler PAI­DI be­en­det.
Vier von ih­nen blei­ben dem Un­ter­neh­men er­hal­ten, wäh­rend die an­de­ren drei ih­ren wei­te­ren Be­rufs­weg an­der­wei­tig fort­set­zen. Im Rah­men der Frei­sp­re­chungs­fei­er er­hiel­ten sie ih­re Ab­schluss­zeug­nis­se und Bücher­ge­schen­ke.

Weiterlesen
Hafenlohr 22.08.2017

Abenteuer bei Suche nach dem besten Motiv

Grü­ne iri­sche Land­schaf­ten mit tief hän­gen­den Wol­ken, Klip­pen wie ge­malt mit weiß schäu­men­dem Meer, die Ma­gie der ge­spie­gel­ten Lich­ter an der Sa­mu­el Be­ckett Brid­ge in Du­b­lin, ein gepflüg­ter Acker bei Der­tin­gen mit Kon­tu­ren fast wie die ei­ner Dü­nen­land­schaft oder Würz­bur­ger Trep­pen, die mit ih­ren Li­ni­en und Struk­tu­ren an ab­strak­te Kunst­ge­mäl­de er­in­nern:

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.08.2017

»Bleib gesund und werde alt, bis die Welt zusammenknallt«

»Das klei­ne Wört­chen Muss ist doch von al­len Nüs­sen, die Men­schen kna­cken müs­sen, die al­ler­här­tes­te Nuss.« Die­sen und ähn­li­che Sinn­sprüche ent­hält ein al­tes Al­bum, an des­sen Ein­band der Zahn der Zeit deut­lich ge­nagt hat. Es stammt aus dem Nach­lass von Hed­wig Haas aus Ha­fen­l­ohr und Del­fi­na Hart hat es dem His­to­ri­schen Ve­r­ein Markt­hei­den­feld und Um­ge­bung über­ge­ben.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Hafenlohr

Elisabeth Stahl an der Spitze der CSU Hafenlohr/Windheim

Hafenlohr. Im Gasthaus Schneider fand in der vergangenen Woche die Jahresversammlung des CSU Ortsverbandes Hafenlohr statt. Die 20 Mitglieder wählten Elisabeth Stahl aus Windheim zu neuen ersten Vorsitzenden...

Weiterlesen

Generalversammlung mit Neuwahlen am 18.03.2017

Nach dem Frühlingssingen im Seniorenstift Hafenlohr trafen sich die Sängerinnen und Sänger im Proberaum in der Dr.-Heinrich-Renkl-Halle zur Generalversammlung mit Neuwahlen. 1. Vorsitzende Manuela Schwab begrüßte zunächst die Anwesenden, darunter auch l...

Weiterlesen

KunstChaoten aktiv

Nach langer Vorarbeit konnten die KunstChaoten am Samstag, den 18.3.2017 die von ihnen hergestellten „Sieben Zwerge“ dem Seniorenstift in Hafenlohr übergeben. Das Schneewittchen wird noch nachgeliefert...

Weiterlesen
BLSV - MSP 05.10.2016

Lehr- und Bildungsfahrt des BLSV-Kreis Main-Spessart vom 1.10. - 4.10.2016

Die diesjährige Lehr- und Bildungsfahrt des BLSV-Kreis Main-Spessart ging Richtung Nordsee.Erste Besichtigungsstop war die Meyer-Werft in Papenburg.Nach einer fast 2 Stündigen Besichtigung derselben,ging es nach Oldenburg in Oldenburg,ins Hotel...

Weiterlesen
BLSV - MSP 24.08.2016

Mitgliedsurkunde für neuen Fusionsverein

Anläßlich einer Vorstandssitzung des BLSV(Bayrischer Landessportverein)Kreis MainSpessart, wurde dem neuen Fusionsverein FV Bergrothenfels/VfB Hafenlohr die Mitgliedsurkunde überreicht.Durch den Breitensport und studieren in weit entfernten Städten bleibt vielen Vereinen keine andere Wah...

Weiterlesen
BLSV - MSP 11.08.2016

Lehr-und Bildungsfahrt des BLSV-Mainspessart

Einladung zur Lehr-und Bildungsfahrt nach Oldenburg/Ostfriesland.Im Programm stehen auch ein Besuch der Meyer-Werft in Papenburg,Besichtigung von Wilhelmshaven,Bremen (unteranderen Besichtigung mit Führung des Weserstadion) und Oldenburg...

Weiterlesen

Pressearbeit ist Chefsache - BDS zu Gast beim Main-Echo

Exklusiv für die Mitglieder des Bund der Selbständigen (BDS) der Region Aschaffenburg fand in den Räumlichkeiten der Lokalzeitung Main Echo in der Weichertstraße in Aschaffenburg das Presseseminar „Öffentlichkeitsarbeit im Unternehmen“ statt...

Weiterlesen

Spende für Seniorenstift

Michael Pfeiffer, der Leiter des Julius Echter Seniorenstiftes in Hafenlohr, freute sich über eine Spende von 200 Euro von der Maintal-Apotheke. Apotheker Dennis Blackstein (links) überreichte den Geldbetrag am Wochenende...

Weiterlesen
PAIDI Möbel 04.02.2016

PAIDI Ballonwettbewerb: Siegerballon flog bis nach Tschechien

Bis nach Tschechien flog der Luftballon von Familie Schmidt aus Marktheidenfeld und bescherte ihnen den ersten Platz beim PAIDI-Luftballonweitflugwettbewerb. Dieser fand anlässlich der PAIDI Outlet Neueröffnung im November statt...

Weiterlesen

CSU reinigt Nistkästen

Hafenlohr. Am vergangenen Samstag setzte der CSU-Ortsverband Hafenlohr-Windheim eine lange Tradition fort. Bei eisigen Temperaturen machte sich eine Gruppe mit der zweiten Vorsitzdenden Elisabeth auf Den Weg, um Nistkästen zu reinigen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Hafenlohr

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Marktheidenfeld vor 7 Stunden

Vortrag: »Welt 4.0«

Ei­nen Vor­trag mit dem The­ma »Welt 4.0« gibt es am Mitt­woch, 27. Sep­tem­ber mit Hern­riet­ta Hartl. Be­ginn ist um 20 Uhr in der Volks­hoch­schu­le Markt­hei­den­feld, Raum 3.1, zwei­tes Ober­ge­schoss. In­ter­net der Din­ge, Dar­k­net, Smart Ho­mes - im­mer in­ten­si­ver be­stim­men di­gi­ta­le Tech­no­lo­gi­en un­ser Le­ben. Was steckt hin­ter die­sen Schlag­wör­t­ern? Was be­deu­ten sie für uns?

Weiterlesen
Birkenfeld vor 8 Stunden

Umbau des Feuerwehrhauses in Verzug

Stef­fen Sch­reck­G­leich in meh­re­ren Ta­ges­ord­nungs­punk­ten hat sich der Bir­ken­fel­der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend mit dem The­ma Feu­er­wehr be­fasst.
Beim Um­bau und der Er­wei­te­rung des Feu­er­wehr­hau­ses in Bil­lings­hau­sen wird der­zeit ein Was­ser­scha­den be­sei­tigt. Die­ser ist wäh­rend der Bau­pha­se durch Nie­der­schlags­was­ser beim Nach­barn ent­stan­den.

Weiterlesen
Birkenfeld vor 8 Stunden

Viele Kanäle in marodem Zustand

Ul­rich Sc­he­b­ler und Frank Schu­bert vom In­ge­nieur­büro BRS aus Markt­hei­den­feld ha­ben dem Bir­ken­fel­der Ge­mein­de­rat in der Sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend die Er­geb­nis­se der Ka­nal­be­fah­run­gen in Bir­ken­feld und Bil­lings­hau­sen prä­sen­tiert.

Weiterlesen
Trennfeld vor 8 Stunden

Zwiebelploatz zum Federweißer

Den Gäs­ten hat's ge­sch­meckt. Elf Ble­che Zwie­bel­p­loatz, die eif­ri­ge Hel­fe­rin­nen der Pfarr­ge­mein­de ge­ba­cken und zur Ver­fü­gung ge­s­tellt ha­ben, fan­den beim Fe­der­wei­ßen­fest im Ul­rich-He­rold-Haus in Trenn­feld rei­ßen­den Ab­satz. Am letz­ten Tag der He­cken­wirt­schaft war kein Krü­mel da­von mehr da. Auch der Fe­der­wei­ße mun­de­te den Gäs­ten sehr und wur­de eif­rig ge­trun­ken.

Weiterlesen
Esselbach vor 8 Stunden

Natur als bestes Vorbild: Bauen mit Stroh

Häu­ser aus Stroh­bal­len ist am Frei­ta­g­a­bend im Ca­fé Mer­lin in Es­sel­bach das The­ma ei­ner In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung ge­we­sen. Der Ein­la­dung des Bil­dungs­wer­kes des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­bands folg­ten nur fünf In­ter­es­sen­ten.

Weiterlesen