Montag, 25.09.2017

Esselbach

Die Geschichte des Dorfes lässt sich bis ins bis ins 9. Jahrhundert zurück verfolgen, wo es zum Klos …

Main-Echo berichtet aus Esselbach

Esselbach vor 7 Stunden

Natur als bestes Vorbild: Bauen mit Stroh

Häu­ser aus Stroh­bal­len ist am Frei­ta­g­a­bend im Ca­fé Mer­lin in Es­sel­bach das The­ma ei­ner In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung ge­we­sen. Der Ein­la­dung des Bil­dungs­wer­kes des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­bands folg­ten nur fünf In­ter­es­sen­ten.

Weiterlesen
Esselbach 21.09.2017

Freizeitanlage »Weed« kostet 213 000 Euro

Ein wei­te­res Groß­pro­jekt in der Ge­mein­de Es­sel­bach star­tet in zwei Wo­chen. Der Ge­mein­de­rat hat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend den Auf­trag für den Um­bau und die Er­wei­te­rung der Frei­zeit­an­la­ge »Weed« ver­ge­ben.

Weiterlesen
Esselbach 21.09.2017

Hürden werden langsam weniger

Sport­lich ist der Ge­mein­de­rat Es­sel­bach in Sa­chen Dorf­ge­mein­schafts­haus un­ter­wegs. Um in den Ge­nuss von 900 000 Eu­ro För­der­gel­dern nur für den Hoch­bau zu kom­men, muss die Ge­mein­de bis Frei­tag, 29. Sep­tem­ber, ei­nen För­der­an­trag stel­len.
Kos­ten un­ter 1,5 Mil­lio­nen Eu­ro

Weiterlesen
Esselbach 21.09.2017

Arbeiten am historischen Rathaus beginnen

Die Ar­bei­ten am his­to­ri­schen Rat­haus in Stein­mark wer­den im Ok­tober be­gin­nen. Dies gab Bür­ger­meis­ter Ri­chard Roos in der Es­sel­ba­cher Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend be­kannt.
Wie bei vie­len Pro­jek­ten wer­den auch hier die Kos­ten leicht nach oben ge­hen. Grund da­für sei­en klei­ne Ver­bes­se­run­gen oder Fest­stel­lun­gen, die erst wäh­rend ge­naue­rer Be­sich­ti­gun­gen er­kannt wur­den.

Weiterlesen
Esselbach 21.09.2017

Nach 1,4 Millionen Euro richtig feiern

Stef­fen Sch­reck­Bür­ger­meis­ter Ri­chard Roos hat­te in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend in Es­sel­bach gu­te Nach­rich­ten: Der Kin­der­gar­ten­neu­bau ist fast fer­tig, die Ein­wei­hung kann wie ge­plant am Sonn­tag, 29. Ok­tober, ge­fei­ert wer­den.

Weiterlesen
Esselbach 19.09.2017

Freie Fahrt ist ein »Fest für Esselbach«

All­ge­mei­ne Er­leich­te­rung ist der Te­nor in den Grund­ge­mein­den, nach­dem am Frei­tag ab 10 Uhr der Ver­kehr über die Staats­stra­ße 2312 von Es­sel­bach bis Rohr­brunn wie­der frei­ge­ge­ben wur­de.

Weiterlesen
Esselbach 15.09.2017

Alte B 8 seit Freitag wieder befahrbar

Die Staats­stra­ße 2312 zwi­schen Rohr­brunn und Bisch­brunn ist seit Frei­tag, 15. Sep­tem­ber, nach der Fer­tig­stel­lung des neu­en Über­füh­rungs­bau­wer­kes »Mono­bo­gen« wie­der für den Ver­kehr frei ge­ge­ben.
Brü­cke nur ein­s­pu­rig be­fahr­bar

Weiterlesen
Esselbach 15.09.2017

Bis 2021 Aufträge für 150 Millionen Euro erwartet

Es ist noch ein we­nig leer in den neu­en Werks­hal­len: Am 22. Au­gust war die of­fi­zi­el­le Schlüs­sel­über­ga­be für die neue Hal­le der Fir­ma Wal­da­schaff Au­to­mo­ti­ve im Es­sel­ba­cher In­du­s­trie­ge­biet Bärn­roth. Bis zum Jahr 2021 soll die Pro­duk­ti­on kom­p­lett von Wal­da­schaff an den neu­en Stand­ort ver­legt sein.

Weiterlesen
Steinmark 06.09.2017

Wandern im Löwensteiner Park

Der Na­tur᠆­park Spess­art ver­an­stal­tet am Sams­tag, 9. Sep­tem­ber, ei­ne Wan᠆­de­rung im Löw­en­stei­ner Park im Hoch­spess­art. Die Teil­neh­mer tref­fen sich um 11 Uhr am Sch­leift­hor bei Stein­mark.

Weiterlesen
Esselbach 05.09.2017

Tag der offenen Schultür in Esselbach

Zwei Ta­ge vor Schul­be­ginn, am Sonn­tag, 10. Sep­tem­ber, lädt die Pri­vat­schu­le »Lern mit mir im Uni­ver­sel­len Le­ben« in Es­sel­bach von 14 bis 18 Uhr in­ter­es­sier­te El­tern mit ih­ren Kin­dern zum Tag der of­fe­nen Tür ein. Die Be­su­cher kön­nen sich bei Schul­füh­run­gen über das Kon­zept in­for­mie­ren. Bi­an­ca Löb­bert

Weiterlesen
Esselbach 05.09.2017

Ortstermin am Bärnroth

Die Es­sel­ba­cher Ge­mein­de­rä­te tref­fen sich zu ei­nem Orts­ter­min im In­du­s­trie­ge­biet Am Bärn­roth am Di­ens­tag, 19. Sep­tem­ber, um 19 Uhr. An­sch­lie­ßend fin­det die Ge­mein­de­rats­sit­zung im Rat­haus statt.

Weiterlesen
Steinmark 05.09.2017

Wanderung im Löwensteiner Park

Der Na­tur­park Spess­art ver­an­stal­tet am Sams­tag, 9. Sep­tem­ber, ei­ne Wan­de­rung im Löw­en­stei­ner Park im Hoch­spess­art. Die Teil­neh­mer tref­fen sich um 11 Uhr am Sch­leif­tor bei Stein­mark.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Esselbach

Abenteuerliches Naturferienprojekt in Windheim – noch Plätze frei! Ferienglück für alle Kinder

Marktheidenfeld. Noch nichts für die Sommerferien geplant? 22 Kinder von 7 bis 13 Jahren, die Lust auf Abenteuer in der Natur haben, können im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Marktheidenfeld vom 06...

Weiterlesen

Besuch der Sportfreunde aus Stetteldorf

Über das Pfingstwochenende ist es wieder soweit. Der FSV Esselbach darf seine Sportfreunde aus Stetteldorf begrüßen. Wie es sich gehört wurde hierfür wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung

Zunächst begrüßte der Leiter Öffentlichkeitsarbeit, Jürgen Hofmann, alle anwesenden Personen, sowie namentlich die Ehrenmitglieder. Im Anschluss an eine Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder des Vereines, wurden alle Sparten des FSV Esselbach betrachtet...

Weiterlesen

FSV Eintracht Steinmark steht auf sicherem Fundament

207 Mitglieder zählt der FSV Eintracht Steinmark momentan. 35 davon begrüßte Vorstandsmitglied Jochen Ruck zur Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Zum Stern“. Unter ihnen auch die beiden Ehrenmitglieder Rudi Emmerich und Rolf Straub...

Weiterlesen
OGV Kredenbach 28.03.2017

Gartenbegehung in Kredenbach

Unter dem Motto „Weniger Ordnung ist mehr in Ordnung“ führte der Obst- und Gartenbauverein Kredenbach am Samstag, den 25.03.2017 einen Gartenrundgang durch. Diese Veranstaltung soll künftig in loser Folge öfters zu verschiedenen Themenschwerpunkten statt-finden...

Weiterlesen

Esselbach bei Deutschlands größten Winzerfestumzug wieder dabei

Esselbach/Neustadt a.d.Weinstarße: Etwa 150.000 säumten bei Sonne und Wolken mit herbstlichen Temperaturen die Straßen beim Winzerfestumzug in Neustadt an der Weinstraße. Ob Zwiebelkönigin, Bacchusfiguren oder Kellermeister, alle waren sie beim Winzerfestumzug dabei, auch der Erlenbacher Winze...

Weiterlesen

Spielmannszug beim Umzug der Cannstatter Wasen

Esselbach Am Sonntag gastierte der Esselbacher Spielmannszug in Stuttgart beim farbenprächtigen 171. Umzug zum Wasen. Rund 3500 Teilnehmer, mit etwa 40 Festwagen, nahmen an dem Umzug bei strahlendem Sonnenschein vom Kursaal durch die historischen Gassen zum Festplatz teil...

Weiterlesen
konfi Steinmark 22.04.2016

Spendenübergabe der Konfirmanden Steinmark/Kredenbach an HvO Oberndorf

Anlässlich des Verzichts der Konfirmanden Steinmark auf Danksagungsgeschenke wurde eine Spende in Höhe von 222,00 € an den HvO Oberndorf übergeben. Die Organisation Helfer vor Ort, ist bei Unfällen in der Region zu erst Vorort um erste Hilfe zu leisten...

Weiterlesen
konfi Steinmark 22.04.2016

Spendenübergabe an HvO der Konfirmanden Steinmark

Anlässlich des Verzichts der Konfirmanden Steinmark auf Danksagungsgeschenke wurde eine Spende in Höhe von 222,00 € an den HvO Oberndorf übergeben. Die Organisation Helfer vor Ort, ist bei Unfällen in der Region zu erst Vorort um erste Hilfe zu leisten...

Weiterlesen

Ausbildung und Üben lohnt sich!

Der Spielmannszug bildet seit Jahren junge Musiker kostenlos aus, dazu werden auch die Instrumente für jeden einzelnen vom Verein zu Verfügung gestellt. Mit dem System der (FLP) freiwilligen Leistungs-prüfung möchte der SPZ sein Nachwuchs zum musikalischen Leistungsnachweis motivieren...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Esselbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kreuzwertheim vor 4 Stunden

Prassek-Scheune öffnet am Maustag

Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, be­tei­ligt sich auch in die­sem Jahr wie­der das Hei­mat- und Hand­wer­ker­mu­se­um Pras­sek-Scheu­ne in der Pfarr­gas­se 9 am Di­ens­tag, 3. Ok­tober, am Tür­öff­ner-Tag, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Weiterlesen
Unterwittbach vor 4 Stunden

Werkzeug aus Halle gestohlen

Werk­zeug im Wert von et­wa 400 Eu­ro sind aus ei­ner ver­sch­los­se­nen La­ger­hal­le in der Ret­ters­hei­mer Stra­ße in Un­ter­witt­bach ge­stoh­len wor­den. Das teil­te die Po­li­zei mit. Ob ein oder meh­re­re Tä­ter am Werk wa­ren, ist noch un­klar.
Die Er­mitt­ler su­chen Zeu­gen, die zwi­schen Sams­tag, 9., und Sams­tag, 16. Sep­tem­ber, et­was Ver­däch­ti­ges ge­se­hen ha­ben. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 7 Stunden

Vortrag: »Welt 4.0«

Ei­nen Vor­trag mit dem The­ma »Welt 4.0« gibt es am Mitt­woch, 27. Sep­tem­ber mit Hern­riet­ta Hartl. Be­ginn ist um 20 Uhr in der Volks­hoch­schu­le Markt­hei­den­feld, Raum 3.1, zwei­tes Ober­ge­schoss. In­ter­net der Din­ge, Dar­k­net, Smart Ho­mes - im­mer in­ten­si­ver be­stim­men di­gi­ta­le Tech­no­lo­gi­en un­ser Le­ben. Was steckt hin­ter die­sen Schlag­wör­t­ern? Was be­deu­ten sie für uns?

Weiterlesen
Trennfeld vor 7 Stunden

Zwiebelploatz zum Federweißer

Den Gäs­ten hat's ge­sch­meckt. Elf Ble­che Zwie­bel­p­loatz, die eif­ri­ge Hel­fe­rin­nen der Pfarr­ge­mein­de ge­ba­cken und zur Ver­fü­gung ge­s­tellt ha­ben, fan­den beim Fe­der­wei­ßen­fest im Ul­rich-He­rold-Haus in Trenn­feld rei­ßen­den Ab­satz. Am letz­ten Tag der He­cken­wirt­schaft war kein Krü­mel da­von mehr da. Auch der Fe­der­wei­ße mun­de­te den Gäs­ten sehr und wur­de eif­rig ge­trun­ken.

Weiterlesen
Trennfeld vor 7 Stunden

Auf dem Weg in die Vergangenheit

Das Wet­ter pass­te und die ge­führ­te Wan­de­rung am Sams­tag von der Kir­che in Trenn­feld über den Kul­tur­wan­der­weg zur Klos­ter­kir­che Trie­fen­steins und zur Neu­en­burg ver­sprach, in­ter­es­sant zu wer­den. Hei­mat­for­sche­rin Ger­trud Nöth hat­te viel His­to­rie im Rei­se­ge­päck, die sie auf dem Weg in die Ver­gan­gen­heit au­s­pack­te.

Weiterlesen