Donnerstag, 27.04.2017

Erlenbach bei Marktheidenfeld

Der Name Erlenbach bezieht sich auf die Lage an einem erlenbestandenen Bach. 815 wurde der Ort erstm …

Main-Echo berichtet aus Erlenbach b. MAR

Marktheidenfeld vor 12 Stunden

Fertiggarage rutscht vom Anhänger - Straße gesperrt

St­re­cke zwi­schen Markt­hei­den­feld und Er­len­bach war ge­sperrt

Nach ei­nem Lkw-Un­fall am Mitt­woch um 17.26 Uhr wur­de die St­re­cke zwi­schen Markt­hei­den­feld und Er­len­bach ge­sperrt. Die Um­lei­tung für den Ver­kehr führ­te über den Dill­berg.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 12 Stunden

Lkw-Unfall: Fertiggarage rutscht vom Anhänger gegen das Führerhaus

Nach ei­nem Lkw-Un­fall am Mitt­woch um 17.26 Uhr wur­de die St­re­cke zwi­schen Markt­hei­den­feld und Er­len­bach ge­sperrt. Die Um­lei­tung für den Ver­kehr führ­te über den Dill­berg. Zum Un­fall­her­gang ist noch we­nig be­kannt: Of­fen­bar hat­te sich ei­ne Fer­tig­ga­ra­ge als La­dung ge­lo­ckert und war in Rich­tung Füh­r­er­haus ge­rutscht. Da­durch konn­te der Last­wa­gen nicht mehr wei­ter­fah­ren. Per­so­nen ka­men nicht zu Scha­den. Die Scha­dens­höhe steht noch nicht fest, eben­so die Un­fall­ur­sa­che.

Weiterlesen
Erlenbach 24.04.2017

Mit Metallschrott beladen: Laster kippt im Kreisverkehr um

Ein mit Me­tall­schrott be­la­de­ner Las­ter ist am Mon­tag kurz nach 15.30 Uhr im Kreis­ver­kehr der Bun­des­stra­ße 8 bei Er­len­bach um­ge­kippt. Der Fah­rer wur­de da­bei leicht ver­letzt. Nach An­ga­ben der Po­li­zei flog ein Teil der La­dung auf die Fahr­bahn; der Kreis­ver­kehr war we­gen der Ber­gungs­ar­bei­ten zeit­wei­se ge­sperrt.

Weiterlesen
Erlenbach 24.04.2017

Laster umgekippt – Kreisel auf B8 bei Erlenbach gesperrt

Metallschrott auf der Straße

Am Montagnachmittag ist im Kreisverkehr der B8 bei Tiefenthal eine Lkw-Zugmaschine umgekippt. Der geladene Metallschrott verteilte sich auf dem Kreisverkehr, der Anhänger blieb stehen.

Weiterlesen
Erlenbach 24.04.2017

Bei alten Schlagern singen alle mit

Lau­te Un­ter­hal­tung und Ge­läch­ter im voll be­setz­ten Ver­an­stal­tungs­raum un­term Dach des Winz­er­kel­lers: Gut hun­dert Be­su­cher sind der Ein­la­dung des Mu­sik- und Ge­sang­ve­r­eins Er­len­bach zu ei­nem Mu­sik- und Mit­sin­g­a­bend mit be­kann­ten und be­lieb­ten Lie­dern der Volks- und Blas­mu­sik ge­folgt.

Weiterlesen
Tiefenthal 23.04.2017

Fahrbahre Jagdkanzel neben Acker geklaut

Ei­ne fahr­ba­re Jagd­kan­zel ist zwi­schen dem 16. und 20. April in Tie­f­en­thal ge­klaut wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei stand sie in der Nähe des Ro­chus­höh­en­wegs ne­ben ei­nem Acker. Es ist ein Selbst­bau, bei dem Rah­men und Fahr­ge­s­tell grün und der höl­zer­ne Auf­bau braun ge­s­tri­chen sind. Das Dach ist mit ei­ner blau­en Kunst­stoff­pla­ne ver­se­hen. Auf­fäl­lig dürf­te die Ach­se mit den Rä­d­ern sein, die von ei­nem al­ten Opel Ka­dett stammt.

Weiterlesen
Erlenbach 23.04.2017

Rolf Miller verwechselt Auftrittort

Der Abend be­ginnt mit ei­ner An­ek­do­te aus dem wir­k­li­chen Le­ben. Der Ka­ba­ret­tist Rolf Mil­ler hat Er­len­bach am Main in sein Na­vi ein­ge­ge­ben - und sich dann ge­wun­dert, dass er die Fest­hal­le dort nicht fin­den konn­te. Doch nach ei­nem An­ruf bei den Ver­an­stal­tern, den Er­len­ba­chern Lin­sen­spit­zern, hat er dann doch noch recht­zei­tig ins rich­ti­ge Er­len­bach ge­fun­den.

Weiterlesen
Erlenbach 23.04.2017

Erlenbach oder Erlenbach? Rolf Millers Probleme bei Fahrt in unsere Region

Vor Auftritt des Kabarettisten in unserer Region

Zwei Erlenbach in unserer Region haben den Kabarettisten Rolf Miller am Samstag bei seiner Anfahrt zu einem Auftritt und hinterher vor arge Probleme gestellt.

Weiterlesen
Erlenbach 14.04.2017

Blumenanlage mit Lutherrose in Erlenbach

Die Lu­t­her­ro­se ist ei­nes der be­kann­tes­ten Sym­bo­le der Evan­ge­lisch-Lu­the­ri­schen Kir­che. Die Lu­t­her­ro­se war aber viel mehr als ein Wap­pen oder ei­ne »Un­ter­schrift«. Die Lu­t­her­ro­se sah Mar­tin Lu­ther sel­ber als ein »Merk­zei­chen sei­ner Theo­lo­gie« an.

Weiterlesen
Erlenbach 14.04.2017

Musik- und Mitsingabend

Der 2. Mu­sik- und Mit­sin­g­a­bend des Män­ner-Ge­sang­ve­r­eins Er­len­bach und der Er­len­ba­cher Mu­si­kan­ten be­ginnt am Sonn­tag, 23. April um 18 Uhr im Winz­er­kel­ler Er­len­bach. Es wer­den be­kann­te und be­lieb­te Lie­der der Volks- und Blas­mu­sik zum Mit­sin­gen und Zu­hö­ren mit mu­si­ka­li­scher Be­g­lei­tung ge­spielt. Für ei­ne def­ti­ge Brot­zeit, un­ter an­de­rem »Wal­ters Wurst­sa­lat«, ist ge­sorgt. Für al­le Gäs­te ist der Winz­er­kel­ler Er­len­bach ab 17 Uhr ge­öff­net.

Weiterlesen
Tiefenthal 14.04.2017

Määähen lassen statt selber Mähen

Der Ra­sen wächst, die Bü­sche wu­chern - und die Lust aufs Mähen ist schwin­dend ge­ring? Die Lö­sung ist ein­fach: määähen las­sen statt sel­ber zu mähen. Ei­ne Fa­mi­lie aus Tie­f­en­thal hat sich die­ses Kon­zept für ei­ne neue Ge­schäft­s­i­dee in der Re­gi­on zu ei­gen ge­macht: Sie ver­mie­tet Scha­fe und Zie­gen zum öko­lo­gisch ein­wand­f­rei­en Ra­sen­mähen.

Weiterlesen
Erlenbach 12.04.2017

Photovoltaik auf dem Erlenbacher Festhallendach?

In Er­len­bach könn­te auf dem Dach der Fest­hal­le balld ei­ne Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge sein. Hu­bert Spiel­mann von Main-Spess­art-So­lar in­for­mier­te am Di­ens­ta­g­a­bend im Ge­mein­de­rat über die Mög­lich­kei­ten. »Es ist ein ers­tes Rein­schnup­pern ins The­ma«, so Bür­ger­meis­ter Ge­org Neu­bau­er. Das soll nun in die Haus­halts­be­ra­tun­gen ge­hen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Erlenbach b. MAR

Neuste Bildergalerien aus Erlenbach b. MAR

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lengfurt vor 12 Stunden

Wenig Spielraum für Ausgaben

Ge­gen fünf Stim­men ver­ab­schie­de­te der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend den Ver­wal­tungs­haus­halt 2017. Er um­fasst ins­ge­s­amt 8,1 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Triefenstein vor 12 Stunden

Kindergarten wird günstiger

Um­ge­plant wer­den muss­te, da die Ar­chi­tek­tin der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken ei­nen Dach­aus­bau ka­te­go­risch ab­ge­lehnt hat­te: Ein­stim­mig hat nun der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend der über­ar­bei­te­ten Pla­nung von Ar­chi­tekt Bernd Mül­ler für die Kin­der­gar­te­n­er­wei­te­rung in Hom­burg zu­ge­stimmt.

Weiterlesen
Lengfurt vor 12 Stunden

Schlossscheune: »Die Vereine heizen zum Dach raus«

Die Hom­bur­ger Ve­r­eins­vor­sit­zen­den stell­ten ei­nen An­trag an den Ge­mein­de­rat, für die Sch­loss­scheu­ne in Hom­burg zü­g­ig ei­nen En­er­gie­be­ra­ter zu be­auf­tra­gen, um mit der drin­gen­den Sa­nie­rung zeit­nah be­gin­nen zu kön­nen.

Weiterlesen
Lengfurt vor 12 Stunden

Zwei neue »Siebener« in Trennfeld

Ein­stim­mig be­stä­tig­te der Trie­fen­stei­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend die Be­stel­lung von zwei neu­en Feld­ge­schwo­re­nen für den Orts­teil Trenn­feld.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 12 Stunden

Berührende Ausstellung

Wer­ke der Ma­le­rin Ma­ria Dier­ker und des Bild­hau­ers Mar­tin Lan­ger sind ab Sams­tag, 13. Mai, im Aus­stel­lungs­be­reich des Franck-Hau­ses zu se­hen. »Wer­den und Ver­ge­hen« - es gibt kaum ein The­ma, das die Men­schen mehr be­rührt.

Weiterlesen