Freitag, 26.05.2017

Frammersbach

1314 wurde Frammersbach erstmals urkundlich erwähnt. Das frühere Amt des Erzstiftes Mainz fiel im Re …

Main-Echo berichtet aus Frammersbach

Frammersbach vor 5 Minuten

Schneidarbeiten auch nachts nötig

Vom 30. Mai bis ma­xi­mal 2. Ju­ni wird an der Bau­s­tel­le der Frei­zeit­an­la­ge hin­ter dem neu­en Ede­ka-Park­platz in der Orts­mit­te ent­lang der Lohr be­to­niert. Das ist für die seit­li­che Be­g­ren­zung des neu­en Fuß­w­e­ges im Gleit­scha­lungs­ver­fah­ren nö­t­ig, teilt die Markt­ge­mein­de mit.

Weiterlesen
Frammersbach 24.05.2017

Für schöne Optik Pflück- und Schnittsalat kombinieren

Tipps für die Bepfl­an­zung von Bal­kon und Ter­ras­se ha­ben die Gar­ten- und Blu­men­f­reun­de am Di­ens­ta­g­a­bend in der Turn­hal­len­gast­stät­te ge­ge­ben. Re­gel­mä­ß­ig ver­an­stal­tet der Ve­r­ein of­fe­ne Gar­ten- und Blu­men­stamm­ti­sche, bei dem je­weils ein an­de­res The­ma im Fo­kus steht.
Hän­gen­de Pflanz­beu­tel

Weiterlesen
Frammersbach 22.05.2017

Wie Felix auf der B27 zur Welt kam

Die Geschichte einer jungen Frammersbacher Familie

Der klei­ne Fe­lix Sau­er hat ei­nen be­son­de­ren Ge­burt­s­ort in sei­ner Ge­burt­s­ur­kun­de ste­hen: Er ist in Veits­höch­heim ge­bo­ren, ge­nau­er ge­sagt, am Stra­ßen­rand der B 27, im Au­to sei­ner El­tern. Die Fahrt von Fram­m­ers­bach bis zur Mis­si­ons­ärzt­li­chen Kli­nik in Würz­burg hat ihm of­fen­bar zu lang ge­dau­ert.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frammersbach 21.05.2017

Weißbierfest in Frammersbach

In ei­nen Bier­gar­ten ver­wan­delt hat sich am Sams­tag und Sonn­tag der Markt­platz. 20 höl­zer­ne Bier­stand­hüt­ten rahm­ten die Platt­form um die Lin­de ein, auf der am Wo­che­n­en­de beim 2. Weiß­b­ier­fest wech­seln­de Ka­pel­len auf­spiel­ten. 60 ver­schie­de­ne Weiß­b­ier­sor­ten, zehn mehr als im Vor­jahr, wa­ren im An­ge­bot.

Weiterlesen
Frammersbach 21.05.2017

Frammersbacher Bürgermeister Christian Holzemer heiratet seine Pia

Seit fünf Jah­ren sind Fram­m­ers­bachs Bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Hol­ze­mer (39) und Pia Am­r­hein (31) ein Paar. Am Sams­tag ha­ben sie sich das Ja-Wort ge­ge­ben. Ge­fei­ert wur­de die stan­de­samt­li­che Hoch­zeit mit ei­ner an­sch­lie­ßen­den frei­en Trau­ungs­ze­re­mo­nie im fa­mi­liä­ren Rah­men an der Kreuz­ka­pel­le in Fram­m­ers­bach.

Weiterlesen
Frammersbach 21.05.2017

844 Euro für Florians Delfintherapie

Ei­ne Spen­den über 844 Eu­ro ha­ben die 26 Kom­mu­ni­on­kin­der (21 aus Fram­m­ers­bach und fünf aus Ha­bichs­thal) an den Ve­r­ein »Hoff­nung schen­ken« aus Neu­stadt über­reicht.

Weiterlesen
Frammersbach 16.05.2017

Filmabend mit »Ich bin dann mal weg«

Der Er­folgs­film »Ich bin dann mal weg« wird am Frei­tag, 26. Mai, um 19.30 Uhr beim Filma­bend im Fram­m­ers­ba­cher Pfar­r­heim ge­zeigt. Laut Pres­se­mit­tei­lung ist der Film vor al­lem zur Ein­stim­mung für Kreuz­berg­wall­fah­rer vor­ge­se­hen. Da­rin geht es um Ha­pe Ker­ke­lings Aus­zeit vom be­ruf­li­chen Stress, für die er sich ent­sch­ließt, den Ja­kobs­weg nach San­tia­go de Com­po­s­te­la in Spa­ni­en zu wan­dern. Der Ein­tritt ist frei.

Weiterlesen
Frammersbach 15.05.2017

Führungswechsel bei der SPD

Füh­rungs­wech­sel bei der Fram­m­ers­ba­cher SPD: Chris­ti­an Hol­ze­mer (rechts) will sich auf das Bür­ger­meis­ter­amt kon­zen­trie­ren. Flo­ri­an Sau­er (Mit­te) über­nimmt kom­mis­sa­risch bis zu den nächs­ten Wah­len. Stell­ver­t­re­ten­de Vor­sit­zen­de ist San­d­ra Völp (links). In un­se­rem Be­richt in der Frei­tags­aus­ga­be war das Bild ab­ge­schnit­ten. Jo­chem Hauck/Fo­to: SPD Fram­m­ers­bach

Weiterlesen
Frammersbach 14.05.2017

»Es ist doch der gleiche Herrgott«

Kurt Blatz will re­den. Was er als jun­ger Ka­tho­lik er­lebt hat, als er sich in ein evan­ge­li­sches Mäd­chen ver­liebt hat und es auch noch hei­ra­ten will, lässt den Fram­m­ers­ba­cher nicht los. 58 Jah­re ist es her, dass er und Gis­lin­de sich das Ja­wort ge­ge­ben ha­ben. Die Ab­leh­nung, die das Paar we­gen sei­ner ge­mischt-kon­fes­sio­nel­len Ehe er­lebt hat, be­schäf­tigt Kurt Blatz noch im­mer.

Weiterlesen
Frammersbach 12.05.2017

Trinkwasser aus Habichsthal fließt im Herbst

Wenn die letz­ten drei Druck­re­du­zier­schäch­te ge­baut sind, kann auch Fram­m­ers­bach mit dem neu­en Trink­was­ser aus Ha­bichs­thal ver­sorgt wer­den. Das kün­dig­te Chris­ti­an Deh­mer vom Tief­bau­tech­ni­schen Büro Köhl in der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­tag an. Vor­aus­sicht­lich im Herbst soll es so weit sein, er­gänz­te Bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Hol­ze­mer.

Weiterlesen
Frammersbach 12.05.2017

Überraschendes Konzept für das Bad

Erst über­rascht, dann skep­tisch und sch­ließ­lich mit Ap­plaus ha­ben die rund 200 Be­su­cher der Bür­ger­ver­samm­lung das erst­mals vor­ge­s­tell­te Kon­zept zur Neu­po­si­tio­nie­rung des Ter­ras­sen­f­rei­bads am Don­ners­tag auf­ge­nom­men. Ein Ur­laubs­bad mit Baum­ho­tels, Wohn­mo­bil­s­tell- und Zelt­platz soll hel­fen, das jähr­li­che De­fi­zit, von zu­letzt 500 000 Eu­ro, auf­zu­fan­gen.

Weiterlesen
Frammersbach 11.05.2017

Investitionen in Kläranlage im Lohrtal nötig

In­ves­tie­ren müs­sen die bei­den Mit­g­lieds­ge­mein­den des Ab­was­ser­ver­bands Lohr­tal in die rund 40 Jah­re al­te ge­mein­sa­me Klär­an­la­ge. In der Ver­bands­ver­samm­lung am Mitt­woch stell­te der Vor­sit­zen­de, Par­ten­steins Bür­ger­meis­ter Ste­phan Amend, den Haus­halt vor.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Frammersbach

Ballonwettbewerbkarten aus Nah und Fern

Frammersbach,16. Mai. Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs am diesjährigen Blumen- und Gartenmarkttag in Frammersbach sind jetzt ermittelt. Aus den zahlreichen zurückgesandten Postkarten zogen Bürgermeister Christian Holzemer und Gemeindesekretärin Eva Löberl die Gewinner der 5 Jahreskarten für d...

Weiterlesen

Viel Spaß bei tollen Unternehmungen Ungarische Gastschüler erlebten viel Neues in Frammersbach

Es war wieder einmal soweit. Am Montagabend fuhren zwei Kleinbusse aus der Partnerstadt Mecseknadasd (Ungarn) auf den Parkplatz der Mittelschule Frammersbach. Nach einer herzlichen Begrüßung waren die 9 Kinder bald in ihren Gastfamilien aufgeteilt...

Weiterlesen
CSU Frammersbach 10.05.2017

Die Geschichte von Wiesbaden hautnah erlebt

Am vergangenen Wochenende führte der Jahresausflug der CSU Frammersbach die Teilnehmer in die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden. Der Mai machte seinem Namen als Wonnemonat alle Ehre. Bei schönstem Wetter wurde durch die Geschichte Wiesbadens geführt...

Weiterlesen

Führungswechsel beim SPD-Ortsverein Frammersbach - Florian Sauer folgt auf Christian Holzemer

Ganz im Zeichen eines Führungswechsels stand die Jahreshauptversammlung der SPD Frammersbach. Nach dem grandiosen Ergebnis bei der Bürgermeisterwahl im Januar mit rund 79 % Zustimmung, legte Christian Holzemer, wie zuvor angekündigt, den Vorsitz nieder: „Mein Anspruch ist es, ein überparteilicher Bü...

Weiterlesen
KSC Frammersbach 08.05.2017

Ortspokal des KSC Frammersbach: Viel Spaß, Spannung und Stimmung im Keglerheim Frammersbach Feuerwehr Frammersbach verteidigt den Titel!

Die Spielrunde 2016/2017 der aktiven Sportkegler des KSC Frammersbach ist vorbei, doch die Kugeln rollen nach wie vor. Beim diesjährigen Ortspokal des KSC Frammersbach traten insgesamt 22 kunterbunt gemischte Mannschaften an...

Weiterlesen
Josefsverein 03.05.2017

Josefsverein sprich sich für den Neubau eines zweigruppigen Kindergartens aus

Für eine langfristige Lösung des Betreuungsbedarfs wird von dem St. Josefsverein der Neubau eines zweigruppigen Kindergartens angestrebt. Vorgeschlagen wird auch die Aufstockung der Kinderkrippe um eine weitere Gruppe...

Weiterlesen
burkhard.geiger   03.05.2017

Josefsverein favorisiert Eröffnung einer weiteren Kindergartengruppe


aus: Frammersbach -->

Für das kommende Kindergartenjahr sind für die Betreuung im Kindergarten bereits 129 Kinder und in der Kinderkrippe 45 Kinder angemeldet. Der St. Josefsverein hofft bei diesen Zahlen, dass die Gemeinde für 2017/2018 den Bedarf für eine weitere Kindergartengruppe anerkennt...

Weiterlesen
Josefsverein 03.05.2017

Große Nachfrage nach Betreuung in Kindergarten und Krippe

Der St. Josefsverein stellt zur Zeit einen ständig größeren Bedarf für eine Betreuung in seinen Eirichtungen fest. Um die Kinderbetreuung in Frammersbach nachhaltig zu sichern, steht der Verein laut Vorsitzendem Adolf Rüth vor großen Herausforderungen...

Weiterlesen
Josefsverein 02.05.2017

St. Josefsverein strebt Neubau eines Kindergartens und Erweiterung der Kinderkrippe an

Frammersbach. Für das kommende Kindergartenjahr sind für die Betreuung im Kindergarten bereits 129 Kinder und in der Kinderkrippe 45 Kinder angemeldet. Der St. Josefsverein hofft bei diesen Zahlen, dass die Gemeinde für 2017/2018 den Bedarf für eine weitere Kindergartengruppe anerkennt...

Weiterlesen
Josefsverein 02.05.2017

Schulkindbetreuung vorerst gesichert. Kommt nächstes Jahr Offene Ganztagsschule?

Frammersbach. Die Schulkindbetreuung wird im nächsten Schuljahr in der bewährten Form vom St. Josefsverein weiter geführt. Das Landratsamt hat für die Räume im Kindergarten am Kirchberg eine Betriebserlaubnis von 40 Plätzen in Aussicht gestellt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Frammersbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rechtenbach vor 25 Minuten

Einspruch gegen Wahlen eingelegt

Beim Dorf­er­neue­rungs­ver­fah­ren in Rech­ten­bach geht es tur­bu­lent wei­ter: Ge­gen die Wahl der Vor­stands­mit­g­lie­der der Teil­neh­mer­ge­mein­schaft am 27. April ist Ein­spruch ein­ge­legt wor­den. Das be­stä­tig­te And­reas Ku­ben­ka vom Amt für länd­li­che Ent­wi­ckung Un­ter­fran­ken (ALE). »Es ist rich­tig, dass die Wahl zur Dorf­er­neue­rung an­ge­foch­ten wur­de«, sag­te Ku­ben­ka auf An­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses.

Weiterlesen
Wiesen 24.05.2017

Aus dem Gemeinderat Wiesen

Aus der Sit­zung des Wie­se­ner Ge­mein­de­rats vom Mon­tag: Strom: Das Bay­ern­werk pla­ne, die Frei­lei­tung von der Tra­fo­sta­ti­on Mühl­bach bis un­ter­halb der Teich­klär­an­la­ge ab­zu­bau­en und durch ein Erd­ka­bel zu er­set­zen, teil­te Bür­ger­meis­ter Wil­li Fle­cken­stein mit. Wäh­rend die Ver­le­gung des Ka­bels in Stra­ßen und Feld­we­gen durch Kon­zes­si­ons­ver­trä­ge ab­ge­deckt sei, müs­se für ein Wie­sen­flur­stück ei­ne Grund­di­enst­bar­keit ein­ge­tra­gen wer­den, eben­so für die Tra­fo­sta­ti­on, die künf­tig die Klär­an­la­ge ver­sor­ge. Ent­sp­re­chen­den Ver­trags­ve­r­ein­ba­run­gen hat der Rat zu­ge­stimmt.

Weiterlesen
Wiesen 24.05.2017

Brunnensuche in Wiesen: Wo wird gebohrt?

Noch kei­ne kon­k­re­ten Er­geb­nis­se der Su­che nach ei­nem al­ter­na­ti­ven Brun­nen­stand­ort für Wie­sen hat der Geo­lo­ge Robert Hur­ler vom Büro Bo­den und Was­ser am Mon­tag in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats vor­s­tel­len kön­nen.

Weiterlesen
Flörsbachtal 24.05.2017

Vorrangflächen für Windenergie umstritten

In ei­ner teil­wei­se emo­tio­nal ge­führ­ten Bür­ger­ver­samm­lung zur ge­plan­ten Wind­e­n­er­gie­nut­zung in Flörs­bach­tal ha­ben sich am Di­ens­ta­g­a­bend zahl­rei­che Bür­ger in Kemp­fen­brunn ge­trof­fen.

Weiterlesen
Rechtenbach 24.05.2017

Die Flora der Weikertswiese

Ei­ne zwei­stün­di­ge Füh­rung zur Wei­kerts­wie­se steht am Pfingst­mon­tag, 5. Ju­ni, um 14 auf dem Pro­gramm. Die Lei­tung hat Chris­ti­an Sa­lo­mon. Die Wan­der­st­re­cke be­trägt vier Ki­lo­me­ter. Ei­ne An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich, die Teil­nah­me kos­ten­los. Die Teil­neh­mer tref­fen sich an der SPD-Hüt­te an der Wei­kerts­wie­se. Die Wei­kerts­wie­se ge­wann 2015 die baye­ri­sche Wie­sen­meis­ter­schaft. Sie gilt als El­do­ra­do für Bo­ta­ni­ker.

Weiterlesen