Montag, 20.02.2017

Frammersbach

1314 wurde Frammersbach erstmals urkundlich erwähnt. Das frühere Amt des Erzstiftes Mainz fiel im Re …

Main-Echo berichtet aus Frammersbach

Frammersbach 17.02.2017

Bildliche Erinnerungen an Frammersbacher Bürgermeister

Ei­ne Ah­nen­ga­le­rie der bis­he­ri­gen Bür­ger­meis­ter hängt seit Mitt­woch im Vor­raum zum Bür­ger­meis­ter­zim­mer. Bis ins Jahr 1926 rei­chen die Bil­der zu­rück. An­ge­sto­ßen hat die Fo­to­ga­le­rie noch der im ver­gan­ge­nen Jahr ver­s­tor­be­ne Bür­ger­meis­ter Pe­ter Franz.

Weiterlesen
Frammersbach 16.02.2017

Streit mit Busfahrer: Polizei sucht Zeugen

Ein Au­to­fah­rer soll laut Po­li­zei am Di­ens­tag ge­gen 19 Uhr in der Spessart­stra­ße in Fram­m­ers­bach ei­nen Bus­fah­rer an­ge­fah­ren ha­ben. Die Beam­ten su­chen Zeu­gen für den Vor­fall.

Weiterlesen
Frammersbach 16.02.2017

»Die Buche braucht eine Chance«

Na­tio­nal­park im Spess­art - ja oder nein? Die­se Fra­ge wird kon­tro­vers dis­ku­tiert, seit Mi­nis­ter­prä­si­dent Horst See­ho­fer (CSU) im Som­mer be­kannt gab, dass im Frei­staat ein wei­te­rer Na­tio­nal­park ein­ge­rich­tet wer­den soll. Der Spess­art gilt als hei­ßer Kan­di­dat. Im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus be­zieht Bio­lo­gie-Pro­fes­sor Burk­hard Bü­del (63) aus Fram­m­ers­bach Stel­lung.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frammersbach 16.02.2017

Bundesstraße wird im April voll gesperrt

Seit 2016 lau­fen die Bau­ar­bei­ten für die An­bin­dung des Ge­wer­be­ge­bie­tes Her­berts­hai­ner Tal­grund an die Bun­des­stra­ße B 276 in Fram­m­ers­bach. Die Ar­bei­ten wer­den, je nach Wit­te­rungs­ver­lauf, vor­aus­sicht­lich bis En­de März ab­ge­sch­los­sen. Im An­schluss be­ab­sich­tigt das Staat­li­che Bau­amt Würz­burg die Er­neue­rung der Fahr­bahn­de­cke im wei­te­ren Ver­lauf zwi­schen Fram­m­ers­bach bis nach Par­ten­stein.

Weiterlesen
Frammersbach 13.02.2017

Frammersbacher Narren mit FEN-Orden geehrt

Eh­run­gen bei der Prunk­sit­zung am Sams­ta­g­a­bend in Fram­m­ers­bach: Seit über 20 Jah­ren sind Li­sa Mill, Le­na Wag­ner, Mo­na Sieg­ler, An­na Franz, An­ni­ka Sten­ger und So­phia Blos in den Fram­m­ers­ba­cher Gar­den ak­tiv. Der Vor­sit­zen­de der Fa­schings­ge­mein­schaft Ed­mund Mill und das Prin­zen­paar Hu­bert I. und Mar­ti­na IV. über­reich­ten ih­nen als An­er­ken­nung den Jah­res­or­den der Fö­d­e­ra­ti­on Eu­ro­päi­scher Nar­ren (FEN).

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frammersbach 12.02.2017

Ganz ungeniert von neuer Halle geträumt

Ra­ke­te und La-Ola-Wel­le für die Fram­m­ers­ba­cher Prunk­sit­zung: Bütt, Gar­de­tän­ze und eben­so scharf be­o­b­ach­te­tes wie po­in­ten­reich kom­men­tier­tes Orts­ge­sche­hen wech­sel­ten sich in der bun­ten Sit­zung ge­konnt ab. Sou­ve­rän durch das Pro­gramm führ­te Alex­an­der Gei­ger.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Lohr 11.02.2017

Lohrer Polizei findet Fahrer nach Unfall in Frammersbach

Polizei Lohr

In der Zeit vom Freitag, 27.01.17 bis Dienstag, 31.01.17, rutschte ein zunächst unbekannter Autofahrer auf der Strecke Frammersbach - Wiesen, ein paar Hundert Meter nach dem Köhlerplatz, in die Leitplanke.

Weiterlesen
Frammersbach 07.02.2017

»Narr vo Herwezee« schmückt die neue Fahne

Den »Narr von Her­we­zee« hat sich die Orts­grup­pe Her­berts­hain der Fa­schings­ge­mein­schaft neu als Fah­nen­mo­tiv ge­wählt. Am Wo­che­n­en­de weih­ten die Her­we­zee­ner ih­re ers­te Fah­ne in der Narr­hal­la ein.

Weiterlesen
Frammersbach 06.02.2017

1400 Euro für Waisenhaus in Tansania

Der ehe­ma­li­ge Leh­rer Wal­ter Stöhr hat im Herbst ein Buch her­aus­ge­bracht, das vor al­lem Kin­dern den Sinn des Christ­fes­tes er­klä­ren soll. »Auf der Su­che nach Weih­nach­ten!« hat er 200-mal dru­cken las­sen und ver­kauft. Der Fram­m­ers­ba­cher woll­te an dem Buch nichts ver­die­nen und den Be­trag spen­den, der nach Ab­zug der Her­stel­lungs­kos­ten üb­rig­b­leibt.

Weiterlesen
Frammersbach 05.02.2017

Kess erziehen - Abenteuer Pubertät

Die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Effa­ta, mit Fram­m­ers­bach, Par­ten­stein und Ha­bichs­thal, bie­tet in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Fa­mi­li­en­bund der Ka­tho­li­ken den El­tern­kurs »Kess er­zie­hen - Abenteu­er Pu­ber­tät« an. An fünf Aben­den geht es um die Ve­r­än­de­run­gen im Zu­sam­men­le­ben zwi­schen El­tern und ih­ren her­an­wach­sen­den Kin­dern.

Weiterlesen
Frammersbach 03.02.2017

Schatzsucherin brachte Kinder zum Strahlen

38 Jah­re hat Bar­ba­ra Brei­ten­bach als För­der­leh­re­rin Kin­der un­ter­stützt. Zu­nächst acht Jah­re an der Mit­tel­schu­le in Lohr, dann 30 Jah­re an der Grund- und Mit­tel­schu­le in Fram­m­ers­bach. Nur we­ni­ge Ta­ge vor ih­rem 65. Ge­burts­tag ist sie am 22. Ja­nuar ge­s­tor­ben.

Weiterlesen
Frammersbach 02.02.2017

Kartenvorverkauf für Sitzungen

Für die Prunk­sit­zun­gen der Fa­schings­ge­mein­schaft Fram­m­ers­bach am 11. und 18. Fe­bruar ist der Kar­ten­vor­ver­kauf am Frei­tag, 3. Fe­bruar, ab 18 Uhr in der Narr­hal­la, Lin­der­bach­weg. Rest­kar­ten kön­nen ab 7. Fe­bruar bei Spiel­wa­ren An­der­l­ohr er­wor­ben wer­den. Ein­tritt­s­preis 9,50 Eu­ro. mfm

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Frammersbach

Freundeskreis Asyl vor 17 Stunden

Schattenspiel bringt Kinderaugen zum Leuchten

Ein wundersames Kännchen, ein hübsches Mädchen, ein Bauer mit seiner Kuh Lisa und eine schön erzählte Geschichte – mehr braucht es nicht, um Kinderaugen zum Leuchten zu bringen. Der Märchenerzähler des Frammersbacher Zimmertheaters, Kolja Liebscher, verstand es am Sonntagnachmittag prächtig, mit dem...

Weiterlesen
TC Habichsthal 31.01.2017

Eine Ära geht zu Ende - Führungswechsel beim TC Habichsthal

Habichsthal. Erwin Trostel begrüßte am vergangenen Samstag zum letzten Mal als 1. Vorsitzender zur JHV des TCH die Mitglieder und Gäste. In einer Schweigeminute gedachten die Anwesenden dem verstorbenen Bürgermeister Peter Franz , der die kurzweiligen Versammlungen des Vereins immer gerne besu...

Weiterlesen

Sorgen der Bürger ernst nehmen

„In den vergangenen Tagen sind viele Frammersbacher mit unterschiedlichsten Fragen auf mich zugekommen. Viele davon betreffen Flüchtlinge“, sagt Dieter Kothe, Bürgermeisterkandidat der „Frammersbacher Bürger“...

Weiterlesen
TuS Frammersbach 14.12.2016

TuS Frammersbach - Jahreshauptversammlung 2016

Ein Schwerpunkt im Bericht des 1. Vorsitzenden Theo Anderlohr zur Hauptversammlung im November bildeten die Sportstätten des TuS. Zum 1. April wurde der Skilift von der Turnabteilung an die Motorsportfreunde verkauft...

Weiterlesen
TuS Frammersbach 14.12.2016

TuS Frammersbach - Ehrung für langjährige Mitglieder

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TuS Frammersbach wurden wieder langjährige Mitglieder geehrt. Der 1. Vorsitzende Theo Anderlohr bedankte sich bei den Geehrten für ihre Treue zum Verein, ob als sportlich Aktiver, als Übungsleiter oder passives Mitglied...

Weiterlesen

Auf den Spuren der Kraniche

Pünktlich um 8:30 Uhr startete vergangenen Samstag die diesjährige Infofahrt des Frammersbacher Ortsverbands der Freien Wähler nach Frankfurt am Main. In seiner Ansprache erinnerte der 1. Vorsitzende Norbert Meidhof auch an den Tod des Bürgermeisters Peter Franz...

Weiterlesen

Auf den Spuren des sozialdemokratischen Reichspräsidenten Friedrich Ebert

Jahresfahrt der Frammersbacher SPD führte nach Heidelberg Nach Heidelberg, und damit in die Geburtsstadt des ersten sozialdemokratischen Reichspräsidenten – Friedrich Ebert – führte am vergangenen Wochenende die Jahresfahrt der Frammersbacher SPD unter Leitung ihres Vorsitzenden Christi...

Weiterlesen
Freundeskreis Asyl 14.09.2016

Schultüte hilft bei Integration

Flüchtlingskinder sollen von Anfang an dazugehören. Dies ist der Wunsch des Freundeskreises Asyl in Frammersbach. Damit der Schulstart gelingt, sorgten die Ehrenamtlichen dafür, dass auch die Kinder aus Syrien an ihrem ersten Schultag mit allem ausgestattet waren, was gebraucht wurde...

Weiterlesen
KSC Frammersbach 17.08.2016

KSC Frammersbach hieß japanische Gäste willkommen

„Irasshaimase“ (dt.: Herzlich Willkommen!) hieß es vergangene Woche im Keglerheim des KSC Frammersbach: sieben japanische Jugendliche und ihre Betreuer machten im Rahmen des Sportleraustausches der Deutschen und Bayerischen Sportjugend (BSJ) und ihrer japanischen Partnerorganisation einen Abstecher ...

Weiterlesen
Freundeskreis Asyl 08.08.2016

Flüchtlingskinder erlebten Spaß im Freizeitpark

Frammersbach Gemeinsam Spaß haben und einen sorgenfreien Tag verbringen. Das konnten die Frammersbacher Flüchtlingsfamilien am Dienstag bei ihrem Busausflug ins hessische Steinau a.d. Straße...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Frammersbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Heinrichsthal 17.02.2017

Rat positioniert sich vorerst nicht

Vo­r­erst po­si­tio­niert sich der Hein­richstha­ler Ge­mein­de­rat nicht für oder ge­gen ei­nen Na­tio­nal­park. Zu­erst soll­ten die of­fe­nen Fra­gen be­ant­wor­tet und al­le Ar­gu­men­te ge­hört wer­den. Dar­auf ei­nig­te sich das Gre­mi­um in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag. Bür­ger­meis­ter Gui­do Schramm (UBH) sieht in ei­nem Na­tio­nal­park Spess­art grund­sätz­lich aber »ei­ne ge­wis­se Chan­ce für die Re­gi­on«.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Heinrichsthal 17.02.2017

Buslinien im Hochspessart unrentabel

Kahlgrund-Verkehrs-Gesellschaft beklagt geringe Auslastung

Min­des­tens zwei Bus­li­ni­en im Hoch­spess­art sind of­fen­bar so un­ren­ta­bel, dass de­ren Zu­kunft völ­lig un­klar ist. Das ist am Don­ners­ta­g­a­bend im Hein­richstha­ler Ge­mein­de­rat deut­lich ge­wor­den, wo ein Ver­t­re­ter der Kahl­grund-Ver­kehrs-Ge­sell­schaft (KVG) über ak­tu­el­le Pro­b­le­me im Nah­ver­kehr sprach.

Weiterlesen
Jakobsthal 16.02.2017

Keine imposanten Pfeifen, aber 38 Register

Neue Or­gel für die Herz-Je­su-Kir­che: Das di­gi­ta­le In­stru­ment ist jetzt in Ja­kobs­thal ein­ge­trof­fen. Fach­leu­te in­stal­lier­ten die Kö­n­i­gin der In­stru­men­te an Ort und Stel­le auf der Em­po­re.

Weiterlesen
Partenstein 12.02.2017

Prachtprogramm nach 17 Jahren Pause

17 Jah­re lag der Fa­sching in Par­ten­stein im Dorn­rö­schen­schlaf. Am Frei­ta­g­a­bend wur­de er wach­ge­küsst. Nach der lan­gen Va­kanz­zeit stell­te die Fa­schings­in­i­tia­ti­ve Par­ten­stein (FIP) end­lich wie­der ein abend­fül­len­des Pro­gramm auf die Bei­ne. Wie das Pu­b­li­kum sol­che spa­ßi­ge Aben­de ver­misst hat, do­ku­men­tiert der Be­su­cheran­drang im Ju­gend­heim. Al­le drei Vor­stel­lun­gen wa­ren von Frei­tag bis Sonn­tag aus­ver­kauft.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Neuhütten 12.02.2017

Im Nahötter Nationalpark schallt's Helau

Vier Stun­den Schlag auf Schlag: Un­ter­halt­sa­me Sket­che, amü­san­te Vor­trä­ge, tol­le Tän­ze und stim­mungs­vol­le Schun­kel­run­den zur Mu­sik von Ti­no Müns­ter und Bernd Stei­ger­wald - die Zeit wur­de nicht lang am Sams­tag beim Bun­ten Abend im voll be­setz­ten Pfar­r­heim.

Dossier zum Thema Weiterlesen