Sonntag, 23.07.2017

Marktheidenfeld

Die vermutlich in der ersten Hälfte des 8. Jahrhunderts entstandene Siedlung Heidenfeld kam vor 855 …

Main-Echo berichtet aus Marktheidenfeld

Marktheidenfeld vor 24 Minuten

Mit dem Fahrrad nach Aschaffenburg

Auf dem Fahr­rad un­ter­wegs ist zur­zeit die freie Jour­na­lis­tin Ka­rin Sch­rei­ter. Sie be­rich­tet über ih­re Er­leb­nis­se auf dem Main­rad­weg zwi­schen Würz­burg und Aschaf­fen­burg. Jetzt war sie in Markt­hei­den­feld zu Gast.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 24 Minuten

Vorschulkinder mit dem Nachtwächter unterwegs

Rund 20 Vor­schul­kin­der der Kin­der­ta­ges­stät­te Edith-Stein aus Markt­hei­den­feld sind am Don­ners­ta­g­a­bend mit dem Nacht­wäch­ter un­ter­wegs ge­we­sen. Sie be­ka­men von Her­mann-Jo­sef Väth ei­ne kind­ge­rech­te Füh­rung durch Markt­hei­den­feld.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 24 Minuten

Warema bietet Einblicke in Ausbildung

Stef­fen Sch­reckRund 350 Gäs­te ha­ben am Sams­tag den In­fo­treff Zu­kunft 2017 der Fir­ma Wa­re­ma Renk­hoff SE auf dem Markt­hei­den­fel­der Dill­berg be­sucht.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 24 Minuten

Ihr Glückskinder werdet alle gebraucht

»Noch nie­mals be­stan­den auf dem Ar­beits­markt so gu­te Chan­cen, ei­ne Aus­bil­dungs­s­tel­le zu be­kom­men, wie heu­te, nir­gend­wo hat man im Mo­ment grö­ße­re Chan­cen, nach der Be­rufs­aus­bil­dung auch in sei­nem Traum­be­ruf zu ar­bei­ten«, freu­te sich Rek­to­rin An­net­te Het­ti­ger mit den dies­jäh­ri­gen Ab­sol­ven­ten der Mit­tel­schu­le Markt­hei­den­feld bei der Ver­ab­schie­dungs­fei­er am Don­ners­tag in der ge­sch­mück­ten Au­la der Mit­tel­schu­le.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 11 Stunden

Gleich drei Wildunfälle - Polizei Marktheidenfeld: Vorsicht im Wald!

Polizei Marktheidenfeld

Am Freitag und Samstagnacht kam es zu insgesamt drei Unfällen mit Wild in Marktheidenfeld, Hafenlohr und Karbach.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.07.2017

A 3-Sperrung nach Fahrfehler

Ei­nen 14 Ki­lo­me­ter lan­gen Stau hat ein 39-Jäh­ri­ger in der Nacht zum Frei­tag auf der A 3 in Fahr­trich­tung Würz­burg ver­ur­sacht.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.07.2017

Verkehrsführung soll sich ändern

Der Markt­hei­den­fel­der Stadt­rat be­fasst sich in sei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung am Don­ners­tag, 27. Ju­li, um 19.30 Uhr im gro­ßen Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses mit ei­ner ge­än­der­ten Ver­kehrs­füh­rung in der Stra­ße »Am Sport­zen­trum«.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.07.2017

Der Mittelstand als Motor des Erfolgs

Die Volks­wirt­schaft ha­be et­was von Sei­fe­n­oper, sag­te der Wirt­schafts­wei­se Pe­ter Bo­fin­ger und - in­dem er ve­he­ment mehr Geld für Bil­dung for­der­te - hat er sei­ne Gast­ge­ber vom Baltha­sar-Ne­u­mannn-Gym­na­si­um Markt­hei­den­feld auch gleich ein bis­schen ein­ge­seift.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.07.2017

Hochzeitsbilder erinnern an alte Bräuche

Halb­zeit ist zur­zeit bei der Hoch­zeit­aus­stel­lung des His­to­ri­schen Ve­r­eins Markt­hei­den­feld und Um­ge­bung im Franck-Haus.
»Wir ha­ben bis­her sehr po­si­ti­ve Rück­mel­dun­gen zu un­se­rer Aus­stel­lung er­hal­ten«, be­tont Mi­cha­el Deu­bert, der Vor­sit­zen­de des his­to­ri­schen Ve­r­eins. Die Aus­stel­lungs­ma­cher freu­en sich nun auf vie­le wei­te­re Be­su­cher, die die Fo­tos und Ex­po­na­te rund um den »sc­höns­ten Ta­g im Le­ben« be­gu­t­ach­ten.  

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.07.2017

Leuchtreklame von Bankinstitut brennt

Am Don­ners­ta­g­a­bend hat die Leucht­re­kla­me ei­nes Markt­hei­den­fel­der Bank­in­sti­tuts ge­brannt. Die Po­li­zei nennt ei­nen Kurz­schluss als mög­li­che Ur­sa­che. Ge­gen 18.15 Uhr be­merk­te ei­ne Bank­an­ge­s­tell­te das Feu­er. Durch die Hit­ze ver­flüs­sig­te sich der Kunst­stoff der Leucht­re­kla­men­ver­k­lei­dung und tropf­te auf die Mo­tor­hau­be ei­nes ge­park­ten Au­tos. Ob da­durch ein Scha­den ent­stand, muss noch ge­klärt wer­den. Die Feu­er­wehr konn­te den Brand sch­nell lö­schen.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.07.2017

»Packt es an und macht was draus!«

Am Don­ners­ta­g­a­bend fand die fei­er­li­che Ent­lass­fei­er der Staat­li­chen Real­schu­le Markt­hei­den­feld in der Au­la statt. Al­le 115 Prüf­lin­ge ha­ben die Prü­fung be­stan­den.
Schul­lei­ter Die­ter Schan­zer griff in sei­ner Lau­da­tio drei Din­ge her­aus, die sei­ner Mei­nung nach das Le­ben der Ab­sol­ven­ten ge­lin­gen las­sen wer­den. »Sei dir dei­ner Frei­heit und dei­ner Ver­ant­wor­tung als Mensch be­wusst«, reg­te Schan­zer an.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 21.07.2017

Flüchtlinge lernen den sicheren Umgang mit dem Fahrrad

Für Flücht­lin­ge ist der deut­sche Stra­ßen­ver­kehr häu­fig ein Rät­sel. Um brenz­li­ge Si­tua­tio­nen zu ver­rin­gern, hat die Po­li­zei am Don­ners­ta­gnach­mit­tag mit Asyl­be­wer­bern der Ge­mein­schafts­un­ter­kunft am Setz­gr­a­ben in Markt­hei­den­feld ein Fahr­rad­trai­ning un­ter­nom­men. Zu­nächst üb­ten Kin­der und Er­wach­se­ne auf dem Hof das rich­ti­ge Ver­hal­ten beim Links­ab­bie­gen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Marktheidenfeld

Die siebte Seite des Würfels – ein modernes Märchen

Drei junge ehrgeizige Damen, drei potentielle Nachfolgerinnen in der Geschäftsleitung: Nach dem Willen des verstorbenen Vaters soll diejenige seine Geschäfte übernehmen, die auf einer Reise durch die Welt das seltenste und wunderbarste Geschenk mit nach Hause bringt...

Weiterlesen

Marktheidenfelder Kommandanten für die nächsten 6 Jahre im Amt bestätigt

Nach ihrer Wahl im Jahr 2011 endet zum 31. Juli diesen Jahres die Amtszeit der Marktheidenfelder Kommandanten Michael Rohm und Bernhard Nees. Daher stand am letzten Freitag die Wahl der Kommandanten auf der Agenda einer Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Marktheidenfeld...

Weiterlesen

Abenteuer, die Trost spenden und Mut machen Theatergruppe der Realschule führt „Die Brüder Löwenherz“ auf

Marktheidenfeld (glü) „Die Brüder Löwenherz“ sind nun nicht gerade ein gefälliger Theaterstoff innerhalb des Gesamtwerks von Astrid Lindgren. Denn die Kinderbuchautorin thematisierte in dem über 40 Jahre alten Roman das Thema Tod...

Weiterlesen

Wirtschaftsweiser am BNG

Der Machtwechsel im Weißen Haus sowie der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union beherrschten in den letzten Wochen und Monaten die Nachrichten. Damit verbunden stets auch die Frage, welche wirtschaftlichen Auswirkungen diese Veränderungen mit sich bringen...

Weiterlesen

Highlights aus Film und Fernsehen am diesjährigen Chorkonzert

Highlights aus Film und Fernsehen bietet das 28. Chorkonzert am Balthasar-Neumann-Gymnasium Marktheidenfeld, auf das sich Chor und Solisten seit Schuljahresbeginn vorbereiten. Als Band werden Dr. Peter Liebl und Lothar Will (Gitarre), Andreas Sendelbach (Bass), Markus Brod (Schlagzeug) sowie Chorlei...

Weiterlesen

Die Brüder Löwenherz

Marktheidenfeld (glüc) Die Realschule Marktheidenfeld lädt alle Theaterfreunde herzlich zum Stück „Die Brüder Löwenherz“ ein. Das Regiegespann um Thomas Koch, Veronika Kehl und Frederike Biernart bietet mit dem Stück von Astrid Lindgren etwas Besonderes...

Weiterlesen

Schüler suchen nach Referenten für Berufswahlmesse

Marktheidenfeld [bc]. Was machen nach dem Abitur? Auf diese zuweilen schwierige Frage versucht ein aktuelles P-Seminar am Balthasar-Neumann-Gymnasium (BNG) mit der Organisation einer Berufswahlmesse eine leichtere Antwort für sich und nachfolgende Jahrgänge zu ermöglichen...

Weiterlesen

BNG trotzt musikalisch der Sommerpause

Mit dem Sommerkonzert in der Aula des Balthasar-Neumann-Gymnasiums trotze man musikalisch der bevorstehenden meteorologischen Sommerpause, die in den vergangenen Tagen bereits Regen und niedrige Temperaturen mit sich brachte und zauberte für ein paar Stunden die Sonne zurück an den Himmel...

Weiterlesen

Tanzkursabschlussball

Eindrucksvoll unter Beweis stellten auch in diesem Schuljahr wieder die Teilnehmer des Tanzkurses an der Staatlichen Realschule Marktheidenfeld ihr erworbenes Können. Dass die Veranstaltung ein Erfolg war, zeigte sich an der bis auf den letzten Platz gefüllten Schulaula...

Weiterlesen

Känguru der Mathematik

Viele Teilnehmer gab es auch in diesem Schuljahr wieder beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ an der Staatlichen Realschule Marktheidenfeld. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen beteiligten sich am 16...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Marktheidenfeld

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Erlenbach vor 20 Minuten

Es schaut gut aus in den Weinbergen

Es schaut gut aus in den Wein­ber­gen, so das Fa­zit ei­ner Wein­berg­be­ge­hung mit Wein­bau­be­ra­ter Hu­bert Wohl­fart am Bäu­er­leins­berg in Er­len­bach.

Weiterlesen
Trennfeld vor 20 Minuten

Besuchermagnet Lindenfest

Zu ei­nem Be­su­cher­mag­net ist auch in die­sem Jahr wie­der das Lin­den­fest ge­wor­den, das am Sams­tag mit der Mu­sik der Trie­fen­stei­ner Mu­si­kan­ten be­gann.
Zu die­sem Fest konn­te Wil­li Tho­ma zahl­rei­che Freun­de aus Rhei­ne, wo die Trie­fen­stei­ner Mu­si­kan­ten seit 15 Jah­ren auf dem Wein­fest spie­len, be­grü­ß­en.

Weiterlesen
Karbach vor 20 Minuten

Steckerlfische heiß begehrt

Trotz des war­men Wet­ters gin­gen gut 200 »Ste­ckerl­fi­sche«, die von der Re­ser­vis­ten- und Sol­da­ten­ka­me­rad­schaft an­ge­bo­ten wur­den. Un­ter den schat­ti­gen Bäu­men vor dem ge­meind­li­chen Bau­hof ta­ten sich die Gäs­te güt­lich und die Grill­mann­schaft in vie­len Jah­ren ein­ge­spielt, hat­te al­le Hän­de voll zu tun. Die Ste­ckerl­fi­sche wer­den über Nacht in ei­ner spe­zi­el­len Ma­ri­na­de und Ge­wür­zen ein-ge­legt und müs­sen »zie­hen«.

Weiterlesen
Triefenstein vor 24 Minuten

Manfred Müller über 50 Jahre berufstätig

Mit ei­nem klei­nen Prä­sent be­dank­te sich die Di­rek­to­rin der Spiel­bank Bad Kis­sin­gen Hei­drun Vorn­dran am Don­ners­tag bei dem Auf­sichts­beam­ten Man­f­red Mül­ler aus Trie­fen­stein für die stets kol­le­gia­le Zu­sam­men­ar­beit. Sie wünsch­te ihm ei­nen ge­sun­den und wun­der­vol­len Ru­he­stand, wel­cher nun nach 50 Jah­ren und elf Mo­na­ten Be­ruf­s­tä­tig­keit be­ginnt.

Weiterlesen
Esselbach vor 24 Minuten

Sensenkurs beim Bauernverband

Das Bil­dungs­werk des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­ban­des bie­tet ei­nen Kurs an: »Mähen mit der Sen­se«. Den Teil­neh­mern wird die opti­ma­le Tech­nik des Um­gangs mit der Sen­se so­wie das Schär­fen und Den­geln ver­mit­telt. Wer das rich­ti­ge Werk­zeug be­sitzt und den rich­ti­gen Schwun­gan­satz be­rück­sich­tigt, für den ist Sen­sen wahr­lich kei­ne Kunst. Sen­sen ist ru­hi­ges, ein bis­schen auch me­di­ta­ti­ves Ar­bei­ten im Ein­klang mit der Na­tur.

Weiterlesen