Mittwoch, 24.01.2018

Rieneck

Das Städtchen wird unter anderem Namen erstmals im Jahre 790 erwähnt. Seinen jetzigen Namen erhielt …

Main-Echo berichtet aus Rieneck

Rieneck vor 9 Stunden

Straßenverlegung Thema im Stadtrat

Der Stadt­rat Rieneck kommt am Mon­tag, 29. Ja­nuar, um 18 Uhr zu ei­ner Sit­zung im Rat­haus zu­sam­men. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem In­for­ma­tio­nen des Staat­li­chen Bauam­tes Würz­burg zur Ver­le­gung der Orts­durch­fahrt »Rieneck - St 2303« , da­zu ei­ne Fuß­g­än­ger­un­ter­füh­rung am Hal­te­punkt Rieneck, Bau­an­trä­ge und An­trä­ge aus der Bür­ger­ver­samm­lung im No­vem­ber. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen
Rieneck vor 12 Stunden

RFK in bester Faschingslaune

In bes­ter Fa­schings­lau­ne zeig­ten sich am Sams­ta­g­a­bend bei der Prunk­sit­zung des Riene­cker Fa­se­nachts­ko­mi­tees (RFK) so­wohl die vie­len Mit­wir­ken­den als auch die im voll be­setz­ten Saal des Bür­ger­zen­trums mit­fei­ern­den Be­su­cher und Eh­ren­gäs­te.

Weiterlesen
Rieneck 15.01.2018

»Es kribbelt« vor Rienecker Sitzungen

In ei­ni­gen Ta­gen ist es wie­der so­weit: Die Riene­cker Göi­kel stei­gen am kom­men­den Sams­ta­g­a­bend so­wie ei­ne Wo­che spä­ter im Bür­ger­zen­trum in die Bütt oder auf die Bret­ter der Büh­ne. In den zwei Prunk­sit­zun­gen wird wie­der ein bun­tes Al­ler­lei aus Lie­dern, hu­mo­ris­ti­schen Büt­ten­re­den und sch­mis­si­gen Tän­zen ver­schie­de­ner Grup­pen ge­bo­ten.

Weiterlesen
Rieneck 12.01.2018

Rienecker Bahnhof kann weg

Dem Abriss des Rienecker Bahnhofs steht nichts mehr im Weg: Der bisherige Besitzer, der Verein zur Rettung historischer Gebäude, hat sich am Freitag mit dem Freistaat über den Verkauf geeinigt.

Weiterlesen
Rieneck 02.01.2018

Bürgerzentrum ist Thema in Rieneck

Der Stadt­rat Rieneck tagt am Mon­tag, 8. Ja­nuar, um 19 Uhr im Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen die Be­auf­tra­gung ei­nes Prüf­sach­ver­stän­di­gen für Brand­schutz bei der Sa­nie­rung des Bür­ger­zen­trums, wei­te­re In­ge­nieur­leis­tun­gen für den Fels­ab­gang am Ro­ten­berg, die Ver­ga­be von städ­ti­schen Pirsch­be­zir­ken im Jagd­jahr 2018/19, die Ver­ga­be der Hol­zern­te so­wie die Über­ar­bei­tung der Ge­stal­tungs­sat­zung von Rieneck.

Weiterlesen
Rieneck 17.12.2017

Turnhalle während Ferien geschlossen

Die Riene­cker Turn­hal­le bleibt von Frei­tag, 22. De­zem­ber, bis Sonn­tag, 7. Ja­nuar, für den Sport­be­trieb ge­sch­los­sen. Ab 8. Ja­nuar kann die Hal­le wie­der un­ein­ge­schränkt ge­nutzt wer­den, teilt die Stadt­ver­wal­tung mit. Klaus Fle­cken­stein

Weiterlesen
Rieneck 14.12.2017

Stadt spendet für Freude schenken

An­statt der Weih­nachts­post un­ter­stützt die Stadt­ver­wal­tung Rieneck auch in die­sem Jahr den Ve­r­ein »Ak­ti­on Freu­de schen­ken« in Ge­mün­den. Der Ve­r­ein ist seit 1993 ak­tiv und un­ter­stützt Nach­barn in Not. Durch Spen­den wird die eh­renamt­li­che Tä­tig­keit des Ve­r­eins er­mög­licht. Auch Riene­cker ha­ben be­reits Hil­fe er­fah­ren.

Weiterlesen
Rieneck 06.12.2017

Stadtrat dreht an Gebührenschraube

Der Stadt­rat Rieneck kommt am Frei­tag, 15. De­zem­ber, um 18 Uhr im Bür­ger­zen­trum zu­sam­men. Be­ra­ten wer­den An­fra­gen der Ge­mein­de­bür­ger und Neu­fest­set­zung von Ge­büh­ren zur Ent­wäs­se­rungs­sat­zung, zum Ab­was­ser und zum Trink­was­ser. In­for­miert wird über die in­ge­nieur­geo­lo­gi­sche Fels­si­che­rung nach dem Fels­ab­gang am Ro­ten­berg, zur Sa­nie­rung des Bür­ger­zen­trums.

Weiterlesen
Rieneck 30.11.2017

Rienecker Brückenheilige könnten eine Kur vertragen

St. Ne­po­muk fehlt die lin­ke Hand, der Im­ma­cu­la­ta auf der ge­gen­über­lie­gen­den Sei­te der Strah­len­kranz. Den Hei­li­gen­fi­gu­ren aus Bunt­sand­stein kom­me sei­tens der Stadt kei­ne Auf­merk­sam­keit mehr zu, sie sei­en in ei­nem »er­bärm­li­chen Zu­stand«, so die Ar­gu­men­ta­ti­on ei­nes Riene­cker Bür­gers in ei­nem An­trag an die Stadt auf Sa­nie­rung.

Weiterlesen
Rieneck 29.11.2017

Adventsmarkt mit Eisstockschießbahn

Be­reits zum fünf­ten Mal fin­det am Sams­tag, 2. De­zem­ber, ab 13 Uhr im al­ten Schul­hof rund um die Pfarr­kir­che St. Jo­han­nes der Riene­cker Ad­vents­markt statt.

Weiterlesen
Obersinn 24.11.2017

Zeche nicht bezahlt

Polizei Gemünden

Am Montag, im Zeitraum von 16.30 bis 19.00 Uhr, besuchte ein Mann ein Gasthaus in der Hauptstraße. Während seines Aufenthaltes konsumierte er drei Bier und aß etwas. Er verließ anschließend das Lokal, ohne seine Zeche in Höhe von 12 Euro zu bezahlen.

Weiterlesen
Rieneck 23.11.2017

Eisenbahner feiern im Rienecker Bürgerzentrum

Die Stif­tung Bahn-So­zial­werk (BSW) ver­an­stal­tet Weih­nachts­fei­ern am Di­ens­tag, 5. De­zem­ber, um 14 Uhr im Fe­lix-Fe­chen­bach-Haus, Pe­tri­ni­stra­ße 18b, in Würz­burg-Grom­bühl und am Sams­tag, 9. De­zem­ber, um 13.45 Uhr im Bür­ger­zen­trum Rieneck.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rieneck

Neuste Bildergalerien aus Rieneck

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Adelsberg vor 9 Stunden

Sperrung an der Adolphsbühlhalle

An­läss­lich der El­fer­rats­sit­zung wird die Um­fah­rung der Adolphs­bühl­hal­le als Teil­be­reich der Adolphs­bühl­stra­ße von Sams­tag, 27. Ja­nuar, 18 Uhr bis Sonn­tag, 28. Ja­nuar, 18 Uhr für den Ge­samt­ver­kehr ge­sperrt, teilt die Stadt­ver­wal­tung Ge­mün­den mit. Klaus Fle­cken­stein

Weiterlesen
Gemünden vor 9 Stunden

Hauptversammlung der Tafel

Die Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Ge­mün­de­ner Ta­fel ist am Mitt­woch, 31. Ja­nuar, um 19 Uhr im Lehr­saal des Rot­k­reuz­hau­ses Ge­mün­den, Wern­fel­der Stra­ße 1. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem ein Jah­res­rück­blick, Ak­tu­el­les aus der Ta­fel­be­we­gung in Deut­sch­land, Eh­run­gen so­wie die Si­tua­ti­on der Ta­fel Ge­mün­den. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen
Gemünden 22.01.2018

Florentini-Schüler helfen mit 5000 Euro Schule in Kiziba

Seit vier Jah­ren un­ter­stüt­zen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Theo­do­si­us-Flo­ren­ti­ni- Schu­le mit ver­schie­de­nen Pro­jek­ten ei­ne Pri­ma­ry­school der Kreuz­schwes­tern in Zen­tralu­gan­da. Für die Ein­rich­tung ei­ner Bi­b­lio­thek ka­men jetzt 5000 Eu­ro als Spen­de zu­sam­men, be­rich­tet die Schu­le.

Weiterlesen
Gemünden 22.01.2018

Folklore-Tanztag im Kreuzkloster

Ein Tanz­tag mit in­ter­na­tio­na­ler Fol­k­lo­re und li­tur­gi­schen Tän­zen wird am Sams­tag, 17. Fe­bruar, von 9.30 bis 16.30 Uhr im Kreuz­k­los­ter (Kreuz­stra­ße 3) ver­an­stal­tet. Re­fe­ren­tin ist Ve­ro­ni­ka Be­sen­fel­der aus Schram­berg (Schwar­z­wald), ei­ne Re­li­gi­on­s­päda­go­gin und Tanz­lei­te­rin. Ver­an­stal­ter ist die Ehe- und Fa­mi­li­en­seel­sor­ge im ka­tho­li­schen De­ka­nat Karl­stadt.

Weiterlesen
Gräfendorf 21.01.2018

Gasthaus zum Saaletal macht dicht

Stamm­gäs­te des »Gast­hau­ses zum Saa­le­tal« in Grä­fen­dorf ha­ben für Sams­tag, den 27. Ja­nuar, be­reits ei­nen Sitz­st­reik an­ge­kün­digt. Ein Zet­tel an der The­ke kün­digt an, dass die Wirt­schaft tags dar­auf für im­mer ge­sch­los­sen sein wird. Das mit dem Sitz­st­reik ist zwar nicht ganz ernst ge­meint, aber trau­rig sind vie­le Gäs­te über die Sch­lie­ßung schon:

Weiterlesen