Montag, 20.11.2017

Neuendorf

Neuendorf wird 1325 erstmals urkundlich genannt. Vermutlich leitet sich der Name von der Bildung ein …

Main-Echo berichtet aus Neuendorf

Neuendorf 15.11.2017

Gemeinderat berät Brunnenstandort

Der Ge­mein­de­rat Neu­en­dorf will am Di­ens­tag, 21. No­vem­ber, um 19 Uhr den Stand­ort des Brun­nens »La­byrinth« bei ei­nem Orts­ter­min auf dem Dorf­platz an der »Fran­ken­stra­ße« fest­le­gen.

Weiterlesen
Neuendorf 08.11.2017

Neuendorfer Kirb und Martinszug

Die Kirb­schlünd des Fa­se­nachts­ve­r­eins Neu­en­dorf ver­an­stal­ten von Frei­tag, 10. No­vem­ber, bis Di­ens­tag, 14. No­vem­ber, die Kirch­weih in Neu­en­dorf.
Der Start­schuss fällt am Frei­tag um 17 Uhr mit dem Auf­s­tel­len des Kirb­baums am Dorf­platz.

Weiterlesen
Neuendorf 26.10.2017

Holzpreise weiter auf hohem Niveau

Wald­be­sit­zer kön­nen sich über an­hal­tend gu­te Nach­fra­ge nach Holz und dem­ent­sp­re­chend auch über gu­te Prei­se beim Ver­kauf des­sel­ben freu­en. Das wur­de jetzt bei der Jah­res­ver­samm­lung der Forst­be­triebs­ge­mein­schaft Main-Spess­art West (FBG) im Neu­en­dor­fer Pfar­r­heim deut­lich.

Weiterlesen
Neuendorf 20.10.2017

Die erste heiße Phase ist geschafft

Es ist voll­bracht: Seit Don­ners­tag­mit­tag ruht der Dach­stuhl auf den noch blan­ken Mau­ern des neu­en Back­hau­ses von Neu­en­dorf. Mit­g­lie­der der ört­li­chen Bür­ger­werk­statt bau­en es der­zeit in Ei­gen­leis­tung auf. Da traf es sich gut, dass am sel­ben Tag der Kreis­se­nio­ren­bei­rat Main-Spess­art im Pfar­r­heim zu Gast war. Und so be­rich­te­te Mar­co Pin­tar to­pak­tu­ell über die Ar­beit der Werk­statt.

Weiterlesen
Neuendorf 13.10.2017

Sitzung des Kreisseniorenbeirats

In sei­ner elf­ten Sit­zung am Don­ners­tag, 19. Ok­tober, im ka­tho­li­schen Pfar­r­heim in Neu­en­dorf be­sucht der Kreis­se­nio­ren­bei­rat die Ge­mein­de Neu­en­dorf. Be­ginn der Sit­zung ist um 14 Uhr.
Mar­co Pin­tar und Bernd Werk­meis­ter wer­den über die Bür­ger­werk­statt dort in­for­mie­ren. Wei­ter­hin ist in der Sit­zung ein Aus­tausch un­ter den Bei­rä­ten vor­ge­se­hen.

Weiterlesen
Neuendorf 01.10.2017

Landwirt findet Splitterbombe auf Acker

Ein Land­wirt hat am Sams­tag auf sei­nem Acker in Neu­en­dorf (Kreis Main-Spess­art) ei­ne Flie­ger­bom­be aus dem Zwei­ten Welt­krieg ge­fun­den. Der Kampf­mit­tel­rä­um­di­enst rück­te zur Ent­schär­fung an, wäh­rend der es we­gen Sper­run­gen zu Be­hin­de­run­gen im Bahn- und Schiff­fahrts­ver­kehr so­wie auf der B 26 kam.

Weiterlesen
Neuendorf 01.10.2017

Landwirt findet Fliegerbombe auf Acker in Neuendorf

Kampfmittelräumdienst rückt an

Am Samstagnachmittag hat ein Landwirt im Kreis Main-Spessart auf einem Acker eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst entschärfte diese noch vor Ort.

Weiterlesen
Nantenbach 24.09.2017

Dieb stiehlt zwei Zentner Streuobst

Der Ma­schen­draht­zaun um ei­ne St­reu­obst­wie­se hat ei­nen Ap­fel­dieb nicht auf­ge­hal­ten: Wie die Po­li­zei mel­de­te, zer­schnitt der Un­be­kann­te zwi­schen Mitt­woch, 6. Sep­tem­ber, und Don­ners­tag, 21. Sep­tem­ber, den Zaun an der ehe­ma­li­gen Bun­des­stra­ße zwi­schen dem Neu­en­dor­fer Orts­teil Nan­ten­bach und dem Loh­rer Stadt­teil Sa­cken­bach. Dem Grund­stücks­ei­gen­tü­mer zu­fol­ge ließ der Dieb schät­zungs­wei­se zwei Zent­ner Äp­fel mit­ge­hen.

Weiterlesen
Neuendorf 24.09.2017

Miss Germany, ihr Buch und der Papst

Le­na Brö­der war Miss Ger­ma­ny 2016. »Ei­ne echt tol­le Zeit, in der ich un­heim­lich viel ge­lernt ha­be fürs Le­ben«, sagt sie in Neu­en­dorf am Sams­tag bei der Ver­an­stal­tung un­ter dem Ti­tel »Frau­en-Zeit - Zeit für Dich«.

Weiterlesen
Lohr 23.09.2017

Anhänger lösten sich während der Fahrt und krachten in Leitplanke

Polizei Lohr

Am Freitagnachmittag, gegen 18:00 Uhr, fuhr ein 20-jähriger mit einem Gespann aus Traktor und zwei landwirtschaftlichen Anhängern von Partenstein in Richtung Lohr.

Weiterlesen
Neuendorf 20.09.2017

Miss Germany beim Frauentag

Miss Ger­ma­ny 2016 ist der be­son­de­re Gast beim Frau­en­tag am Sams­tag, 23. Sep­tem­ber, in Neu­en­dorf. Un­ter dem Mot­to »Frau­en-Zeit. Zeit für Dich« ver­an­stal­tet das Diözes­an­büro Main-Spess­art von 9 bis 17 Uhr den Tag mit Work­shops in Neu­en­dorf, Lan­gen­pro­zel­ten und an der Baye­ri­schen Schanz bei Rup­perts­hüt­ten.

Weiterlesen
Neuendorf 19.09.2017

Altpapiersammlung für Kindergarten

Der Kin­der­gar­ten Neu­en­dorf sam­melt am Sams­tag 23. Sep­tem­ber Alt­pa­pier. Das Sam­mel­gut soll bis 8 Uhr gut ge­bün­delt oder in Kar­tons ver­packt und frei von Fremd­stof­fen am Stra­ßen­rand be­reit­ge­s­tellt sein. Da in Con­tai­nern ge­sam­melt wird, soll das Alt­pa­pier gut und kom­pakt zu ver­packt sein. Der Er­lös kommt dem Kin­der­gar­ten zu­gu­te. Su­sann Eich

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neuendorf

Bürgerwerkstatt startet das Projekt „Backhaus“

Zahlreiche Zuhörer wollten sich am 20.07. in „Nick´s Dorfschänke“ über das geplante Brotbackhaus an der Schönrainhalle informieren. Marco Pintar, Vorsitzender der Bürgerwerkstatt, ging zunächst auf das vorgesehene Konzept ein...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Bayern Fanclub Neuendorf 1981 e.V.

76 Mitglieder erschienen am Samstag, 25.03.2017 zur Jahreshauptversammlung des Bayern Fanclubs Neuendorf in Nick´s Dorfschänke. Marco Pintar, 1. Vorsitzender des aktuell 400 Mitglieder zählenden Vereins, blickte zunächst auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück...

Weiterlesen

Projekt "Kulturweg" wird fortgeführt

Dr. Gerrit Himmelsbach, Vorsitzender des Spessartbundes, stellte in der Mitgliederversammlung der Bürgerwerkstatt am 28.10. die bisherigen Ergebnisse der Vorgespräche zum angedachten Kulturweg vor. Neuendorf habe das Potenzial und auch die Möglichkeit, ein solches Vorhaben zu stemmen...

Weiterlesen

Erfolgreiches Jahr für die Bürgerwerkstatt Neuendorf/Nantenbach

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung am 28.10.2016 im Pfarrheim blickte Vorsitzender Marco Pintar auf ein ereignisreiches Jahr der Bürgerwerkstatt zurück. Im allgemeinen Rückblick wies Pintar darauf hin, dass das Projekt Dorfladen aktuell nicht weiter verfolgt werde...

Weiterlesen

Schutzhütte bietet wieder Schutz

Mit 5 Arbeitseinsätzen und rd. 80 Arbeitsstunden wurde der Pavillon an der Stockkippe saniert. Das „Rondell“ ist seit Jahrzehnten eine beliebte Raststation auf dem Weg zum Wambachsee und zum Oberbecken...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Neuendorf

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lohr vor 11 Stunden

Kaplan Philipp Tropf suspendiert

Ka­plan Phi­l­ipp Tropf ist mit so­for­ti­ger Wir­kung von al­len pries­ter­li­chen Auf­ga­ben ent­bun­den. Er muss den Pries­ter­be­ruf auf­ge­ben, weil er mit ei­ner Frau zu­sam­men­le­ben möch­te. Pfar­rer Sven Jo­hann­sen ver­kün­de­te nach dem Sonn­tags­got­tes­di­enst im Stadt­teil Wom­bach die Ent­schei­dung von Weih­bi­schof Ul­rich Boom, den 40-jäh­ri­gen Ka­plan we­gen des Zö­li­bats zu su­s­pen­die­ren.

Weiterlesen
Lohr vor 11 Stunden

»Erlebnisräume« für Jüngere schaffen

Mit der Ju­gend­ar­beit als Schwer­punkt­the­ma hat sich die Herbst­syno­de des evan­ge­lisch-lu­the­ri­schen De­ka­nats Lohr am Sams­tag im Ul­mer­haus be­schäf­tigt. Da­ni­el Gass, Lan­des­se­k­re­tär des CVJM (Christ­li­cher Ve­r­ein Jun­ger Men­schen), riet, Ju­gend­li­che ernst zu neh­men, sie nicht in ein be­stimm­tes For­mat pres­sen zu wol­len und sie nicht bloß als künf­ti­ge jun­ge Mit­ar­bei­ter wahr­zu­neh­men.

Weiterlesen
Lohr vor 11 Stunden

Mit Skalpell legt Réne Vogelsinger verborgene Strukturen frei

Eli­sa­beth Reusch-Hei­den­fel­der und Klaus Braun-Heil­mann ha­ben am Frei­tag in ih­rem Ke­ra­mik- und Ba­ti­ka­te­lier am See­weg die Jah­res­aus­stel­lung er­öff­net. Gast­künst­ler ist der ge­bür­ti­ge Pa­ri­ser Re­né Vo­gel­sin­ger. Er zeigt fi­li­gra­ne Ar­bei­ten in Well­pap­pe und Pa­pier.

Weiterlesen
Steinfeld vor 11 Stunden

88 Blutspender in Steinfeld

Zum Blut­spen­de­ter­min am Di­ens­tag ka­men 88 Spen­de­wil­li­ge, teilt das Ro­te Kreuz mit. Na­di­ne Fle­cken­stein und Dirk Gehr­ling er­hiel­ten für ih­re drit­te Spen­de und Hu­bert Ro­sen­ber­ger aus Wie­sen­feld für sei­ne 10. Spen­de ei­nen Gut­schein über ei­nen kos­ten­lo­sen Ge­sund­heit­scheck. Bar­ba­ra Möh­ler aus Wald­zell er­hielt für die 25. Spen­de ei­ne Eh­ren­na­del. Nächs­ter Spen­de­ter­min in Stein­feld ist am Di­ens­tag, 20. Fe­bruar.

Weiterlesen
Sendelbach vor 11 Stunden

Altpapiersammlung in Sendelbach

Ei­ne Alt­pa­pier­samm­lung zu­guns­ten der Mi­ni­s­tran­ten­ar­beit ist am Sams­tag 18. No­vem­ber, von 8 bis 12 Uhr in Sen­del­bach. Con­tai­ner ste­hen an der Kehl­spit­ze und an der Main­län­de. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen