Sonntag, 23.04.2017

Neuendorf

Neuendorf wird 1325 erstmals urkundlich genannt. Vermutlich leitet sich der Name von der Bildung ein …

Main-Echo berichtet aus Neuendorf

Neuendorf 21.04.2017

Eine Mischung aus Karfreitag und Karneval

Das Ehe­paar Ste­fa­nie und Si­mon Sachs aus Neu­en­dorf lebt auf Zeit in Süda­me­ri­ka. Für un­ser Me­di­en­haus schil­dern sie ih­re Ein­drü­cke in ei­ner Se­rie:
Un­ser ers­tes Os­ter­fest in Bra­si­li­en fei­ern wir ge­mein­sam mit Freun­den in der frühe­ren Ko­lo­nial­stadt Ou­ro Pre­to, das ei­ne sie­ben­stün­di­ge Au­to­fahrt von São Pau­lo ent­fernt im bra­si­lia­ni­schen In­land in den Ber­gen liegt.

Weiterlesen
Neuendorf 19.04.2017

Backhaus an der Schönrainhalle

Die Fest­le­gung ei­nes Stand­orts für ein Back­haus an der Sc­hön­rain­hal­le be­schäf­tigt den Neu­en­dor­fer Ge­mein­de­rat in der Sit­zung am Di­ens­tag, 25. April. Treff­punkt ist um 19 Uhr am Park­platz an der Hal­le. In der Sit­zung geht es um ei­nen Bau­an­trag zur Er­rich­tung ei­nes Car­ports und Schütt­gut­kam­mern am ge­meind­li­chen Bau­hof.

Weiterlesen
Neuendorf 18.04.2017

Mann auf ICE-Brücke löst Polizeieinsatz aus

Ein Mann auf der ICE-Brü­cke der »Nan­ten­ba­cher Kur­ve« hat am Os­ter­mon­tag ei­nen grö­ße­ren Ein­satz von Po­li­zei und Ret­tungs­di­ens­ten aus­ge­löst. Ei­ne Frau hat­te den Vor­fall um 19.30 Uhr ge­mel­det. Ur­sprüng­lich hieß es, der Un­be­kann­te wol­le von der Brü­cke in den Main sprin­gen. Der Mann lief aber in Rich­tung Tun­nel­por­tal am Sc­hön­rain und fuhr an­sch­lie­ßend mit ei­nem Au­to in Rich­tung Lohr da­von.

Weiterlesen
Neuendorf 10.04.2017

Ehe-Test und Parkhaus-Drama

Zu An­fang ih­res Pro­gramms frag­te Ka­ba­ret­tis­tin Lo­re Hock die et­wa 220 Zu­schau­er in der Sc­hön­rain­hal­le: »Kön­ne Se mich ver­steh, oder muss ich Hoch­deutsch?« Laut­star­kes Vo­tum für Hocks brei­ten Wal­da­schaf­fer Dia­lekt, der schon deut­lich mehr nach Hes­sisch als nach Baye­risch klingt, das ge­hört ein­fach zu ihr da­zu.

Weiterlesen
Neuendorf 30.03.2017

Lore Hock mit »Mer läwe nur ooomal« am 9. April in Neuendorf

Lo­re Hock tritt am Sonn­tag, 9. April, um 18 Uhr mit ih­rem Pro­gramm »Mer läwe nur ooo­mal« in der Neu­en­dor­fer Sc­hön­rain­hal­le auf. Hock ist über­re­gio­nal be­kannt aus der Fern­se­h­über­tra­gung von Fran­ken He­lau und der »när­ri­schen Wein­pro­be«. Die ge­lern­te Er­zie­he­rin bringt seit mehr als 20 Jah­ren mit ih­rem Mund­art-Ka­ba­rett gan­ze Sä­le am Baye­ri­schen Un­ter­main zum La­chen.

Weiterlesen
Neuendorf 29.03.2017

Lore Hock mit »Mer läwe nur ooomal« am 9. April in Neuendorf

Lo­re Hock tritt am Sonn­tag, 9. April, um 18 Uhr mit ih­rem Pro­gramm »Mer läwe nur ooo­mal« in der Neu­en­dor­fer Sc­hön­rain­hal­le auf. Hock ist über­re­gio­nal be­kannt aus der Fern­se­h­über­tra­gung von Fran­ken He­lau und der »när­ri­schen Wein­pro­be«. Die ge­lern­te Er­zie­he­rin bringt seit mehr als 20 Jah­ren mit ih­rem Mund­art-Ka­ba­rett gan­ze Sä­le am Baye­ri­schen Un­ter­main zum La­chen.

Weiterlesen
Neuendorf 29.03.2017

Auftrag zur Neugestaltung vergeben

Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert ist vom Ge­mein­de­rat Neu­en­dorf am Di­ens­ta­g­a­bend for­mal da­zu er­mäch­tigt wor­den, sich um die Auf­trags­ver­ga­be zur Neu­ge­stal­tung des Dorf­plat­zes zu küm­mern. Die Auf­stel­lung der zu­letzt aus­ge­wähl­ten Brun­nenskulp­tur »La­byrinth« soll nach dem vor­lie­gen­den An­ge­bot ei­nes Stein­bild­hau­ers rund 23 000 Eu­ro kos­ten.

Weiterlesen
Neuendorf 27.03.2017

Nostalgische Szenen aus dem Dorfleben

Wer glaubt, in ei­nem Dorf sei früh­er nichts los gwe­sen, irrt ge­wal­tig. Dass auch da­mals ein re­ges Orts­le­ben be­stand und gepf­legt wur­de, zeig­te die Neu­en­dor­fer Bür­ger­werk­statt be­reits in drei Dia­vor­trä­gen. Am Sonn­ta­gnach­mit­tag gab es den vier­ten Dia­vor­trag der Bür­ger­werk­statt.

Weiterlesen
Neuendorf 26.03.2017

Auftragsvergaben im Neuendorfer Rat

Die nächs­te Sit­zung des Ge­mein­de­rats Neu­en­dorf ist am Di­ens­tag, 28. März, um 19.30 Uhr im Rat­haus. Ta­ges­ord­nung: Be­schaf­fung von Ein­satz­k­lei­dung für die Atem­schutz­ge­rä­te­trä­ger der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr; Auf­trags­ver­ga­be der Ver­mes­sungs­leis­tun­gen »Spessart­stra­ße« und »Kur­ze Stüc­k­ä­cker«; Auf­trags­ver­ga­be zur Neu­ge­stal­tung Dorf­platz »Fran­ken­stra­ße« (Brun­nen).

Weiterlesen
Lohr 15.03.2017

Mehrere Geschwindigkeitsverstöße

Polizei Lohr

Im Rahmen einer Geschwindigkeitsmessung an der B26 zwischen Gemünden u. Lohr a. Main konnten am Dienstagnachmittag mehrere Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden.

Weiterlesen
Neuendorf 13.03.2017

Schnelles Internet in Neuendorf kommt

Das sch­nel­le In­ter­net in Neu­en­dorf kann kom­men. Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert hat am Frei­tag den För­der­be­scheid der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken über 107 000 Eu­ro von Mi­nis­ter Mar­kus Sö­der und Staats­se­k­re­tär Al­bert Füra­cker er­hal­ten.

Weiterlesen
Neuendorf 10.03.2017

Kleinteile sind für das Leben unerlässlich

»Die Kunst liegt im De­tail« lau­tet das Mot­to ei­ner Be­triebs­be­sich­ti­gung des Diözes­an­bür­os und der Ka­tho­li­schen Ar­beit­neh­mer Be­we­gung (KAB) am Don­ners­tag bei Kreuz & Mock in Neu­en­dorf.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neuendorf

Jahreshauptversammlung Bayern Fanclub Neuendorf 1981 e.V.

76 Mitglieder erschienen am Samstag, 25.03.2017 zur Jahreshauptversammlung des Bayern Fanclubs Neuendorf in Nick´s Dorfschänke. Marco Pintar, 1. Vorsitzender des aktuell 400 Mitglieder zählenden Vereins, blickte zunächst auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück...

Weiterlesen

Projekt "Kulturweg" wird fortgeführt

Dr. Gerrit Himmelsbach, Vorsitzender des Spessartbundes, stellte in der Mitgliederversammlung der Bürgerwerkstatt am 28.10. die bisherigen Ergebnisse der Vorgespräche zum angedachten Kulturweg vor. Neuendorf habe das Potenzial und auch die Möglichkeit, ein solches Vorhaben zu stemmen...

Weiterlesen

Erfolgreiches Jahr für die Bürgerwerkstatt Neuendorf/Nantenbach

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung am 28.10.2016 im Pfarrheim blickte Vorsitzender Marco Pintar auf ein ereignisreiches Jahr der Bürgerwerkstatt zurück. Im allgemeinen Rückblick wies Pintar darauf hin, dass das Projekt Dorfladen aktuell nicht weiter verfolgt werde...

Weiterlesen

Schutzhütte bietet wieder Schutz

Mit 5 Arbeitseinsätzen und rd. 80 Arbeitsstunden wurde der Pavillon an der Stockkippe saniert. Das „Rondell“ ist seit Jahrzehnten eine beliebte Raststation auf dem Weg zum Wambachsee und zum Oberbecken...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Neuendorf

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lohr 21.04.2017

Der Glenn-Miller-Swing reißt mit

Die Ära des Swings der 1930er- und 1940er-Jah­re hat das Glenn Mil­ler Or­che­s­t­ra un­ter Lei­tung von Wil Sal­den am Don­ners­tag in der Stadt­hal­le wie­der­auf­le­ben las­sen. Die aus den Nie­der­lan­den stam­men­den Mu­si­ker be­wie­sen den rund 700 Zu­hö­rern, dass der ty­pi­sche Glenn-Mil­ler-Sound auch heu­te noch so frisch und mi­t­rei­ßend wie da­mals klin­gen kann.

Weiterlesen
Lohr 21.04.2017

Eintritt in Hallenbäder wird teurer

Für pri­va­te Nut­zer des Nä­gel­see-Hal­len­bads, der Klein­schwimm­hal­le und der Sau­na wird der Ein­tritt ab 1. Sep­tem­ber um bis zu 40 Pro­zent teu­rer. Das hat die Ver­bands­ver­samm­lung für das Schul- und Sport­zen­trum am Don­ners­tag ein­stim­mig be­sch­los­sen. Der Ein­ze­lein­tritt für ei­nen Er­wach­se­nen ins Hal­len­bad kos­tet dann 3,50 Eu­ro, für das Kom­p­lett­pa­ket mit Sau­na elf Eu­ro.

Weiterlesen
Lohr 21.04.2017

Eintauchen ins mittelalterliche Frammersbach

Ein Fens­ter in die Ver­gan­gen­heit, ge­nau­er ge­sagt in die Zeit zwi­schen 1572 bis 1764, öff­net der Mit­telal­ter­his­to­ri­ker Rai­ner Leng am Mitt­woch, 26. April, ab 19.30 Uhr bei sei­nem Vor­trag im Rat­haus­saal des Al­ten Loh­rer Rat­hau­ses.

Weiterlesen
Lohr 21.04.2017

Fünf Jahrhunderte Martin Luther

Mit ei­ner kla­ren Er­kennt­nis hat Pfar­rer Sven Jo­hann­sen gut vier­zig Be­su­cher am Don­ners­tag zum öku­me­ni­schen Vor­trags­a­bend im Pfar­r­heim St. Mi­cha­el be­grüßt: »Ein­heit­lich war die Kir­che so­wie­so nie.« Es ha­be schon im­mer ver­schie­de­ne, teils so­gar ver­fein­de­te Strö­mun­gen ge­ge­ben, auch vor Lu­ther. Doch an die­sem Abend ging es um Lu­ther als zen­tra­le Fi­gur der Re­for­ma­ti­on, de­ren 500. Ju­bi­läums­jahr in 2017 ge­fei­ert wird.

Weiterlesen
Gemünden 21.04.2017

Aldi baut um: Ab 24. April geschlossen

Der Al­di-Markt am Orts­aus­gang Ge­mün­dens in Rich­tung Karl­stadt sch­ließt am Sams­tag, 22. April, mit En­de der Öff­nungs­zei­ten für acht Mo­na­te. In die­ser Zeit wird die Fi­lia­le neu ge­baut. Die Kun­den, die in Ge­mün­dens Os­ten woh­nen oder aus Rich­tung Wern­feld zum Ein­kau­fen kom­men, müs­sen sich in die­ser Zeit nach Al­ter­na­ti­ven um­schau­en.

Weiterlesen