Freitag, 26.05.2017

Neuendorf

Neuendorf wird 1325 erstmals urkundlich genannt. Vermutlich leitet sich der Name von der Bildung ein …

Main-Echo berichtet aus Neuendorf

Neuendorf 24.05.2017

Gemeinderat will neues Kneippbecken am Grottensee

Was­ser war ne­ben Licht das zwei­te Haupt­the­ma der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag in Neu­en­dorf. Das Gre­mi­um bil­lig­te ein­stim­mig den zwei­ten Ent­wurf des Zel­lin­ger Land­schafts­ar­chi­tek­ten Gün­t­her Hurr­lein für ein Kn­eipp­be­cken am Nan­ten­ba­cher Grot­ten­see. Der ers­te Ent­wurf war bei ei­nem Orts­ter­min im Fe­bruar auf Kri­tik ge­sto­ßen (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Neuendorf 24.05.2017

Energie sparen bei Straßenlampen

39 der rund 150 Stra­ßen­lam­pen in Neu­en­dorf wer­den auf LED-Leucht­mit­tel um­ge­s­tellt. Das hat der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag ein­stim­mig be­sch­los­sen. Vor wei­ter­ge­hen­den Schrit­ten will das Gre­mi­um zu­nächst die an᠆­ste­hen­de Lam­pen­in­spek­ti­on im Herbst ab­war­ten.
In­spek­ti­on samt Teil­um­stel­lung

Weiterlesen
Sackenbach 14.05.2017

VdK fährt nach Frankfurt zu Museen

Der VdK-Orts­ver­band Sa­cken­bach/ Neu­en­dorf wird am 13. Sep­tem­ber ei­nen Ta­ges­aus­flug nach Frank­furt un­ter­neh­men. Ab­fahrt ist um 8 Uhr in Sa­cken­bach. Ziel ist in Frank­furt das Sen­cken­berg-Mu­se­um, wo es auch ei­nen Im­biss gibt. Nach­mit­tags ist der Be­such des Pal­men­gar­tens ge­plant. Die Schluss­rast soll in Ro­then­buch sein, die An­kunft in Sa­cken­bach ge­gen 20.30 Uhr. Der Fahr­preis be­trägt 26 Eu­ro ein­sch­ließ­lich Ein­tritt für Mu­se­um und Pal­men­gar­ten.

Weiterlesen
Neuendorf 11.05.2017

Barbara Bartel spendet 75 Mal

Nach der ärzt­li­chen Un­ter­su­chung konn­ten am ver­gan­ge­nen Frei­tag nur 48 der 57 Spen­de­wil­li­gen in Neu­en­dorf zur Blut­pen­de zu­ge­las­sen wer­den. Dar­un­ter war ei­ne Erst­spen­de­rin. Für Bar­ba­ra Bar­tel aus Sa­cken­bach war es die 75. Spen­de. Sie wird zur nächs­ten Spen­der­eh­rung des Kreis­ver­ban­des Main-Spess­art ein­ge­la­den.

Weiterlesen
Neuendorf 09.05.2017

Wasserversorgung zeitweise gestört

We­gen Re­pa­ra­tur­ar­bei­ten am Rohr­netz in Neu­en­dorf kann es von Mon­tag, 15., bis Sams­tag, 20 Mai, zeit­wei­se zu Stör­un­gen in der Was­ser­ver­sor­gung kom­men. Dies teil­te die VG Lohr mit. mfm

Weiterlesen
Neuendorf 07.05.2017

Hegeschau präsentiert Hirschgeweihe und Rehgehörne

Ei­ne öf­f­ent­li­che He­ge­schau ver­an­stal­te­te die Jä­ger-Kreis­grup­pe Lohr am Frei­tag in der Sc­hön­rain­hal­le. Die Re­vier­in­ha­ber der Rot­wild­he­ge­ge­mein­schaft Main-Spess­art Nord und der Reh­wild­he­ge­ge­mein­schaf­ten Lohr-Spess­art und Lohr-Fran­ken­land so­wie die Re­vier­in­ha­ber, Päch­ter und Lei­ter der Baye­ri­schen Staats­fors­ten stell­ten die Ge­wei­he und Ge­hör­ne der im Jagd­jahr 2016/17 Re­vier er­leg­ten oder ve­r­en­det auf­ge­fun­de­nen Hir­sche und Reh­bö­cke vor. Auch ei­ni­ge Kei­ler­waf­fen wur­den auf­ge­legt.

Weiterlesen
Neuendorf 01.05.2017

BJV-Hegeschau in Neuendorf

Ei­ne öf­f­ent­li­che He­ge­schau ver­an­stal­tet die BJV-Kreis­grup­pe Lohr am Frei­tag, 5. Mai, um 19 Uhr in der Sc­hön­rain­hal­le in Neu­en­dorf. Für die Öf­f­ent­lich­keit ist die He­ge­schau ab 18 Uhr ge­öff­net. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem Be­rich­te so­wie An­for­de­run­gen an die Jagd in ei­nem Na­tio­nal­park Spess­art.

Weiterlesen
Neuendorf 26.04.2017

Ringleitung für Versorgungssicherheit

Die Se­rie von Was­ser­rohr- und Ka­nal­brüchen in Neu­en­dorf reißt nicht ab. Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert hat des­halb in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag an­ge­kün­digt, zur Er­höh­ung der Ver­sor­gungs­si­cher­heit der Be­völ­ke­rung das seit Jah­ren an­ge­dach­te Pro­jekt ei­ner Was­ser­rin­g­lei­tung an­zu­ge­hen.

Weiterlesen
Neuendorf 26.04.2017

Neuendorf bekommt ein Backhaus vor Schönrainhalle

Der Ge­mein­de­rat Neu­en­dorf hat be­reits vor ei­ni­gen Sit­zun­gen »Ja« zum Vor­ha­ben der Bür­ger­werk­statt ge­sagt, ein Back­haus zu bau­en. Nach ei­nem Orts­ter­min am Di­ens­tag hat er nun auch dem Stand­ort zu­ge­stimmt. Das Back­haus soll auf dem tal­sei­ti­gen Teil des Park­plat­zes vor der Sc­hön­rain­hal­le ent­ste­hen.

Weiterlesen
Neuendorf 26.04.2017

Kaum Gefahren im Neuendorfer Gemeindewald

Als »sehr be­ru­hi­gend« hat Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert am Di­ens­tag im Ge­mein­de­rat den Vor­trag von Jo­nas Herr­mann be­zeich­net. Der Forst­an­wär­ter am Amt für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten Karl­stadt hat im Rah­men ei­ner Pro­jekt­ar­beit die Ver­kehrs­si­cher­heit im Neu­en­dor­fer Ge­mein­de­wald un­ter­sucht und ist zum Er­geb­nis ge­kom­men, dass nur ge­rin­ger Hand­lungs­be­darf be­steht.

Weiterlesen
Neuendorf 21.04.2017

Eine Mischung aus Karfreitag und Karneval

Das Ehe­paar Ste­fa­nie und Si­mon Sachs aus Neu­en­dorf lebt auf Zeit in Süda­me­ri­ka. Für un­ser Me­di­en­haus schil­dern sie ih­re Ein­drü­cke in ei­ner Se­rie:
Un­ser ers­tes Os­ter­fest in Bra­si­li­en fei­ern wir ge­mein­sam mit Freun­den in der frühe­ren Ko­lo­nial­stadt Ou­ro Pre­to, das ei­ne sie­ben­stün­di­ge Au­to­fahrt von São Pau­lo ent­fernt im bra­si­lia­ni­schen In­land in den Ber­gen liegt.

Weiterlesen
Neuendorf 19.04.2017

Backhaus an der Schönrainhalle

Die Fest­le­gung ei­nes Stand­orts für ein Back­haus an der Sc­hön­rain­hal­le be­schäf­tigt den Neu­en­dor­fer Ge­mein­de­rat in der Sit­zung am Di­ens­tag, 25. April. Treff­punkt ist um 19 Uhr am Park­platz an der Hal­le. In der Sit­zung geht es um ei­nen Bau­an­trag zur Er­rich­tung ei­nes Car­ports und Schütt­gut­kam­mern am ge­meind­li­chen Bau­hof.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neuendorf

Jahreshauptversammlung Bayern Fanclub Neuendorf 1981 e.V.

76 Mitglieder erschienen am Samstag, 25.03.2017 zur Jahreshauptversammlung des Bayern Fanclubs Neuendorf in Nick´s Dorfschänke. Marco Pintar, 1. Vorsitzender des aktuell 400 Mitglieder zählenden Vereins, blickte zunächst auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück...

Weiterlesen

Projekt "Kulturweg" wird fortgeführt

Dr. Gerrit Himmelsbach, Vorsitzender des Spessartbundes, stellte in der Mitgliederversammlung der Bürgerwerkstatt am 28.10. die bisherigen Ergebnisse der Vorgespräche zum angedachten Kulturweg vor. Neuendorf habe das Potenzial und auch die Möglichkeit, ein solches Vorhaben zu stemmen...

Weiterlesen

Erfolgreiches Jahr für die Bürgerwerkstatt Neuendorf/Nantenbach

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung am 28.10.2016 im Pfarrheim blickte Vorsitzender Marco Pintar auf ein ereignisreiches Jahr der Bürgerwerkstatt zurück. Im allgemeinen Rückblick wies Pintar darauf hin, dass das Projekt Dorfladen aktuell nicht weiter verfolgt werde...

Weiterlesen

Schutzhütte bietet wieder Schutz

Mit 5 Arbeitseinsätzen und rd. 80 Arbeitsstunden wurde der Pavillon an der Stockkippe saniert. Das „Rondell“ ist seit Jahrzehnten eine beliebte Raststation auf dem Weg zum Wambachsee und zum Oberbecken...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Neuendorf

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lohr vor 1 Stunde

Der alltägliche Wahnsinn beim Hufschmied

Fünf, vier, drei, zwei, eins - Zap­za­r­AB! Über 80 Be­su­cher hat die Vor­stel­lung der Im­pro­vi­sa­ti­ons­thea­ter­grup­pe Zap­za­r­AB aus Aschaf­fen­burg am Don­ners­ta­g­a­bend in den Fest­saal des Be­zirks­kran­ken­hau­ses ge­lockt.

Weiterlesen
Lohr vor 3 Stunden

»Müssen uns verbinden und kennenlernen«

Die 40-köp­fi­ge Loh­rer Rei­se­grup­pe war am Him­mel­fahrts­tag 1991 zur Fahrt in die Nor­man­die auf­ge­bro­chen, um den Grund­stein (2. Bür­ger­meis­ter Ri­chard Freund) zu le­gen und die »Ver­lo­bung« (Bür­ger­meis­ter An­d­ré Le­dran) für die Part­ner­schaft mit Oui­stre­ham zu be­ge­hen, de­ren 25-jäh­ri­ges Be­ste­hen am Wo­che­n­en­de in Lohr ge­fei­ert wird.

Weiterlesen
Lohr vor 19 Stunden

Die Franzosen sind da! Lohr feiert 25 Jahre Partnerschaft mit Ouistreham

In Lohr sind die ersten Gäste aus der französischen Partnerstadt Ouistreham eingetroffen. Der Voraustrupp ist auf dem Schlossplatz in Lohr herzlich begrüßt worden. Jetzt wird drei Tage lang die deutsch-französische Freundschaft gefeiert.

Weiterlesen
Lohr 24.05.2017

Neue Wasseruhren funken ihre Werte

Jetzt funkt's bei den Was­ser­uh­ren. Die Stadt­wer­ke Lohr ha­ben mit der Um­stel­lung auf Funk­zäh­ler be­gon­nen. Zu­nächst im Stadt­kern wer­den 1500 der al­ten me­cha­ni­schen Was­ser­uh­ren aus­ge­baut und durch elek­tro­ni­sche Mess­ge­rä­te er­setzt.
Teu­rer sind sie schon die neu­en di­gi­ta­len Zäh­ler: rund 100 Eu­ro pro Stück statt et­wa 15 Eu­ro bei den al­ten Flü­gel­rad­zäh­l­ern. Aber das wird den Bür­gern nicht di­rekt in Rech­nung ge­s­tellt.

Weiterlesen
Sendelbach 24.05.2017

Kanaluntersuchung in Sendelbach

Im Rah­men der Ei­gen­über­wa­chung las­sen die Stadt­wer­ke Lohr ab Don­ners­tag, 1. Ju­ni, das Ka­nal­netz im Loh­rer Stadt­teil Sen­del­bach kom­p­lett un­ter­su­chen. Da­zu wer­den die Ka­nä­le ge­spült und mit ei­ner Ka­me­ra be­fah­ren. Aus den Auf­nah­men kön­nen mög­li­che Schä­den an den Lei­tun­gen und de­ren ge­naue La­ge fest­ge­s­tellt wer­den.

Weiterlesen