Sonntag, 23.07.2017

Gräfendorf

Die Herrschaft über Gräfendorf teilten sich von 1666 bis 1803 die Freiherren von Thüngen und das Wür …

Main-Echo berichtet aus Gräfendorf

Gräfendorf 05.07.2017

Info-Schild enttäuscht Alpenverein

Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter Frank Ha­ge­nau­er Die Sek­ti­on Main-Spess­art des Deut­schen Al­pen­ve­r­eins (DAV) hat sich in die­sen Ta­gen ent­täuscht ans Land­rat­s­amt und die Ge­mein­de Grä­fen­dorf ge­wen­det. Grund ist das Ver­hal­ten der Be­hör­den im Zu­sam­men­hang mit der Auf­stel­lung ei­nes In­for­ma­ti­ons­schil­des am Au­to­bahn­denk­mal auf Grä­fen­dor­fer Ge­mar­kung.

Weiterlesen
Gräfendorf 30.06.2017

Autobahnruine »Strecke 46« erleben: Sieben neue Infotafeln

Ein Pro­jekt zur bes­se­ren Er­leb­bar­keit der »St­re­cke 46«, ei­ner nicht fer­tig­ge­s­tell­ten Au­to­bahn aus den 1930er-Jah­ren, hat das Re­gio­nal­ma­na­ge­ment Main-Spess­art um­ge­setzt. Mit der so­ge­nann­ten St­re­cke 46 liegt zwi­schen Ge­mün­den und Zeitlofs die längs­te his­to­ri­sche Au­to­bahn­rui­ne Deut­sch­lands, ein Tech­nik­denk­mal aus den An­fän­gen des Au­to­bahn­baus. Die an vie­len Stel­len noch er­kenn­ba­re Tras­se und Bau­wer­ke - von Brü­cken bis zu ver­steck­ten Ent­wäs­se­run­gen - la­den zum Ent­de­cken ein.

Weiterlesen
Gräfendorf 23.06.2017

Dorferneuerung im Gemeinderat

Ei­ne Ge­mein­de­rats­sit­zung be­ginnt am Mitt­woch, 28. Ju­ni, um 19.30 Uhr im Rat­haus Grä­fen­dorf. The­men sind un­ter an­de­rem der Plan zur Dorf­er­neue­rung, der Rad­weg­bau von Grä­fen­dorf bis Mi­che­lau, der Haus­halts­plan für 2017 mit In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm so­wie ein Bau­an­trag für den Hurz­furt­weg 7. He­le­na Karl

Weiterlesen
Gräfendorf 07.06.2017

Mit 1650 PS nach Bad Kissingen

Auf ih­rer Fahrt von Ge­mün­den nach Bad Kis­sin­gen pas­sier­te die his­to­ri­sche Dampf­lok 52 8195-1 bei Grä­fen­dorf das Ge­län­de ent­lang der Deut­schen Wald­ar­beits­meis­ter­schaf­ten, wo die­ses Fo­to am Sams­tag ent­stand. Die Lok ge­hört dem Ve­r­ein Frän­ki­sche Mu­se­ums-Ei­sen­bahn in Nürn­berg. Sie er­reicht mit ih­ren 1650 PS ei­ne Höchst­ge­schwin­dig­keit von 80 Stun­den­ki­lo­me­tern.

Weiterlesen
Gräfendorf 05.06.2017

Drei Frauen unsittlich berührt

Weil er in der Nacht zum Mon­tag drei Fest­be­su­che­rin­nen un­sitt­lich be­rührt ha­ben soll, er­mit­telt die Po­li­zei ge­gen ei­nen 29-jäh­ri­gen afg­ha­ni­schen Staat­s­an­ge­hö­ri­gen. Kurz vor 1 Uhr hat­te sich ein Mit­ar­bei­ter ei­nes Si­cher­heits­di­ens­tes aus dem Fest­zelt in der Alois-Hein­lein-Stra­ße ge­mel­det. Die Beam­ten stell­ten die Per­so­na­li­en des Tat­ver­däch­ti­gen fest und nah­men ihn in Ge­wahr­sam. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Gräfendorf 05.06.2017

Präzision ist gefragt bei Disziplinen der Waldarbeit

Die Deut­sche Wald­ar­beits­meis­ter­schaf­ten sind über Pfings­ten in Grä­fen­dorf aus­ge­tra­gen wor­den. Seit 20 Jah­ren be­tä­tigt sich Grä­fen­dorf an un­ter­frän­ki­schen und deut­schen Wett­be­wer­ben und war da­bei Aus­rich­ter von sie­ben Wett­kämp­fen und zwei Trai­nings­la­gern.

Weiterlesen
Gräfendorf 01.06.2017

Straßensperrungen in Gräfendorf

We­gen der Wald­ar­beits­meis­ter­schaft sind die Raif­fei­sen­stra­ße und der Alois-Hein­lein-Weg in Grä­fen­dorf bis ein­sch­ließ­lich Mon­tag, 5. Ju­ni, voll ge­sperrt. Zu­lie­fe­rern, Teil­neh­mern und Aus­s­tel­lern mit ent­sp­re­chen­dem Aus­weis wird die Zu­fahrt bis zum Fest­ge­län­de ge­währt. Der Rad­weg über den Saa­le­s­teg ist von der Sper­rung nicht be­trof­fen und ist für die Rad­fah­rer und Wan­de­rer nutz­bar. Das teilt die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Ge­mün­den mit.

Weiterlesen
Gräfendorf 11.05.2017

Einbruch in Vereinsheim

Ob der Tä­ter, der in das Ve­r­eins­heim des SV Grä­fen­dorf ein­ge­bro­chen ist, et­was ge­klaut hat, ist laut Po­li­zei noch nicht ge­klärt. Zwi­schen Di­ens­tag und Mitt­woch stemm­te der Un­be­kann­te zu­nächst das Ball­schutz­git­ter auf und zog den Rol­lo aus der Füh­rung. An­sch­lie­ßend warf er mit ei­nem Pflas­ter­stein die Fens­ter­schei­be ein. Im Ga­straum öff­ne­te der Ein­b­re­cher die The­ken­schub­la­den und di­ver­se Geld­kas­set­ten. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Rieneck 11.05.2017

Unbekannter Fahrzeugführer beschädigte Dachrinne

Polizei Gemünden

Am Montagvormittag wurde an einem Anwesen im Läusberg die Dachrinne einer Hauseingangsüberdachung beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr vermutlich vom Läusberg kommend rückwärts in Richtung Hauptstraße und stieß dabei mit seinem Lkw gegen einen Dachrinnenabschluß.

Weiterlesen
Gräfendorf 04.05.2017

Auto landet im Straßengraben

Auf dem Dach im Stra­ßen­gr­a­ben ist am Mitt­woch ge­gen 17 Uhr ein Au­to ge­lan­det, das zwi­schen Mi­che­lau und Grä­fen­dorf in ei­ner Kur­ve von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men war. Laut Po­li­zei war der 38-jäh­ri­ge Fah­rer auf der nas­sen Stra­ße zu sch­nell. Sein Au­to rutsch­te weg und über­schlug sich. Der Scha­den wird mit 10 000 Eu­ro an­ge­ge­ben. Der Fah­rer blieb un­ver­letzt. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Gemünden 04.05.2017

Polizei warnt vor falschen Microsoft-Mitarbeitern

Polizei Gemünden

Am vergangenen Dienstag bekam eine 52-jährige Frau eine Virus-Warnmeldung auf den Bildschirm ihres PCs. Zeitgleich erhielt die Dame einen Anruf von einer angeblichen Mitarbeiterin der Firma Microsoft.

Weiterlesen
Gräfendorf 02.05.2017

Motorradfahrer stürzt an Wasserdurchlass

Mit­tel­schwer ver­letzt wor­den ist ein 32-Jäh­ri­ger, der mit sei­nem Mo­tor­rad am Frei­tag kurz vor 15 Uhr auf der Staats­stra­ße 2302 zwi­schen Sc­hönau und Wolfs­müns­ter von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men war. Wie die Po­li­zei mel­det, war der Mann als Dritt­letz­ter ei­ner Grup­pe von acht Mo­tor­rad­fah­rern kurz vor Wolfs­müns­ter in ei­ner Links­kur­ve nach ei­nem Fahr­feh­ler rechts auf das Ban­kett ge­ra­ten. Da­nach stürz­te er auf der Wie­se.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Gräfendorf

Neuste Bildergalerien aus Gräfendorf

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Schaippach vor 1 Stunde

Der SV Schaippach feiert sein 50-Jähriges mit Blasmusik und Fußball

Et­wa 50 Fahr­rä­der hat Pfar­rer Pe­ter Rüb am Sonn­tag­mor­gen am Sport­ge­län­de des SV Schaip­pach ge­seg­net. An­läss­lich der 50-Jahr­fei­er des Ve­r­eins fand zu Be­ginn des gro­ßen Fest­sonn­tags ein Fahr­rad­got­tes­di­enst statt. Fast 100 Gläu­bi­ge nah­men da­ran teil und lie­ßen es sich beim an­sch­lie­ßen­den Fest­be­trieb mit Blas­mu­sik und Fuß­ball­spie­len gut ge­hen.

Weiterlesen
Gemünden vor 1 Stunde

Hanna Dietz ist die Jahrgangsbeste

Der Ab­schluss­got­tes­di­enst der Real­schul­klas­sen der Theo­do­si­us-Flo­ren­ti­ni-Schu­le in Ge­mün­den hat un­ter dem ver­hei­ßungs­vol­len Mot­to »Die Welt war­tet« ge­stan­den. Pfar­rer Ru­dolf Scher­baum mach­te den 38 Schü­le­rin­nen be­wusst, dass sie al­le da­mit ge­meint sei­en. Dann wür­de »Das Le­ben ein Fest«, so wie es im ers­ten der Lie­der wäh­rend des Dank­got­tes­di­ens­tes hieß, der von den Schü­l­ern ge­stal­tet wur­de.

Weiterlesen
Gemünden vor 1 Stunde

137 Menschen spenden ihr Blut

Die Zahl der Blut­spen­der beim jüngs­ten Blut­spen­de­ter­mins des Ro­ten Kreu­zes in der Ge­mün­de­ner Mit­tel­schu­le blieb deut­lich hin­ter den Er­war­tun­gen zu­rück. Es ka­men nur 153 Per­so­nen, von de­nen nach der ärzt­li­chen Un­ter­su­chung 137 zu­ge­las­sen wur­den. Das sind rund 50 we­ni­ger als beim Ver­g­leichs­ter­min des Vor­jah­res. Schuld war wohl die gro­ße Hit­ze.

Weiterlesen
Gemünden vor 1 Stunde

VHS-Geschäftsstelle ab 31. Juli zu

Wäh­rend der Som­mer­fe­ri­en ist die Ge­schäfts­s­tel­le der VHS Ge­mün­den von Mon­tag, 31. Ju­li, bis Mon­tag, 11. Sep­tem­ber, ge­sch­los­sen. Dies teilt das VHS-Team mit. Bo­ris Dau­ber

Weiterlesen
Gemünden 21.07.2017

Der Schulstress hat ein Ende

Joa­chim Nöth, Rek­tor der Mit­tel­schu­le Ge­mün­den ist am Don­ners­ta­g­a­bend bei ei­ner Fei­er in der Au­la auf den er­folg­rei­chen Ab­schluss der Schü­ler ein­ge­gan­gen. Na­he­zu al­le M 10er ha­ben ih­re Prü­fung be­stan­den, über 50 Pro­zent der Klas­se 9a ha­ben mit Er­folg ab­ge­sch­los­sen und so­mit gu­te Vor­aus­set­zun­gen für ei­nen Job.

Weiterlesen