Samstag, 20.01.2018

Gräfendorf

Die Herrschaft über Gräfendorf teilten sich von 1666 bis 1803 die Freiherren von Thüngen und das Wür …

Main-Echo berichtet aus Gräfendorf

Gräfendorf 16.01.2018

Hakenkreuz an Schulturnhalle

Ei­nen Scha­den von 1000 Eu­ro hat nach An­ga­ben der Po­li­zei ein Un­be­kann­ter an­ge­rich­tet, der mit schwar­zer Far­be ein Ha­ken­k­reuz und Wör­ter auf die Be­ton­wän­de und Tü­ren der Grä­fen­dor­fer Grund­schul-Turn­hal­le ge­sch­miert hat. Tat­zeit war wohl am Sams­tag zwi­schen 9.45 und 10.45 Uhr. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Gräfendorf 14.01.2018

Die drei von der Fasching-Polizei

Mar­tin, Jo­han­nes und Phi­l­ipp sind die »Fa­schings­po­li­zei« von Grä­fen­dorf. Sie sam­mel­ten im letz­ten Jahr 3165 Eu­ro, un­ter­stütz­ten da­mit den Fa­schings­zug und kauf­ten da­für für die klei­nen und gro­ßen Kin­der Sü­ß­ig­kei­ten.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Gemünden 04.01.2018

Hochwasser: Saaletal wird zur Seenlandschaft

Pegel sind in dieser Woche stark gestiegen

Mäch­tig an­ge­schwol­len ist die Frän­ki­sche Saa­le. An vie­len Stel­len trat die »Dach­rin­ne der Rhön« über das Ufer und ver­wan­del­te die Wie­sen in ei­ne Se­en­land­schaft.

Weiterlesen
Gräfendorf 04.01.2018

Saaletal wird zur Seenlandschaft

Mäch­tig an­ge­schwol­len ist die Frän­ki­sche Saa­le. An vie­len Stel­len trat sie über das Ufer und ver­wan­del­te die Wie­sen in ei­ne Se­en­land­schaft.

Weiterlesen
Gräfendorf 03.11.2017

Unbekannte entsorgen illegal Windeln

Polizei Gemünden

Bereits zum wiederholten Mal wurden auf dem Parkplatz des Wanderweges, der zum Sodenberg führt, Säcke mit benutzten Windeln für Erwachsene illegal entsorgt.

Weiterlesen
Gräfendorf 24.10.2017

Pfarrhaushälterin mit 100 gestorben

Ma­ria Rüb, Deut­sch­lands äl­tes­te Pfarr­haus­häl­te­rin aus Grä­fen­dorf (Main-Spess­art-Kreis), ist im Al­ter von 100 Jah­ren ge­s­tor­ben. In we­ni­gen Ta­gen, am 15. No­vem­ber, hät­te sie ih­ren 101. Ge­burts­tag ge­fei­ert.

Weiterlesen
Gemünden 22.09.2017

Themenabende zum Jubiläum der Reformation

Am 31. Ok­tober ist es 500 Jah­re her, dass Mar­tin Lu­ther die 95 The­sen an die Ein­gang­s­tü­re der Sch­loss­kir­che zu Wit­ten­berg an­ge­schla­gen hat.
Im Herbst die­ses Ju­bi­läums­jah­res gibt es in Ge­mün­den und Grä­fen­dorf fünf The­men­a­ben­de, ei­ne klei­ne Lu­ther­aus­stel­lung so­wie Fest­got­tes­di­ens­te zum Re­for­ma­ti­ons­tag.

Weiterlesen
Gräfendorf 08.09.2017

Skelett in Gräfendorf identifiziert

Polizei will in Kürze darüber informieren

Nach dem Fund des skelettierten Leichnams am Dienstagabend in einem Entwässerungstunnel der ehemaligen Reichsautobahn oberhalb von Gräfendorf haben die Ermittler die Spurensicherung abgeschlossen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Gräfendorf 07.09.2017

Schrecklicher Fund im »Geisterwald«

»Für mich ist wich­tig, dass der­je­ni­ge ge­schnappt wird, der so et­was Grau­sa­mes ge­tan hat«, sagt Si­mon Wirth. Der 43-Jäh­ri­ge hat am Di­ens­ta­g­a­bend im Wald bei Grä­fen­dorf (Main-Spess­art-Kreis) ei­nen ske­let­tier­ten Leich­nam ent­deckt und den grau­sa­men Fund per Mo­bil­te­le­fon der Po­li­zei ge­mel­det.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Gräfendorf 07.09.2017

Unterrichtsbeginn in Gräfendorf

In der Grund­schu­le Grä­fen­dorf be­ginnt am Di­ens­tag, 12. Sep­tem­ber, der Un­ter­richt für die 2. bis 4. Klas­se um 8 Uhr und en­det um 11.15 Uhr. Die Ab­fahrt des Bus­ses ist um 11.20 Uhr. Am ers­ten Schul­tag er­folgt noch kei­ne Mit­tags­be­t­reu­ung.

Weiterlesen
Gräfendorf 06.09.2017

Männer finden Skelett bei Schnitzeljagd

Auf der Su­che nach neu­en Ver­ste­cken für ei­ne elek­tro­ni­sche Schnit­zel­jagd ha­ben zwei Män­ner in ei­nem Wald­ge­biet in Grä­fen­dorf (Main-Spess­art-Kreis) ein men­sch­li­ches Ske­lett ge­fun­den. »Ein Ge­walt­ver­b­re­chen kön­nen wir mo­men­tan nicht aus­sch­lie­ßen«, sag­te ein Po­li­zei­sp­re­cher am Mitt­woch.

Weiterlesen
Gräfendorf 09.08.2017

Besitzer erschießt entlaufenes Rind

Der Be­sit­zer ei­nes ent­lau­fe­nen schot­ti­schen Hoch­lan­drinds hat sein Tier am Di­ens­ta­g­a­bend bei Grä­fen­dorf er­schos­sen. Wie be­rich­tet, war das Rind am Sams­tag aus ei­ner Kop­pel in der Wald­ab­tei­lung »Ab­let« aus­ge­bro­chen. Da­nach wur­de es laut Po­li­zei na­he der Bahn­g­lei­se zwi­schen Grä­fen­dorf und Wolfs­müns­ter ge­sich­tet. Der Tier­hal­ter, der auch Jä­ger ist, fand das Rind spä­ter im Wald ober­halb von Grä­fen­dorf.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Gräfendorf

Neuste Bildergalerien aus Gräfendorf

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Langenprozelten vor 22 Stunden

Diskussion soll Probleme mit Internet klären

Der Un­mut in Lan­gen­pro­zel­ten um den Brei­brand­aus­bau setzt die Ab­ge­ord­ne­ten in Be­we­gung. Bernd Rüt­zel (SPD) kün­digt ei­ne Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung mit den Ver­ant­wort­li­chen für Mon­tag, 5. Fe­bruar an. Der Lan­gen­pro­zel­te­ner Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Gün­ter Fel­bin­ger kri­ti­siert das Ge­r­an­gel zwi­schen Deut­scher Te­le­kom und HAB-Net, die je­weils Teil­ge­bie­te im Stadt­teil aus­ge­baut ha­ben.

Weiterlesen
Gemünden 18.01.2018

Bei Alkoholfahrt 50 000 Euro Schaden

Das feh­len­de obe­re Glied des lin­ken Mit­tel­fin­gers wird ihn ein Le­ben lang da­ran er­in­nern. Am 16. Ju­ni 2017 bau­te ein heu­te 19-Jäh­ri­ger bei Ge­mün­den zwei Un­fäl­le, ei­ner da­von schwer. Weil er das be­trun­ken tat und vom Un­fal­l­ort floh, stand er vorm Amts­ge­richt Ge­mün­den.

Weiterlesen
Gemünden 18.01.2018

Der eigene künstlerische Ausdruck

»Die­se jun­gen Men­schen be­fin­den sich auf der Schwel­le zum ei­ge­nen künst­le­ri­schen Aus­druck«, lob­te Schul­lei­ter Wal­ter Fronc­zek bei der fei­er­li­chen Ver­nis­sa­ge am Mitt­woch­a­bend im Hut­ten­sch­loss.

Weiterlesen
Gemünden 18.01.2018

Leitelemente auf der Zufahrt

Der städ­ti­sche Bau­hof hat am Mitt­woch in Ab­spra­che mit der Om­ni­bus­ver­kehr Fran­ken GmbH drei Lei­t­e­le­men­te auf der Ein­fahrt zum Bahn­hof auf­ge­s­tellt. Da­mit sol­len Au­to­fah­rer ge­b­remst wer­den, die hier mit ho­her Ge­schwin­dig­keit fah­ren und da­durch Fuß­g­än­ger ge­fähr­den. Die Maß­nah­me er­folg­te auch auf Wunsch des Stadt­rats. Bei den Bau­e­le­men­ten han­delt es sich um die glei­chen, wie sie am pro­vi­so­ri­schen Krei­sel na­he ei­nes Ein­kaufs­markts in Ge­mün­den auf­ge­s­tellt sind. Lothar Fuchs/Fo­to:

Weiterlesen
Gemünden 17.01.2018

Freizeit für Frauen am Volkersberg

Der Pfarr­ver­band Ge­mün­den­den bie­tet vom 23. bis 25. Fe­bruar im Haus Vol­kers­berg ein Wo­che­n­en­de für Frau­en zum The­ma »Nichts ist so be­stän­dig wie der Wan­del« an.

Weiterlesen