Samstag, 19.08.2017

Fellen

Als einstiger Teil der Grafschaft Rieneck wurde Fellen 1806 innerhalb des Fürstentums Aschaffenburg …

Main-Echo berichtet aus Fellen

Fellen 07.06.2017

Wohnen statt Sägewerksbetrieb

Die bis­he­ri­ge und ge­neh­mig­te Nut­zung auf dem Sä­ge­werksa­real in Fel­len wird un­wi­der­ruf­lich auf­ge­ge­ben. Das be­sch­loss jungst der Ge­mein­de­rat. Künf­ti­ge Nut­zun­gen ori­en­tie­ren sich an der an­g­ren­zen­den (künf­ti­gen) Wohn­be­bau­ung, teilt Bür­ger­meis­te­rin Zi­ta Baur mit.
Die nächs­ten Sit­zun­gen des Ge­mein­de­rats Fel­len sind vor­aus­sicht­lich am Di­ens­tag, 27. Ju­ni, am Di­ens­tag, 25.Ju­li, und am Don­ners­tag, 14. Sep­tem­ber. Mo­ni­ka Bü­del

Weiterlesen
Gemünden 02.06.2017

Mountainbike in Gemünden gestohlen

Polizei Gemünden

In Gemünden ist ein Mountainbike gestohlen worden: Es handelt sich um ein Mountainbike, 26 Zoll, Marke Felt Q 600, Farbe silber-schwarz mit schwarzen Zahlenschloss.

Weiterlesen
Lohr 30.04.2017

Spiegel touchiert und weitergefahren

Polizei Lohr

In der Orber Straße in Frammersbach kam es am Samstag, gegen 15.40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall.

Weiterlesen
Fellen 28.04.2017

Spirituelles Picknick in der Baumschule

Das Diözes­an­büro Main-Spess­art or­ga­ni­siert am Sams­tag, 6. Mai, um 10 Uhr ein Pick­nick in Fel­len in der Baum­schu­le Hor­nung. Un­ter dem Jah­res­the­ma »Un­ser täg­li­ches Brot ist...Ar­beit und Ge­bet« wer­den in die­sem Jahr Fir­men­be­sich­ti­gun­gen mit spi­ri­tu­el­len Im­pul­sen an­ge­bo­ten.

Weiterlesen
Rengersbrunn 28.04.2017

Eröffnung des Wallfahrtsjahres

In der Wall­fahrts­kir­che Ma­ria Ge­burt in Ren­gers­brunn wird das Wall­fahrts­jahr mit ei­nem Fest­got­tes­di­enst am Mon­tag, 1. Mai um 10.30 Uhr er­öff­net. Der Got­tes­di­enst wird vom St.-Pi­us-Chor und Kam­mer­or­ches­ter Lohr-Lin­dig mit­ge­stal­tet.

Weiterlesen
Gemünden 19.04.2017

Lastwagen kippt in Kleingarten in Seifriedsburg

Polizei Gemünden

Der weiche Untergrund wurde einem Lastwagenfahrer zum verhängnis. Der Lastwagen hatte sich festgefahren und beim Versuch sich freizufahren kippte der Laster um und fiel in einen Kleingarten.

Weiterlesen
Lohr 17.04.2017

Schneeostern im Spessart!

Trübes Wetter am Ostermontagmorgen

Überraschung am Ostermontag: Im Spessart gab es am Ostermontag-Morgen bei Temperaturen um die null Grad Schnee und Schneeregen. Autofahrer, insbesondere diejenigen, die bereits ihre Sommerreifen aufgezogen haben, sollten hier besonders vorsichtig unterwegs sein.

Weiterlesen
Gemünden 10.04.2017

Rangieren Stromkabel in Burgsinn gekappt

Polizei Gemünden

Am Sonntagabend, gegen 18.00 Uhr, landete der Fahrer eines 40-t-Sattelzuges aufgrund der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt und Umleitung in der Austraße.

Weiterlesen
Karsbach 20.03.2017

Scheibe eingeschlagen, Polizeibeamte beleidigt

Polizei Gemünden

Am Sonntagabend, um 20.00 Uhr, schlug ein zunächst unbekannter Mann am Wohnanwesen einer 76-jährigen Frau in der Straße „Am Mäuerlein“ in Karsbach-Weyersfeld eine Scheibe ein. Er schlug zudem an die Tür und wollte ins Haus.

Weiterlesen
Fellen 08.03.2017

Unfall nach Unfall: Zwei Verletzte

Zwei Frau­en, die nach ei­nem Un­fall hel­fen woll­ten, sind am Mitt­woch bei Fel­len schwer ver­letzt wor­den.
Ge­gen 7.30 Uhr ver­lor ei­ne 27-Jäh­ri­ge zwi­schen der Baye­ri­schen Schanz und Fel­len die Kon­trol­le über ihr Au­to und rutsch­te we­gen Glat­t­ei­ses in den Stra­ßen­gr­a­ben. Ei­ne nach­fol­gen­de 51-Jäh­ri­ge stell­te ihr Au­to mit ein­ge­schal­te­tem Warn­b­link­licht am Stra­ßen­rand ab und stieg mit ih­rer 21-jäh­ri­gen Mit­fah­re­rin aus, um zu hel­fen.

Weiterlesen
Fellen 26.02.2017

Geburtstagsmuffins und Sellerieköpp am Säuplatz

Der 34. Fel­le­ner Fa­schings­zug 2017 lock­te bei strah­len­dem Son­nen­schein re­kord­ver­däch­tig vie­le Be­su­cher an - die meis­ten da­von ko­s­tü­miert und al­le in al­ler­größ­ter Fei­er­lau­ne.

Weiterlesen
Neuhof 12.02.2017

Mottgersspange: Lösung im Herbst?

Bahn verspricht beim Dialogforum weniger Lärm

Mit wel­cher Tras­se die Bahn beim Aus­bau der Schie­ne im Drei­eck Ha­nau - Würz­burg - Ful­da in das Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren geht, soll­te be­reits im Som­mer ent­schie­den wer­den. Jetzt ist von »früh­es­tens im Herbst« die Re­de. Man wol­le sich die nö­t­i­ge Zeit neh­men und Sorg­falt vor Sch­nel­lig­keit wal­ten las­sen, hieß es beim Dia­log­forum für das Aus- und Neu­bau­pro­jekt in Neu­hof (Kreis Ful­da).

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Fellen

Neuste Bildergalerien aus Fellen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rieneck vor 22 Stunden

Kreuzkapelle steht seit 225 Jahren

Die Kreuz­ka­pel­le auf dem Riene­cker Her­gotts­berg wird in die­sem Jahr 225 Jah­re alt. Das Got­tes­haus wur­de an­s­tel­le ei­ner klei­ne­ren Ka­pel­le im Jah­re 1792 er­rich­tet. Be­reits ei­ni­ge Jahr­hun­der­te vor dem Neu­bau hieß der Berg schon »Her­gotts­bürg«, wor­aus sich die Be­zeich­nung Her­gotts­berg ab­lei­ten lässt. Tei­le der In­nen­aus­stat­tung sind we­sent­lich äl­ter als 225 Jah­re.

Weiterlesen
Oberndorf 14.08.2017

Wanderung entlang der Jossa

Ei­ne Wan­de­rung bie­tet der Na­tur­park Hes­si­scher Spess­art am Sonn­tag, 20. Au­gust, ab 10 Uhr an. Los geht es in Obern­dorf, dem »Kirch­dorf« des Joss­grun­des, ent­lang der Jos­sa nach Burg­joß.

Weiterlesen
Rieneck 08.08.2017

Nicht angeleint: Hund beißt Radfahrerin

Ein nicht an­ge­lein­ter Hund hat am Sams­tag­mor­gen ei­ne Rad­fah­re­rin auf dem Rad­weg bei Rieneck ge­bis­sen. Der 50-jäh­ri­ge Be­sit­zer des Tie­res ging dort mit sei­nen bei­den Jagd­hun­den spa­zie­ren. Als sich die 24-jäh­ri­ge Rad­le­rin näh­er­te, rief er sei­ne Tie­re zwar, die sich auch ne­ben ihm hin­setz­ten. Als er die Hun­de aber wie­der frei­gab, lief ei­ner von ih­nen der Frau hin­ter­her und biss ihr in den Ober­schen­kel. Die 24-Jäh­ri­ge stürz­te und muss­te in ein Kran­ken­haus.

Weiterlesen
Rieneck 07.08.2017

Rienecker feiern vier Tage

Die Riene­cker Kirb ist von Sams­tag, 12., bis Di­ens­tag, 15. Au­gust, am Park­platz. Der Sams­tag be­ginnt um 15.30 Uhr mit dem Ab­ho­len des Kirb­baums am Spiel­platz Ober­thor­stra­ße. An­sch­lie­ßend ist Fest­zug der Orts­ve­r­ei­ne zum Park­platz.

Weiterlesen
Rieneck 07.08.2017

Herrgottsberg ist am 9. August gesperrt

Weil am Mitt­woch, 9. Au­gust, ein Kran am An­we­sen Herr­gotts­berg 17 auf­ge­s­tellt wird, ist der Herr­gotts­berg in Rieneck von 6 bis 18 Uhr ge­sperrt. Ei­ne Um­fah­rung vom Herr­gotts­berg zu Ro­ten­berg und Haupt­stra­ße ist mög­lich, teilt die Stadt Rieneck mit. Bo­ris Dau­ber

Weiterlesen