Montag, 20.02.2017

Fellen

Als einstiger Teil der Grafschaft Rieneck wurde Fellen 1806 innerhalb des Fürstentums Aschaffenburg …

Main-Echo berichtet aus Fellen

Neuhof 12.02.2017

Mottgersspange: Lösung im Herbst?

Bahn verspricht beim Dialogforum weniger Lärm

Mit wel­cher Tras­se die Bahn beim Aus­bau der Schie­ne im Drei­eck Ha­nau - Würz­burg - Ful­da in das Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren geht, soll­te be­reits im Som­mer ent­schie­den wer­den. Jetzt ist von »früh­es­tens im Herbst« die Re­de. Man wol­le sich die nö­t­i­ge Zeit neh­men und Sorg­falt vor Sch­nel­lig­keit wal­ten las­sen, hieß es beim Dia­log­forum für das Aus- und Neu­bau­pro­jekt in Neu­hof (Kreis Ful­da).

Weiterlesen
Neuhof 30.01.2017

Dinge, die ihre Besitzer überdauerten

Ei­ne un­ge­wöhn­li­che Form der Trau­er­ar­beit prak­ti­ziert Wer­ner Gut­heil in sei­nem Gar­ten. Der ka­tho­li­sche Pfar­rer ist Diözes­an­seel­sor­ger für Trau­ern­de. Und an sei­nem El­tern­haus im ost­hes­si­schen Neu­hof-Rom­merz hat der 54-jäh­ri­ge Ha­nau­er ei­nen Gar­ten der Er­in­ne­rung ge­schaf­fen. All­tags­ge­gen­stän­de aus dem Nach­lass von Ver­s­tor­be­nen er­in­nern dort an die­se Men­schen - und an die Din­ge, die ihr Le­ben ge­prägt hat­ten.

Weiterlesen
Fellen 23.12.2016

Treibjagd in Fellen

Ei­ne Treib­jagd ist in Fel­len, Re­vier III, am Mitt­woch, 28. De­zem­ber, zwi­schen 9 und 16 Uhr ge­plant. Be­trof­fen ist der Äu­ßers­berg bis zur Ge­mar­kungs­g­ren­ze Ren­gers­brunn (Was­s­er­häu­schen). Päch­ter And­reas Schnei­der bit­tet in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung dar­um, »al­le Wald­ar­bei­ten und Frei­zei­t­ak­ti­vi­tä­ten in die­sem Zei­traum zu ver­mei­den«. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen
Fellen 27.10.2016

Sperrung bei Fellen wird aufgehoben

Gu­te Nach­richt für die Ver­kehrs­teil­neh­mer im Sinn­grund: Die Voll­sper­rung der Staats­stra­ße 2303 zwi­schen Fel­len und Burg­s­inn wird auf­ge­ho­ben. Nach Mit­tei­lung des Staat­li­chen Bauam­tes wird der ge­sperr­te Stra­ßen­ab­schnitt zwi­schen Fel­len und Burg­s­inn ab Sams­tag, 29. Ok­tober, wie­der für den Ver­kehr ge­öff­net. Die of­fi­zi­el­le Ver­kehrs­frei­ga­be ist am Don­ners­tag, 17. No­vem­ber, ge­plant. Jo­chem Hauck

Weiterlesen
Rieneck 24.08.2016

Übung der Bundeswehr

Bun­des­weh­r­ein­hei­ten hal­ten am 31. Au­gust im Raum Rieneck, Ren­gers­brunn, Rup­perts­hüt­ten von 7 bis 21 Uhr ei­ne Mar­sch­übung . Das Land­rat­s­amt bit­tet die Be­völ­ke­rung sich von den Ein­rich­tun­gen der üben­den Trup­pe fern­zu­hal­ten.
Auf die Ge­fah­ren, die von mi­li­täri­schen Sp­reng­mit­teln, wie Fund­muni­ti­on und der­g­lei­chen aus­ge­hen, wird hin­ge­wie­sen. Je­der Fund ist so­fort der nächs­ten Po­li­zei­di­enst­s­tel­le zu mel­den.

Weiterlesen
Aura 08.07.2016

Eine harte Zeit für die Schülerlotsen

Der Schul­weg­hel­fer­di­enst in Au­ra und Fel­len ist zwin­gend er­for­der­lich, ge­ra­de jetzt wäh­rend der Stra­ßen­voll­sper­rung Burg­s­inn-Fel­len. Des­sen sind sich die bei­den Ge­mein­den be­wusst und ver­an­stal­te­ten des­halb am Mitt­woch, 29. Ju­ni, in Au­ra ein ge­mein­sa­mes Aben­d­es­sen mit den Schul­weg­hel­fern der bei­den Spess­art­ge­mein­den.

Weiterlesen
Burgsinn 16.04.2016

Straßensperre zwischen Fellen und Burgsinn

Die Stra­ße zwi­schen Fel­len und Burg­s­inn wird ab Mon­tag ge­sperrt, weil das Staat­li­che Bau­amt Würz­burg mit der Er­neue­rung der Staats­stra­ße auf ei­ner Län­ge von rund 3,2 Ki­lo­me­tern be­ginnt. Es wer­den der Stra­ßen­ver­lauf und der Stra­ßen­auf­bau der Staats­stra­ße nach­hal­tig ver­bes­sert, teilt das statt­li­che Stra­ßen­bau­amt mit. Ein un­über­sicht­li­cher Kur­ven­be­reich wer­de ent­schärft.

Weiterlesen
Fellen 14.04.2016

Nach Unfall: 18-Jährige stirbt im Autowrack

An der Un­fall­s­tel­le ge­s­tor­ben ist ei­ne 18-Jäh­ri­ge aus dem Kreis Main-Spess­art, de­ren Re­nault am Mitt­wo­ch kurz vor 6.30 Uhr am Orts­ein­gang von Fel­len (Kreis Main-Spess­art) auf die Ge­gen­s­pur ge­ra­ten und nach rechts von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men war. Wie die Po­li­zei mel­det, über­schlug sich das Au­to der Frau am En­de ei­ner Pfer­de­kop­pel und blieb auf der Sei­te lie­gen. Die 18-Jäh­ri­ge, die aus Rich­tung Ren­gers­brunn kam, war in ih­rem Fahr­zeug ein­ge­k­lemmt.

Weiterlesen
Fellen 13.04.2016

Mit Auto überschlagen: 18-Jährige stirbt

Polizei Unterfranken / Fellen

Im Kreis Main-Spessart ist eine 18-Jährige am Mittwochmorgen tödlich verunglückt. Die Hilfe kam zu spät.

Weiterlesen
Gemünden 18.02.2016

Spiegelberührung im Begegnungsverkehr

Polizei Gemünden

Am Montagmorgen, gegen 06.20 Uhr, befuhr eine 54-jährige Autofahrerin die Kreisstraße MSP 18 von Rengersbrunn in Richtung Fellen. Dabei kam ein entgegenkommender Pkw zu weit nach links auf ihre Fahrspur, so dass sich die beiden Außenspiegel berührten.

Weiterlesen
Fellen 09.02.2016

Wogendes Meer farbenfroher Kostüme

Der 33. Fel­le­ner Fa­schings­zug ist wie­der ei­ne Rie­sen­gau­di ge­we­sen: Cir­ca 3000 Be­su­cher hat­ten sich ein­ge­fun­den und die när­ri­sche Mei­le in ein wo­gen­des Meer far­ben­fro­her Ko­s­tü­me ver­wan­delt.
Be­son­ders der Nach­wuchs aus den um­lie­gen­den Ort­schaf­ten rief Ent­zü­cken her­vor. in sü­ße Ko­s­tü­me ver­packt, mar­schier­ten sie brav ne­ben den Akteu­ren her und sam­mel­ten mit gro­ßem Er­folg Lut­scher und an­de­re Sü­ß­ig­kei­ten auf.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Fellen 05.01.2016

Faschingstermine in Fellen

Der Kar­ten­vor­ver­kauf für die Bun­ten Aben­de des Fa­schings­ve­r­eins Fel­ler Hoa­se be­ginnt an die­sem Sams­tag, 9. Ja­nuar, um 14 Uhr in der Spessart­schän­ke. Die Kar­te kos­tet acht Eu­ro, die Fa­schings­sit­zun­gen sind im Saal Haas.
Ter­mi­ne für die Bun­ten Aben­de: Sams­tag, 23. Ja­nuar, 20 Uhr; Frei­tag, 29. Ja­nuar, 20 Uhr; Sams­tag, 30. Ja­nuar, 20 Uhr. Die Se­nio­ren- und Fa­mi­li­en­sit­zung be­ginnt am Sonn­tag, 24. Ja­nuar, um 14 Uhr (Ein­tritt frei).

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Fellen

Neuste Bildergalerien aus Fellen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Burgsinn 27.01.2017

Qualifizierender Abschluss

Die be­son­de­re Leis­tungs­fest­stel­lung zum Er­werb des qua­li­fi­zie­ren­den Ab­schlus­ses der Mit­tel­schu­le fin­det in der Zeit von Mai bis Ju­ni 2017 statt. Da­ran teil­neh­men kön­nen auch Be­wer­ber, die nicht der Sinn­grund-Mit­tel­schu­le Burg­s­inn an­ge­hö­ren, je­doch ei­ne ne­un­te Jahr­gangs­stu­fe be­su­chen oder be­sucht ha­ben (Ex­ter­ne). Die An­mel­dung er­folgt an der Mit­tel­schu­le, in de­ren Schul­sp­ren­gel der Be­wer­ber sei­nen Wohn­sitz hat.

Weiterlesen
Rieneck 26.01.2017

Eine schlimme Tragödie

Heu­te wä­ren sie 41 und 42 Jah­re alt, die drei Riene­cker Jun­gen Da­ni­el Heß­m­er, Alex­an­der Ni­ckel und Stef­fen Sch­rei­ber, die am 27. Ja­nuar 1982, vor ge­nau 35 Jah­ren beim Spie­len auf dem dün­nen Eis des »Al­ten Sees« in Nähe des Ho­tels »Dürn­hof« ein­ge­bro­chen und da­bei ge­s­tor­ben sind.

Weiterlesen
Rieneck 25.01.2017

Neue Nordbrücke in Rieneck soll Anfang 2019 fertig werden

Der Ver­kehr rollt be­reits auf der neu­en Nord­brü­cke in Rieneck. Aber es sind nur Bau­fahr­zeu­ge, die von ei­ner pro­vi­so­ri­schen Auf­fahr­tram­pe aus dort un­ter­wegs sind. Die Ar­bei­ten an der 218 Me­ter lan­gen Nor­d᠆brü­cke, die ein Teil der Ort­s­um­ge­hung von Rieneck ist, lie­gen gut im Plan. Der­zeit wird am drit­ten und letz­ten Bau­ab­schnitt der Brü­cke ge­ar­bei­tet, nach­dem die Sinn be­reits über­baut ist. An­fang 2019 sol­len die Au­tos rol­len, so das Staat­li­che Bau­amt Würz­burg.

Weiterlesen
Rieneck 23.01.2017

An den Wurzeln der Spessartgeschichte

Fas­zi­na­ti­on Hei­mat­ge­schich­te ums ver­ges­se­ne Klos­ter im Wald: Über 100 In­ter­es­sier­te dräng­ten sich im Riene­cker Gast­haus zum Löw­en. Man kennt sich, auch wenn vie­le aus um­lie­gen­den Or­ten kom­men. Fast al­le wa­ren als Frei­wil­li­ge bei den Aus­gra­bun­gen seit 2012 da­bei. Sie woll­ten hö­ren, welch gro­ße An­la­ge aus dem von den Wur­zeln der »Ein­sie­del­bu­che« um­klam­mer­ten Stein­hau­fen zum Vor­schein ge­kom­men ist.

Weiterlesen
Rieneck 19.01.2017

Die Zukunft von Kloster Einsiedel

Wie geht es wei­ter mit dem Klos­ter Ein­sie­del nach der fünf­jäh­ri­gen Aus­gra­bun­gen im Wald zwi­schen Rieneck und Rup­perts­hüt­ten? Bei ei­nem Vor­trags­a­bend am Frei­tag, 20. Ja­nuar, um 19 Uhr Gast­haus »Zum Löw­en« in Rieneck, wird Ar­chäo­lo­ge Da­vid En­d­ers be­rich­ten, wie sich die Er­kennt­nis­se zum Bild ei­ner mul­ti­funk­tio­na­len Klos­ter­an­la­ge von bis­lang nicht ge­ahn­ten Aus­ma­ßen zu­sam­men­fü­gen.

Weiterlesen