Sonntag, 19.02.2017

Eußenheim

Vom 12. bis zum 16. Jahrhundert lebte das Adelsgeschlecht derer von Heußlein in Eußenheim. Der ehema …

Main-Echo berichtet aus Eußenheim

Eußenheim 08.01.2017

Zwei Verletzte: Wie lief der Unfall ab?

Zwei 16-Jäh­ri­ge sind am Sonn­tag ge­gen 3 Uhr bei ei­nem Un­fall in Eu­ßen­heim-Müns­ter teils schwer ver­letzt wor­den. Die Po­li­zei er­fuhr nach ei­ge­nen An­ga­ben erst spä­ter von dem Vor­fall. Of­fen­bar wur­de das Un­fall­fahr­zeug, ein Mo­tor­rol­ler, weg­ge­schafft, noch be­vor den Ver­letz­ten ge­hol­fen wur­de. Die Hus­qvar­na wur­de in ei­ner Ga­ra­ge si­cher­ge­s­tellt. Die Ver­letz­ten wur­den ins Kran­ken­haus ge­bracht.

Weiterlesen
Eußenheim 26.10.2016

Busfahrerin übersieht Motorradfahrer - Mann lebensgefährlich verletzt

Rettungshubschrauber im Einsatz

Lebensgefährliche Verletzungen hat am Mittwochnachmittag ein 30-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B27 erlitten.

Weiterlesen
Eußenheim 03.10.2016

Lebensgefährlich verletzt nach Unfall

Bei ei­nem schwe­ren Ver­kehr­s­un­fall auf der B 27 zwi­schen Karl­stadt und Eu­ßen­heim ist am Sonn­tag­vor­mit­tag ein 23-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt wor­den.

Weiterlesen
Eußenheim 03.10.2016

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Bei ei­nem Fron­tal­zu­sam­men­stoß auf der B 27 zwi­schen Gös­sen­heim und Eu­ßen­heim sind am Frei­tag­mit­tag bei­de Fah­re­rin­nen ver­letzt wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei hat ei­ne 54-jäh­ri­ge Ford­fah­re­rin an der Kreu­zung nach Asch­feld den in ent­ge­gen­ge­setz­ter Rich­tung fah­ren­den Vol­vo ei­ner 69-jäh­ri­gen Frau über­se­hen. Durch den Auf­prall wur­de der Ford in den Stra­ßen­gr­a­ben ge­schleu­dert. An bei­den Fahr­zeu­gen ent­stand To­tal­scha­den in Höhe von et­wa 34 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Eußenheim 28.09.2016

Zwei Hochsitze umgeworfen

Zwei Hoch­sit­ze sind in der Nacht zum Sonn­tag in der ver­län­ger­ten Ot­ter­tal­stra­ße in der Ge­mar­kung »Bau­holz« nörd­lich von Müns­ter aus der Ver­an­ke­rung ge­ris­sen wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei kom­men als Tä­ter Gäs­te ei­ner pri­va­ten Fei­er in der nähe­ren Um­ge­bung in­fra­ge. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Eußenheim 18.09.2016

Brand in Rohbau löscht sich selbst

Ein Brand in ei­nem Roh­bau in der Nacht auf Sams­tag im Eu­ßen­hei­mer Orts­teil Büh­ler hat sich ge­wis­ser­ma­ßen selbst ge­löscht - aber den Kel­ler un­ter Was­ser ge­setzt.
Wie die Po­li­zei mit­teil­te, ent­deck­te ein Hand­wer­ker am Mor­gen Brand­s­pu­ren an der Wand der Ga­ra­ge in der Lud­wig-Jahn-Stra­ße. Am Vor­tag ha­be an die­ser Stel­le ge­stan­den, der aber aus noch un­ge­klär­ter Ur­sa­che in Brand ge­ra­ten und voll­stän­dig ge­sch­mol­zen war.

Weiterlesen
Eußenheim 09.09.2016

Leistungsschau vom Bachgrund

Nach er­folg­rei­chen Leis­tungs­schau­en 2004, 2007, 2010 und 2013 prä­sen­tie­ren sich zum fünf­ten Mal am Sams­tag und Sonn­tag, 10. und 11. Sep­tem­ber, in der Bach­grund­hal­le Asch­feld über 30 Aus­s­tel­ler nur aus dem Groß­ge­mein­de­ge­biet Eu­ßen­heim un­ter dem Mot­to: »Wir set­zen Ak­zen­te«: Los geht es am Sams­tag um 13.30 Uhr und dau­ert bis abends 19 Uhr, am Sonn­tag von 10 (mit Weiß­wurst­früh­s­tück) bis 18 Uhr.

Weiterlesen
Karlstadt 03.03.2016

Aus Kurve geschleudert und überschlagen, leichte verletztungen

Polizei Karlstadt

Eine 29-jährige Frau kam mit ihrem Pkw ins Schleudern gegen 11:20 Uhr, welche auf der regennassen Fahrbahn in einem Kurvenbereich zwischen Karlstadt und Eußenheim.

Weiterlesen
Obersfeld 25.02.2016

Auto beschädigt und weitergefahren

Polizei Karlstadt

An einem im Oberbachring 1 geparkten Pkw Ford Mondeo Turnier wurde am Mittwoch zwischen 13:30 und 14:15 Uhr das Fahrzeugheck beschädigt.

Weiterlesen
Eußenheim 23.02.2016

Einbrecher stehlen Werkzeuge aus Halle

Ei­ne Mo­tor­sä­ge, ei­nen Frei­schnei­der, ei­nen Trenn­sch­lei­fer so­wie ei­ne Kunst­stoff­wan­ne ha­ben Ein­b­re­cher in Eu­ßen­heim aus der La­ger­hal­le ei­nes Wein­guts ge­stoh­len. Wie die Po­li­zei mel­de­te, schlu­gen die Tä­ter in der Nacht auf Sonn­tag ei­ne Schei­be ein und ge­lang­ten so in die Hal­le bei der Eu­ßen­hei­mer Klär­an­la­ge. Aus ei­nem Klein­lie­f­er­wa­gen, der da­vor stand, stah­len die Kri­mi­nel­len eben­falls meh­re­re Werk­zeu­ge, nach­dem sie ei­ne Heck­schei­be ein­ge­schla­gen hat­ten.

Weiterlesen
Karlstadt 22.02.2016

Eußenheim: In Lagerhalle eingebrochen

Polizei Karlstadt

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Sonntag in Eußenheim in eine Lagerhalle eines Weingutes eingebrochen.

Weiterlesen
Eußenheim 21.12.2015

Kein Mensch verletzt Hund von Zug erfasst

Nicht wie zu­nächst ge­mel­det ein Mensch, aber ei­ne sechs­jäh­ri­ge afri­ka­ni­sche Wind­hün­din ist am Frei­tag ge­gen 15 Uhr zwi­schen Eu­ßen­heim und Gös­sen­heim von ei­nem Zug ge­tö­tet wor­den. Die fal­sche Alar­mie­rung hat­te den Ein­satz von Po­li­zei,  Ret­tungs­di­enst und der um­lie­gen­den Feu­er­weh­ren aus­ge­löst. Die Bahn­st­re­cke war Stun­den ge­sperrt. Das über­fah­re­ne Tier war sei­nem Frau­chen en­t­eilt ge­we­sen. Re­dak­ti­on

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Eußenheim

Neuste Bildergalerien aus Eußenheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Karlstadt 17.02.2017

Main-Spessart quält sich mit seiner Krankenhauspolitik

Vielbesuchte Kreistagsitzung

Das Ziel ist klar: Ein neues Krankenhaus für ganz Main-Spessart in Lohr. Aber was wird aus den jetzigen Standorten des Klinikums Main-Spessart in Marktheidenfeld und Karlstadt? Bei der Kreistagssitzung am Freitagmorgen waren wieder viele Besucher da, vor allem Mitglieder der Bürgerinitiativen Marktheidenfeld udn Karlstadt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Karlstadt 16.02.2017

Arbeitskreistreffen »Ressourcen«

Der Agen­da 21-Ar­beits­kreis Res­sour­cen trifft sich am Mon­tag, 20. Fe­bruar, um 19.30 Uhr im Ho­tel Main­pro­me­na­de in Karl­stadt zum The­ma En­er­gie und Kli­ma­schutz. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen beim Kli­ma­schutz­be­auf­trag­ten des Land­k­rei­ses, Mi­cha­el Kohl­b­re­cher, un­ter Te­le­fon 0 93 53 /7 93 - 17 57, Mi­cha­el.Kohl­b­re­cher@ Lramsp.de. Pa­trick Küb­ert

Weiterlesen
Karlstadt 16.02.2017

Karlstadt bietet fast alles, aber…

Um die Ent­wick­lung der Stadt lang­fris­tig steu­ern zu kön­nen, will die Stadt ge­mein­sam mit dem Schwein­fur­ter Stadt­pla­ner-Büro Sch­licht Lamp­recht Schrö­der im Rah­men des In­te­grier­ten Städ­te­bau­li­chen Ent­wick­lungs­kon­zepts (ISEK).die Stär­ken und Schwächen der Stadt her­aus­ar­bei­ten. Hel­fen sol­len da­bei auch die Karl­stad­ter in ei­ner ers­ten Bür­ger­werk­statt in die­ser Wo­che im his­to­ri­schen Rat­haus.

Weiterlesen
Karlstadt 15.02.2017

Freizeiten für Ministranten

Un­ter dem The­ma »Back to the roots« (»Zu­rück zu den Wur­zeln«) lädt der Mi­ni­s­tran­ten­ar­beits­kreis im De­ka­nat Karl­stadt Ober­mi­ni­s­tran­ten, Ju­gend­li­che ab 13 Jah­ren und Ver­ant­wort­li­che in der Mi­ni­s­tran­ten­ar­beit aus dem ge­sam­ten Land­kreis Main-Spess­art ein, die Zeit vom 31. März bis 2. April im Ju­gend­haus in Gun­zen­bach mit­ein­an­der zu ver­brin­gen.

Weiterlesen
Karlstadt 15.02.2017

E-Bikestation nicht verfügbar

Die E-Bi­ke-La­de­sta­ti­on am Markt­platz steht vom 22. Fe­bruar bis 1. März nicht zur Ver­fü­gung; die Sch­ließ­f­ächer kön­nen auch nicht ge­nutzt wer­den. Wäh­rend die­ser Zeit kön­nen E-Bi­ke-Ak­kus in der Tou­rist-In­for­ma­ti­on in de­ren Öff­nungs­zei­ten auf­ge­la­den oder Ge­gen­stän­de dort de­po­nie­ren wer­den. Syl­via Schu­b­art-Arand

Weiterlesen