Freitag, 20.10.2017

Burgsinn

Die erste schriftliche Überlieferung für den Ort stammt aus dem Jahr 1001, dass damalige würzburgsch …

Main-Echo berichtet aus Burgsinn

Burgsinn 18.10.2017

Zarosa vertritt Malczyk

Pfar­rer Ed­ward Za­ro­sa, Pfar­rer der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Pa­gus Sin­na - Mitt­le­rer Sinn­grund, Burg­s­inn«, ist zum Ad­mi­ni­s­t­ra­tor der Pfar­rei Sankt Ja­ko­bus der Äl­te­re Ober­sinn und der Ku­ra­tie Sie­ben Sch­mer­zen Ma­ri­ens Au­ra an­ge­wie­sen wor­den. Dies gilt laut Mit­tei­lung der Diöze­se bis zur Ge­ne­sung von Pfar­rer Franz Malc­zyk. Jo­han­nes Un­ge­mach

Weiterlesen
Burgsinn 06.10.2017

Neuer Elternbeirat der Sinngrundschule

An der Sinn­grund­schu­le Burg­s­inn sind für das Schul­jahr 2017/2018 neue Ver­t­re­ter ge­wählt wor­den.

Weiterlesen
Burgsinn 06.10.2017

Das Spessarter »Wohn-Stall-Haus«

Die Bau­wei­se ei­nes »Wohn-Stall-Hau­ses« in den Spess­art­dör­fern hat Jür­gen Jung vom Ar­chäo­lo­gi­schen Spess­art­pro­jekt im Rah­men des Ak­ti­ons­ta­ges »Al­tort« in Burg­s­inn vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Burgsinn 02.10.2017

Der Traum vom lebendigen Altort

Die Fra­ge, was Dorf­le­ben aus­macht und wie man den Al­tort wie­der­be­le­ben kann, stand im Mit­tel­punkt ei­nes Ak­ti­ons­tags im Rah­men des Mi­chae­lis­mark­tes in Burg­s­inn. Or­ga­ni­siert wur­de die Ver­an­stal­tung vom Re­gio­nal­büro des Land­k­rei­ses zu­sam­men mit den Sinn­grund-Al­lianz­ma­na­gern des Bür­os »To­po­neo«.

Weiterlesen
Burgsinn 28.09.2017

Ein Blick hinter die Tore der Wasserburg

Ein Ak­ti­ons­tag mit dem Ti­tel »Zu­kunft Al­tort« wird am Sonn­tag, 1. Ok­tober, in Burg­s­inn ver­an­stal­tet. Um 13 Uhr wird das Pro­gramm mit Bei­trä­gen zum The­ma »Woh­nen in der Orts­mit­te« im Foy­er der Sinn­grund­hal­le er­öff­net.
An­sch­lie­ßend gibt es ei­nen ge­mein­sa­men Orts­rund­gang. Be­su­cher kön­nen die Was­ser­burg be­sich­ti­gen und auch in an­de­ren leer­ste­hen­den Ge­bäu­den wer­den Ak­tio­nen or­ga­ni­siert.

Weiterlesen
Burgsinn 25.09.2017

Zukunft Altort Thema im Rat

Der Markt­ge­mein­de­rat Burg­s­inn kommt zur nächs­ten Sit­zung an die­sem Di­ens­tag, um 19 Uhr im Büro To­po­neo, Fel­le­ner Stra­ße 9, zu­sam­men.
Auf der Ta­ges­ord­nung steht das The­ma »Zu­kunft Al­tort« - Be­sp­re­chung und Auf­ga­ben­ver­tei­lung«. Au­ßer­dem wird über ei­nen Bau­an­trag von Katha­ri­na und Fa­bi­an Mey­er zum Wohn­haus­neu­bau mit Dop­pel­ga­ra­ge, Am Kir­ch­rain 10«, be­ra­ten.

Weiterlesen
Burgsinn 25.09.2017

50-Jähriger übersieht Auto beim Rangieren

Polizei Gemünden

Am Freitagabend übersah ein 50-Jähriger beim rückwärts Einparken einen Opel und stieß dagegen.

Weiterlesen
Burgsinn 22.09.2017

Gegen den Leerstand im Dorf

Ei­nen Nach­mit­tag lang steht am Sonn­tag, 1. Ok­tober, in Burg­s­inn das The­ma »Er­halt le­ben­di­ger In­nen­or­te« im Mit­tel­punkt ver­schie­de­ner An­ge­bo­te und Ak­tio­nen.

Weiterlesen
Burgsinn 13.09.2017

Arbeitsunfall im Wald: 33-Jähriger verletzt

Ei­nen Ar­beit­s­un­fall mit ei­nem Ver­let­zen mel­det die Po­li­zei aus Burg­s­inn. Ein 33-Jäh­ri­ger war am Di­ens­tag ge­gen 10.15 Uhr mit zwei Kol­le­gen mit der Durch­for­s­tung des Wald­ab­tei­lung Gres­sel/Kohl­gru­be be­schäf­tigt. Nach Fäl­len ei­ner 25 bis 30 Me­ter ho­he Fich­te woll­te der Forst­wirt die­se mit ei­ner Ket­ten­sä­ge zer­sä­gen. Da der Baum un­ter Span­nung stand, sch­nell­te der Stamm in Rich­tung des Ar­bei­ters.

Weiterlesen
Burgsinn 08.09.2017

Schulbeginn in Burgsinn

Am Di­ens­tag, 12. Sep­tem­ber, be­ginnt um 7.40 Uhr in der Sinn­grund-Grund- und Mit­tel­schu­le Burg­s­inn der Un­ter­richt für die Klas­sen 2 bis 4 und 6 bis 9 in den je­wei­li­gen Klas­sen­zim­mern.
Da­mit die Schü­ler ihr Klas­sen­zim­mer fin­den, hän­gen am Haupt­ein­gang (Pau­sen­hof) und an den Klas­sen­zim­mer­tü­ren Na­mens­lis­ten.

Weiterlesen
Burgsinn 06.09.2017

Exkursion nach Ostfriesland

Der Orts­ver­band Burg­s­inn des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­ban­des nach Ost­fries­land bie­tet ei­ne Ex­kur­si­on vom 21. bis 24. Sep­tem­ber in Ost­fries­land an. In Je­ver wer­den die Teil­neh­mer ei­ne Braue­rei be­sich­ti­gen, ein Wind­rad be­s­tei­gen und ei­ni­ge land­wirt­schaft­li­che Be­trie­be er­kun­den. An­mel­dung un­ter Tel. 09356/99120 und 09356/1501 oder per E-Mail: m-m kess­ler@t-on­li­ne.de. Mo­ni­ka Bü­del

Weiterlesen
Lohr 05.09.2017

Lohr und Burgsinn: »Sicher zur Schule«

Bay­ern­weit ver­an­stal­ten die ört­li­chen Ver­kehrs­wach­ten zum Schul­be­ginn die Ge­mein­schafts­ak­ti­on »Si­cher zur Schu­le«, um auf die Ge­fah­ren auf dem Schul­weg hin­zu­wei­sen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Burgsinn

Kolping Burgsinn 28.06.2016

Kolpingfamilie Burgsinn spendet an Kindergärten

Über eine große Überraschung freuen sich die Kinder und Mitarbeiter der kirchlichen Kindergärten in Burgsinn und Fellen. Die Kolpingfamilie Burgsinn überreichte ihnen je 500 Euro, welche aus dem Erlös der Altkleider- und Altpapiersammlungen in den Gemeinden hervorgingen...

Weiterlesen
Kolping Burgsinn 01.05.2016

Burgsinner Team beim Bezirksentscheid zum Kolping-Cup

Die Vorgaben waren klar formuliert: Ein Team, bestehend aus fünf Teilnehmer, davon eine Person unter 18 und eine über 55 Jahre sowie mindestens eine weibliche oder männliche Person. So formierte sich auch eine Gruppe der Kolpingfamilie Burgsinn, um sich am Bezirksentscheid in Hammelburg für das groß...

Weiterlesen
Kolping Burgsinn 21.12.2015

Es weihnachtet schwer... (K)ein Krippenspiel zum Seniorennachmittag

Am 4. Adventssonntag fand der alljährliche Seniorennachmittag der katholischen Pfarrgemeinde Burgsinn im Foyer der Sinngrundhalle statt. Organisiert und durchgeführt von der Kolpingsfamilie, führte deren Vorsitzender Matthias Muthig durch ein knapp vierstündiges Programm...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Burgsinn

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mittelsinn 12.10.2017

Der Mann zwischen König, Krieger, Magier und Liebhaber

Zu ei­nem Män­ne­r­a­bend un­ter dem Ti­tel «Gan­ze Ker­le - die vier Stär­ken des Man­nes« hat­te Pfar­rer Gun­nar Zwing in die Gast­wirt­schaft »Zur Post« in Mit­tel­sinn ein­ge­la­den - und fünf »ge­stan­de­ne« Män­ner wa­ren ge­kom­men.

Weiterlesen
Mittelsinn 06.10.2017

Wolf in Mittelsinn gesichtet?

Der Wolf in Mit­tel­sinn? Ein Le­ser aus der Main-Spess­art-Ge­mein­de, der sich am Frei­ta­gnach­mit­tag in der Re­dak­ti­on ge­mel­det hat, ist sich »100-pro­zen­tig si­cher«.

Weiterlesen
Rieneck 01.10.2017

Ausflug des Seniorenkreises

Ein halb­tä­g­i­ger Aus­flug des Se­nio­ren­k­rei­ses Rieneck führt am Di­ens­tag, 10. Ok­tober, um 10 Uhr ins Main­tal. Be­ginn ist mit ei­nem Got­tes­di­enst mit Pfar­rer Scher­baum in Neu­stadt am Main. Da­nach geht es nach Markt­hei­den­feld zum Kaf­fee­trin­ken und Stadt­bum­mel. Für 15 Uhr ist ei­ne Füh­rung in der Pa­pier­müh­le Hom­burg ge­plant. Nach ei­ner klei­nen Rund­fahrt steht die Ein­kehr zum Aben­d­es­sen auf dem Pro­gramm. Es sind noch ei­ni­ge Plät­ze frei.

Weiterlesen
Rieneck 28.09.2017

Stadtratssitzung mit Waldbegehung

Der Stadt­rat Rieneck trifft sich am Sonn­tag, 8. Ok­tober, um 8.30 Uhr im Ge­wer­be­ge­biet Dür­r­hof­feld zur Wald­be­ge­hung. Nach ei­nem Be­such in der Ge­mar­kung des Stadt­wal­des wird die Sit­zung im Rat­haus fort­ge­setzt.
Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen die Stra­ßen­füh­rung im Ge­wer­be­ge­biet Dür­r­hof­feld und der Zu­schnitt der Flächen, die Holz­p­rei­se, die Prei­se für Brenn­holz und die Ver­ga­be von Ober­holz­lo­sen so­wie die Jah­res­be­triebs­plä­ne.

Weiterlesen
Mittelsinn 21.09.2017

Wildunfall zu spät gemeldet: Anzeige

Ei­ne An­zei­ge be­kommt ei­ne Au­to­fah­re­rin, weil sie ei­nen Wild­un­fall bei Mit­tel­sinn zu spät ge­mel­det hat. Das mel­de­te die Po­li­zei.

Weiterlesen