Montag, 18.12.2017

Arnstein


Main-Echo berichtet aus Arnstein

Arnstein 08.12.2017

Drohung gegen Schule: Festnahme

Ein 33-Jäh­ri­ger hat wohl Dro­hun­gen ge­gen die Mit­tel­schu­le in Arn­stein aus­ge­spro­chen. Der Mann sitzt seit Frei­tag in Un­ter­su­chungs­haft.

Weiterlesen
Lohr 08.12.2017

Arnsteiner Mittelschule bedroht: Polizei nimmt 33-Jährigen fest

Polizei Unterfranken

Mehrere Schüler informierten am Donnerstagmorgen die Schulleitung der Max-Balles-Schule in Arnstein über eine mögliche Bedrohungslage. Nach Aufnahme der Ermittlungen konnte der 33-jährige Urheber der Bedrohung schnell festgenommen werden.

Weiterlesen
Arnstein 06.12.2017

Auto rutscht von Fahrbahn und überschlägt sich

Polizei Karlstadt

Am Dienstagnachmittag verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich.

Weiterlesen
Arnstein 01.12.2017

Die Liebe zum Bulldog ist entbrannt

Der Film »Bull­dog-Lie­be« über die Ge­schich­te der land­wirt­schaft­li­chen Zug­ma­schi­nen hat am Wo­che­n­en­de Pre­mie­re beim Win­ter­zau­ber im Arn­stei­ner Orts­teil Büchold.

Weiterlesen
Arnstein 12.11.2017

Orientierungslos nach dem Unfall

Ein mys­te­riö­ser Ver­kehr­s­un­fall hat in der Nacht zum Sonn­tag die Po­li­zei be­schäf­tigt: Pas­san­ten hat­ten bei Arn­stein am Be­ginn der B 26a ei­ne blut­ver­sch­mier­te 23-Jäh­ri­ge auf­ge­ga­belt und bei der Werne­cker Au­to­bahn­po­li­zei ab­ge­lie­fert. Wie sie zum Auf­fin­de­ort ge­kom­men war, konn­te die ori­en­tie­rungs­lo­se Frau nicht sa­gen.

Weiterlesen
Arnstein 12.11.2017

Auto rammt Straßenlaterne

Ei­ne Spur der Ver­wüs­tung hat ei­ne an­ge­trun­ke­ne VW-Fah­re­rin am Frei­tag in Arn­stein hin­ter­las­sen: Der durch den Un­fall ent­stan­de­ne Scha­den wird mit 14 000 Eu­ro an­ge­ge­ben.
Wie die Po­li­zei mel­det, war das Au­to der 49-Jäh­ri­gen in der Schwein­fur­ter Stra­ße in Rich­tung Mühl­hau­sen nach dem Über­ho­len zu­nächst leicht auf die Ge­gen­fahr­bahn ge­ra­ten und hat­te dort ei­nen ent­ge­gen­kom­men­den Au­di ge­st­reift.

Weiterlesen
Arnstein 11.11.2017

Betrunkene Fahrerin rammt Auto und Straßenlaterne

Polizei Karlstadt

Am Freitagnachmittag hatte eine betrunkene 49-jährige VW-Fahrerin in Arnstein (Main-Spessart-Kreis) auf der Schweinfurter Straße in Richtung Mühlhausen beim Überholen die Kontrolle über ihren Wagen verloren.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 25.10.2017

»Manche bleiben für immer untröstlich«

Ei­ne jun­ge Frau wird 18. Ihr Va­ter will für sie ei­ne per­fek­te Ge­burts­tag­s­par­ty or­ga­ni­sie­ren. Er heizt die Gar­ten­hüt­te ein, bringt Ku­chen und Feu­er­werk. Und er wirft den Ge­ne­ra­tor an, der die Fei­ern­den wäh­rend des Abends mit Strom ver­sor­gen soll. Am nächs­ten Mor­gen fin­det er die Ju­gend­li­chen tot in der Hüt­te. Die Ab­ga­se des Ag­g­re­gats ha­ben sie um­ge­bracht.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Arnstein 20.10.2017

Warum Kohlenmonoxid ein unspektakulärer Killer ist

Tod innerhalb von Minuten möglich

Koh­len­mon­oxid ist ein un­spek­ta­ku­lä­rer Kil­ler. Un­sicht­bar und ge­ruch­los mischt sich das Gas in die Atem­luft. Es ka­pert die Blut­kör­per­chen der Men­schen und führt so bei­na­he un­mer­k­lich und manch­mal doch ra­send sch­nell zum Tod.

Weiterlesen
Arnstein 18.10.2017

Tote Jugendliche: »Ich leide unter Qualen der Schuld«

Tragödie in Arnstein, Prozess gegen Vater

Unendliches Bedauern über den Tod der sechs Jugendlichen von Arnstein (Kreis Main Spessart) hat der Angeklagte am Montag beim Prozessauftakt im Würzburger Landgericht bekundet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Arnstein 17.10.2017

»Das Gericht kann von einer Strafe absehen«

Interview

Der Tod von sechs Jugendlichen Anfang des Jahres in Arnstein beschäftigt von diesem Mittwoch an das Würzburger Landgericht. Cornelius Prittwitz: Alzenauer Kriminologie-Professor erklärt, was den angeklagten Vater aus Arnstein erwartet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Arnstein 17.10.2017

Zum Prozessauftakt: Arnsteiner Fall geht unter die Haut

Sechs junge Menschen sterben in Gartenhütte durch Kohlenmonoxidvergiftung

Von die­sem Mitt­woch an muss sich ein Mann aus Arn­stein (Kreis Main-Spess­art) vor Ge­richt ver­ant­wor­ten, des­sen Toch­ter und Sohn mit vier Freun­den in der Gar­ten­hüt­te der Fa­mi­lie an ei­ner Koh­len­mon­oxid-Ver­gif­tung ge­s­tor­ben sind.

Dossier zum Thema Weiterlesen

Gruppen berichten aus Arnstein

Neuste Bildergalerien aus Arnstein

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Thüngen 06.12.2017

Trauer um Thüngens Altbürgermeister Armin Weber

Die Ge­mein­de Thün­gen trau­ert um ih­ren Alt­bür­ger­meis­ter: Der 75-jäh­ri­ge Ar­min We­ber ist nach kur­zer Krank­heit in der Nacht zum Mon­tag in sei­nem Haus ver­s­tor­ben.

Weiterlesen
Retzstadt 04.08.2017

Bioweine in Unterfranken eine Option

Mit 25 Be­trie­ben ist die Zahl der Bio-Win­zer in Un­ter­fran­ken noch eher be­schei­den. Aber in den nächs­ten Jah­ren wird der Öko-Wein­bau im­mer be­deu­ten­der wer­den, glaubt der Wein­bau­fach­be­ra­ter des Be­zirks Un­ter­fran­ken, Her­mann Meng­ler.
Es ge­he bei die­ser Ent­wick­lung nicht um ei­nen Ab­le­ger von Bir­ken­stock, Müs­li und Grün­tee, sagt der Oe­no­lo­gie­ex­per­te bei der dies­jäh­ri­gen »Wein - Som­mer­tour« des Be­zirks im Kreis Mai-Spess­art.

Weiterlesen
Retzstadt 05.07.2017

Naturführung mit Weinprobe

Mit­wir­ken­de des LI­FE+Na­tur-Pro­jekts Main­Mu­schel­kalk ver­an­stal­ten am Sonn­tag, 9. Ju­li, von 10 Uhr bis 12.30 Uhr ei­ne kos­ten­f­reie Na­tur­füh­rung mit an­sch­lie­ßen­der Wein­pro­be.

Weiterlesen
Retzstadt 23.04.2017

Nachtwallfahrt ins Grüne Tal nach Retzbach

Die Ka­tho­li­sche Ar­beit­neh­mer-Be­we­gung lädt zur tra­di­tio­nel­len Nacht­wall­fahrt ein. Die­ses be­son­de­re Er­leb­nis, näm­lich von der Nacht in den Tag zu lau­fen, fin­det am Sonn­tag, 7. Mai, statt. Be­ginn ist um 4 Uhr in der Pfarr­kir­che Retz­stadt, von dort geht es zu Fuß auf dem Rad­weg nach Retz­bach, et­wa vier Ki­lo­me­ter.

Weiterlesen
Thüngen 03.10.2016

Bike brennt nach Flug durch die Luft

Zu ei­nem spek­ta­ku­lä­ren Ver­kehr­s­un­fall oh­ne Ver­letz­te ist es am frühen Sonn­ta­g­a­bend auf der Staats­stra­ße zwi­schen Retz­bach und Thün­gen ge­kom­men: Ein Mo­tor­rad ist durch die Luft ge­schleu­dert und in Brand ge­ra­ten.
Nach An­ga­ben der Po­li­zei war ein 37-jäh­ri­ger Mo­tor­rad­fah­rer in Fahr­trich­tung Thün­gen vor ei­ner leich­ten Kur­ve ge­stürzt, sei­ne Ma­schi­ne rut­sche oh­ne ihn wei­ter in Rich­tung Ge­gen­fahr­bahn.

Weiterlesen