Freitag, 22.09.2017

Himmelstadt

Im Zuge der fränkischen Landnahme entstand zu Füßen der Burg Imminas der Ort Immestat, die nach der …

Main-Echo berichtet aus Himmelstadt

Himmelstadt 18.09.2017

Heimische Wildpflanzen und artenreiche Kräuter

Der 800 Quad­r­at­me­ter gro­ße »Na­tur­schau­gar­ten Main-Spess­art« an der Him­mel­stad­ter Main­län­de ist nach drei­jäh­ri­gem Vor­lauf am Mitt­woch ver­gan­ge­ner Wo­che ein­ge­weiht wor­den. Mit da­bei wa­ren auch rund 60 Ver­t­re­ter ver­schie­de­ner Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ei­ne und ei­ni­ge Bür­ger­meis­ter.

Weiterlesen
Himmelstadt 31.07.2017

Rattengift in Hof geworfen – Polizei sucht Zeugen

Polizei Karlstadt

In Himmelstadt warf ein Unbekannter Rattengift in den Hof eines Anwesens, in dem zwei Hunde waren.

Weiterlesen
Himmelstadt 14.07.2017

Einbrecher nehmen Firma ins Visier

Er­folg­los ha­ben un­be­kann­te Tä­ter ver­sucht, in der Nacht auf Don­ners­tag ei­ne Bau­fir­ma in der Daim­ler­stra­ße in Him­mel­stadt ein­zu­b­re­chen. Wie die Po­li­zei mel­de­te, ge­lang es den Ein­b­re­chern je­doch nicht, die Fens­ter­ver­schlüs­se zu kna­cken. Ka­trin Filt­haus
bHin­wei­se an die Po­li­zei: Tel. 0 93 53 / 97 41 - 0

Weiterlesen
Karlstadt 14.07.2017

In Zellingen aus der Kurve geschleudert

Polizei Karlstadt

Der 50-jährige Fahrer eines Pkw kam am Mittwoch gegen 19:30 Uhr, auf der Fahrt von Billingshausen nach Zellingen, im Auslauf einer Kurve auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern.

Weiterlesen
Karlstadt 15.06.2017

Schlägerei in Karlstadt - 47-Jähriger verletzt im Krankenhaus

Polizei Karlstadt sucht Zeugen

Bei einer schweren Schlägerei in Karlstadt am Mittwochabend hat ein 41-Jähriger seinen Kontrahenden so schwer geschlagen, dass dieser ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Weiterlesen
Himmelstadt 22.05.2017

Bauarbeiten für den Naturschaugarten Main-Spessart haben begonnen

Die Bau­ar­bei­ten zur Er­stel­lung des Na­tur­schau­gar­tens Main-Spess­art an der Main­län­de in Him­mel­stadt ha­ben be­gon­nen, in­for­miert das Land­rat­s­amt Main-Spess­art.

Weiterlesen
Himmelstadt 28.02.2017

Mädchen bedrängt Polizisten beleidigt

In ei­ner Gar­ten­lau­be im Him­mel­stadt ist am Mon­tag ge­gen 15 Uhr ei­ne be­trun­ke­ne 15-Jäh­ri­ge im Bei­sein ei­nes 17-Jäh­ri­gen von ei­nem ein Jahr äl­te­ren Ju­gend­li­chen mas­siv be­drängt wor­den. Zwei Po­li­zis­ten, die den Fa­schings­zug ab­si­cher­ten, wur­den dar­über in­for­miert: Als sie den Ju­gend­li­chen an­spra­chen, wur­den sie von die­sem be­lei­digt und be­droht.

Weiterlesen
Himmelstadt 23.12.2016

70 000 Briefe ans Christkind

End­s­purt bei den flei­ßi­gen Hel­fer des Christ­kinds im ein­zi­gen baye­ri­schen Weih­nachts­po­st­amt von Him­mel­stadt im Land­kreis Main-Spess­art. Ob­wohl es we­ni­ger ge­wor­den sind als im Vor­jahr, sind rund 70 000 Brie­fe aus al­ler Welt ans Christ­kind in Him­mel­stadt be­ant­wor­tet wor­den.

Weiterlesen
Himmelstadt 14.12.2016

Die Kraft, die in Geschichten steckt

Im Mär­chen ver­wan­delt sich der Frosch in ei­nen Kö­n­ig, das Aschen­put­tel avan­ciert zur Prin­zes­sin. Ka­ro­la Graf, ih­res Zei­chens Mär­chen­er­zäh­le­rin, kennt sol­che Ver­wand­lun­gen in ih­rem ei­ge­nen Le­ben sehr gut. Die 56-Jäh­ri­ge aus Him­mel­stadt wan­del­te sich mehr­fach in den ver­gan­gen Jah­ren. Aus der Se­k­re­tärin wur­de ei­ne Pro­dukt­ma­na­ge­rin.

Weiterlesen
Himmelstadt 27.11.2016

5000 Briefe sind schon da

Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­te Mo­ni­ka Hohl­mei­er hat am Sonn­ta­gnach­mit­tag das ein­zi­ge baye­ri­sche Weih­nachts­po­st­amt in Him­mel­stadt fei­er­lich er­öff­net.
Im wun­der­sc­hön ge­sch­mück­ten Rat­haus setz­te sie den be­gehr­ten Erst­tagss­tem­pel auf die Weih­nachts­brie­fe des Christ­kinds, as­sis­tiert Weih­nacht­s­en­gel Ja­na (11).

Weiterlesen
Himmelstadt 24.11.2016

Hohlmeier besucht Weihnachtspostamt

Die Weih­nachts­post­fi­lia­le in Him­mel­stadt wird am Sonn­tag, 27. No­vem­ber, um 13 Uhr er­öff­net und das Christ­kind star­tet die Kin­der­brie­f­ak­ti­on. Al­le Brie­fe, die das Christ­kind er­hält, wer­den be­ant­wor­tet. Als Eh­ren­gast wird Mo­ni­ka Hohl­mei­er, Mit­g­lied des Eu­ro­päi­schen Par­la­ments, den ers­ten Stem­pel auf ei­nen der Ant­wort­brie­fe set­zen.

Weiterlesen
Himmelstadt 24.10.2016

Für Naturgarten als Gästeführer aktiv werden

Der »Na­tur­Schau­Gar­ten Main-Spess­art« in Him­mel­stadt soll durch re­gel­mä­ß­i­ge Füh­run­gen von qua­li­fi­zier­ten Gäs­t­e­füh­r­ern mit Le­ben ge­füllt und den Be­su­chern die The­ma­tik des Na­tur­gar­tens näh­er ge­bracht wer­den. Dar­auf weist das Land­rat­s­amt Main-Spess­art in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung hin.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Himmelstadt

Neuste Bildergalerien aus Himmelstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Karlstadt vor 19 Stunden

Sinnvoller Umgang mit Süßigkeiten

Um den sinn­vol­len Um­gang mit Sü­ß­ig­kei­ten geht es im Vor­trag der Diä­tas­sis­ten­tin Iris Bur­ger am Mon­tag, 23. Ok­tober. Be­ginn ist um 8.30 Uhr im Se­mi­nar­raum des Amts für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten Karl­stadt, Ring­stra­ße 51 in Karl­stadt.

Weiterlesen
Karlstadt vor 19 Stunden

Wahlausschuss stellt Ergebnis fest

Der Kreis­wahl­aus­schuss kommt am Mitt­woch, 27. Sep­tem­ber, um 14 Uhr zu ei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung im Gro­ßen Sit­zungs­saal des Land­rat­sam­tes Main-Spess­art zu­sam­men und stellt das Er­geb­nis der Wahl zum 19. Deut­schen Bun­des­tag im Wahl­kreis 249 Main-Spess­art fest. He­le­na Karl

Weiterlesen
Karlstadt 19.09.2017

Spirituelle Fahrradtour

Ei­ne »Spi­ri­tu­el­le Fahr­rad­tour für Män­ner« von Würz­burg nach Karl­stadt und zu­rück bie­tet die Ka­tho­li­sche Land­volk­be­we­gung (KLB) der Diöze­se Würz­burg am Sams­tag, 30. Sep­tem­ber, von 8.45 bis 17 Uhr an. Dar­auf weist die Diöze­se Würz­burg in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung hin.

Weiterlesen
Karlstadt 17.09.2017

Karlstadter stirbt bei Bergtour

Töd­lich ver­un­glückt ist ein 56-Jäh­ri­ger aus Karl­stadt (Main-Spess­art-Kreis) am Frei­ta­gnach­mit­tag bei Sc­hönau am Kö­n­igs­see. Wie das Po­li­zei­prä­si­di­um Ober­bay­ern Süd mit­teilt, war der Mann beim Ab­s­tieg ge­stol­pert und 100 Me­ter tief ge­stürzt. In der fel­si­gen stei­len Rin­ne er­litt er schwers­te Schä­d­el­ver­let­zun­gen.

Weiterlesen
Karlstadt 17.09.2017

Bildungsabend zu »Fremder Heimat?!«

Un­ter der Über­schrift »Frem­de Hei­mat?!« steht ein re­gio­na­ler Bil­dungs­a­bend für die Re­gi­on Würz­burg-Nord am Don­ners­tag, 12. Ok­tober, von 19.30 bis 21 Uhr im Pfar­r­heim Hei­li­ge Fa­mi­lie in Karl­stadt. Dies teilt die Pres­se­s­tel­le des bi­sc­höf­li­chen Or­di­na­riats in Würz­burg mit. Ver­an­stal­ter ist der Ka­tho­li­sche Deut­sche Frau­en­bund (KDFB), Diöze­san­ver­band Würz­burg.

Weiterlesen