Montag, 20.11.2017

Himmelstadt

Im Zuge der fränkischen Landnahme entstand zu Füßen der Burg Imminas der Ort Immestat, die nach der …

Main-Echo berichtet aus Himmelstadt

Himmelstadt 06.11.2017

Zwei Autofahrer unter Drogen unterwegs

Polizei Karlstadt

Zwischen Sonntagabend und dem frühen Montagmorgen erwischte die Polizei bei Kontrollen zwei Autofahrer, die unter Drogeneinfluss unterwegs waren.

Weiterlesen
Himmelstadt 17.10.2017

Planungstreffen zu Naturgärten

Ein Pla­nungs­tref­fen zum Ver­an­stal­tung­s­pro­gramm Na­tur­Schau­Gar­ten Main-Spess­art ist am Frei­tag, 20. Ok­tober, um 15 Uhr im Rat­haus Him­mel­stadt. Eiin­ge­la­den sind laut Pres­se­mit­tei­lung des Land­rat­sam­tes al­le, die ei­ne Ak­ti­on zu den The­men na­tur­na­her Gar­ten oder Um­welt­bil­dung an­bie­ten möch­ten, auch »Gäs­t­e­füh­rer Gar­te­n­er­leb­nis Bay­ern«, Kräu­ter­füh­rer, Na­tur- und Land­schafts­füh­rer, die Gäs­t­e­füh­run­gen ma­chen wol­len.

Weiterlesen
Himmelstadt 18.09.2017

Heimische Wildpflanzen und artenreiche Kräuter

Der 800 Quad­r­at­me­ter gro­ße »Na­tur­schau­gar­ten Main-Spess­art« an der Him­mel­stad­ter Main­län­de ist nach drei­jäh­ri­gem Vor­lauf am Mitt­woch ver­gan­ge­ner Wo­che ein­ge­weiht wor­den. Mit da­bei wa­ren auch rund 60 Ver­t­re­ter ver­schie­de­ner Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ei­ne und ei­ni­ge Bür­ger­meis­ter.

Weiterlesen
Himmelstadt 31.07.2017

Rattengift in Hof geworfen – Polizei sucht Zeugen

Polizei Karlstadt

In Himmelstadt warf ein Unbekannter Rattengift in den Hof eines Anwesens, in dem zwei Hunde waren.

Weiterlesen
Himmelstadt 14.07.2017

Einbrecher nehmen Firma ins Visier

Er­folg­los ha­ben un­be­kann­te Tä­ter ver­sucht, in der Nacht auf Don­ners­tag ei­ne Bau­fir­ma in der Daim­ler­stra­ße in Him­mel­stadt ein­zu­b­re­chen. Wie die Po­li­zei mel­de­te, ge­lang es den Ein­b­re­chern je­doch nicht, die Fens­ter­ver­schlüs­se zu kna­cken. Ka­trin Filt­haus
bHin­wei­se an die Po­li­zei: Tel. 0 93 53 / 97 41 - 0

Weiterlesen
Karlstadt 14.07.2017

In Zellingen aus der Kurve geschleudert

Polizei Karlstadt

Der 50-jährige Fahrer eines Pkw kam am Mittwoch gegen 19:30 Uhr, auf der Fahrt von Billingshausen nach Zellingen, im Auslauf einer Kurve auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern.

Weiterlesen
Karlstadt 15.06.2017

Schlägerei in Karlstadt - 47-Jähriger verletzt im Krankenhaus

Polizei Karlstadt sucht Zeugen

Bei einer schweren Schlägerei in Karlstadt am Mittwochabend hat ein 41-Jähriger seinen Kontrahenden so schwer geschlagen, dass dieser ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Weiterlesen
Himmelstadt 22.05.2017

Bauarbeiten für den Naturschaugarten Main-Spessart haben begonnen

Die Bau­ar­bei­ten zur Er­stel­lung des Na­tur­schau­gar­tens Main-Spess­art an der Main­län­de in Him­mel­stadt ha­ben be­gon­nen, in­for­miert das Land­rat­s­amt Main-Spess­art.

Weiterlesen
Himmelstadt 28.02.2017

Mädchen bedrängt Polizisten beleidigt

In ei­ner Gar­ten­lau­be im Him­mel­stadt ist am Mon­tag ge­gen 15 Uhr ei­ne be­trun­ke­ne 15-Jäh­ri­ge im Bei­sein ei­nes 17-Jäh­ri­gen von ei­nem ein Jahr äl­te­ren Ju­gend­li­chen mas­siv be­drängt wor­den. Zwei Po­li­zis­ten, die den Fa­schings­zug ab­si­cher­ten, wur­den dar­über in­for­miert: Als sie den Ju­gend­li­chen an­spra­chen, wur­den sie von die­sem be­lei­digt und be­droht.

Weiterlesen
Himmelstadt 23.12.2016

70 000 Briefe ans Christkind

End­s­purt bei den flei­ßi­gen Hel­fer des Christ­kinds im ein­zi­gen baye­ri­schen Weih­nachts­po­st­amt von Him­mel­stadt im Land­kreis Main-Spess­art. Ob­wohl es we­ni­ger ge­wor­den sind als im Vor­jahr, sind rund 70 000 Brie­fe aus al­ler Welt ans Christ­kind in Him­mel­stadt be­ant­wor­tet wor­den.

Weiterlesen
Himmelstadt 14.12.2016

Die Kraft, die in Geschichten steckt

Im Mär­chen ver­wan­delt sich der Frosch in ei­nen Kö­n­ig, das Aschen­put­tel avan­ciert zur Prin­zes­sin. Ka­ro­la Graf, ih­res Zei­chens Mär­chen­er­zäh­le­rin, kennt sol­che Ver­wand­lun­gen in ih­rem ei­ge­nen Le­ben sehr gut. Die 56-Jäh­ri­ge aus Him­mel­stadt wan­del­te sich mehr­fach in den ver­gan­gen Jah­ren. Aus der Se­k­re­tärin wur­de ei­ne Pro­dukt­ma­na­ge­rin.

Weiterlesen
Himmelstadt 27.11.2016

5000 Briefe sind schon da

Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­te Mo­ni­ka Hohl­mei­er hat am Sonn­ta­gnach­mit­tag das ein­zi­ge baye­ri­sche Weih­nachts­po­st­amt in Him­mel­stadt fei­er­lich er­öff­net.
Im wun­der­sc­hön ge­sch­mück­ten Rat­haus setz­te sie den be­gehr­ten Erst­tagss­tem­pel auf die Weih­nachts­brie­fe des Christ­kinds, as­sis­tiert Weih­nacht­s­en­gel Ja­na (11).

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Himmelstadt

Neuste Bildergalerien aus Himmelstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Steinfeld vor 11 Stunden

88 Blutspender in Steinfeld

Zum Blut­spen­de­ter­min am Di­ens­tag ka­men 88 Spen­de­wil­li­ge, teilt das Ro­te Kreuz mit. Na­di­ne Fle­cken­stein und Dirk Gehr­ling er­hiel­ten für ih­re drit­te Spen­de und Hu­bert Ro­sen­ber­ger aus Wie­sen­feld für sei­ne 10. Spen­de ei­nen Gut­schein über ei­nen kos­ten­lo­sen Ge­sund­heit­scheck. Bar­ba­ra Möh­ler aus Wald­zell er­hielt für die 25. Spen­de ei­ne Eh­ren­na­del. Nächs­ter Spen­de­ter­min in Stein­feld ist am Di­ens­tag, 20. Fe­bruar.

Weiterlesen
Karlstadt vor 11 Stunden

Ausschuss berät zu Wohnungsbörse

Um die För­de­rung der so­zia­len Woh­nungs­bör­se »Fair­Mie­ten« des Ca­ri­tas­ver­bands Main-Spess­art geht es in der 8. Sit­zung des Aus­schus­ses für ge­sell­schaft­li­che Ent­wick­lung des Land­k­rei­ses am Mon­tag, 27. No­vem­ber, um 10.30 Uhr im Land­rat­s­amt in Karl­stadt.

Weiterlesen
Karlburg vor 13 Stunden

Linsenspitzer: »Leberkäs und rote Strapse«

Die Lin­sen­spit­zer Thea­ter­grup­pe führt auch in die­sem Jahr wie­der ein Lust­spiel in drei Ak­ten auf. Un­ter der Re­gie von Adolf Köh­ler lau­fen die Pro­ben für »Le­ber­käs und ro­te Strap­se« schon jetzt auf Hoch­tou­ren.

Weiterlesen
Karlstadt vor 13 Stunden

Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Ein Vor­trag zum The­ma »Wenn das Herz aus dem Takt ge­rät - Diag­nos­tik und The­ra­pie von Herz­rhyth­mus­stör­un­gen« in der Rei­he »Ge­sund­heit« des Kli­ni­kums Main-Spess­art ist am Mitt­woch, 22. No­vem­ber, um 18 Uhr im Kli­ni­kum Karl­stadt im Spei­se­saal im 3. OG. Re­fe­rent ist Rai­ner Scham­ber­ger, Che­f­arzt in­ne­re Me­di­zin II - Kar­dio­lo­gie. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen
Karlstadt 17.11.2017

Ministerium hat Handyregelung kassiert

Im St­reit um die Han­dy­nut­zung im Jo­hann-Sc­hö­ner-Gym­na­si­um Karl­stadt ver­weist die Schul­lei­te­rin Jut­ta Mer­wald auf ein Sch­rei­ben des Kul­tus­mi­nis­te­ri­ums vom 9. Au­gust, wo­nach die Re­ge­lung in der Schu­le nicht mit der Ge­set­zes­la­ge ve­r­ein­bar sei.

Weiterlesen