Montag, 27.03.2017

Zellingen

Zwischen 1312 und 1313 hatte Zellingen vorübergehend das Schweinfurter Stadtrecht. Als ehemaliges Am …

Main-Echo berichtet aus Zellingen

Retzbach vor 5 Stunden

Vortrag zum Naturgarten

In der Rei­he »Gar­ten im Kli­ma­wan­del« or­ga­ni­siert der Agen­da-21-Ar­beits­kreis Um­welt am Don­ners­tag, 30. März, um 18 Uhr im Gast­hof Vo­gel­sang in Retz­bach ei­nen Vor­trag von Mar­kus Gastl, Fach­mann für na­tur­na­he Gär­ten. Er zeigt ei­nen Weg zu sei­nem so­ge­nann­ten Drei-Zo­nen-Gar-ten auf, in dem An­sprüche von Na­tur und Mensch gut ve­r­ein­bar sind. An­mel­dung un­ter 09353/793-1758 oder Il­se.Krae­mer@L­ramsp.de.

Weiterlesen
Zellingen vor 14 Stunden

Radfahrer verursacht Unfall und flüchtet

Polizei Karlstadt

Am Samstagmittag gegen 11:10 Uhr kam es in der Billingshäuser Straße, Ecke Würzburger Straße in Zellingen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Pkw.

Weiterlesen
Retzbach 15.03.2017

Retzbach: Brand in Sägewerk - Drei Leichtverletzte

Polizei Karlstadt

Am Dienstag geriet gegen 16:20 Uhr in einem Sägewerk am Güßgraben in Retzbach der Motor einer Bandsäge in Brand. Die vier Arbeiter,welche an dieser Maschine arbeiteten, versuchten zunächst den Brand selbst zu löschen.

Weiterlesen
Zellingen 14.03.2017

Pfarrer Kunkel ist 75-jährig gestorben

Im Al­ter von 75 Jah­ren ist am Mon­tag Ru­dolf Kun­kel, lang­jäh­ri­ger Pfar­rer der »Pfar­rei­en­ge­mein­schaft der Fran­ken­a­pos­tel, Zel­lin­gen«, in ei­nem Schwein­fur­ter Kran­ken­haus ge­s­tor­ben, teil­te das Bi­sc­höf­li­che Or­di­na­riat Würz­burg mit.

Weiterlesen
Retzbach 10.03.2017

Frauenfrühstück zu Achtsamkeit

Ein Frau­en­früh­s­tück gibt es am Mitt­woch, 22. März, von 9 bis 11.30 Uhr auf der Be­ne­dik­tus­höhe in Retz­bach. Das The­ma lau­tet »Ein­füh­rung in die Leh­re der Acht­sam­keit«. Die Grund­hal­tung der Acht­sam­keit wird an Hand von Übun­gen aus ei­nem Acht­sam­keits­trai­ning vor­ge­s­tellt. Ein Kurz­vor­trag zu »Acht­sam­keit im All­tag« wird den Aus­tausch er­gän­zen. Re­fe­ren­tin ist Tjor­ven Fig­ge.

Weiterlesen
Retzbach 07.03.2017

Tipps für Bewerbungen

Um »er­folg­rei­che Be­wer­bungs­st­ra­te­gie« geht es am Don­ners­tag, 9. März, von 9.30 bis 12 Uhr auf der Be­ne­dik­tus­höhe in Retz­bach. The­men sind die rich­ti­ge Vor­be­rei­tung, die Be­wer­bungs­map­pe, An­sch­rei­ben und Le­bens­lauf. Es gibt Tipps und An­re­gun­gen für die Stel­len­su­che und das Vor­stel­lungs­ge­spräch. Re­fe­ren­tin ist Bar­ba­ra Brück­ner von der Bun­de­sa­gen­tur für Ar­beit. Es wird kei­ne Ge­bühr er­ho­ben. iri

Weiterlesen
Retzbach 19.02.2017

Unbekannter steigt in Tennisheim ein

In der Zeit vom ver­gan­ge­nen Mitt­woch bis Frei­tag ist ein bis­lang un­be­kann­ter Tä­ter in das Ten­nis­heim in Retz­bach am En­de der Pa­ra­dies­stra­ße ein­ge­bro­chen. Der Tä­ter hat­te laut Po­li­zei drei Fens­ter­schei­ben mit Pflas­ter­stei­nen ein­ge­wor­fen und sämt­li­che Schrän­ke durch­wühlt. Es ent­stand ein Scha­den in Höhe von 600 Eu­ro. Of­fen­sicht­lich wur­de je­doch nichts ge­stoh­len. Mar­cel Ci­chon

Weiterlesen
Karlstadt 18.02.2017

Tennisheim Retzbach aufgebrochen

Polizei Karlstadt

In der Zeit vom 15.02.17 bis 17.02.17 wurde durch einen bislang unbekannten Täter das Tennisheim in Retzbach am Ende der Paradiesstraße aufgebrochen.

Weiterlesen
Retzbach 17.02.2017

Faschingsumzug bereits am Sonntag

Be­reits am kom­men­den Sonn­tag, den 19. Fe­bruar, ge­hen die Nar­ren in Retz­bach auf die Stra­ße zum Fei­ern: Der Fa­schings­zug des Retz­ba­cher Car­ne­vals Club ist der ein­zi­ge im Land­kreis Main-Spess­art ei­ne Wo­che vor dem när­ri­schen Höh­e­punkt.

Weiterlesen
Retzbach 15.02.2017

Renovierungsabfälle in Garten abgeladen

Ei­ne An­hän­ger­la­dung voll Flie­sen und Wasch­be­cken aus Küche oder Bad hat ein Un­be­kann­ter auf ei­nem pri­va­ten Gar­ten­grund­stück in der Ver­län­ge­rung des Hau­en­we­ges in Retz­bach ab­ge­la­den. Die il­le­ga­le Ent­s­or­gung der Re­no­vie­rungs­ab­fäl­le fällt laut Po­li­zei in die Zeit zwi­schen dem 11. Ja­nuar und 11. Fe­bruar. Die Er­mitt­ler su­chen Hin­wei­se. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Karlstadt 15.02.2017

Retzbach: Renovierungsabfälle illegal entsorgt

Polizei Karlstadt

Auf einem privaten Gartengrundstück in der Verlängerung des Hauenweges in Retzbach, Gemarkung Am Klotz, wurde im Zeitraum von 11.01.2017 bis 11.02.2017 eine Pkw-Anhänger-Ladung alter Fliesen und Waschbecken von einem Unbekannten abgelagert.

Weiterlesen
Retzbach 08.02.2017

Segensfeier zu St. Valentin

Zum The­ma »Da be­rüh­ren sich Him­mel und Er­de«steht die Se­gens­fei­er zu St. Va­len­tin am Sonn­tag, 12. Fe­bruar, um 18 Uhr im Pfarr-, Ju­gend- und Wall­fahrts­heim in Retz­bach. Mu­si­ka­li­sche Be­g­lei­tung: die Band »Ein­tags­f­lie­ge« und ein In­stru­men­tal­duo.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Zellingen

Neuste Bildergalerien aus Zellingen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mühlbach vor 5 Stunden

Circuscamp in Mühlbach

Der Cir­cus Cic­co­li­no ver­an­stal­tet zum vier­ten Mal das You­th­pro­ject »Ar­tist on Sta­ge« mit Über­nach­tung für Ju­gend­li­che und jun­ge Er­wach­se­ne vom 11. bis zum 17. Ju­ni in Karl­stadt-Mühl­bach, un­ter der Lei­tung der Do­zen­ten des Cir­cus Mumm.

Weiterlesen
Birkenfeld 24.03.2017

VG wählt neuen Vorsitzenden

Die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Markt­hei­den­feld (VG) trifft sich am kom­men­den Mitt­woch, den 29. März, um 20 Uhr zu ei­ner Ge­mein­schafts­ver­samm­lung im Feu­er­wehr­schu­lungs­raum in Bir­ken­feld in der Lang­gas­se 19. Da­rin wird ein neu­er Ge­mein­schafts­vor­sit­zen­der bis zum Jahr 2020 ge­wählt, nach­dem der Ro­de­ner Bür­ger­meis­ter Ot­to Dü­mig kürz­lich von die­sem Amt zu­rück­ge­t­re­ten ist. Chris­ti­an Wey­er

Weiterlesen
Wiesenfeld 24.03.2017

Drei Lämmer aus Stein zum Abschluss der Flurbereinigung

Wie­sen­feld be­kommt kei­ne Witt­stadt-Skulp­tur. Im Künst­ler­wett­be­werb zum Ab­schluss des Flur­be­r­ei­ni­gungs­ver­fah­rens hat Dierk Bert­hel aus Ran­nun­gen mit sei­nem Kunst­werk­ent­wurf »Drei Läm­mer« das Ren­nen ge­macht. Der Karl­stad­ter Pe­ter Witt­stadt, der mit dem Loh­rer Schnee­witt­chen bun­des­weit be­kannt ge­wor­den ist, lan­de­te auf Platz zwei.

Weiterlesen
Karlstadt 23.03.2017

Herzschwäche: Ursachen und Therapie

»Das Herz ist ein Hoch­leis­tung­s­or­gan«, so er­öff­ne­te Rai­ner Scham­ber­ger, Che­f­arzt für Kar­dio­lo­gie, laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Kli­ni­kums sei­nen Vor­trag über Herz­schwäche - Ur­sa­chen, For­men, The­ra­pie im Kli­ni­kum Main-Spess­art in Karl­stadt.

Weiterlesen
Wiesenfeld 23.03.2017

Ein Kunstwerk für die Wiesenfelder

Das Flur­be­r­ei­ni­gungs­ver­fah­ren Wie­sen­feld 2 als größ­tes Ver­fah­ren in Un­ter­fran­ken ist auf der Ziel­ge­ra­den an­ge­kom­men. Die Teil­neh­mer­ge­mein­schaft und die Stadt wol­len die Ar­beit mit ei­nem Ab­schluss­denk­mal wür­di­gen. Wie es aus­sieht, wird sich am Frei­tag ent­schei­den.

Weiterlesen