Montag, 20.02.2017

Groß-Zimmern


Main-Echo berichtet aus Groß-Zimmern

Groß-Zimmern 17.02.2017

Fahrradbörse an der Schweitzer-Schule

Die Gross-Zim­mer­ner Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung bie­tet am Sams­tag, 18. März, ei­ne Fahr­rad­bör­se in der Pau­sen­hal­le der Al­bert-Schweit­zer-Schu­le (Zu­gang nur über die An­gel­gar­ten­stra­ße). An die­sem Tag wech­seln zwi­schen 9.30 und 11 Uhr Fahr­rä­der den Be­sit­zer, mel­det die Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 10.02.2017

Groß-Zimmern: Straßen gesperrt

Ab­was­ser­ka­nä­le und Haus­an­schlüs­se müs­sen in der Pfarr­gas­se und auf dem Rat­haus­platz in Groß-Zim­mern er­neu­ert wer­den, zu­dem soll die Stra­ße an­sch­lie­ßend sa­niert wer­den. Des­halb wird die Kirch­stra­ße zwi­schen der Bach­gas­se und der Kreuz­stra­ße ge­sperrt, teilt die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit. Die Ar­bei­ten be­gin­nen bei gu­tem Wet­ter am Mon­tag, 13. Fe­bruar. Es sei ei­ne Bau­zeit von sechs Wo­chen ge­plant.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 09.02.2017

Unbekannte machen Biberdamm kaputt

In der ver­gan­ge­nen Wo­che ha­ben Un­be­kann­te ei­nen an der Orts­g­ren­ze von Groß-Zim­mern und Gun­dern­hau­sen vor­han­de­nen Bi­ber­damm am Erb­sen­bach zer­stört. Die am »Ta­t­ort« vor­ge­fun­den Fahr­s­pu­ren las­sen dar­auf sch­lie­ßen, dass für die Be­sei­ti­gung schwe­res Ge­rät (Rad­bag­ger, Te­les­ko­p­la­der, Front­la­der) ver­wen­det wur­de, teilt die Zim­mer­ner Ge­mein­de­ver­wal­tung mit.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 01.02.2017

Einbruch in Spielothek: Polizei sucht Zeugen

Nach ei­nem Ein­bruch in ei­ne Spie­lo­thek in der Rönt­gen­stra­ße von Groß-Zim­mern sucht die Po­li­zei jetzt Zeu­gen. Sie be­rich­tet, dass die Tä­ter am frühen Mitt­woch­mor­gen zwi­schen 4.30 und 6.30 Uhr durch ein auf­ge­bro­che­nes Fens­ter in das Ge­bäu­de ein­ge­drun­gen sind. Dort knack­ten die Ein­b­re­cher ins­ge­s­amt zwölf Spiel­au­to­ma­ten; mit den Ein­nah­men, de­ren Höhe nicht ge­nannt wur­de, mach­ten sich die Tä­ter aus dem Staub.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 31.01.2017

21 Fahrräder weg: 50 000 Euro Schaden

21 Fahr­rä­der im Ge­samt­wert von 50 000 Eu­ro ha­ben Die­be aus ei­nem Fahr­rad­ge­schäft in Groß-Zim­mern ge­stoh­len. Die Tä­ter bau­ten zwi­schen Sams­ta­gnach­mit­tag und Mon­tag­vor­mit­tag ein Fens­ter an der Rück­sei­te des Ge­bäu­des in der Robert-Koch-Stra­ße aus und klet­ter­ten in den Ver­kaufs­raum.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 27.01.2017

Elektronik-Kurs für Kinder

Zum ers­ten Mal bie­tet die Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung in Großz­im­mern ei­nen Elek­tro­nik-Kurs in der Werk­statt des Ju­gend­zen­trums an. Es gibt ei­ner Mit­tei­lung der Ein­rich­tung zu­fol­ge acht Tref­fen zu je ein­ein­halb Stun­den. Der Kurs rich­te sich an Kin­der im Al­ter zwi­schen 8 und 14 Jah­ren. Be­ginn ist am Frei­tag, 17. Fe­bruar. Der Kurs dau­ert acht Wo­chen, für die Bau­tei­le wird ei­ne Ge­bühr in Höhe von 25 Eu­ro a er­ha­ben.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 27.12.2016

Verkehrsänderungen in Groß-Zimmern

Ge­gen­ver­kehr und par­ken­de Au­tos er­schwe­ren das Durch­fah­ren der Ket­te­ler­stra­ße in Groß-Zim­mern. Ge­ra­de im Ab­schnitt zwi­schen der Lud­wig­stra­ße und der Wil­helm-Leu­sch­ner-Stra­ße sei die Si­tua­ti­on nicht un­ge­fähr­lich, da vor der Frie­dens­schu­le ge­ra­de mor­gens Kin­der und de­ren El­tern un­ter­wegs sind. Um die Si­tua­ti­on zu ent­span­nen, will die Ge­mein­de die Ver­kehrs­füh­rung än­dern, teilt die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 18.12.2016

Rathausplatz und Parkplatz werden saniert

Die Sa­nie­rung des Rat­haus­plat­zes und des Rat­hau­spark­plat­zes in der Kirch­stra­ße be­ginnt an die­sem Di­ens­tag, 20. De­zem­ber. Aus die­sem Grund wer­den bei­de Plät­ze kom­p­lett ge­sperrt. Das hat die Ge­mein­de Groß-Zim­mern mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 13.12.2016

Hubschraubereinsatz nach Überfall

Nach ei­nem Über­fall am Mon­tag in Groß-Zim­mern hat die Po­li­zei mit ei­nem Hub­schrau­ber nach dem Tä­ter ge­sucht. Der Mann, der ei­ne schwar­ze Mas­ke und Hand­schu­he trug, be­t­rat um kurz vor 21 Uhr ei­ne Tank­s­tel­le im nord­west­li­chen Ge­wer­be­ge­biet und be­droht ei­ne An­ge­s­tell­te mit ei­nem Mes­ser. Er flüch­te­te mit Geld zu Fuß in Rich­tung Wald­stra­ße. Der Räu­ber ist 1,70 Me­ter groß und schlank.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 25.11.2016

Gartenstraße wird zur Einbahnstraße

Die Gar­ten­stra­ße im Groß-Zim­mer­ner Orts­teil Klein-Zim­mern ist ei­ne der zen­tra­len Durch­fahrts­stra­ßen. Wie die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit­teilt, wird die Stra­ße nun pro­be­wei­se zur Ein­bahn­stra­ße. Das sei nach An­hör­ung der An­woh­ner so be­sch­los­sen wor­den. Die Än­de­rung der Be­schil­de­rung wird in den nächs­ten Ta­gen aus­ge­führt. Die neue Re­ge­lung soll zu­nächst bis zum 28. Fe­bruar 2017 gel­ten, sch­reibt die Ge­mein­de.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 30.10.2016

»Orgel rockt« mit Patrick Gläser

Beim zwei­ten Kon­zert auf der neu­en Or­gel der St. Bar­tho­lo­mäus-Kir­che in Groß-Zim­mern sind am Frei­tag, 4. No­vem­ber, ab 20 Uhr Rock, Pop und Film­mu­sik zu hö­ren. Un­ter dem Mot­to »Or­gel rockt« spielt Pa­trick Glä­ser aus Öh­rin­gen Co­ver­ver­sio­nen be­kann­ter Ti­tel. Da­zu ge­hö­re »Nights in whi­te Sa­tin« eben­so wie »Pi­ra­tes of the Ca­rib­be­an«, teilt der Or­gel­för­der­ve­r­ein St. Bar­t­hol­mäus mit. Der Ein­tritt zum Kon­zert ist frei, Spen­den wer­den er­be­ten.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 24.10.2016

Groß-Zimmern bekommt eine »Golfakademie«

Klirr! Auf der Bo­den­plat­te im In­nen­hof zer­schellt nach al­tem Brauch das Glas, das Zim­mer­mann And­reas Weis auf das Wohl des Hau­ses ge­leert hat. Nun ha­ben die et­wa 50 Be­su­cher Durst. Sie sind zum Richt­fest der »Gol­fa­ka­de­mie« auf das Ge­län­de des Groß-Zim­mer­ner Golf­plat­zes ge­kom­men - die meis­ten wohl selbst Gol­fer.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Groß-Zimmern

Neuste Bildergalerien aus Groß-Zimmern

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Dieburg vor 22 Stunden

10 000 Narren säumen Straßen bei Dieburger Kinderfastnachtszug

Nar­ren­gott Jo­kus hat sein Ge­fol­ge fest im Griff. Rund 10 000 Be­su­cher über­schwemm­ten die Nar­ren­hoch­burg des Land­k­rei­ses, um am Sonn­tag den dies­jäh­ri­gen Die­bur­ger Kin­der­fast­nacht­s­um­zug des KVD zu er­le­ben. Pünkt­lich um 13.33 Uhr gab Zug­mar­schall Tho­mas Le­wis das Kom­man­do zum Ab­marsch. Knapp zwei Stun­den dräng­te sich das fan­ta­sie­voll ko­s­tü­mier­te Volk durch die In­nen­stadt.

Weiterlesen
Reinheim 17.02.2017

Gottesdienst für neue Notfallseelsorger

Die Not­fall­seel­sor­ge Darm­stadt-Die­burg be­kommt Ver­stär­kung: An die­sem Sonn­tag, 19. Fe­bruar, 14.30 Uhr, wer­den im Got­tes­di­enst im Mar­tin-Lu­ther-Haus in Rein­heim, Er­len­weg 8, drei neue eh­renamt­lich Mit­ar­bei­ter in der Not­fall­seel­sor­ge in ih­ren Di­enst ein­ge­führt. Hin­ter ih­nen liegt ei­ne 80 Stun­den dau­ern­de Aus­bil­dung, teilt das evan­ge­li­sche De­ka­nat mit.

Weiterlesen
Dieburg 17.02.2017

Dieburg: Ein schwerer Weg zu Tempo 30

Wenn Au­tos mit Tem­po 50 fah­ren, kann das mit­un­ter laut und ge­fähr­lich wer­den. Die Un­ab­hän­gi­ge Wäh­l­er­ge­mein­schaft (UWD) hat des­halb in der Sit­zung der Stadt­ver­ord­ne­ten am Don­ners­ta­g­a­bend ei­nen An­trag vor­ge­legt, Tem­po 30 auf stark be­fah­re­nen Stra­ßen ein­zu­füh­ren. Das Pro­b­lem ist nur: Für sol­che Ent­schei­dun­gen sind die Man­dats­trä­ger nicht zu­stän­dig.

Weiterlesen
Münster 15.02.2017

Nur Arthaus darf ins alte Rathaus

Seit mehr als an­dert­halb Jah­ren ist das al­te Rat­haus in Alt­heim Dreh- und An­gel­punkt des Ve­r­eins Art­haus, der das denk­mal­ge­schütz­te Ge­bäu­de als Ver­an­stal­tungs­raum für Kunst­ak­tio­nen nutzt. Die CDU im Ort fin­det un­ge­recht, dass nur die­ser Ve­r­ein das Ge­bäu­de ver­wen­det. Ein ent­sp­re­chen­der An­trag der Frak­ti­on, das zu än­dern, wur­de im Müns­ter Par­la­ment aber ab­ge­lehnt.

Weiterlesen
Dieburg 15.02.2017

Tempo 30 auf Dieburgs Hauptstraßen?

Das The­ma Stra­ßen­ver­kehr geht Bür­ger häu­fig sehr na­he: In dem Sin­ne könn­te ein An­trag der UWD, die Höchst­ge­schwin­dig­keit für ei­ni­ge Haupt­ver­kehrs­stra­ßen auf Tem­po 30 zu dros­seln, in der Sit­zung der Die­bur­ger Stadt­ver­ord­ne­ten an die­sem Don­ners­tag, 16. Fe­bruar, für Dis­kus­sio­nen sor­gen.

Weiterlesen