Donnerstag, 19.10.2017

Babenhausen

Babenhausen wurde 1236 erstmals urkundlich erwähnt. 1295 bekam es die Stadtrechte. Anfang des 16. Ja …

Main-Echo berichtet aus Babenhausen

Babenhausen vor 20 Stunden

»Wir lesen Luther« in Babenhausen

Un­ter dem Ti­tel »Wir le­sen Lu­ther« rich­ten die Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­den Lang­stadt und Sch­lier­bach fünf ge­mein­sa­me Le­se­a­ben­de aus. Die­se fin­den laut An­kün­di­gung je­weils um 19.30 Uhr am Mitt­woch, 25. Ok­tober, 1. No­vem­ber, 15. No­vem­ber, 29. No­vem­ber und 6. De­zem­ber, im evan­ge­li­schen Ge­mein­de­haus statt. Im Fo­kus steht Lu­thers Schrift »Von der Frei­heit ei­nes Chris­ten­men­schen«. Es sind kei­ne Vor­kennt­nis­se er­for­der­lich.

Weiterlesen
Babenhausen vor 20 Stunden

Workshop zum »Kistentrommeln«

Die Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung Ba­ben­hau­sen rich­tet am Sams­tag, 28. Ok­tober, und Sonn­tag, 5. No­vem­ber, ei­nen »Kis­ten­trom­mel«-Work­shop aus. Am Sams­tag kön­nen sich Kin­der ab acht Jah­ren von 13 bis 16 Uhr zu­nächst ih­re ei­ge­ne Ca­jón (Kis­ten­trom­mel) bau­en. Am fol­gen­den Sonn­tag wer­den sie laut An­kün­di­gung von 13 bis 16 Uhr in die Grund­kennt­nis­se des Ca­jón-Spiels ein­ge­weiht. Die Kos­ten für den Work­shop be­tra­gen 50 Eu­ro.

Weiterlesen
Babenhausen vor 20 Stunden

Reparatur-Café öffnet wieder

Am Mitt­woch, 25. Ok­tober, hat das Re­pa­ra­tur-Ca­fé der Ba­ben­häu­ser Eh­renamt­sa­gen­tur ge­öff­net. Das teilt die Ge­mein­de mit. Von 17 Uhr bis 20 Uhr kön­nen beim Ve­r­ein He­ri­gar, Rod­gau­stra­ße 16, mit Hil­fe von eh­renamt­li­chen Mit­ar­bei­tern Re­pa­ra­tu­ren je­g­li­cher Art vor­ge­nom­men wer­den. Zu­be­hör zum de­fek­ten Ge­rät sol­len laut An­kün­di­gung mit­ge­bracht wer­den. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Babenhausen 16.10.2017

Das Narzissenband um Babenhausen soll wachsen

Das Nar­zis­sen­band um Ba­ben­hau­sen soll wach­sen. Im Jahr 2015 hat­te die Ar­beits­ge­mein­schaft »Tou­ris­tik, Frei­zeit und Mar­ke­ting« im Rah­men des Dorf­er­neue­rung­s­pro­gramms mit der Pfl­an­zung be­gon­nen, nun soll sie fort­ge­setzt wer­den. Das geht aus ei­ner Mit­tei­lung der Stadt her­vor. Die Blu­men sol­len al­le Stadt­tei­le ver­bin­den.

Weiterlesen
Babenhausen 16.10.2017

Einbrecher geschnappt

Die Po­li­zei hat ei­nen 23-Jäh­ri­gen vor­läu­fig fest­ge­nom­men, der in der Nacht auf Mon­tag in das Ge­rät­e­haus der Feu­er­wehr im Ba­ben­hau­se­ner Stadt­teil Si­cken­ho­fen ein­ge­bro­chen war. Den Er­mitt­lern zu­fol­ge schlug der Mann ge­gen 0.45 Uhr ein Fens­ter ein und klet­ter­te in das Ge­bäu­de. Da­bei lös­te er die Alarm­an­la­ge aus. St­rei­fen­beam­te schnapp­ten den po­li­zei­be­kann­ten Tä­ter noch im Ge­rät­e­haus. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Babenhausen 16.10.2017

Opel hält auf B 26: Mehrere Verletzte

Ein un­be­kann­ter Opel-Fah­rer mit Aschaf­fen­bur­ger Kenn­zei­chen hat am Sonn­tag auf der B 26 beim Ba­ben­hau­se­ner Stadt­teil Si­cken­ho­fen ei­nen Un­fall ver­ur­sacht, bei dem meh­re­re Per­so­nen ver­letzt wur­den. Das teil­te die Po­li­zei am Mon­tag­mit.

Weiterlesen
Babenhausen 15.10.2017

Fahrer hält auf Bundesstraße an - flieht nach Unfall mit sechs Autos

Polizei Südhessen

Ein Aschaffenburger Fahrer wird nach einem Unfall mit mehreren Beteiligten auf der B 26 Höhe Sickenhofen am Sonntagnachmittag gesucht.

Weiterlesen
Babenhausen 13.10.2017

Seniorentheater zum Thema »Trickbetrug«

Der Präv­en­ti­ons­rat der Stadt Ba­ben­hau­sen
rich­tet am Mitt­woch, 1. No­vem­ber, in der Stadt­hal­le das Thea­ter­stück der Roßd­or­fer Grup­pe »Spät­le­se« aus. Es the­ma­ti­siert Trick­be­trug, heißt es in ei­ner An­kün­di­gung. Ein­lass ist um 13.30 Uhr, die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 14 Uhr. Der Ein­tritt ist frei. kwo

Weiterlesen
Dieburg 11.10.2017

B 26-Sperrung von Dieburg bis Babenhausen

Für die Er­neue­rung der Fahr­bahn­de­cke auf der Bun­des­stra­ße 26 muss am kom­men­den Wo­che­n­en­de vom 13.-16. Ok­tober der Ab­schnitt zwi­schen Die­bur­ger Drei­eck und Ba­ben­hau­sen/Si­cken­ho­fen (Kreis Darm­stadt Die­burg) voll ge­sperrt wer­den. Wie das Stra­ßen- und Ver­kehrs­ma­na­ge­ment Hes­sen Mo­bil am Mitt­woch mel­de­te, ist dies der letz­te der ins­ge­s­amt fünf Bau­ab­schnit­te.

Weiterlesen
Babenhausen 10.10.2017

Pegelhäuschen soll durch Neubau ersetzt werden

Rund um den Pe­gel Har­res­hau­sen an der Klein­gar­ten­an­la­ge am »Au­weg« in Ba­ben­hau­sen wird im Auf­trag des Re­gie­rungs­prä­si­di­ums (RP) Darm­stadt bald ge­baut. Das Ge­bäu­de und die da­zu­ge­hö­ri­ge zum Mes­sen ver­wen­de­te Seil­kran­an­la­ge sind in die Jah­re ge­kom­men und müs­sen er­neu­ert wer­den, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung.

Weiterlesen
Babenhausen 09.10.2017

Rotes Kreuz ruft zu Blutspende auf

Das Deut­sche Ro­te Kreuz ruft für Mitt­woch, 11. Ok­tober, zu ei­ner Blut­spen­de in der Mark­wald­hal­le, Forst­haus­stra­ße, auf. Der Ter­min von 17.30 bis 20.30 Uhr rich­tet sich spe­zi­ell an Erst­spen­der. Blut spen­den kann je­der Ge­sun­de von 18 bis zum 73. Ge­burts­tag. kwo

bIn­for­ma­tio­nen im In­ter­net: www.blut­spen­de.de

Weiterlesen
Dieburg 06.10.2017

Bauarbeiten auf B26: Vollsperrung

Auf­grund ei­ner Fahr­bahn­sa­nie­rung ist die Bun­des­stra­ße B 26 zwi­schen Die­bur­ger Drei­eck und Ba­ben­hau­sen/ Si­cken­ho­fen an die­sem Wo­che­n­en­de voll­ge­sperrt. Sie wird vor­aus­sicht­lich am Mon­tag, 9. Ok­tober, um 5 Uhr wie­der frei­ge­ge­ben. Das teilt Hes­sen Mo­bil mit. Die Sper­rung be­trifft den zwei­st­rei­fi­gen Fahr­bahn­ab­schnitt zwi­schen dem Ab­zweig nach Alt­heim (Haupt­stra­ße) und dem Kno­ten­punkt B 26/L 3095. Ei­ne Um­lei­tung soll ein­ge­rich­tet wer­den.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Babenhausen

Frauenärzte Gesundheitszentrum Aschaffenburg unterstuetzt die Mobile Hilfe Madagaskar e.V.

Früher haben wir im Aschaffenburger Kreissaal zusammen gearbeitet, heute trennen uns viele Kilometer. Doch eines verbindet uns – die Leidenschaft für Geburtshilfe. Tanja Hock bietet in ihrer wachsenden Krankenstation auf Madagaskar Geburtshilfe an, die man sich hierzulande kaum vorstel...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Babenhausen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kleinostheim vor 8 Stunden

Wo das Tanken umsonst ist

Das Elek­tro­au­to steht noch auf der Wun­sch­lis­te. Die La­de­säu­le für den Strom in­des ha­ben die Pen­nigs schon mal an­sch­lie­ßen las­sen, als sie aus Mün­ner­stadt nach Klei­n­ost­heim zo­gen. Warum das be­rich­tens­wert ist: Bis ir­gend­wann das ei­ge­ne Um­welt­mo­bil vor dem Haus steht, soll der Stell­platz am En­de der Jo­hann-Leon­hard-Stra­ße ei­ne öf­f­ent­li­che E-Tank­s­tel­le sein. Öf­f­ent­lich und um­sonst.

Weiterlesen
Seligenstadt vor 18 Stunden

100 000-Euro-Auto: Polizei schnappt Dieb

Die Po­li­zei hat auf der Au­to­bahn 3 bei ­Se­li­gen­stadt (Kreis Of­fen­bach) in der Nacht zum Mitt­woch ei­nen Au­to­dieb ge­schnappt. Der 30-Jäh­ri­ge ha­be kurz zu­vor in Mör­fel­den den 100 000 Eu­ro teu­ren Wa­gen ge­stoh­len, teil­te die Po­li­zei in Darm­stadt mit. Der Ei­gen­tü­mer be­merk­te den Dieb­stahl und alar­mier­te die Po­li­zei. Et­wa 20 Mi­nu­ten spä­ter wur­de der Wa­gen auf der Au­to­bahn an­ge­hal­ten und der Fah­rer fest­ge­nom­men.

Weiterlesen
Stockstadt vor 20 Stunden

Mit Dieter Baumann durch Stockstadt gelaufen

Noch sch­nell die lan­ge ge­gen ei­ne kur­ze Ho­se tau­schen, dann ein Grup­pen­fo­to vor der Turn­hal­le, be­vor um 16.30 Uhr der Start­schuss fällt: Bei bes­tem Herbst­wet­ter ist der ehe­ma­li­ge Leicht­ath­let und Olym­pia­sie­ger Die­ter Bau­mann am Mitt­woch­nach­mit­tag mit Mit­g­lie­dern der Stock­städ­ter Lauf­grup­pe durch den Ort ge­lau­fen.

Weiterlesen
Stockstadt vor 20 Stunden

Garagenbrand: Mann verletzt

Beim Ver­such, ei­nen Brand in sei­ner Ga­ra­ge zu lö­schen, ist ein Mann am Mitt­woch in Stock­stadt ver­letzt wor­den. Das teil­te die Feu­er­wehr mit.
Die Ret­ter wa­ren um 15.14 Uhr we­gen ei­ner Rauch­säu­le über dem Dach des Hau­ses in der Würz­bur­ger Stra­ße alar­miert wor­den. Die 23 Ein­satz­kräf­te hat­ten den Brand rasch im Griff. Die Ga­ra­ge wur­de an­sch­lie­ßend von der Feu­er­wehr aus­ge­räumt und be­lüf­tet.

Weiterlesen
Stockstadt vor 20 Stunden

Betriebsunfall: Mann in Klinik gestorben

Ein 39 Jah­re al­ter Ar­bei­ter, der Mit­te Sep­tem­ber bei ei­nem Un­fall in der Stock­städ­ter Pa­pier­fa­brik le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt wur­de, ist am Sonn­tag in der Kli­nik ge­s­tor­ben. Das teil­te die Po­li­zei mit. Die Er­mitt­lun­gen zur Un­fall­ur­sa­che ge­hen wei­ter.

Weiterlesen