Montag, 20.02.2017

Babenhausen

Babenhausen wurde 1236 erstmals urkundlich erwähnt. 1295 bekam es die Stadtrechte. Anfang des 16. Ja …

Main-Echo berichtet aus Babenhausen

Babenhausen vor 4 Stunden

Einbruch in einer Kfz-Werkstatt in Babenhausen

Polizei Südhessen

Unbekannte sind am Wochenende in eine Autowerkstatt in Babenhausen eingebrochen und haben zwei Fahrzeuge durchwühlt.

Weiterlesen
Babenhausen vor 22 Stunden

Deeskalation lernen: Kurs für Jugendliche

Un­ter Her­an­wach­sen­den herrscht manch­mal Ag­gres­si­on - nicht sel­ten auch auf dem schu­li­schen Pau­sen­hof. Die Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung der Stadt Ba­ben­hau­sen bie­tet des­halb ein De­es­ka­la­ti­ons­trai­ning für Kin­der und Ju­gend­li­che im Al­ter von acht bis zwölf Jah­ren an.

Weiterlesen
Babenhausen 17.02.2017

Flüchtlingskreis sucht Helfer

Der Ba­ben­häu­ser Flücht­lings­hel­fer­kreis sucht Frei­wil­li­ge, die Asyl­su­chen­de un­ter­stüt­zen wol­len.

Weiterlesen
Babenhausen 16.02.2017

Schwimmbad auf, Hallen zu? Babenhäuser müssen Entscheidungen treffen

Grund­le­gen­de Ent­schei­dun­gen müs­sen die Ba­ben­häu­ser Stadt­ver­ord­ne­ten in ih­rer Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend tref­fen: Sie sol­len den Haus­halts- und Stel­len­plan 2017 nebst Haus­halts­si­che­rungs­kon­zept und In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm be­sch­lie­ßen. Für die Bür­ger wird vor al­lem die Fra­ge span­nend: Was pas­siert mit dem Frei­bad und den Stadt­hal­len?

Weiterlesen
Babenhausen 15.02.2017

Stammtisch für Unternehmer

Die Stadt Ba­ben­hau­sen bie­tet am Don­ners­tag, 2. März, ei­nen Stamm­tisch für Un­ter­neh­mer und Füh­rungs­kräf­te an. Treff­punkt sei ab 19 Uhr das Gast­haus »Zum Ad­ler«, Amts­gas­se 28. Ziel sei es, das Un­ter­neh­mer aus ver­schie­de­nen Spar­ten in der Re­gi­on sich ken­nen­ler­nen und un­te­r­ein­an­der ver­net­zen. An­mel­dun­gen für den Stamm­tisch sind er­wünscht, aber nicht er­for­der­lich, teilt die Stadt mit. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen
Babenhausen 14.02.2017

Lichtentanne: Wahlen in der Partnerstadt

In Ba­ben­hau­sens Part­ner­stadt Lich­ten­tan­ne (Land­kreis Zwic­kau in Sach­sen) gibt es um das Amt des hauptamt­li­chen Bür­ger­meis­ters ei­ne Stich­wahl: Ti­no Obst und Frank Her­wig st­re­ben am 5. März den Bür­ger­meis­ter­stuhl an. Die der­zei­ti­ge Amts­in­ha­be­rin In­ge Krauß (CDU) geht im April in den Ru­he­stand. Obst trat als un­ab­hän­gi­ger Kan­di­dat an, sein Mit­be­wer­ber Her­wig wur­de von der SPD no­mi­niert, auch wenn er nicht der Par­tei an­ge­hört.

Weiterlesen
Babenhausen 13.02.2017

Vertrauensvoller Austausch über Diabetes

Dia­be­tes gilt als neue Volks­krank­heit. Hans-Pe­ter Förs­ter hält es für hil­f­reich, wenn Be­trof­fe­ne sich aus­tau­schen - und regt die Grün­dung ei­ner Selbst­hil­fe­grup­pe in Ba­ben­hau­sen an.
Der heu­te 63-Jäh­ri­ge hat­te vor rund 15 Jah­ren von sei­ner Er­kran­kung er­fah­ren - und grün­de­te vor 13 Jah­ren in sei­ner da­ma­li­gen Hei­mat ei­ne Selbst­hil­fe­grup­pe.

Weiterlesen
Babenhausen 12.02.2017

Tolle Tanzshows

Er­bar­men! Zu spät, die Nar­ren kom­men... Mit al­ler Macht hat­te das när­ri­sche Ge­schwa­der der Ge­sp­renz­stadt Bür­ger­meis­ter Joa­chim Kno­ke be­reits am 21. Ja­nuar ent­thront. Nun leg­te das Nar­ren­schiff des Car­ne­vals­ve­r­ein Ba­ben­hau­sen (CVB) zur aus­ge­las­se­nen Frem­den­sit­zung ab - mit rund 400 Fans an Bord.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Babenhausen 12.02.2017

Kräppelsitzung in Babenhausen

Die Stadt Ba­ben­hau­sen bie­tet für al­le Bür­ger ab 60 am Sonn­tag, 19. Fe­bruar, ei­ne Kräp­pel­sit­zung in der Stadt­hal­le Ba­ben­hau­sen in der Bür­ger­meis­ter-Rühl-Stra­ße 6. Die när­ri­sche Ver­an­stal­tung be­ginnt laut Stadt­ver­wal­tung um 14.11 Uhr. Ein­lass ist ab 13.11 Uhr. Auch in die­sem Jahr über­nimmt die Kar­ne­val­ab­tei­lung des TSV Lang­stadt die Or­ga­ni­sa­ti­on der Kräp­pel­sit­zung.

Weiterlesen
Babenhausen 10.02.2017

Kita-Arbeitsgruppe: Gebühren hoch, soziale Staffelung behalten

Die Stadt Ba­ben­hau­sen muss bei ih­rer Kin­der­be­t­reu­ung Geld spa­ren. Ei­ne Ki­ta-Ar­beits­grup­pe hat in der ver­gan­ge­nen Sit­zung des Haupt­aus­schus­ses nun Mög­lich­kei­ten vor­ge­s­tellt. Da­bei soll die so­zia­le Staf­fe­lung nicht völ­lig weg­fal­len.

Weiterlesen
Babenhausen 09.02.2017

Massive Mängel, Gefahr für Nutzer

Die Pro­b­le­me sind seit Jah­ren be­kannt - plötz­lich ist die Auf­re­gung im Ba­ben­häu­ser Haupt­aus­schuss für Fi­nan­zen, Wirt­schaft und Be­schäf­ti­gung groß. Die Frie­del-Wie­sin­ger-Hal­le und das Bür­ger­haus Her­gers­hau­sen wei­sen ins­be­son­de­re im Brand­schutz so mas­si­ve Män­gel auf, dass für ih­re Nut­zer und die Be­triebs­si­cher­heit ei­ne kon­k­re­te Ge­fähr­dung be­steht, heißt es im Brand­schutz­kon­zept von 2008.

Weiterlesen
Babenhausen 07.02.2017

Arbeitskreis Kita stellt aktuelle Planung vor

Die Ba­ben­häu­ser rin­gen wei­ter­hin um ei­nen ge­neh­mi­gungs­fähi­gen Haus­halt. Was ge­nau die Stadt tun könn­te, um das Ziel zu er­rei­chen, be­ra­ten die Mit­g­lie­der des Haupt­aus­schus­ses für Fi­nan­zen, Wirt­schaft und Be­schäf­ti­gung in ih­rer Sit­zung an die­sem Mitt­woch­a­bend, 8. Fe­bruar. Un­ter an­de­rem wird der Ar­beits­kreis Ki­ta vor­s­tel­len, wie die der­zei­ti­ge Ge­büh­r­en­ord­nung für Kin­der­ta­ges­stät­ten ge­än­dert wer­den könn­te, um den städ­ti­schen Haus­halt zu ent­las­ten.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Babenhausen

Frauenärzte Gesundheitszentrum Aschaffenburg unterstuetzt die Mobile Hilfe Madagaskar e.V.

Früher haben wir im Aschaffenburger Kreissaal zusammen gearbeitet, heute trennen uns viele Kilometer. Doch eines verbindet uns – die Leidenschaft für Geburtshilfe. Tanja Hock bietet in ihrer wachsenden Krankenstation auf Madagaskar Geburtshilfe an, die man sich hierzulande kaum vorstel...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Babenhausen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Pflaumheim vor 5 Minuten

Aus für das »Kinnerscheeserenne«

Mehr als 30 Jah­re bil­de­te es stets den ra­san­ten Ab­schluss der Fa­schings­kam­pag­ne im Bach­gau: Das ori­gi­nell-skur­ri­le »Kin­ner­schee­se­ren­ne« (hoch­deutsch: Kin­der­wa­gen-Ren­nen) auf dem Schuls­ports­platz im Großost­hei­mer Orts­teil Pflaum­heim zog oft meh­re­re Hun­dert joh­len­de Zu­schau­er an. Am dies­jäh­ri­gen Fa­schings­di­ens­tag aber gibt es kein Ren­nen mehr.

Weiterlesen
Seligenstadt vor 21 Stunden

Garden, Tanz und Büttenreden

Da lohnt sich doch die Mühe - für al­le, die fünfein­halb Stun­den Steh­ver­mö­gen zei­gen und für je­ne, die das Nar­ren­schiff im La­chor­kan auf Kurs hal­ten. Als die Ga­la-Sit­zung der Se­li­gen­städ­ter Fast­nachts­f­reun­de (SFF) am Sams­tag fast zu En­de war, hat­ten 400 Je­cken im Rie­sen-Saal noch ge­nü­gend En­er­gie, um ih­ren »Mil­le« zu fei­ern.

Weiterlesen
Schaafheim vor 22 Stunden

Schaafheim hat sich verrechnet

Die gu­ten Nach­rich­ten zu­erst: Der Schaaf­hei­mer Haus­halt 2017 ist ein­stim­mig ver­ab­schie­det wor­den, und nach 90 Mi­nu­ten des Bib­berns in der sau­kal­ten Mos­ba­cher Mehr­zweck­hal­le gab’s an­sch­lie­ßend in der bes­ser ge­heiz­ten Rad­hei­mer »Brü­cke« ein har­mo­ni­sches Haus­halt­s­es­sen.
Da schrump­fe auch der Är­ger über den nicht er­war­te­ten Fehl­be­darf über 331 000 Eu­ro im Er­geb­nis­teil, der aber aus den Rückla­gen aus­ge­g­li­chen wer­den kann.

Weiterlesen
Wenigumstadt vor 22 Stunden

Ohne Umgehung droht der »Prexit«

Die Fa­schings­ab­tei­lung des Turn­ve­r­eins We­ni­gum­stadt hat am Wo­che­n­en­de mit ih­ren Sit­zun­gen die Turn­hal­le zur Hoch­burg der Wil­sche­n­imsch­ter Nar­ren ge­macht. Die bei­den schlag­fer­ti­gen Mo­de­ra­to­ren Kai Senf­le­ben und Claus Rau­scher hat­te kei­ne Mühe, die zwei­mal aus­ver­kauf­te Hal­le in ein Toll­haus zu ver­wan­deln.

Weiterlesen
Stockstadt vor 22 Stunden

Gaudiwurm: Sperren in Stockstadt

Ei­nen Fa­sching­s­um­zug kün­di­gen die Stock­städ­ter Kin­der­gär­ten für Frei­tag, 24. Fe­bruar, an. Auf­stel­lung ist um 10 Uhr am Park­platz Fran­ken­hal­le. Wie die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit­teilt, ist wäh­rend des Um­zugs bis 13 Uhr mit Sper­run­gen und Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen zu rech­nen.

Weiterlesen