Sonntag, 26.03.2017

Groß-Umstadt

Eine kontinuierliche Besiedlung der Region fand schon in der Jungsteinzeit, ca. 5000 v. Chr. Statt. …

Main-Echo berichtet aus Groß-Umstadt

Groß-Umstadt 24.03.2017

Kreisklinik: Parken kostet wieder was

In der Kran­ken­haus­stra­ße an der Um­städ­ter Kreis­k­li­nik sind neue Park­au­to­ma­ten auf­ge­s­tellt wor­den. Da­mit ist das Par­ken von Au­tos wie­der kos­tenpf­lich­tig, teilt die Stadt Groß-Um­stadt mit. An den neu­en Au­to­ma­ten könn­ten Nut­zer nun auch mit EC-Kar­te be­zah­len. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen
Groß-Umstadt 21.03.2017

Einbrecher kommen durch die Terrassentür

Nach ei­nem Ein­bruch in ein Ein­fa­mi­li­en­haus in der Groß-Um­städ­ter Karl-Rit­zert-Stra­ße wer­den nun Zeu­gen ge­sucht: Wie die Po­li­zei mel­det, dran­gen die un­be­kann­ten Tä­ter am Mon­tag zwi­schen 19.10 und 20.45 Uhr ge­walt­sam über die Ter­ras­sen­tür in das Ge­bäu­de ein. Sie er­beu­te­ten Geld und hin­ter­lie­ßen durch ihr ra­bia­tes Vor­ge­hen ei­nen Sach­scha­den von 500 Eu­ro. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Groß-Umstadt 21.03.2017

Nachwuchs misst sich auf dem Pferd

Ein gro­ßes Nach­wuchs­tur­nier wird an die­sem Sonn­tag, 26. März, auf der Pfer­des­port­an­la­ge im Rai­ba­cher Tal aus­ge­rich­tet. Es gibt über 120 An­mel­dun­gen zu dem Tur­nier - des­halb wird früh ge­sat­telt. Be­reits ab 8 Uhr star­tet die E-Dres­sur in der Reit­hal­le, ab 14 Uhr geht es zum Sprin­gen auf den Reit­platz.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 21.03.2017

Was sich in den Neubaugebieten tut

Die Stadt Groß-Um­stadt hat in den ver­gan­ge­nen Jah­ren meh­re­re Neu­bau­ge­bie­te ge­schaf­fen. Wie weit ist die Ent­wick­lung der Ge­bie­te »Um­städ­ter Bruch« und »Auf dem Stein­born« fort­ge­schrit­ten? Das Main-Echo hat nach­ge­fragt.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 20.03.2017

Evangelisches Dekanat: Synode

Mit­g­lie­der­ge­win­nung und Pfarr­s­tel­len­be­mes­sung sind die Haupt­the­men bei der Früh­jahrs­ta­gung des evan­ge­li­schen De­ka­nats Vor­de­rer Oden­wald am Frei­tag, 24. März, 17.30 bis 21.30 Uhr, im Mar­tin-Lu­ther-Haus in Rein­heim. Die Sit­zung ist öf­f­ent­lich - Gäs­te sind will­kom­men, teilt das De­ka­nat mit. Die Syno­de ist das re­gio­na­le Kir­chen­par­la­ment des De­ka­nats. Es ver­tritt 40 Kir­chen­ge­mein­den von Ba­ben­hau­sen bis Rei­chels­heim.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 19.03.2017

Nachtwächterführung in Groß-Umstadt

Stil­ge­recht ge­wan­det mit Gas­sen­spieß und La­ter­ne, Horn und Drei­spitz, bie­tet Gerd J. Gr­ein am Mitt­woch, 22. März, wie­der ei­ne Nacht­wäch­t­er­füh­rung in Groß-Um­stadt an. Start ist um 20 Uhr am Markt­brun­nen »Biet«. Der un­ter­halt­sa­me Rund­gang durch die Stadt­ge­schich­te dau­ert et­wa zwei Stun­den. Kos­ten: 4 Eu­ro. An­mel­dung nicht er­for­der­lich! Ni­na Beck­mann-Höh­en­ber­ger

Weiterlesen
Groß-Umstadt 19.03.2017

Gewerbegebiet: Verkehrsänderung

Die Um­städ­ter müs­sen sich im Ge­wer­be­ge­biet Nord ab Mon­tag, 20. März, auf Ein­schrän­kun­gen im Stra­ßen­ver­kehr ge­fasst ma­chen.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 16.03.2017

Große Traktoren genau unter der Lupe

»Wir kle­ben hier kei­ne Sie­gel auf Le­ber­würs­te«, scherzt Frank Volz, als es um das Pro­fil der Ein­rich­tung der Deut­schen Land­wirt­schafts-Ge­sell­schaft (DLG) am Nor­d­rand von Um­stadt geht. Mäch­tig stolz ist der Be­auf­trag­te für Öf­f­ent­lich­keits­ar­beit auf den neu­en Prüf­stand, der an die­sem Don­ners­tag of­fi­zi­ell in Be­trieb ge­nom­men wird. Bei ei­ner ers­ten Be­sich­ti­gung wird deut­lich, was er meint:

Weiterlesen
Groß-Umstadt 14.03.2017

»Medic-Center«: Bushaltestelle gesperrt

We­gen Bau­ar­bei­ten kann die Bus­hal­te­s­tel­le »Me­dic-Cen­ter« in bei­den Fahr­trich­tun­gen in Groß-Um­stadt von den Li­ni­en K 68, K 69, 671 und 681 ab Mon­tag, 20.März bis vor­aus­sicht­lich Mon­tag, 27. März, nicht an­ge­fah­ren wer­den. Als Er­satz die­nen die Hal­te­s­tel­len »Ot­to-Hahn-Stra­ße« und »Goe­the­stra­ße«, teilt die Darm­stadt-Die­bur­ger Nah­ver­kehr­s­or­ga­ni­sa­ti­on mit.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 10.03.2017

Fahrradbörse in der Geiersbergschule

Nach ei­nem ge­brauch­ten Fahr­rad kön­nen In­ter­es­sier­te an die­sem Sams­tag, 11. März, von 9.15 bis 11 Uhr in der Turn­hal­le der Um­städ­ter Gei­ers­berg­schu­le schau­en. Der Ba­sar wird or­ga­ni­siert vom Orts­ver­band Groß-Um­stadt des Bunds für Um­welt und Na­tur­schutz. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen
Groß-Umstadt 09.03.2017

Kappesgärten bleiben Grünstreifen

In Groß-Um­stadt sind Flächen rar, um Häu­ser zu bau­en. So gab es von Ver­wal­tung und Po­li­tik Über­le­gung, die Kap­pes­gär­ten na­he an der Stadt­mit­te aus Bau­ge­biet her­zu­rich­ten. Dar­aus wird aber erst mal nichts: Die Stadt­ver­ord­ne­ten ha­ben in ih­rer jüngs­ten Sit­zung fest­ge­legt, dass min­des­tens bis zum Jahr 2021 auf dem Areal nicht ge­baut wird.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 06.03.2017

Einbrecher erbeuten Schmuck

Sch­muck ha­ben Ein­b­re­cher in der Nacht zum Sams­tag aus ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus an der Kö­n­igs­ber­ger Stra­ße in Groß-Um­stadt ge­stoh­len. Wie die Po­li­zei mel­de­te, hat­ten Zeu­gen ge­gen 16 Uhr ent­deckt, dass Kri­mi­nel­le ein Fens­ter auf­ge­bro­chen und meh­re­re Schrän­ke durch­sucht hat­ten. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Groß-Umstadt

Shaolin Zentrum 17.08.2016

Sicherheit und Selbstverteidigung

Neuer Kurs beginnt am 08. September 2016 um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle im Groß-Umstädter Stadtteil Wiebelsbach. Einen Selbstverteidigungskurs der besonderen Art startet der Shaolin Kung Fu Kwoon e...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Groß-Umstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Dieburg 24.03.2017

Mehmet Daimagüler fordert mehr Mut gegen Rassismus

Ras­sis­mus sei im All­tag der­ma­ßen ver­bor­gen, dass ein gro­ßes Ein­füh­lungs­ver­mö­gen nö­t­ig sei, um ihn zu er­ken­nen. Das sag­te Meh­met Dai­ma­gü­ler bei ei­nem Vor­trag im Die­bur­ger Bad­haus am Don­ners­ta­g­a­bend. Der Ju­rist tritt als Ne­ben­klä­ger im Mün­che­ner NSU-Pro­zess auf.

Weiterlesen
Dieburg 23.03.2017

Hetze-Vorwurf: Ex-AfD Mann scheitert mit Klage

So hat das Dieburger Gericht entschieden

Gin­ge es nach dem Rechts­an­walt und frühe­ren AfD-Mit­g­lied Hans Mohr­mann, dürf­te die Grü­nen-Po­li­ti­ke­rin Hü­lya Lehr nicht mehr be­haup­ten, der Orts­ve­r­ein Müns­ter/Ep­perts­hau­sen der Al­ter­na­ti­ve für Deut­sch­land be­t­rei­be Volks­ver­het­zung und ver­b­rei­te Ver­schwör­ungs­the­o­ri­en.

Weiterlesen
Münster 23.03.2017

Mehr Einsätze als im Vorjahr

Zu 129 Ein­sät­zen rück­te die Feu­er­wehr Müns­ter im Jahr 2016 aus. Das sind 41 mehr als im Vor­jahr und be­deu­tet ei­nen be­acht­li­chen An­s­tieg um 47 Pro­zent. Die­se Ent­wick­lung gab Ge­mein­de­brand­in­spek­tor Flo­ri­an Kis­ling bei der jüngs­ten Haupt­ver­samm­lung im Feu­er­wehr­haus be­kannt.

Weiterlesen
Dieburg 21.03.2017

Wahl des Stadtbrandinspektors wird zur Protestaktion

Die Wahl ei­nes neu­en Stadt­brand­in­spek­tors in Die­burg hat sich als schwie­ri­ge An­ge­le­gen­heit er­wie­sen: Mit ei­nem denk­bar knap­pen Er­geb­nis wur­de Cars­ten Ham­mer bei der Haupt­ver­samm­lung der Wehr ins Amt ge­wählt. Für ei­nen Stell­ver­t­re­ter gab es kei­ne Mehr­heit.

Weiterlesen
Schaafheim 21.03.2017

Tag der offenen Tür in Villa Bethesda

Die Be­thes­da mo­bi­le Pf­le­ge rich­tet am Sams­tag, 1. April, von 14 bis 17 Uhr ei­nen Tag der of­fe­nen Tür in der Vil­la Be­thes­da an der Schaaf­hei­mer Wil­helm­stra­ße aus. In­ter­es­sier­te kön­nen sich nach An­ga­ben des Christ­li­chen So­zial­werks ein Bild von der Ta­gespf­le­ge ma­chen.

Weiterlesen