Mittwoch, 18.10.2017

Dieburg

Das Gebiet wurde schon sehr früh besiedelt. Erstmalig urkundlich erwähnt wurde die mittelalterliche …

Main-Echo berichtet aus Dieburg

Dieburg vor 5 Stunden

Finanzamt Dieburg schränkt Service ein

We­gen ei­ner Um­stel­lung der In­for­ma­ti­ons­tech­nik schränkt das Fi­nanz­amt Die­burg am Frei­tag, 27. Ok­tober, sei­nen Ser­vice ein. Von 8 bis 18 Uhr kön­nen die Mit­ar­bei­ter der Fi­nanz­ser­vice­s­tel­le laut Mit­tei­lung zwar Te­le­fo­na­te und An­trä­ge ent­ge­gen­neh­men, da­zu aber nur all­ge­mei­ne Fra­gen be­ant­wor­ten. De­tail­lier­te Aus­künf­te zu Steu­er­fäl­len sei­en in die­sem Zei­traum nicht mög­lich. kwo

Weiterlesen
Dieburg vor 5 Stunden

Häkel-Workshop für Kinder in Dieburg

Die Ju­gend­för­de­rung der Stadt Die­burg bie­tet am Mitt­woch, 25. Ok­tober, so­wie am Mitt­woch, 08. No­vem­ber, ei­nen Hand­ar­beits-Work­shop für Kin­der zwi­schen acht zwölf Jah­ren an. Er fin­det ab 15 im Ju­gend­ca­fé Die­burg, Auf der Leer 16, statt. kwo

Weiterlesen
Dieburg vor 5 Stunden

Kochen nach römischen Rezepten

Ko­chen wie die al­ten Rö­mer - das ist mög­lich am Sams­tag, 28. Ok­tober, im Mu­se­um Sch­loss Fe­chen­bach. Laut An­kün­di­gung soll nach Re­zep­ten des rö­mi­schen Fein­sch­me­ckers Api­ci­us ge­kocht wer­den. Der Kurs be­ginnt um 15 Uhr und dau­ert et­wa vier Stun­den. Das Me­nü mit meh­re­ren Gän­gen kos­tet 40 Eu­ro pro Per­son. kwo

Weiterlesen
Dieburg 16.10.2017

Dieburger Klaviertrilogie

Am Sams­tag, 21. Ok­tober, fin­det in der Rö­mer­hal­le, Alt­stadt 5, die be­reits vier­te Die­bur­ger Kla­vier­tri­lo­gie statt. Ben Le­pe­tit er­öff­net den Abend laut An­kün­di­gung um 18 Uhr mit Wer­ken von Bach, Bee­t­ho­ven und Tschai­kows­ky. Um 19.30 Uhr folgt die ko­rea­ni­sche Pia­nis­tin Ji­hye Lee, un­ter an­de­rem mit Va­ria­tio­nen über ein The­ma von Robert Schu­mann. Den Ab­schluss des Kon­zerts bil­det ge­gen 21 Uhr das vier­hän­di­ge Spiel von Eka­te­ri­na Kitáe­va und Gri­go­ry Gruz­man.

Weiterlesen
Dieburg 15.10.2017

Fachbetriebe, Fahrräder und Feng-Shui

Drau­ßen vorm Foy­er steht ein Bon­sai-Bag­ger, ge­ra­de so groß, dass man­cher Be­su­cher der 4. En­er­gie- und Bau­mes­se in der Die­bur­ger Rö­mer­hal­le zwi­schen Be­schüt­zer­in­s­tinkt und Spi­el­lust zu schwan­ken be­ginnt. Es ist Sams­tag­vor­mit­tag, die of­fi­zi­el­le Er­öff­nung steht an.

Weiterlesen
Dieburg 13.10.2017

Energie- und Baumesse in Dieburg

Un­ter dem Ti­tel »Sa­nie­ren und En­er­gie­spa­ren rund ums Haus« fin­det an die­sem Wo­che­n­en­de, 14. und 15. Ok­tober, in der Rö­mer­hal­le, In der Alt­stadt 5, die Die­bur­ger En­er­gie- und Bau­mes­se statt. Je­weils von 10 bis 18 Uhr prä­sen­tie­ren sich et­wa 35 Aus­s­tel­ler, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung. Im Fo­kus ste­hen The­men wie ener­ge­ti­sche Sa­nie­rung oder öko­lo­gi­sche Bau­stof­fe. kwo

Weiterlesen
Dieburg 13.10.2017

Iris von Fircks-Huth im Künstlercafé

Iris von Fircks-Huth zeigt am Di­ens­tag, 17. Ok­tober, ab 20 Uhr in der »Bücher­in­sel« am Markt­platz ih­re Ma­le­rei­en und Skulp­tu­ren. Die Aus­stel­lung fin­det laut An­kün­di­gung im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­rei­he Künst­ler­ca­fé statt. Der Ein­tritt ist frei. kwo

Weiterlesen
Dieburg 12.10.2017

Brandgeruch in JVA: Feuerwehr rückt an

We­gen Brand­ge­ruchs in der Die­bur­ger Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt (JVA) sind meh­re­re Fahr­zeu­ge der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr und des Ret­tungs­di­ens­tes am Don­ners­tag in die Alt­stadt aus­ge­rückt. Als die Ret­ter an­ka­men, hat­ten JVA-Beam­te den klei­nen Brand be­reits ge­löscht. Nach Aus­kunft des zu­stän­di­gen Mi­nis­te­ri­ums wur­de nie­mand ver­letzt. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Dieburg 11.10.2017

B 26-Sperrung von Dieburg bis Babenhausen

Für die Er­neue­rung der Fahr­bahn­de­cke auf der Bun­des­stra­ße 26 muss am kom­men­den Wo­che­n­en­de vom 13.-16. Ok­tober der Ab­schnitt zwi­schen Die­bur­ger Drei­eck und Ba­ben­hau­sen/Si­cken­ho­fen (Kreis Darm­stadt Die­burg) voll ge­sperrt wer­den. Wie das Stra­ßen- und Ver­kehrs­ma­na­ge­ment Hes­sen Mo­bil am Mitt­woch mel­de­te, ist dies der letz­te der ins­ge­s­amt fünf Bau­ab­schnit­te.

Weiterlesen
Dieburg 11.10.2017

Talsperre gegen Hochwasser genehmigt

Das Re­gie­rungs­prä­si­di­um (RP) Darm­stadt hat dem Was­ser­ver­band Ger­sp­renz­ge­biet nach ei­ge­nen An­ga­ben von Mitt­woch die Be­trieb­s­er­laub­nis für die Tal­sper­re »Her­ren­see« er­teilt. Da­bei han­delt es sich um ein Hoch­was­ser­rück­hal­te­be­cken bei Fisch­bach­tal. Das Ger­sp­renz­ge­biet wur­de in den 90er-Jah­ren von zwei gro­ßen Hoch­was­sern ge­trof­fen, die er­heb­li­che Über­schwem­mun­gen mit Sach­schä­den zur Fol­ge hat­ten.

Weiterlesen
Dieburg 11.10.2017

Neue Wagen für Odenwaldbahn

Mit dem Fahr­pl­an­wech­sel am 10. De­zem­ber ver­stärkt die Oden­wald- und Pfung­stadt­bahn ih­re Fahr­zeug­f­lot­te mit vier Die­sel­trieb­wa­gen. Das teilt die Darm­stadt Die­burg Nah­ver­kehr­s­or­ga­ni­sa­ti­on (Da­di­na) mit. Die Fahr­zeu­ge kos­ten 16 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Dieburg 10.10.2017

Hundehalter können vorerst aufatmen

Nach der jüngs­ten Sit­zung des Haupt- und Fi­nanz­aus­schus­ses galt ei­ne Er­höh­ung der Hun­de­steu­er als si­cher. In der letz­ten Die­bur­ger Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung hat die CDU die Plä­ne nun je­doch hef­tig kri­ti­siert. Das Vor­ha­ben wur­de dar­auf­hin in den Aus­schuss zu­rück­ver­wie­sen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Dieburg

KMGV Dieburg 10.08.2017

Familienfest an idyllischem Ort - Waldfest-Revival mit KMGV und OWK Dieburg

Zum Waldfest-Revival laden für Sonntag, 27. August (11 Uhr) Kellerscher Männergesangverein (KMGV) und Odenwaldclub Dieburg (OWK) ganz herzlich ein. Das allererste Waldfest des KMGV wurde im Mai 1892 gefeiert und zwar am damals so genannten „Pflanzgarten“...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 27.01.2017

Märchenhaftes Konzert - Mitsängerinnen gesucht

Zur Teilnahme an dem Projekt mit dem Motto „Sing doch mit …“ lädt chorfavor, der Frauenchor des KMGV Dieburg, interessierte Frauen mit oder ohne Chorerfahrung herzlich ein. Unter der Leitung des charmanten und sehr erfahrenen Chorleiters Rodrigo Affonso (www...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 14.12.2016

Dreierspitze beim KMGV Dieburg

Eine neue Führungsspitze hat seit kurzem der Kellersche Männergesangverein 1875 Dieburg e. V.. Petra Sturm, Edith Zulauf und Heinz-Werner Stauß sind das neue Führungsteam des Traditionsvereins. Sie wurden im Rahmen einer außerordentlichen Hauptversammlung gewählt...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 23.06.2016

Von Brahms bis Beatles - "chorfavor" und "Women & Voices" laden ein

Auf ein besonderes Konzert können sich jetzt Freunde guter Musik freuen. Die Frauenchöre chorfavor (KMGV 1875 Dieburg) und Women & Voices (GV Eintracht 1878 Babenhausen) präsentieren ein Gemeinschafts-Konzert - und das zweimal (Samstag, 2...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 18.06.2016

chorfavor beim Deutschen Chorfest in Stuttgart - - Brahms Konzert im Juli

Eine ganz neue Erfahrung haben die Sängerinnen des Dieburger Frauenchores chorfavor (KMGV Dieburg) jetzt gemacht. Sie nahmen am Deutschen Chorfest in Stuttgart teil. Bei zwei Auftritten, einer davon in einem Stuttgarter Seniorenheim, konnte der Chor Teile seines Pop-Repertoires darbieten...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 28.01.2016

Von Brahms bis Ed Sheeran – Mitsängerinnen willkommen

Ein besonders abwechslungsreiches Repertoire plant für dieses Jahr chorfavor, der Frauenchor des KMGV Dieburg (hier mit Dirigent Rodrigo Affonso im Sommer 2015). Von „Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel, über „Tears in Heaven“ von Eric Clapton und „Thinking out loud“ von Ed Sheeran reicht das mo...

Weiterlesen
ConFuego e.V. 04.11.2015

"Endlich wieder Lametta!"

ConFuego gibt am Samstag, 05. und Sonntag, 06. Dezember 2015 Weihnachtskonzerte im beheizten Zirkuszelt der Thomashütte in Eppertshausen Der Dieburger a cappella Chor ConFuego widmet sich nach den erfolgreichen Konzerten "Liebe und so'n Quatsch" (2015) und "A Cappella Jukebox" (2013) in...

Weiterlesen
ConFuego e.V. 13.07.2015

Heiße Temperaturen und eisige Songs: ConFuego probt für Weihnachtskonzert am Samstag, 05. Dezember 2015

Während in ganz Deutschland die Badesaison auf Hochtouren läuft und die Thermometer die 40Grad-Marke knacken, feilt der Pop- und Jazz-Chor ConFuego an seinem diesjährigen Weihnachtsprogramm. Am vergangenen Sonntag, 12. Juli 2015 trafen sich die 30 Sängerinnen und Sänger zum gemeinsamen Probentag.

Kommentare (2) Weiterlesen
KMGV Dieburg 04.06.2015

Jubiläumskonzert mit den Mainzer Hofsängern

Unter dem Motto „Wir machen Musik“ feiert der KMGV Dieburg seinen 140. Geburtstag und lädt für Samstag, 13. Juni, 20:00 Uhr in die Römerhalle Dieburg Musikfreunde jeden Alters ganz herzlich ein. Freuen dürfen sich die Gäste auf die beiden KMGV-Chöre, den Frauenchor „chorfavor“ (Leitung Rodrigo Affon...

Weiterlesen
ConFuego e.V. 25.03.2015

Standing Ovations für ConFuego

Am vergangenen Samstag, 21. März 2015 begeisterte der Pop-Chor ConFuego mit seinem neuen Programm „Liebe und so'n Quatsch“ in der ausverkauften Römerhalle. Mit viel Herz gestaltete der Chor ein sehens- und hörenswertes Konzert rund um die Irrungen und Wirrungen der Liebe...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Dieburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Groß-Umstadt vor 5 Stunden

Von Rupert und Mörder Sommerfeldt

Gibt es ei­nen »Ge­ni­us Lo­ci« der Spar­kas­se? Der Schrift­s­tel­ler Klaus-Pe­ter Wolf und sein Kum­pan Gun­nar Pesch­ke ha­ben sich je­den­falls zum Auf­takt des be­reits ach­ten »Um­städ­ter Kri­mi­herbsts« auf die Su­che nach dem »Geist des Or­tes« ge­macht. So sehr, dass Spar­kas­sen­di­rek­tor Mar­kus Eu­ler in sei­ner Be­grüß­ung au­gen­zwin­kernd auf die spar­kas­sen­ro­ten Ho­sen­trä­ger des Best­sel­ler­au­tors ver­wies.

Weiterlesen
Münster vor 5 Stunden

Auch die Kerb in Altheim hat nun eine »Muddi«

Es war vor we­ni­gen Wo­chen, als Müns­ters »Kerb­v­ad­der« Ed­gar Kre­her mit ei­nem Sei­ten­hieb nach Ep­perts­hau­sen für Schlag­zei­len sorg­te. Weil dort ei­ne »Kerb­mud­der« auf­t­rat, sah Kre­her die Tra­di­tio­nen in Ge­fahr und for­der­te hu­mor­voll, das Fest in ei­nem sol­chen Fall bes­ser sein zu las­sen.

Weiterlesen
Groß-Zimmern vor 5 Stunden

Groß-Zimmern soll blühen

Um das Orts­bild zu ver­sc­hö­nern, will die Ge­mein­de Groß-Zim­mern Blu­men­fel­der in ih­rer Ge­mar­kung an­le­gen. An­fang Ju­li sei am Orts­ein­gang aus Rich­tung Die­burg be­reits ein Ver­suchs­feld mit mehr als 40 Wild- und Kul­tur­ar­ten an­ge­legt wor­den, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung aus dem Rat­haus. Mit Er­folg: Dort sei mitt­ler­wei­le ein »Blü­ten­reich« ent­stan­den.

Weiterlesen
Groß-Umstadt vor 5 Stunden

Vortrag über Selbsfürsorge

Un­ter dem Ti­tel »Ich fü(h)r mich: Selbst­ma­na­ge­ment und Selbst­für­sor­ge für Frau­en« rich­tet das Fach­frau­en-Netz­werk am Mitt­woch, 25. Ok­tober, ab 19.30 Uhr im Ho­tel Hax, Ge­org-Au­gust-Zinn-Stra­ße, ei­nen Vor­trag aus. Der Ein­tritt kos­tet zehn Eu­ro. Für Mit­g­lie­der ist der Vor­trag kos­ten­f­rei. kwo

Weiterlesen
Münster vor 5 Stunden

Kunst und Essen im Art-Haus Münster

Ei­nen Abend für Fein­geis­ter und Fein­sch­me­cker rich­ten am Sams­tag, 25. No­vem­ber, die Kunst­kan­ti­ne Art-Haus so­wie Oti­um Dich­t­er­schlacht aus. Ab 19 Uhr ins­ze­niert die Kunst­kan­ti­ne laut An­kün­di­gung im Art-Haus, Haupt­stras­se 2, Es­sen, wäh­rend die Frank­fur­ter Grup­pe Oti­um für Li­te­ra­tur-Per­for­man­ces sorgt. Der Ein­tritt kos­tet 25 Eu­ro (inkl. Me­nü). kwo

Weiterlesen