Sonntag, 19.02.2017

Dieburg

Das Gebiet wurde schon sehr früh besiedelt. Erstmalig urkundlich erwähnt wurde die mittelalterliche …

Main-Echo berichtet aus Dieburg

Dieburg 17.02.2017

Dieburg: Ein schwerer Weg zu Tempo 30

Wenn Au­tos mit Tem­po 50 fah­ren, kann das mit­un­ter laut und ge­fähr­lich wer­den. Die Un­ab­hän­gi­ge Wäh­l­er­ge­mein­schaft (UWD) hat des­halb in der Sit­zung der Stadt­ver­ord­ne­ten am Don­ners­ta­g­a­bend ei­nen An­trag vor­ge­legt, Tem­po 30 auf stark be­fah­re­nen Stra­ßen ein­zu­füh­ren. Das Pro­b­lem ist nur: Für sol­che Ent­schei­dun­gen sind die Man­dats­trä­ger nicht zu­stän­dig.

Weiterlesen
Dieburg 17.02.2017

Fastnachtsumzug der Kinder

Es geht auf die Ziel­gra­de der fünf­ten Jah­res­zeit: Das när­ri­sche Kin­der­volk for­miert sich an die­sem Sonn­tag, 19. Fe­bruar, zum bun­ten Kin­der­fast­nacht­s­um­zug. Um 13.33 Uhr legt der när­ri­sche Lind­wurm im Stein­weg ab.
50 Num­mern bie­ten die Nach­wuchs­fast­nach­ter dies­mal auf. Das Schluss­licht des bun­ten Nar­ren­wurms bil­det das Kin­der­prin­zen­paar Ben I. (Ben Hert­korn) und sei­ne Kin­der-Prin­zes­sin Lil­li-So­phie I. (Lil­li-So­phie Ries).

Weiterlesen
Dieburg 16.02.2017

Tipps für angehende Firmengründer

Im Zu­ge der Ver­an­stal­tungs­rei­he »Durch­star­ten in die Selbst­stän­dig­keit« bie­tet Man­f­red Burk­hardt vom Ve­r­ein »Die Wirt­schafts­pa­ten« Be­ra­tung in Sa­chen Un­ter­neh­mens­grün­dung an. Auf die Ver­an­stal­tung weist die Ge­mein­de Schaaf­heim hin. Die so­ge­nann­te Die­bur­ger Grün­der- und Un­ter­neh­mer­sprech­stun­de wird erst­mals am Di­ens­tag, 21. Fe­bruar, ab 9.30 Uhr auf dem Hoch­schul­cam­pus Die­burg an­ge­bo­ten. Pro Teil­neh­mer wer­den Ter­mi­ne von je 60 Mi­nu­ten ver­ge­ben.

Weiterlesen
Dieburg 15.02.2017

Ferienprogramm der Stadt Dieburg

In der ers­ten Os­ter­fe­ri­en­wo­che (3. bis 7. April) bie­tet die Stadt Die­burg ein Fe­ri­en­pro­gramm an, dass sich an Ju­gend­li­che von 12 bis 17 Jah­ren rich­tet. Je­weils täg­lich von 11 bis 16 Uhr sei­nen Aus­flü­ge nach Darm­stadt und zum Sch­loss Freu­den­berg in Wies­ba­den vor­ge­se­hen. Zu den Höh­e­punk­ten ge­hör­ten auch ei­ne Über­nach­tung im Ju­gend­ca­fé. Die Teil­nah­me­ge­bühr be­trägt 25 Eu­ro für die Fe­ri­en­wo­che.

Weiterlesen
Dieburg 15.02.2017

Tempo 30 auf Dieburgs Hauptstraßen?

Das The­ma Stra­ßen­ver­kehr geht Bür­ger häu­fig sehr na­he: In dem Sin­ne könn­te ein An­trag der UWD, die Höchst­ge­schwin­dig­keit für ei­ni­ge Haupt­ver­kehrs­stra­ßen auf Tem­po 30 zu dros­seln, in der Sit­zung der Die­bur­ger Stadt­ver­ord­ne­ten an die­sem Don­ners­tag, 16. Fe­bruar, für Dis­kus­sio­nen sor­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.02.2017

Leseraktion: Auf Kuschelkurs mit Kakteen

Grün, grün, grün sind alle Kissen, Vasen und Tischwäsche

Die Kon­s­um­gü­ter­mes­se Am­bi­en­te in Frank­furt am Main, die am 14. Fe­bruar en­de­te, be­weist: Der Kak­tus ist jetzt tat­säch­lich ein Wohn­t­rend.

Weiterlesen
Dieburg 09.02.2017

Alte Gaststätte: Fenster zerschlagen

Inn­er­halb we­ni­ger Ta­ge sind zwei Schei­ben ei­ner leer­ste­hen­den Gast­stät­te an der Alt­hei­mer Stra­ße in Die­burg ein­ge­schla­gen wor­den. So­wohl in der Nacht zum Di­ens­tag als auch in der Nacht zum Don­ners­tag hät­ten die Tä­ter je­weils zwei Schei­ben zer­schla­gen, be­rich­tet die Po­li­zei. Be­trof­fen wa­ren in bei­den Fäl­len die Tür ei­nes La­ger­raums so­wie ei­ne Fens­ter­schei­be im Erd­ge­schoss des An­we­sens. Der Scha­den wird auf 1000 Eu­ro ge­schätzt.

Weiterlesen
Dieburg 08.02.2017

B45 zwischen Dieburg und Groß-Umstadt: »Der« Unfallschwerpunkt im Kreis

»Im Stau ste­hen ist für Au­to­fah­rer ziem­lich ner­vig. Pend­ler auf der Bun­des­stra­ße 45 (B 45) von Die­burg Rich­tung Groß-Um­stadt kön­nen da ein Lied von sin­gen, wenn der Rück­stau bis hin­un­ter auf die B 26 reicht. Ge­ra­de auf Höhe des Sem­der Kreu­zes kommt es im­mer wie­der zu Auf­fahr­un­fäl­len. In den kom­men­den Wo­chen wird sich ent­schei­den, ob schon bald was an der Stel­le pas­siert.

Weiterlesen
Dieburg 08.02.2017

Karateturnier in Dieburg

Mit der mit­tel­deut­schen Meis­ter­schaft star­tet der Ka­ra­te-Ve­r­ein Die­burg am Sonn­tag, 5. März, die neue Wett­kampf­sai­son des Deut­schen JKA Ka­ra­te­bun­des. Um 9 Uhr wird die Meis­ter­schaft in der Sch­loß­g­ar­ten­hal­le in Die­burg er­öff­net, teilt der Ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Dieburg 07.02.2017

Diebe stehlen Räder von zwei Autos

Sämt­li­che Rä­der von zwei Au­tos ha­ben Die­be in der Nacht zum Di­ens­tag in der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße in Die­burg ge­stoh­len. Die bei­den Fahr­zeu­ge der Mar­ke Mer­ce­des wa­ren laut Po­li­zei­be­richt von Di­ens­tag auf dem Ge­län­de ei­nes Au­to­hau­es ab­ge­s­tellt. Beim Ab­mon­tie­ren der Rä­der be­schä­d­ig­ten die Tä­ter zu­dem auch die Au­tos. Der Ge­samt­scha­den liegt bei mehr als 15 000 Eu­ro. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Dieburg 07.02.2017

Dieburg: Räder abmontiert und gestohlen

Polizei Darmstadt sucht Zeugen

Die kompletten Räder von zwei Autos haben Diebe in der Nacht zum Dienstag (07.02.2017) in der Aschaffenburger Straße gestohlen.

Weiterlesen
Dieburg 05.02.2017

Asylkreis benötigt Fahrradsitze für Kinder

Der Die­bur­ger Asyl­kreis weist dar­auf hin, dass zu­neh­mend Fahr­rad­kin­der­sit­ze oder auch An­hän­ger be­nö­t­igt wür­den: Die in Die­burg le­ben­den Flücht­lin­ge hät­ten zum Teil Pro­b­le­me, ih­re Kin­der in den Kin­der­gar­ten zu brin­gen. Wer ge­brauch­te oder leicht re­pa­rier­ba­re de­fek­te Kin­der­sit­ze zur Ver­fü­gung stel­len kann, soll sich an den Asyl­kreis wen­den. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Dieburg

KMGV Dieburg 27.01.2017

Märchenhaftes Konzert - Mitsängerinnen gesucht

Zur Teilnahme an dem Projekt mit dem Motto „Sing doch mit …“ lädt chorfavor, der Frauenchor des KMGV Dieburg, interessierte Frauen mit oder ohne Chorerfahrung herzlich ein. Unter der Leitung des charmanten und sehr erfahrenen Chorleiters Rodrigo Affonso (www...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 14.12.2016

Dreierspitze beim KMGV Dieburg

Eine neue Führungsspitze hat seit kurzem der Kellersche Männergesangverein 1875 Dieburg e. V.. Petra Sturm, Edith Zulauf und Heinz-Werner Stauß sind das neue Führungsteam des Traditionsvereins. Sie wurden im Rahmen einer außerordentlichen Hauptversammlung gewählt...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 23.06.2016

Von Brahms bis Beatles - "chorfavor" und "Women & Voices" laden ein

Auf ein besonderes Konzert können sich jetzt Freunde guter Musik freuen. Die Frauenchöre chorfavor (KMGV 1875 Dieburg) und Women & Voices (GV Eintracht 1878 Babenhausen) präsentieren ein Gemeinschafts-Konzert - und das zweimal (Samstag, 2...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 18.06.2016

chorfavor beim Deutschen Chorfest in Stuttgart - - Brahms Konzert im Juli

Eine ganz neue Erfahrung haben die Sängerinnen des Dieburger Frauenchores chorfavor (KMGV Dieburg) jetzt gemacht. Sie nahmen am Deutschen Chorfest in Stuttgart teil. Bei zwei Auftritten, einer davon in einem Stuttgarter Seniorenheim, konnte der Chor Teile seines Pop-Repertoires darbieten...

Weiterlesen
KMGV Dieburg 28.01.2016

Von Brahms bis Ed Sheeran – Mitsängerinnen willkommen

Ein besonders abwechslungsreiches Repertoire plant für dieses Jahr chorfavor, der Frauenchor des KMGV Dieburg (hier mit Dirigent Rodrigo Affonso im Sommer 2015). Von „Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel, über „Tears in Heaven“ von Eric Clapton und „Thinking out loud“ von Ed Sheeran reicht das mo...

Weiterlesen
ConFuego e.V. 04.11.2015

"Endlich wieder Lametta!"

ConFuego gibt am Samstag, 05. und Sonntag, 06. Dezember 2015 Weihnachtskonzerte im beheizten Zirkuszelt der Thomashütte in Eppertshausen Der Dieburger a cappella Chor ConFuego widmet sich nach den erfolgreichen Konzerten "Liebe und so'n Quatsch" (2015) und "A Cappella Jukebox" (2013) in...

Weiterlesen
ConFuego e.V. 13.07.2015

Heiße Temperaturen und eisige Songs: ConFuego probt für Weihnachtskonzert am Samstag, 05. Dezember 2015

Während in ganz Deutschland die Badesaison auf Hochtouren läuft und die Thermometer die 40Grad-Marke knacken, feilt der Pop- und Jazz-Chor ConFuego an seinem diesjährigen Weihnachtsprogramm. Am vergangenen Sonntag, 12. Juli 2015 trafen sich die 30 Sängerinnen und Sänger zum gemeinsamen Probentag.

Kommentare (2) Weiterlesen
KMGV Dieburg 04.06.2015

Jubiläumskonzert mit den Mainzer Hofsängern

Unter dem Motto „Wir machen Musik“ feiert der KMGV Dieburg seinen 140. Geburtstag und lädt für Samstag, 13. Juni, 20:00 Uhr in die Römerhalle Dieburg Musikfreunde jeden Alters ganz herzlich ein. Freuen dürfen sich die Gäste auf die beiden KMGV-Chöre, den Frauenchor „chorfavor“ (Leitung Rodrigo Affon...

Weiterlesen
ConFuego e.V. 25.03.2015

Standing Ovations für ConFuego

Am vergangenen Samstag, 21. März 2015 begeisterte der Pop-Chor ConFuego mit seinem neuen Programm „Liebe und so'n Quatsch“ in der ausverkauften Römerhalle. Mit viel Herz gestaltete der Chor ein sehens- und hörenswertes Konzert rund um die Irrungen und Wirrungen der Liebe...

Weiterlesen
ConFuego e.V. 03.03.2015

A cappella mit Herz und Humor

Am Samstag, 21. März 2015 präsentiert ConFuego sein neues Programm „Liebe und so'n Quatsch“ in der Römerhalle Dieburg Für die 30 Sängerinnen und Sänger von ConFuego wird es langsam ernst. In nicht einmal zwei Wochen stehen die Mitglieder des Pop- und Jazz-Chores wieder auf der Bühne...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Dieburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Groß-Zimmern 17.02.2017

Fahrradbörse an der Schweitzer-Schule

Die Gross-Zim­mer­ner Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung bie­tet am Sams­tag, 18. März, ei­ne Fahr­rad­bör­se in der Pau­sen­hal­le der Al­bert-Schweit­zer-Schu­le (Zu­gang nur über die An­gel­gar­ten­stra­ße). An die­sem Tag wech­seln zwi­schen 9.30 und 11 Uhr Fahr­rä­der den Be­sit­zer, mel­det die Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung.

Weiterlesen
Reinheim 17.02.2017

Gottesdienst für neue Notfallseelsorger

Die Not­fall­seel­sor­ge Darm­stadt-Die­burg be­kommt Ver­stär­kung: An die­sem Sonn­tag, 19. Fe­bruar, 14.30 Uhr, wer­den im Got­tes­di­enst im Mar­tin-Lu­ther-Haus in Rein­heim, Er­len­weg 8, drei neue eh­renamt­lich Mit­ar­bei­ter in der Not­fall­seel­sor­ge in ih­ren Di­enst ein­ge­führt. Hin­ter ih­nen liegt ei­ne 80 Stun­den dau­ern­de Aus­bil­dung, teilt das evan­ge­li­sche De­ka­nat mit.

Weiterlesen
Münster 15.02.2017

Nur Arthaus darf ins alte Rathaus

Seit mehr als an­dert­halb Jah­ren ist das al­te Rat­haus in Alt­heim Dreh- und An­gel­punkt des Ve­r­eins Art­haus, der das denk­mal­ge­schütz­te Ge­bäu­de als Ver­an­stal­tungs­raum für Kunst­ak­tio­nen nutzt. Die CDU im Ort fin­det un­ge­recht, dass nur die­ser Ve­r­ein das Ge­bäu­de ver­wen­det. Ein ent­sp­re­chen­der An­trag der Frak­ti­on, das zu än­dern, wur­de im Müns­ter Par­la­ment aber ab­ge­lehnt.

Weiterlesen
Reinheim 14.02.2017

Laster fährt sich unter Brücke fest

In Rein­heim ist ein mit meh­re­ren Neu­wa­gen be­la­de­ner Last­wa­gen am Mon­ta­g­a­bend un­ter ei­ner Ei­sen­bahn­brü­cke hän­gen ge­b­lie­ben. Da­bei schrot­te­te der Fah­rer na­he­zu sei­ne kom­p­let­te Fracht, wie die Po­li­zei am Di­ens­tag be­rich­te­te.

Weiterlesen
Münster 14.02.2017

Münster will Ortskern grundlegend neu gestalten

Die Ge­mein­de Müns­ter will För­der­gel­der von Bund und Land an­zap­fen, um den al­ten Orts­kern neu zu ge­stal­ten. Das ge­fiel den Mit­g­lie­dern der Ge­mein­de­ver­t­re­tung, die in ih­rer Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend da­für stimm­ten, dass die Ge­mein­de sich an dem Pro­gramm »Stad­t­um­bau in Hes­sen« be­wirbt.

Weiterlesen