Sonntag, 23.04.2017

Brombachtal


Main-Echo berichtet aus Brombachtal

Brombachtal 16.02.2016

Einbrecher erbeuten Schmuck und Uhren

Geld, Sch­muck und Uh­ren ha­ben Un­be­kann­te nach An­ga­ben der Po­li­zei bei Ein­brüchen in zwei Häu­ser im Brom­bach­ta­ler Orts­teil Kirch-Brom­bach er­beu­tet. Im Bad Kö­n­i­ger Weg he­bel­ten die Tä­ter am Sams­tag zwi­schen 9.45 und 20.45 Uhr die Ter­ras­sen­tür auf. Le­dig­lich 100 Eu­ro nah­men Ga­no­ven aus ei­nem Haus in der Stra­ße »Auf der Her­berg« mit. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Brombachtal 27.12.2014

Feuer in Scheune: Brandstiftung?

Rund 70 000 Eu­ro Scha­den: Bren­nen­de Stroh­bal­len in ei­ner Scheu­ne ha­ben die Feu­er­wehr in Brom­bach­tal im Oden­wald­kreis in der Nacht zum Don­ners­tag auf Tr­ab ge­hal­ten.
Ein Nach­bar hat­te den Brand am spä­ten Mitt­woch­a­bend be­merkt und die Ret­tungs­kräf­te alar­miert. »Wir ge­hen von Brand­s­tif­tung aus«, sag­te ein Po­li­zei­sp­re­cher in Darm­stadt.

Weiterlesen
Brombachtal 28.12.2013

Tanklaster kippt: Hoher Sachschaden

Nach ei­nem Ver­kehr­s­un­fall muss­te ges­tern die Kreis­stra­ße 211 zwi­schen Sp­reng und Böll­stein kom­p­lett ge­sperrt wer­den. Nach ers­ten Er­mitt­lun­gen der Er­ba­cher Po­li­zei war der Tan­k­last­zug ei­nes 48-Jäh­ri­gen ge­gen 10.10 Uhr von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men und im Gr­a­ben um­ge­kippt. Der mit 6000 Li­ter Heiz­öl ge­füll­te Tank hielt dem Auf­prall zwar stand. Weil aber der Kraft­stoff­tank des Last­wa­gens be­schä­d­igt war, si­cker­te ei­ne ge­rin­ge Men­ge Die­sel ins Erd­reich.

Weiterlesen
Langenbrombach 17.04.2013

Heizöltank bleibt bei Lkw-Unfall dicht

Ei­nen Groß­e­in­satz der Ret­tungs­di­ens­te hat ein Ver­kehr­s­un­fall am Di­ens­tag­vor­mit­tag in der Haupt­stra­ße Lan­gen­brom­bach aus­ge­löst: Ge­gen 10.30 Uhr war am Di­ens­tag ein Tan­k­last­wa­gen mit et­wa 12 000 Li­ter Heiz­öl an Bord auf der Haupt­stra­ße am Orts­aus­gang von Lan­gen­brom­bach ver­un­glückt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Brombachtal

Neuste Bildergalerien aus Brombachtal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Michelstadt 19.04.2017

Trio wegen Baggerdiebstahls verurteilt

Zu Haft­stra­fen auf Be­wäh­rung hat das Sc­höf­fen­ge­richt in Mi­chel­stadt drei Be­schul­dig­ten ver­ur­teilt, die am Ver­schwin­den ei­nes Ket­ten­bag­gers der Mar­ke »Bob­cat« von ei­ner Bau­s­tel­le bei Breu­berg-Ro­sen­bach im Som­mer 2015 be­tei­ligt ge­we­sen wa­ren.

Weiterlesen
Michelstadt 19.04.2017

Offene Läden bei Landpartie in Michelstadt

Die Mi­chel­städ­ter Land­par­tie fin­det am Sonn­tag, 23. April, in der Alt­stadt statt. Die Ge­schäf­te sind ab 13 Uhr ver­kauf­s­of­fen. Ve­r­ei­ne, In­sti­tu­tio­nen so­wie Gäs­t­e­füh­rer stel­len sich vor.

Weiterlesen
Erbach 18.04.2017

Auto überschlägt sich: Fahrer nicht verletzt

Nicht ver­letzt wor­den ist der 77-Jäh­ri­ge, des­sen Opel Cor­sa sich am Di­ens­tag ge­gen 12 Uhr auf der Kreis­stra­ße zwi­schen Un­ter-Mos­sau und Er­bach über­schla­gen hat. Wie die Po­li­zei mel­det, war das Au­to ge­gen ei­nen Bord­stein ge­rutscht und dann ei­nen seit­li­chen Hang hoch­ge­rollt. Dort neig­te es sich lang­sam zur Sei­te und blieb auf dem Dach lie­gen. Die Stra­ße war nach dem Un­fall 45 Mi­nu­ten voll ge­sperrt. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Vielbrunn 17.04.2017

Flohmarkt »Rund ums Kind«

Ei­nen Floh­markt »Rund ums Kind« gibt es am Sonn­tag, 23. April, 13.30 bis 16.30 Uhr in Mi­chel­stadt-Viel­brunn. Ver­an­stal­ter ist der För­der­ve­r­ein Kin­der­gar­ten und Grund­schu­le. Ein­lass für Schwan­ge­re mit Mut­ter­pass ist um 13 Uhr. An­ge­bo­ten wer­den laut Pres­se­mit­tei­lung Klei­dung für Kin­der al­ler Al­ters­grup­pen, Spiel­zeug, Au­to­sit­ze oder Kin­der­wa­gen. Zu­dem gibt es ei­ne Ku­chen­the­ke. Ni­co­le Kol­ler

Weiterlesen
Würzberg 13.04.2017

»Döner, Durst und Dosenwurst« im Würzberger Dorfgemeinschaftshaus

Premiere für Thea­ter­grup­pe Iw­wer­zwäisch am 21. April

»Dö­ner, Durst und Do­sen­wurst« heißt die tur­bu­len­te Ko­mö­d­ie, die sich die Thea­ter­grup­pe Iw­wer­zwäisch aus Würz­berg für die Sai­son 2017 aus­ge­sucht hat. Pre­mie­re für den Drei­ak­ter von Bernd Gom­bold ist laut Mit­tei­lung des ver­an­stal­ten­den Kul­tur- und Hei­mat­ve­r­eins Würz­berg am Frei­tag, 21. April, um 20 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus.

Weiterlesen