Freitag, 26.05.2017

Brombachtal


Main-Echo berichtet aus Brombachtal

Brombachtal 16.02.2016

Einbrecher erbeuten Schmuck und Uhren

Geld, Sch­muck und Uh­ren ha­ben Un­be­kann­te nach An­ga­ben der Po­li­zei bei Ein­brüchen in zwei Häu­ser im Brom­bach­ta­ler Orts­teil Kirch-Brom­bach er­beu­tet. Im Bad Kö­n­i­ger Weg he­bel­ten die Tä­ter am Sams­tag zwi­schen 9.45 und 20.45 Uhr die Ter­ras­sen­tür auf. Le­dig­lich 100 Eu­ro nah­men Ga­no­ven aus ei­nem Haus in der Stra­ße »Auf der Her­berg« mit. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Brombachtal 27.12.2014

Feuer in Scheune: Brandstiftung?

Rund 70 000 Eu­ro Scha­den: Bren­nen­de Stroh­bal­len in ei­ner Scheu­ne ha­ben die Feu­er­wehr in Brom­bach­tal im Oden­wald­kreis in der Nacht zum Don­ners­tag auf Tr­ab ge­hal­ten.
Ein Nach­bar hat­te den Brand am spä­ten Mitt­woch­a­bend be­merkt und die Ret­tungs­kräf­te alar­miert. »Wir ge­hen von Brand­s­tif­tung aus«, sag­te ein Po­li­zei­sp­re­cher in Darm­stadt.

Weiterlesen
Brombachtal 28.12.2013

Tanklaster kippt: Hoher Sachschaden

Nach ei­nem Ver­kehr­s­un­fall muss­te ges­tern die Kreis­stra­ße 211 zwi­schen Sp­reng und Böll­stein kom­p­lett ge­sperrt wer­den. Nach ers­ten Er­mitt­lun­gen der Er­ba­cher Po­li­zei war der Tan­k­last­zug ei­nes 48-Jäh­ri­gen ge­gen 10.10 Uhr von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men und im Gr­a­ben um­ge­kippt. Der mit 6000 Li­ter Heiz­öl ge­füll­te Tank hielt dem Auf­prall zwar stand. Weil aber der Kraft­stoff­tank des Last­wa­gens be­schä­d­igt war, si­cker­te ei­ne ge­rin­ge Men­ge Die­sel ins Erd­reich.

Weiterlesen
Langenbrombach 17.04.2013

Heizöltank bleibt bei Lkw-Unfall dicht

Ei­nen Groß­e­in­satz der Ret­tungs­di­ens­te hat ein Ver­kehr­s­un­fall am Di­ens­tag­vor­mit­tag in der Haupt­stra­ße Lan­gen­brom­bach aus­ge­löst: Ge­gen 10.30 Uhr war am Di­ens­tag ein Tan­k­last­wa­gen mit et­wa 12 000 Li­ter Heiz­öl an Bord auf der Haupt­stra­ße am Orts­aus­gang von Lan­gen­brom­bach ver­un­glückt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Brombachtal

Neuste Bildergalerien aus Brombachtal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Michelstadt 24.05.2017

Autoteile abmontiert: 2700 Euro Schaden

Au­to­tei­le im Wert von über 2700 Eu­ro ha­ben Un­be­kann­te zwi­schen Mon­tag­mor­gen und Di­ens­tag­mit­tag in Mi­chel­stadt ge­klaut: Wie die Po­li­zei mel­det, schraub­ten die Tä­ter auf dem Park­platz ei­nes Händ­lers im Ham­mer­weg von ei­nem Au­di Q 5 die Au­s­puf­f­an­la­ge samt Spoi­ler so­wie dem hin­te­ren Stoß­f­än­ger ab. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Michelstadt 24.05.2017

Im Streit mit dem Messer verletzt

Bei ei­nem St­reit un­ter drei jun­gen Män­nern ist am Di­ens­tag ge­gen 22 Uhr ein 18-Jäh­ri­ger durch ei­nen Mes­ser­stich am Ober­kör­per ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mel­det, war der 18-Jäh­ri­ge in Be­g­lei­tung sei­nes vier Jah­re jün­ge­ren Cous­ins, als der gleichal­t­ri­ge Tat­ver­däch­ti­ge ih­nen in der Er­ba­cher Stra­ße ent­ge­gen­kam. Nach dem Stich ver­stän­dig­te der Ver­letz­te sei­ne Fa­mi­lie, die ihn ins Kran­ken­haus brach­te.

Weiterlesen
Seckmauern 22.05.2017

Alte und junge Klassik in Seckmauern

Trio Contemporaneo am Samstag in alter Kirche St. Margaretha

Ein hoch­ka­rä­ti­ges Kam­mer­kon­zert ver­spricht das Trio Con­tem­pora­neo am Sams­tag, 27. Mai, den Lieb­ha­bern der klas­si­schen Mu­sik in Seck­mau­ern. Das Kon­zert in der al­ten St.-Mar­ga­re­tha-Kir­che be­ginnt um 19.30 Uhr, Ver­an­stal­ter ist die ört­li­che Kul­tu­r­in­i­tia­ti­ve.

Weiterlesen
Erbach 19.05.2017

Drei Vorträge zum Thema Gesundheit

Das Ge­sund­heits­zen­trum Oden­wald­kreis bie­tet in der Ge­sund­heits­wo­che an drei Aben­den Vor­trä­ge zu me­di­zi­ni­schen The­men an. Am Mon­tag, 22. Mai, spricht Che­f­arzt Mi­cha­el Go­mer über »Herz & Ge­hirn im Brenn­punkt«.

Weiterlesen
Michelstadt 18.05.2017

Einbrecher steigen über Dach in Markt ein

Mo­bil­te­le­fo­ne, Ta­b­lets und Lap­tops ha­ben Ein­b­re­cher aus ei­nem Elek­tro­fach­markt in Mi­chel­stadt ge­stoh­len. Die Po­li­zei be­rich­tet, dass die Tä­ter sich in der Nacht zum Don­ners­tag über das Dach Zu­gang zu dem Ge­bäu­de in der Walt­her-Ra­thenau-Al­lee ver­schaff­ten. Im Ver­kaufs­raum bra­chen sie meh­re­re Vi­tri­nen auf und pack­ten ih­re Beu­te ein. Wie hoch der Scha­den ist, muss noch ge­klärt wer­den. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen